HTC One M9 erhält das Android 6.0-Update

Das # HTC # OneM9- Smartphone erhält ab heute ein Update auf Android 6.0 Marshmallow . Das Wort wurde von Mo Versi auf Twitter veröffentlicht.

Es wurde weiter erwähnt, dass das One A9- Mobilteil, auf dem bereits Marshmallow ausgeführt wird, das Android 6.0.1-Update später erhalten wird. Dies ist ziemlich schnell vom taiwanischen Hersteller und ein gutes Beispiel für andere Hersteller, wie Update-Rollouts behandelt werden sollten.

Was die Änderungen an Bord angeht, wird der One M9 eine dem One A9 ähnliche Benutzeroberfläche mit einigen wichtigen Verbesserungen in Bezug auf die Funktionalität erhalten. Natürlich bezieht sich das Update nur auf nicht gesperrte Modelle, und diejenigen, deren Versionen des Mobilteils unter dem Markennamen sind, müssen möglicherweise noch etwas warten, bis das Update auf ihren Geräten angezeigt wird. Aber da wir wissen, wie HTC den Prozess bereits begonnen hat, glauben wir nicht, dass die Spediteure zu viel Zeit in Anspruch nehmen werden.

Besitzer des One M9 und des One A9, haben Sie schon ein Update gesehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Quelle: @moversi - Twitter

Via: Phandroid

Empfohlen

Samsung Galaxy S6 Edge weigert sich, Probleme und andere Probleme zu aktivieren
2019
Sprint: Versenden des Android 5.0-Updates für das Galaxy S4
2019
Das Project Zero-Team von Google findet am Samsung Galaxy S6-Rand 11 Sicherheitsanfälligkeiten
2019
Problem mit zu heißem Samsung Galaxy J3 Akku-Temperaturfehler behoben
2019
Samsung Galaxy S5 sendet keine Textnachrichten und andere Probleme
2019
So beheben Sie das Problem des flimmernden Bildschirms von Galaxy J7 [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019