Hinweis 5 kann keine Verbindung zu 4G / LTE herstellen, es kann nicht auf den Webbrowser für die Wi-Fi-Anmeldung zugegriffen werden, da ein Fehler beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen aufgetreten ist

Hallo zusammen! Willkommen zu einem anderen # GalaxyNote5-Beitrag. Für diejenigen, die unsere Website regelmäßig besuchen, sollten Sie jetzt wissen, dass diese Probleme aus Berichten anderer Benutzer von Note 5 stammen.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: So umgehen Sie den Factory Reset-Schutz in Galaxy Note 5

Hallo, hier ist Vishnu. Ich habe gerade Ihren Artikel über das Umgehen von Gmail auf Samsung Note 5 gelesen. Selbst wenn ich es versucht habe, aber es funktioniert nicht für mich. Ich hatte die APK-Datei heruntergeladen und auf meinem USB-Stick gespeichert. Danach habe ich das Pen-Laufwerk über das OTG-Kabel an meinen Note 5 angeschlossen, der Explorer öffnet sich jedoch nicht. Sogar ich habe versucht, andere Stift-Antriebe und OTG-Kabel zu verwenden. auch der explorer öffnet überhaupt nicht. Können Sie mir bitte bei diesem Problem helfen? - Vishnu

Lösung: Hallo Vishnu. Die Anleitung, die Sie zur Umgehung des Factory-Reset-Schutzes gelesen haben, muss bereits veraltet sein. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens gibt es keinen offiziellen Weg von Samsung und Google, wie man wieder Zugriff auf ein Gerät erhält, das durch FRP gesperrt ist, so dass man kein Glück hat. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie nur die richtigen Anmeldeinformationen für das Google-Konto eingeben.

Es gibt im ganzen Land inoffizielle Leitfäden, die Ihnen jedoch helfen können. Daher empfehlen wir Ihnen, Youtube zu besuchen, um einige Videos zu überprüfen, in denen angegeben wird, wie die Arbeit erledigt wird. Wir haben keine dieser inoffiziellen Lösungen ausprobiert, daher können wir keine empfehlen, die besonders gut funktioniert.

Wenn Sie Ihr Gerät blinken lassen können, kann dies auch funktionieren. Stellen Sie nur sicher, dass Sie zusätzliche Nachforschungen darüber anstellen, wie Sie die Firmware richtig flashen, um ein Ziegelen des Telefons zu verhindern.

Problem 2: Galaxy Note 5 kann aufgrund eines nicht autorisierten Zurücksetzungsfehlers nicht auf den Webbrowser für die WLAN-Anmeldung zugreifen

Nach einem harten Reset meiner Note 5 kann ich die Netzwerkseite nicht passieren. Wenn ich versuche, mich mit einem Netzwerk zu verbinden, wird ein Popup-Fenster angezeigt: Ich kann nicht auf den Webbrowser für Wi-Fi zugreifen. - Michellex0629

Lösung: Hallo Michellex0629. Wir erhalten selten Berichte über diesen Fehler, aber wir sind jetzt sicher, dass einer der folgenden Fehler den Fehler verursacht haben muss:

  • jemand hat versucht, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, konnte jedoch nicht die korrekten Anmeldeinformationen für das Google-Konto angeben
  • jemand hat einen fehlgeschlagenen Blinkvorgang durchgeführt

Da Ihr Fall zum ersten Szenario zu gehören scheint, besteht die einzige Möglichkeit, erneut auf Ihr Telefon zuzugreifen, in der Eingabe der korrekten Anmeldeinformationen des Google-Kontos. Um zu prüfen, ob Sie über die richtigen Anmeldeinformationen verfügen, versuchen Sie, sich bei diesem Konto auf einem anderen Gerät anzumelden. Wenn Sie sich mit dem aktuellen Nutzernamen und Passwort anmelden können, muss Ihr Note 5 über ein anderes Google-Konto verfügen. Beachten Sie, dass Sie sich bei Ihrem Google-Konto anmelden können, ohne unbedingt ein Google Mail-Konto verwenden zu müssen. Denken Sie daran, sich so gut wie möglich zu erinnern, wenn Sie zuvor versucht haben, eine alternative E-Mail-Adresse in Ihrem Konto hinzuzufügen, da dies der Schlüssel zum Entsperren Ihres Geräts sein kann. Mit anderen Worten, Sie verwenden in Ihrem Google-Konto eine E-Mail-Adresse ohne Google Mail für Ihre Anmerkung 5.

Problem 3: Galaxy Note 5 kann kein Ereignis aus dem Kalender löschen

Hallo. Ich arbeite an einer App, in der ich ein Ereignis zum Kalender hinzufüge und das Ereignis aus derselben App lösche. es funktioniert gut in allen geräten. Aber das Problem liegt bei den Samsung-Geräten. Das Problem scheint von S Planner zu sein. Wenn ich das Ereignis lösche, wird es aus dem Kalender gelöscht (sowohl Google-Kalender als auch S-Planer). aber wenn ich frage, zeigt es an, dass das Ereignis nicht gelöscht wird. Daher kann ich das gleiche Ereignis nicht noch einmal hinzufügen. Dieses Problem tritt nur bei Samsung-Geräten auf. Bitte schlagen Sie mir einen Ansatz oder irgendwelche Hacks vor. Warten auf die Antwort. - Vikesh Vasanth Rao

Lösung: Hallo Vikesh. Möglicherweise liegt ein Fehler mit der Kalender-App in Ihrem Samsung-Gerät vor. Löschen Sie den Cache und die Daten der App, mit der Sie ein Problem haben, und prüfen Sie, ob dies funktioniert. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Kalender zuerst mit der Cloud synchronisieren, sodass Sie die App nach dem Löschen der Daten einfach erneut synchronisieren können. Wenn Sie beispielsweise mit der Kalender-App von Google arbeiten, stellen Sie sicher, dass Sie unter Einstellungen> Cloud und Konten> Konten> Google> [Ihr Konto]> Kalender synchronisieren gehen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie eine Sicherungskopie Ihres Kalenders auf Google-Servern erstellen. Beachten Sie, dass das Löschen der Daten einer App das virtuelle Äquivalent einer Deinstallation ist. Die Sicherung der App-Daten ist daher wichtig.

Im Folgenden werden die Schritte beschrieben, um den Cache und die Daten einer App (in dieser Reihenfolge) zu löschen. Wischen Sie zuerst den Cache ab. Wenn das Problem danach immer noch besteht, löschen Sie die Daten.

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". In OEM-Versionen von Android 6 oder 7 kann dies in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen für die Anwendung sehen.

Problem 4: Galaxy Note 5 kann keine Verbindung zu 4G / LTE herstellen

Kürzlich habe ich Probleme mit meiner mobilen Datenverbindung SAMSUNG GALAXY NOTE 5. Mein 4G scheint überhaupt nicht zu funktionieren und wird durch mobile Daten zu einem Verlust der Internetverbindung führen. Ich habe versucht, mein Telefon im abgesicherten Modus zu booten und beobachte die mobile Datenverbindung. Es werden H und H + angezeigt, aber die Verbindung ist offline. Bitte beraten. Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und beobachten Sie. - Amy

Lösung: Hallo Amy. Es gibt verschiedene Gründe, warum mobile Daten nicht funktionieren. Lassen Sie uns jede dieser Ursachen einzeln kurz besprechen.

Ein Neustart des Geräts ist erforderlich . Smartphones sind im Grunde Computer, aber im Gegensatz zu ihren größeren, voluminösen PC- und Mac-Cousins ​​laufen sie meistens Tage, Wochen, Monate oder sogar Jahre. Manchmal kann der lange Betrieb zu unlogischen Prozessen führen, die das Betriebssystem verwirren. Wenn Sie das System neu starten lassen, kann dies manchmal Wunder bewirken.

Überprüfen Sie die Netzwerkeinstellungen . Sie möchten sicherstellen, dass Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons durchlaufen und dass das Gerät LTE- oder 4G-Signale empfängt. Sie können dies tun, indem Sie unter Einstellungen> Verbindungen> Mobile Netzwerke> Netzwerkmodus gehen. Der Netzwerkmodus sollte anzeigen, dass LTE oder 4G ausgewählt ist. Wenn nur "3G" oder "2G" angezeigt wird, wechseln Sie zu "4G" oder "LTE".

Überprüfen Sie den APN (Access Point Names) . Die Konfiguration des APN ist erforderlich, damit Ihr Gerät die Netzwerkinfrastruktur verwenden kann, wenn Sie eine Verbindung zum Internet herstellen. Wenn Sie keine praktische Anleitung zur Einrichtung haben, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter.

Die SIM-Karte ist schlecht . Einer der häufigsten Gründe für ein Problem wie das Ihrige ist eine beschädigte SIM-Karte. Versuchen Sie, die aktuelle SIM-Karte in ein anderes Gerät einzulegen, um festzustellen, ob sie funktioniert oder nicht. Wenn das Problem auf dem zweiten Gerät auftritt, besuchen Sie Ihren lokalen Mobilfunkanbieter und ersetzen Sie die SIM-Karte.

Installieren Sie Android- und Apps-Updates . Unabhängig davon, ob Sie an Updates glauben oder nicht, empfehlen wir Ihnen dringend, sicherzustellen, dass auf Ihrem Gerät die neueste Android-Version ausgeführt wird. Einige Updates enthalten auch Korrekturen für bekannte Fehler und Verbesserungen der Firmware eines Modems.

Beachten Sie auch, dass inkompatible oder veraltete Apps zu allen möglichen Problemen führen können. Stellen Sie sicher, dass Sie nur gute installieren und alle auf dem neuesten Stand sind.

Werksreset durchführen Wenn Sie so weit gekommen sind, sollten Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dies hilft nicht nur bei der Überprüfung, ob ein Softwareproblem vorliegt, sondern auch, um festzustellen, ob eine der Apps schuld ist. Versuchen Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nichts direkt zu installieren, wenn eine der Apps dazu führt, dass mobile Daten ausfallen. Wenn mobile Daten einwandfrei funktionieren, setzen Sie darauf, dass eine der Apps problematisch ist.

Nachfolgend finden Sie die Schritte zum Zurücksetzen der Note 5 auf die Werkseinstellungen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option Ja - Alle Benutzerdaten löschen, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Wenden Sie sich an Ihren Spediteur . Wir gehen davon aus, dass es kein kontobezogenes Problem gibt, das die Funktion mobiler Daten, insbesondere des 4G-Netzwerks, beeinträchtigen könnte. Wenn jedoch alle oben genannten Schritte nicht funktionieren, muss ein Netzwerkproblem dahinterstehen. Sie sollten Ihren Spediteur in diesem Fall um Unterstützung bitten. Wenn sie sagen, dass ihr 4G-Netzwerk in Ihrer Region funktioniert und es keine Sperren in Ihrem Konto gibt, die sich auf das Netzwerk auswirken sollten, das Sie erhalten, muss es sich um ein Hardwareproblem handeln. In jedem Fall sollte Ihr Spediteur Ihnen helfen, dieses Problem zu lösen. Wenn das Telefon Teil Ihres Abonnements ist, können Sie einen Ersatz für das Telefon verlangen. Wenn Sie den Hinweis 5 von Ihnen gekauft haben, wenden Sie sich an Samsung, um ihn zu reparieren oder auszutauschen.

Problem 5: Nicht gesendete E-Mails können in Galaxy Note 5 nicht gefunden werden

Hallo. Ich habe heute eine E-Mail von meiner Anmerkung 5 aus gesendet. In der E-Mail wurden 3 weitere Personen hinzugefügt. Ich habe eine Fehlermeldung erhalten und festgestellt, dass eine der E-Mail-Adressen ungültig ist. Ich ging, um die E-Mail erneut zu senden, um sicherzustellen, dass sie sie erhalten haben, und sie ist nirgends zu finden. Ich habe jeden Ordner durchgesehen und ist nicht da. Die E-Mail ist sehr wichtig und braucht sie für meine Unterlagen. Ich habe stundenlang gesucht. Wie kann ich diese Informationen abrufen? - Kekegranville

Lösung: Hallo Kekegranville. Ein E-Mail-Client wie die native E-Mail-App des Samsung Note 5-Geräts verfügt über Ordner zum Speichern von E-Mails, die entweder gesendet wurden oder nicht gesendet wurden. Wenn Sie nach der erfolgreich gesendeten Nachricht suchen, sollten Sie zum Ordner " Gesendet" wechseln. Wenn Sie nach dem suchen, der nicht gesendet werden konnte, wurde der Postausgang für ein solches Ereignis erstellt. Falls das Gerät beim Verfassen der Nachricht plötzlich Strom verliert, sollten Sie in der Lage sein, den nicht abgeschlossenen Brief im Ordner " Entwürfe " anzuzeigen. Um Ihre Suche zu vereinfachen, versuchen Sie, sich bei Ihrer E-Mail auf einem Computer anzumelden und die entsprechenden Ordner für die Nachricht manuell zu durchsuchen.

Empfohlen

Apple iPhone 8 Plus lädt nicht vollständig auf
2019
So beheben Sie das Problem des schnellen Batterieverbrauchs auf dem Samsung Galaxy Note 3 [Teil 3]
2019
So beheben Sie den Galaxy S10-Fehler "SD-Karte wurde nicht erkannt" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone 7, das nicht aufgeladen werden kann [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Das Apple iPhone 8 Plus-Display ist nach dem Ausgeben von Problemen schwarz und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S7 Edge erhält keine Benachrichtigungen von Anwendungsproblemen und anderen Problemen
2019