So richten Sie die Bildschirmsperre für Ihr Google Pixel 3 XL ein (Muster, PIN und Passwort)

Wenn Sie nicht absolut sicher sind, dass niemand Ihr Telefon berühren wird, ist das Einrichten einer Bildschirmsperre immer eine gute Idee. Wenn Sie zum ersten Mal ein Google Pixel 3 XL verwenden oder wenn Sie vergessen haben, wie Sie es mit einer Bildschirmsperre sichern können, hilft Ihnen dieses kurze Tutorial. Nachfolgend finden Sie die Schritte zum Hinzufügen von Muster, PIN und Passwort für Google Pixel 3 XL. Wir hoffen, Sie finden es hilfreich.

Bevor wir fortfahren, sei daran erinnert, dass wir Antworten auf Android-Probleme geben. Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Allgemeine Schritte zum Einrichten der Google Pixel 3 XL-Bildschirmsperre

Es gibt vier Bildschirmsperroptionen, mit denen Sie Ihr Gerät sichern können. Diese Optionen umfassen Folgendes:

  • Streichen
  • Muster
  • STIFT
  • Passwort

Um eine dieser Optionen auszuwählen, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf und streichen Sie nach oben, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Sicherheit und Standort.
  4. Tippen Sie unter Gerätesicherheit auf Bildschirmsperre .
  5. Geben Sie das Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Wählen Sie eine der folgenden Optionen, um die Bildschirmsperre einzurichten:
  • Keiner
  • Streichen
  • Muster
  • STIFT
  • Passwort

So richten Sie Pattern als Google Pixel 3 XL-Bildschirmsperre ein:

Die Verwendung von Pattern als Bildschirmsperre ist eine gute Option, wenn Sie Ihr Gerät schneller entsperren möchten. Stellen Sie sicher, dass nur Sie das genannte Muster kennen, wenn Sie es verwenden.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf und streichen Sie nach oben, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Sicherheit und Standort.
  4. Tippen Sie auf Erweitert.
  5. Tippen Sie auf Verschlüsselung und Anmeldeinformationen.
  6. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus und tippen Sie auf WEITER:
    • Muster zum Starten des Geräts erforderlich
    • Nein Danke
  7. Zeichnen Sie ein Entsperrmuster (verbindet mindestens 4 Punkte) und tippen Sie anschließend auf Weiter.
  8. Geben Sie das Entsperrungsmuster erneut ein und tippen Sie auf Bestätigen.
  9. Wenn angezeigt, wählen Sie eine der folgenden Optionen aus und tippen Sie auf FERTIG:
  • Alle Benachrichtigungsinhalte anzeigen
  • Vertrauliche Benachrichtigungsinhalte ausblenden
  • Keine Benachrichtigungen anzeigen

So richten Sie die PIN als Google Pixel 3 XL-Bildschirmsperre ein:

Die PIN ist praktisch, wenn Sie kein Muster oder Passwort haben. Denken Sie daran, sich an Ihre PIN zu erinnern, damit Sie sich nicht aussperren. Folgen Sie den nachstehenden Schritten, um Ihre PIN zum Entsperren Ihres Geräts einzurichten:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf und streichen Sie nach oben, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Sicherheit und Standort.
  4. Tippen Sie auf Erweitert.
  5. Tippen Sie auf Verschlüsselung und Anmeldeinformationen.
  6. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus und tippen Sie auf WEITER:
    • Muster zum Starten des Geräts erforderlich
    • Nein Danke
  7. Geben Sie eine numerische PIN (4 bis 16 Ziffern) ein und tippen Sie auf Weiter.
  8. Geben Sie die numerische PIN erneut ein und tippen Sie auf OK.
  9. Wenn angezeigt, wählen Sie eine der folgenden Optionen aus und tippen Sie auf FERTIG:
    • Alle Benachrichtigungsinhalte anzeigen
    • Vertrauliche Benachrichtigungsinhalte ausblenden
    • Keine Benachrichtigungen anzeigen

So richten Sie das Passwort als Google Pixel 3 XL-Bildschirmsperre ein:

Eine weitere Möglichkeit zum Schutz Ihres Pixel-Geräts besteht darin, bei jeder Entsperrung des Bildschirms ein Kennwort zu verwenden. So richten Sie es ein:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf und streichen Sie nach oben, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Sicherheit und Standort.
  4. Tippen Sie auf Erweitert.
  5. Tippen Sie auf Verschlüsselung und Anmeldeinformationen.
  6. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus und tippen Sie auf WEITER:
    • Muster zum Starten des Geräts erforderlich
    • Nein Danke
  7. Geben Sie ein Passwort (4 bis 16 Ziffern) ein und tippen Sie auf Weiter.
  8. Geben Sie das Passwort erneut ein und tippen Sie auf Bestätigen.
  9. Wenn angezeigt, wählen Sie eine der folgenden Optionen aus und tippen Sie auf FERTIG:
    • Alle Benachrichtigungsinhalte anzeigen
    • Vertrauliche Benachrichtigungsinhalte ausblenden
    • Keine Benachrichtigungen anzeigen

Empfohlen

Was tun, wenn Ihr Galaxy S7 Edge nach dem OTA-Update am Samsung-Logo hängen bleibt?
2019
Ting eröffnet allen seinen GSM-Betatest
2019
Der Samsung Galaxy S9 + Wi-Fi-Schalter lässt sich nicht einschalten
2019
So beheben Sie häufig auftretende Probleme mit dem iPhone 6 Plus [Teil 9]
2019
So beheben Sie eine schlechte Akkuleistung des Galaxy S8 nach einem Update (Batterieproblem)
2019
iPhone 6S Plus-Apps werden nicht aktualisiert oder heruntergeladen
2019