Nexus 6-Datenprobleme sind nicht nur auf die USA beschränkt, sondern Google arbeitet an einem Fix

Gestern sprachen wir über die T-Mobile- Varianten des # Nexus6, die in den USA mit Datenproblemen konfrontiert sind. Nun, es scheint, dass sich das Problem nicht nur auf die USA beschränkt, da Berichte aus mehreren anderen Ländern gerade auftauchen.

Soweit wir sehen können, hat das Problem nichts mit der Softwareversion oder Firmware zu tun, obwohl es etwas seltsam ist, dass das Problem jetzt erst in den Vordergrund tritt. Google weist darauf hin, dass in Kürze ein Update verschickt wird, wodurch T-Mobile die Angelegenheit offiziell in die Hände bekommt, was von Usern in den USA wegen des Fehlers kritisiert wurde

Das Ausmaß dieses Problems ist noch nicht bekannt. Da jedoch die Zahl der Beschwerdeführer steigt, glauben wir, dass dies wahrscheinlich bei den meisten Nexus 6-Einheiten auf der ganzen Welt zu beobachten ist. Das Unternehmen hat noch keine ETA für das Update erteilt, aber wir hoffen, bald mehr darüber zu erfahren.

Quelle: Google Produktforen

Via: Android Central

Empfohlen

Sprint sendet Samsung Pay Update für das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge
2019
Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S3 [Teil 74]
2019
Wie man ein Apple iPhone repariert, das sich nicht einschalten lässt [Troubleshooting Guide]
2019
Schnelle Korrekturen für häufige Samsung & Galaxy S5-microSD-Karten und Speicherprobleme
2019
Das Samsung Galaxy S5-Softwareupdate installiert keine Probleme und andere verwandte Probleme
2019
Wird Apple das iPhone 9 veröffentlichen? Termine und Gerüchte
2019