Schnelle Korrekturen für häufige Samsung & Galaxy S5-microSD-Karten und Speicherprobleme

Hier sind einige der häufigsten Probleme mit der microSD-Karte, die von unseren Lesern gemeldet wurden, die ein Samsung Galaxy S5 (# Samsung # GalaxyS5) Smartphone besitzen. Zusammen mit diesen Problemen sind ihre schnellen Korrekturen und / oder Problemumgehungen.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben als die, die ich in diesem Beitrag erwähnt habe, dann gehen Sie zu unserer Fehlerbehebungsseite, auf der Sie Hunderte von Problemen finden können. Finden Sie diejenigen, die mit Ihren verwandt sind, und verwenden Sie die von uns bereitgestellten Lösungen. Sie können uns aber auch direkt kontaktieren, indem Sie diesen Fragebogen ausfüllen.

Hier sind die Probleme, die ich in diesem Beitrag behandelt habe. Klicken Sie einfach auf den Link, um zu einem bestimmten Thema zu springen…

  1. Erkennt keine neue microSD-Karte
  2. Videos, die mit der Kamera aufgenommen wurden, können nicht abgespielt werden
  3. Die eingebaute microSD-Karte kann nicht erkannt werden
  4. Bilder und Videos verloren, nachdem sie auf die SD-Karte verschoben wurden
  5. Zeigt eine Eingabeaufforderung an, die besagt, dass nicht genügend Speicher vorhanden ist
  6. Leider hat Android.process.acord aufgehört
  7. Nach einer Aktualisierung ist nicht genügend Speicherplatz vorhanden
  8. Zeigt auch mit neuer SD-Karte nicht genügend Speicherplatz an
  9. Die Facebook-App kann nicht auf eine SD-Karte verschoben werden
  10. Der Speicherplatz hat sich nach dem Verschieben von Fotos und Apps nicht geändert
  11. Die SD-Karte wurde ohne ersichtlichen Grund beschädigt

Das Galaxy S5 erkennt keine neue microSD-Karte

Problem : Mein neues Galaxy S5 erkennt mein ebenfalls neues Sandisk 32 Gb micro SD nicht. Die S5 erkennt die micro SD von meiner alten S4, einer 1GB microSD SDC01G. Die 1-GB-Karte ist jedoch defekt und bleibt nicht ordnungsgemäß montiert. Ich habe also eine neue SD-Karte, aber der S5 erkennt nicht, dass die neue Sandisk-Karte überhaupt eingelegt wurde. Ich habe es in Sprint aufgenommen und sie haben versucht, sowohl die Karte als auch den Port zu reinigen. Funktionierte nicht Sie versuchten, eine andere SD-Karte einzulegen, und diese wurde auch nicht erkannt. Sie haben sogar einen Werksreset durchgeführt (obwohl das Telefon ganz neu ist). Und die einzige Karte, die es erkennt, ist die defekte 1-GB-Karte. Was kann ich machen?

Lösung : Versuchen Sie, Ihre neue microSD-Karte mit Ihrem Laptop oder Computer zu formatieren, und wählen Sie das FAT32-Format anstelle von NTFS. Ersteres ist das Format, das vom Android-System problemlos gelesen werden kann.

Das Galaxy S5 kann keine Videos abspielen, die mit der Kamera aufgenommen wurden

Problem : Ich habe vor kurzem eine 64-GB-Samsung-SD-Karte für mein Galaxy S5 gekauft. Wenn ich Videos aufzeichne und versuche, sie innerhalb von 15 bis 30 Sekunden wiederzugeben, wird das Video angehalten und eine Meldung mit der Meldung „falsche Daten“ wird angezeigt.

Lösung : Die Kamera speichert Videos und Bilder auf der microSD-Karte. Ändern Sie den Speicherort im internen Speicher des Telefons. Sie sollten aufgezeichnete Videos ohne Fehler abspielen können.

Das Galaxy S5 kann keine eingelegte microSD-Karte erkennen

Problem : Ich speichere Fotos auf der installierten SD-Karte. Mein Desktop zu Hause mit Windows 7 hat kein Problem beim Herunterladen der Fotos. Mein Laptop mit Windows 7 gibt an, dass sich auf meinem Gerät keine Fotos befinden. Wie kann ich die SD-Karte anzeigen lassen?

Lösung : Stellen Sie nur sicher, dass Sie die erforderlichen Treiber auf Ihrem Laptop installiert haben. Besuchen Sie die Samsung-Website und laden Sie die Treiber für das Galaxy S5 herunter. Oder laden Sie Kies herunter, da er mit allen erforderlichen Treibern geliefert wird, damit Ihr Computer das Telefon erkennen kann. Auf der anderen Seite, warum verwenden Sie nicht einfach einen Kartenleser, legen die microSD-Karte ein und lassen Ihren Laptop daraus lesen?

Bilder und Videos verloren, nachdem sie auf die SD-Karte verschoben wurden

Problem : Nach dem Verschieben (nicht Kopieren und Einfügen) vom Gerätespeicher auf die SD-Karte sind Bilder und Videos verloren gegangen. Gibt es eine Möglichkeit, diese verlorenen Bilder wiederzufinden? Versucht, Bilder zu haben, gehen Sie direkt auf SD-Karte, was bei der Aufnahme neuer Bilder gut funktioniert hat. Es konnten jedoch keine neuen Videos wiedergegeben werden, sodass die Bildeinstellungen nicht dauerhaft auf die Karte und nicht auf das Gerät eingestellt werden können. Habe viele Kommentare von Leuten gelesen, die dieselben Probleme haben, aber keine Lösung gefunden haben. Irgendein Rat?

Lösung : Wir können nicht wirklich bestätigen, ob diese Bilder und Videos bereits verschwunden sind und nicht mehr wiederhergestellt werden können. Sie können jedoch versuchen, Ihr Telefon an einen Computer anzuschließen und herauszufinden, ob sich diese noch im Speicher Ihres Telefons oder auf der SD-Karte befinden.

Ich empfehle Ihnen außerdem, alle Daten auf Ihrer SD-Karte zu sichern und neu zu formatieren, da möglicherweise bereits beschädigte oder beschädigte Sektoren vorhanden sind. Durch eine Neuformatierung können sie möglicherweise behoben sowie Ihr Problem gelöst werden.

Das Galaxy S5 zeigt eine Eingabeaufforderung mit dem Hinweis, dass nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist

Problem : Kein Speicherplatz mehr. IPSEC SERVICE-DATEI 8 GB. Freier Speicher 20 MB. Gesamtspeicher im Bestand 16 GB. SD extern 64 GB. Herunterladen und Software-Updates sind aufgrund von Speicherplatz nicht möglich. Ich habe nur Software-Apps auf dem Vorratsspeicher. Fotos befinden sich auf der SD-Minicard. Verwendeter Speicher: 4, 2 GB für das System und über 11 GB für die Software.

Lösung : Wenn sich nur noch 20 MB im Speicher Ihres Telefons befinden, ist kein Platz für ein Update von mehr als 1 GB vorhanden. Schritte, um dieses Problem zu beheben:

  • Verschieben Sie Apps auf die SD-Karte.
  • Übertragen Sie Dateien in den externen Speicher oder laden Sie sie auf den Computer herunter.
  • Löschen Sie Cache und Daten von Apps, die Sie nicht mehr verwenden, und deinstallieren Sie sie.

Galaxy S5 zeigt den Fehler "Leider ist Android.process.acord gestoppt" an

Problem : Ich erhalte ständig die Meldung, dass android.process.acore gestoppt wurde. Es sagt auch, dass der Gerätespeicher voll und der Speicher voll ist. Ich habe einige Apps gelöscht, auch einige Videos und Fotos, alle meine Nachrichten und E-Mails. Ich kann nicht auf meine Kontakte zugreifen oder Bilder anzeigen.

Ich habe mein Telefon am nächsten Tag eines Nachts ausgeschaltet und das ist passiert. Danke dafür.

Lösung : Wahrscheinlich ein Gedächtnisproblem; Es ist nicht genügend Speicherplatz für Apps verfügbar. Genauso wie die Lösung für das vorherige Problem: Wenn Sie keine microSD-Karte haben, besorgen Sie sich eine und übertragen Sie Ihre Apps, Dateien, Videos, Bilder usw. darauf und wenn alles andere fehlschlägt, können Sie dieses Problem sicher beheben den Master-Reset durchführen Natürlich müssen Sie alle Ihre Daten sichern, da diese während des Vorgangs gelöscht werden.

S5 sagt, dass nach einem Update nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist

Problem : Seit dem Upgrade teilt mir mein Handy mit, dass nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist. Ich lösche Apps links und rechts, wo ich vorher nicht arbeiten musste. Und können Sie mir mit den verschiedenen Dateien helfen, die den größten Teil meines Speichers verbrauchen, und ich weiß nicht warum. Vielen Dank!

Lösung : Prüfen Sie, wie viel Speicherplatz noch im internen Speicher Ihres Telefons verfügbar ist. Wenn mehr als 2 GB angezeigt werden, ist dies mehr als genug, um alle Apps auszuführen und ein paar Bilder und ein paar Videos zu erstellen. Wenn das Telefon jedoch sagt, dass nicht genug Speicherplatz vorhanden ist, auch wenn 2 GB übrig sind, liegt ein Firmware-Problem vor. wahrscheinlich nur eine Panne. Versuchen Sie zuerst, die Cache-Partition zu löschen, falls dies fehlgeschlagen ist, und dann den Master zurückzusetzen.

S5 zeigte auch mit neuer SD-Karte nicht genügend Speicherplatz

Problem : Ich habe nicht genügend Speicherplatz erhalten, also habe ich eine micro SD CARD 16G hinzugefügt und bekomme immer noch nicht genug Speicherplatz.

Lösung : Nur weil Sie eine neue microSD-Karte eingesetzt haben, bedeutet dies nicht, dass das Problem einfach behoben wird. Worüber das Telefon Ihnen erzählte, war der interne Speicher. Die microSD-Karte ist ein externer Speicher. Um dieses Problem zu beheben, übertragen Sie Ihre Bilder, Videos, Dateien und einige große Dateien auf die neue microSD-Karte.

Die Facebook-App kann nicht auf eine SD-Karte verschoben werden

Problem : Tägliche Aktualisierung der Facebook-App. Muss immer auf SD-Karte wechseln. Nun wird berichtet, dass einige Hilfedateien nicht funktionieren und ein Umstieg auf SD nicht möglich ist.

Lösung : Deinstallieren Sie die App, laden Sie eine neue Kopie aus dem Play Store herunter (um sicherzustellen, dass Sie die aktuellere Version besitzen), installieren Sie sie und verschieben Sie sie auf die microSD-Karte. Das sollte funktionieren.

Der Speicherplatz von S5 hat sich nach dem Verschieben von Fotos und Apps nicht geändert

Problem : Ich versuche, meine Fotos und Apps auf meiner SD-Speicherkarte zu speichern. Ich habe meine Fotos als auf der Speicherkarte gespeichert angezeigt und werde meine heruntergeladenen Apps auf die SD-Karte verschieben. Wenn ich jedoch meinen Speicher überprüfe, scheint sich an dem verwendeten Gerätespeicher oder dem verwendeten SD-Kartenspeicher nichts zu ändern. Gibt es etwas, das ich versuchen kann, um das Problem zu beheben? Die einzige Lösung, die ich mir vorstellen kann, ist, meine Fotos auf den Computer zu übertragen, aber das App-Speicherproblem wird dadurch nicht behoben.

Lösung : Das Verschieben einiger Fotos und Apps macht keinen Unterschied. Bewegen Sie alle! Ihre Videos, Musik, Bilder, Dateien, Apps von Drittanbietern usw. Starten Sie Ihr Telefon nach dem Neustart neu, und Sie werden den Unterschied sehen.

Die SD-Karte wurde ohne ersichtlichen Grund beschädigt

Problem : Ich bin am anderen Morgen aufgewacht und habe mein Handy überprüft. Mein Sperrbild war verschwunden und meine SD-Karte war leer. Ich habe all meine Musik und viele Bilder verloren. Ich bin froh, dass meine Bilder gesichert wurden. Ich nahm meine SD-Karte heraus, steckte sie in mein Tablet und es wurde eine beschädigte SD-Karte angezeigt.

Lösung : Versuchen Sie, Ihren Computer oder Laptop von der Karte lesen zu lassen. Wenn Sie sagen würden, dass es in dem Moment neu formatiert werden muss, in dem es erkannt wurde, ist es wirklich beschädigt und alle darin enthaltenen Daten gehen verloren. Wenn der Computer jedoch immer noch lesen kann, können Sie alle anderen Daten sichern, die Sie nicht verlieren möchten. Sie müssen jedoch die Karte für die Verwendung von FAT32 neu formatieren. Danach können Sie sofort feststellen, ob Sie eine neue kaufen müssen oder nicht.

Empfohlen

Behebung des LG V40 ThinQ-Bildschirmproblems
2019
Samsung Galaxy Note 4 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 8]
2019
Wie man das Samsung Galaxy S7 Edge behebt: Fehler "Der Prozess" com.android.phone wurde angehalten "wurde abgebrochen
2019
So beheben Sie einen Fehler mit der SIM-Karte Ihres Nokia 7 (einfache Schritte)
2019
Galaxy S6, S6 Edge Fehler "Systemoberfläche wurde leider gestoppt", andere App-Probleme
2019
Google Herunterfahren des Helpouts-Dienstes
2019