Probleme mit Samsung Galaxy Note 4 nach einem Update für Android 5 Lollipop und Möglichkeiten, sie zu beheben [Teil 6]

Das Android 5-Lollipop-Update für das Samsung Galaxy Note 4 wurde bereits in den USA eingeführt. Da es sich um ein großes Update handelt, haben wir erwartet, dass es Probleme, Fehler, Störungen und so weiter gibt. Tatsächlich haben wir einen Tag nach Beginn des Roll-Outs angefangen, Massen von E-Mails von unseren Lesern zu erhalten, die um Hilfe bitten. Die unten aufgeführten Probleme sind die häufigsten Probleme mit dem Galaxy Note 4 nach einem Lollipop-Update. Blättern Sie durch die Seite, um herauszufinden, ob das aktuelle Problem einem der Probleme ähnelt, die ich in diesem Beitrag angesprochen habe.

Für diejenigen, die sich gerade eingestellt haben, bieten wir kostenlose Android-Unterstützung an. Das heißt, wir beantworten Fragen, helfen bei der Lösung Ihrer Probleme und entwerfen Lösungsverfahren, die Sie befolgen können. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Bedenken an [email protected] zu senden oder auf unserer Facebook-Wall- und / oder Google+ Seite zu posten. Wir möchten Sie jedoch dringend bitten, alle erforderlichen Details und Informationen zu Ihrem Problem anzugeben, damit wir Ihr Anliegen genau einschätzen und geeignete Lösungen anbieten können.

  1. Galaxy Note 4 Abnormale Batterieentladung nach Lollipop-Update
  2. WLAN-Abbrüche werden nach dem Lutscher zeitweilig getrennt
  3. Galaxy Note 4 kann das Android 5-Lollipop-Update nicht installieren
  4. Galaxy Note 4 bleibt beim Hochfahren nach dem Lollipop-Update hängen
  5. Einige der Apps lassen sich nach dem Lollipop-Update nicht öffnen
  6. Galaxy Note 4 Überhitzung nach Lollipop-Update
  7. Galaxy Note 4 verbindet sich nach dem Lollipop weiterhin mit mobilen Daten
  8. LED-Anzeige des Galaxy Note 4 funktioniert nicht nach Lollipop
  9. Wie ändere ich den Schriftstil in Anmerkung 4?
  10. Wie kann ich alle persönlichen Informationen in Anmerkung 4 löschen?

Galaxy Note 4 Abnormale Batterieentladung nach Lollipop-Update

Problem : Ich habe mein Samsung Galaxy Note 4 vor etwa zwei Monaten gekauft und es ist meine erste Erfahrung mit Android. Ich liebe das neue Ökosystem und die Benutzeroberfläche sowie alle anderen Funktionen, die ich mit Apples iPhone nicht erlebt habe. So weit, so gut… bis ich das kürzlich eingerollte Android Lollipop-Update installiert habe. Unmittelbar nach dem Update bemerkte ich, dass der Akku nicht so lange hält wie zuvor. Zum Beispiel habe ich mein Telefon für Facebook verwendet und es dauerte nur etwa 15 Minuten. Wenn ich den Prozentsatz der Batterie überprüfe, ist sie von 87% auf 81% gefallen. Zuvor verbraucht eine Stunde Nutzung nur 2% bis 3% der Batterie, wenn die mobilen Daten aktiviert sind. Mit meinem Note 4-Lollipop hält er also keinen Gebrauchstag. Können Sie mir helfen, das Problem herauszufinden? Danke für all die Hilfe! - Jerome

Fehlerbehebung : Dieses Problem tritt nicht nur bei Galaxy Note 4 auf, sondern auch bei anderen Android-Geräten. Dieses Problem tritt häufig nach einem größeren Update auf. Die häufigste Ursache sind die beschädigten Daten, die vom neuen System verwendet werden. Daher tritt das Problem nicht auf, wenn der Benutzer das Telefon im abgesicherten Modus startet. Es gab jedoch einige Fälle, in denen das Problem nicht durch beschädigte App-Daten, sondern durch beschädigte Caches, die von System-Apps und -Diensten verwendet wurden, verursacht wurde. Da wir jedoch nicht genau wissen, was das Problem verursacht, gehen wir bei der Fehlerbehebung den sichersten Weg ein. Als erstes möchte ich, dass Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten und Folgendes beachten:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Telefon startet, und halten Sie die Vol Down-Taste gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  4. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt. Sie können jetzt die Lautstärketaste loslassen.

Wenn sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet, werden alle Apps und Dienste von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert. Wenn einige von ihnen das Problem verursacht haben, sollte das Telefon den Akku nicht so schnell entladen wie beim normalen Start. In diesem Fall können Sie das Problem beheben, indem Sie den Cache und die Daten der Apps von Drittanbietern löschen und alle verfügbaren Updates aktualisieren. Wenn das Problem jedoch auch dann weiterhin besteht, wenn sich das Telefon im sicheren Modus befindet, können Sie die Cache-Partition löschen.

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.

WLAN-Abbrüche werden nach dem Lutscher zeitweilig getrennt

Problem : Ich aktualisiere mein Galaxy Note 4 vor ein paar Tagen auf Lollipop, und seit dieser Zeit kann ich mein WLAN nicht so gut nutzen, wie ich konnte, weil es nach ein oder zwei Minuten häufig abbricht oder die Verbindung getrennt wird. Das Telefon ist ziemlich neu und vor dem Update hat es super funktioniert, dass ich kein Problem bemerkt habe. Erst nach dem Update sind einige Probleme aufgetreten, die ich lösen konnte, mit Ausnahme dieser WiFi-Sache. Nicht wirklich ein Technikfreak. Um ehrlich zu sein, ich fürchte, ich könnte die Einstellungen durcheinander bringen, wenn ich dieses Problem ohne Anleitung von Leuten, die wissen, was sie tun, beheben kann. Also, ich brauche deine Hilfe, Jungs. Bitte helfen Sie mir, dieses Problem zu beheben. Ich danke dir sehr! - Jamieson

Fehlerbehebung : Wenn es um Probleme mit dem WLAN geht, müssen wir eine Reihe von Faktoren berücksichtigen. Der erste ist das Netzwerkgerät (z. B. Modem, Router usw.). Stellen Sie sicher, dass diese Geräte ordnungsgemäß funktionieren. Wenn Sie über einen Laptop oder andere IP-fähige Geräte verfügen, versuchen Sie, diese mit Ihrem Netzwerk zu verbinden, und prüfen Sie, ob sie im Internet surfen können. Wenn sie können, dann ist es nicht netzwerkbedingt. Andernfalls müssen Sie bei Ihrem Netzwerk Fehler beheben, indem Sie das Gerät einfach neu starten, um es zu aktualisieren. Sie können sich auch an Ihren Dienstanbieter wenden, um das Problem zu beheben.

Nehmen wir jedoch an, dass Ihr WLAN-Netzwerk vollkommen in Ordnung ist. Als Erstes müssen Sie das Netzwerk über das Einstellungsmenü Ihres Geräts „vergessen“. Lassen Sie Ihr Gerät danach das gleiche Netzwerk erkennen und wieder herstellen. Dadurch wird alles aktualisiert und bei kleineren WLAN-Problemen ist dieses Verfahren sehr effektiv.

Wenn das Problem nach den oben genannten Vorgängen bestehen bleibt, prüfen Sie, ob der Energiesparmodus aktiviert ist. Es gab viele Berichte von Benutzern, die darauf hindeuten, dass die Funktion die normalen Verbindungsfunktionen des Telefons stört. Sie können die Stromsparmodus-Funktion deaktivieren oder nur einige Einschränkungen, die sich auf die drahtlose Verbindung beziehen.

Nachdem all diese Probleme und das Problem bestehen geblieben sind, ist es an der Zeit, alle wichtigen Daten zu sichern und einen vollständigen Hard-Reset Ihres Geräts durchzuführen, da das Problem möglicherweise vom System selbst verursacht wird. So machen Sie es:

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Markieren Sie nun mit der Taste Vol Down die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  7. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  8. Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Galaxy Note 4 kann das Android 5-Lollipop-Update nicht installieren

Problem : Hallo Droiden! Ich besitze ein Samsung Galaxy Note 4 und habe vor ungefähr 4 Tagen eine Benachrichtigung erhalten, dass ein Update verfügbar ist. Ich habe ein paar Tage gewartet, bis ich mich entschied, es herunterzuladen, aber als ich es tat, weigerte sich das Telefon, es herunterzuladen. Ich weiß nicht, warum es das Update nicht herunterladen kann, aber wenn es etwas gibt, das Sie mir sagen können, um dieses Problem zu beheben, werde ich es sehr schätzen. Vielen Dank!

Problem 2 : Hallo! Ich habe bereits mehrmals versucht, mein Galaxy Note 4 auf die aktuelle Lollipop-Firmware zu aktualisieren, aber es scheint irgendwo zu stecken. Einmal war der Download erfolgreich, aber die Installation schlug fehl. Es gab auch ein anderes Mal, als es beim Download steckte. Wieder habe ich schon mehrmals versucht, ohne Erfolg. Ich kann wirklich nicht herausfinden, was das Problem ist, also helfen Sie mir bitte. - Barry

Problem 3 : Ich habe heute versucht, das Lollipop-Update in Note 4 zu installieren, aber es hat sich nicht durchgesetzt. Das Telefon ist immer noch eingeschaltet, aber so lange ist keine Aktivität möglich. Ich weiß nicht was ich tun soll. Hilf mir bitte.

Frage : Wieso habe ich keine Benachrichtigung über das Lutscher-Update für Note 4 erhalten? Meine Frau hat dasselbe Telefon, bei dem sie bereits die Benachrichtigung erhalten und das Update installiert hat.

Fehlerbehebung : Updates werden stapelweise bereitgestellt. Wenn Ihre Frau oder Ihr Freund die Benachrichtigung über das Update erhalten hat, warten Sie einfach, bis Sie eine erhalten. Sie können sicher sein, dass Ihr Gerät bald aktualisiert wird.

Für Note 4s, die den Download / die Installation des Lutschers nicht abschließen konnten, müssen Sie einige Dinge überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihr Telefon lollipopfähig ist.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie mit einem schnellen und stabilen WLAN-Netzwerk verbunden sind. Eine instabile WLAN-Verbindung kann den Download-Vorgang unterbrechen oder einige Daten beschädigen, die die Installation beeinträchtigen können.
  2. Ihr Telefon muss mindestens 3 GB freien Speicherplatz im internen Speicher haben. Ja, die neue Lollipop-Firmware benötigt so viel Platz, dass sie auf Ihrem Telefon installiert und ausgeführt werden kann.
  3. Warten Sie 30 bis 60 Minuten, um das neue Update herunterzuladen und zu installieren. Wenn das Telefon scheinbar keine Aktivität hat, lassen Sie es sein. Denken Sie daran, dass das Entfernen des Akkus während des Betriebssystem-Updates ernstere Probleme für Ihr Telefon verursachen kann.
  4. Das Telefon wird nach der Installation des Betriebssystems automatisch neu gestartet. Diesmal dauert es länger, bis das neue System neue Caches und Daten für Apps und Dienste erstellt. Keine Panik, wenn es beim Booten feststeckt. Warten Sie einfach, bis der Startbildschirm angezeigt wird.
  5. Es kann auch einige Zeit dauern, bis Apps nach dem Update des Lutschers geladen werden, da sie für das neue System optimiert werden.

Ich hoffe das hilft.

Galaxy Note 4 bleibt beim Hochfahren nach dem Lollipop-Update hängen

Problem : Hi! Gestern wurde mein Samsung Galaxy Note 4 auf Android 5 Lollipop aktualisiert. Der Download und die Installation verliefen reibungslos und schnell, aber als das Telefon nach der Installation neu gestartet werden musste, blieb es beim Booten hängen. Ich dachte, vielleicht brauchte es nur Zeit, um nach der Installation des neuen Systems zum ersten Mal hochzufahren, und ich ließ es für mehr als eine Stunde stehen, wenn man die Anzahl der installierten Apps bedenkt. Ich verließ das Haus, um einige Besorgungen zu erledigen, aber als ich nach Hause kam, war das Telefon immer noch auf dem Bildschirm, auf dem ich es verlassen habe. Also entfernte ich den Akku und versuchte, ihn immer noch neu zu starten. Nun bin ich verwirrt, warum dies geschieht und gleichzeitig sehr ärgerlich ist, weil das neue Update alles für mich durcheinander gebracht hat. Ich brauche dein Fachwissen dazu. Vielen Dank. - Leanne

Zugehöriges Problem : Nachdem ich den Lutscher auf Note 4 heruntergeladen habe, wird das Telefon beim Start nicht mehr angezeigt und der Startbildschirm wird nicht angezeigt. Mein Bruder sagte, er solle die SIM-Karte entfernen und neu starten, aber es ist immer noch dasselbe. Mein Nachbar sagte mir auch, ich solle den Akku herausnehmen und 30 Sekunden lang den Netzschalter drücken und dann versuchen, neu zu starten, aber das Problem ist immer noch dasselbe. Ich weiß nicht, was ich jetzt tun soll. Hilf mir.

Fehlerbehebung : Hallo Leanne! Ich gehe natürlich davon aus, dass der Download und die Installation erfolgreich waren. Häufig bleibt das Telefon nach dem Update auf dem Startbildschirm hängen, wenn einige Caches während des Vorgangs beschädigt wurden. Wenn Sie alle löschen, wird das Problem behoben. Sie müssen also nur noch Ihr Telefon verwenden. Folgen Sie einfach diesen Schritten und Sie werden in Ordnung sein:

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.

Einige der Apps lassen sich nach dem Lollipop-Update nicht öffnen

Problem : Hallo Harold. Ich habe Ihren Blog verfolgt, seit Sie den ersten Teil Ihrer Galaxy Note 4-Fehlerbehebungsreihe veröffentlicht haben. Ich habe die ersten paar Beiträge gern gelesen, hatte aber bis zum Download des letzten Lollipop-Updates keine Probleme mit meinem Telefon. Ich habe die neue Firmware erfolgreich installiert und der Prozess verlief reibungslos. Die Leistung des Telefons wurde verbessert und ich liebe die neue Benutzeroberfläche und die zusätzlichen Funktionen. Einige der von mir installierten Apps funktionieren jedoch nach dem Update nicht mehr. Ich weiß, dass das Problem mit der Aktualisierung zusammenhängt, da ich diese Apps noch verwenden konnte, bevor ich mein Handy aktualisiere. Ich habe bereits viele Male einen Neustart durchgeführt, weil ich Angst habe, die Einstellungen in meinem Telefon zu ändern, weil ich der Meinung bin, dass ich möglicherweise mehr Ärger als Gutes verursachen könnte. Ich brauche deinen Rat dazu. Wie kann ich diese Apps wieder zum Laufen bringen? - Lilibeth

Fehlerbehebung : Wenn eine App nach einem größeren Update nicht funktioniert, liegt dies häufig an einem Kompatibilitätsproblem. Das heißt, die App muss aktualisiert werden, damit sie auf dem neuen System reibungslos funktioniert. Apps, die von kleinen (individuellen) Entwicklern entwickelt wurden, haben oft Probleme wie diese. Das Ändern einer laufenden App wird auch Zeit in Anspruch nehmen, und nur große Entwickler können es sich leisten, so viel Zeit damit zu verbringen, ihre Apps zu optimieren und sie mit der neuen Firmware kompatibel zu machen. In diesem Fall handelt es sich um Android 5 Lollipop.

Zunächst müssen Sie jedoch über den Google Play Store prüfen, ob Updates für Apps verfügbar sind, die nach dem letzten Update nicht geöffnet werden können. Wenn ja, aktualisieren Sie die Apps sofort, um das Problem zu beheben. Andernfalls sollten Sie den Cache und die Daten am besten löschen, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht. Durch das Deinstallieren der App und das Herunterladen einer neuen Kopie aus dem Play Store kann das Problem möglicherweise behoben werden. Wenn alles andere fehlschlägt, ist es an der Zeit, dass Sie sich an den Entwickler der App wenden und das Problem melden. Wir können nichts tun, wenn es sich um ein Kompatibilitätsproblem handelt, als zu warten, bis der Entwickler einen Patch zur Behebung des Problems veröffentlicht hat, oder ein neues Update, damit die App auf einem neuen System ausgeführt wird.

Galaxy Note 4 Überhitzung nach Lollipop-Update

Problem : Ich bemerkte, dass nach der Aktualisierung meiner Note 4 auf Lollipop Wärme entstand, wie nie zuvor. Das ist nicht normal, denn wenn ich das Telefon in der Hand halte, fühlt sich meine Hand unwohl an. Seit ich das Telefon vor 3 Monaten gekauft habe, habe ich immer seine Leistung und sein Verhalten beobachtet. Gleich nach dem Update verschlechterte sich die Leistung und es gab zu starke Erwärmung. Ich weiß nicht genau, was diese Probleme verursacht hat, aber wenn Sie etwas haben, was Sie vorschlagen können, um sie zu beheben, würde ich mich sehr über Ihre Bemühungen freuen. Vielen Dank und bitte fahren Sie mit dem fort, was Sie tun. Sie helfen Millionen von Android-Benutzern auf der ganzen Welt. - Ben

Fehlerbehebung : Es gibt eine Reihe von Faktoren, die zur Entwicklung von Wärme in einem Gerät beitragen können. Wenn man beachtet, dass Note 4 ein leistungsfähiges Smartphone ist, entwickelt es schneller Wärme als Telefone mit niedrigeren Spezifikationen. Die Wärme, die dabei entsteht, muss sich jedoch innerhalb der Schwelle befinden, denn zu viel Wärme kann einige seiner Komponenten im Inneren beschädigen, ganz zu schweigen von den Unannehmlichkeiten, die sie für den Benutzer verursachen.

Da das Problem unmittelbar nach dem Update des Lutschers begann, können wir das Problem auf beschädigte Daten oder Caches beschränken, und häufiger sind Apps von Drittanbietern die Hauptursache. Das heißt, es wäre ratsam, das Telefon zuerst im abgesicherten Modus zu booten und dann seine Leistung zu beobachten und wie viel Wärme es entwickeln kann, wenn alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert werden.

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Telefon startet, und halten Sie die Vol Down-Taste gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  4. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt. Sie können jetzt die Lautstärketaste loslassen.

Wenn das Telefon auch im abgesicherten Modus noch zu viel Wärme entwickelt, gibt es keine andere Möglichkeit, als einen vollständigen Hard-Reset durchzuführen, damit alle beschädigten Daten gelöscht werden. Andernfalls müssen Sie die Apps finden, die das Problem verursachen. Beginnen Sie mit Apps, die aktualisiert werden müssen.

Full Hard Reset

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Markieren Sie nun mit der Taste Vol Down die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  7. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  8. Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Galaxy Note 4 verbindet sich nach dem Lollipop weiterhin mit mobilen Daten

Problem : Ich habe zurzeit ein sehr seltsames Problem mit meiner neuen Note 4 und es begann, nachdem ich das Telefon vor ungefähr 3 Tagen aktualisiert hatte. Das Problem ist, dass die Verbindung zu mobilen Daten immer wieder hergestellt wird und die Verbindung zu meinem WLAN-Netzwerk getrennt wird. Zwischen diesen Sitzungen wird die Internetverbindung unterbrochen. Kurz gesagt, ich bekomme keine anständige Internetverbindung, selbst wenn mein WLAN-Netzwerk schnell und stabil ist, weil das Telefon meint, ich wollte mobile Daten verwenden. Ich bin 59 Jahre alt und bin nicht wirklich klug, wenn es um diese Sache geht. Ich befürchte, ich könnte etwas ändern, das mein Telefon beschädigen könnte. Das Telefon war übrigens ein Geschenk meiner Tochter, so dass ich wirklich keine andere Wahl habe, als es anzunehmen und zu benutzen. Ich habe mit einem Tech-Unternehmen zusammengearbeitet, daher verstehe ich ein wenig, wie das Internet funktioniert, aber wenn es um die Behebung von Problemen geht, bin ich nicht damit beschäftigt. Kannst du mir bitte helfen? - Josie

Fehlerbehebung : Hallo Josie. Dieses Problem tritt häufig bei Galaxy-Geräten auf, die kürzlich ein Lollipop-Update erhalten haben. Die Note 4 verfügt über eine Funktion, mit der eine Verbindung zu einem Netzwerk hergestellt werden kann, das ein besseres Signal aufweist. Es ist zwar eine nützliche Funktion, aber es ist oft ärgerlich, da das Telefon dumm ist. Das heißt, es wäre besser, wenn Sie die Funktion ausschalten, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie keine mobilen Daten verwenden, schalten Sie sie aus, damit das Telefon eine Verbindung zum WLAN herstellen muss, auch wenn der Signalempfang nicht so gut ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Smart Network Switch-Funktion zu deaktivieren:

  1. Wischen Sie mit einem Finger vom oberen Bildschirmrand nach unten.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf WLAN.
  4. Tippen Sie auf das Kontrollkästchen neben Smart Network Switch, um es zu deaktivieren.
  5. Tippen Sie auf OK.

LED-Anzeige des Galaxy Note 4 funktioniert nicht nach Lollipop

Problem : Hallo Leute! Zunächst einmal vielen Dank, dass Sie sich uns Nutzern zur Verfügung stellen. Sie sind hilfreicher als andere Websites in dieser Nische.

Ich habe ein Problem mit meinem Galaxy Note 4, aber davor ist eines der Features, die ich am meisten an diesem Telefon liebe, die Tatsache, dass es eine LED-Anzeige hat, die mich benachrichtigt, wenn etwas ankommt oder wenn der Akku schwach ist und so weiter. Nach dem Lollipop-Update funktioniert der Indikator nicht mehr, und ich möchte wirklich nur wissen, ob Samsung die Funktion absichtlich entfernt hat.

Natürlich bin ich sehr froh, wenn Sie mir helfen können, das Gerät wieder einzuschalten, denn nachts verlasse ich mich immer darauf, ob ich Nachrichten habe oder Anrufe verpasst haben. Mehr Power für Ihre Website. - Rose

Fehlerbehebung : Hallo Rose! Das Entfernen der Funktion wäre eine der absurdsten Entscheidungen, die Samsung jemals treffen könnte, wenn man bedenkt, dass die meisten Geräte LED-Anzeigen haben. Es wäre eine totale Verschwendung von Ressourcen mit einer Komponente, die nicht funktioniert. Die Antwort auf Ihre Frage lautet also nein. Samsung hat die Funktion nicht entfernt.

Android 5 Lollipop kann jedoch jetzt alle Benachrichtigungen deaktivieren, wenn das Telefon auf Lautlosmodus eingestellt oder stummgeschaltet ist. Wenn das Telefon nicht stummgeschaltet wurde, die LED-Anzeige Sie jedoch nicht benachrichtigt, stellen Sie sicher, dass das Telefon so eingestellt ist, dass es Sie über die gewünschten Benachrichtigungstypen informiert. Gehen Sie zu Einstellungen> Anzeige> LED-Anzeige> und prüfen Sie die gewünschten Alarmtypen. Zu diesem Zeitpunkt sollte das Problem bereits gelöst sein. Andernfalls müssen Sie die Einstellungen für allgemeine Prioritätsbenachrichtigung weiter überprüfen, indem Sie auf Einstellungen> Töne und Benachrichtigungen> Unterbrechungen> Prioritätsunterbrechung für Ereignisse und Erinnerungen, Telefonanrufe oder Nachrichten einstellen.

So ändern Sie den Schriftstil in Hinweis 4

Frage : Hi. Ich habe kürzlich ein brandneues Galaxy Note 4 gekauft und es ist mein erstes Android-Handy. Ich lerne immer noch, wie ich es zu meinem eigenen Vorteil nutzen kann und es gibt eine Sache, die ich nicht verstehen kann. Wie kann ich den Schriftstil ändern? Ich habe es übrigens bereits auf die neueste Firmware aktualisiert und ich habe von einem Freund gesehen, dass sich der Schriftstil seiner Note 4 von der Standardeinstellung unterschied. Muss ich das Telefon rooten, um einen neuen Schriftstil zu erhalten? Oder gibt es dafür eine Einstellung? Vielen Dank! - Mia

Antwort : Hallo Mia! Willkommen beim Android-Bandwagon! Hinweis 4 ist ein gutes Telefon für den Anfang. Um Ihre Frage zu beantworten, ob Sie Ihr Telefon rooten müssen, um den Schriftstil zu ändern, müssen Sie dies nicht tun. Es gibt eine Einstellung dafür, obwohl ich verstehe, warum neue Benutzer es nicht leicht finden können. Gehen Sie zu Einstellungen> Anzeige> Schriftart> Schriftstil. Wählen Sie nun die verfügbaren Schriftarten aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Download. Das wars so ziemlich!

Wie kann ich alle persönlichen Informationen in Anmerkung 4 löschen?

Frage : Also, ich habe eine einmonatige Galaxy Note 4, die ich nächste Woche meinem Cousin geben werde, da ich iPhone 6 kaufen werde. Ich bin nicht wirklich auf die Technik angewiesen, also hatte ich den Vertriebsmitarbeiter, der das Telefon für mich eingerichtet hatte Meine persönlichen E-Mails und Informationen. Nun mache ich mir Sorgen, dass mein Cousin Zugriff auf meine persönlichen Informationen haben wird. Ich möchte also alles im Telefon löschen, bevor ich ihr das Gerät übergebe. Aber wie kann ich das machen? Können Sie mir helfen, alle persönlichen Informationen zu löschen? Übrigens, wenn es darauf ankommt, wurde das Gerät kürzlich auf Lutscher aktualisiert. Viele Grüße, Julia .

Antwort : Hallo Julia! Um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre nicht beeinträchtigt wird, müssen Sie lediglich einen vollständigen Hard Reset durchführen, um alle persönlichen Informationen sowie alle installierten Apps zu löschen, die möglicherweise Ihr Google-Konto verwenden. Das ist alles was Sie tun müssen. Bitte folgen Sie diesen Schritten:

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Markieren Sie nun mit der Taste Vol Down die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  7. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  8. Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 2 - Probleme, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 45]
2019
Samsung Galaxy Note 2 Probleme, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 51]
2019
Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder Zurücksetzen des Samsung Galaxy S9 (einfache Schritte)
2019
Galaxy Note 4 startet zufällig neu, andere Probleme mit der Stromversorgung
2019
So beheben Sie Apple iPhone X-Apps, die nicht aktualisiert werden [Fehlerbehebung]
2019
Die Schnellladung des Galaxy Note 4 funktioniert nicht, es werden nicht bis zu 100% aufgeladen, andere Probleme
2019