Samsung Galaxy Note 4 wird nicht auf Marshmallow-Problem und andere verwandte Probleme aktualisiert

Eine der besten Eigenschaften von Android-Geräten ist, dass sie ständig Software-Updates erhält. Die #Samsung #Galaxy # Note4, die zum ersten Mal unter Android KitKat veröffentlicht wurde, wurde nun auf Android Marshmallow aktualisiert. Durch diese Updates werden dem Gerät mehrere neue Funktionen hinzugefügt, die eine bessere Leistung ermöglichen. Es gibt jedoch Fälle, in denen das Telefon die Installation mit dem Update bereits ablehnt. Dies ist es, was wir heute ansprechen wollen, da wir uns mit dem Galaxy Note 4 befassen, das sich nicht auf das Marshmallow-Problem und andere Probleme bezieht.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy Note 4 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

Hinweis 4 wird nicht in Marshmallow aktualisiert

Problem: Mein Telefon wird nicht auf Marshmallow aktualisiert. Es heißt, dass mein Telefon auf dem neuesten Stand ist, letzte Installation 11/2015. Ich habe das Telefon in sehr gutem Zustand gekauft. Ich brauche wahrscheinlich einen neuen Akku, der bei Verwendung einiger Apps schnell zur Neige geht. Wie bei 80% -32% bei Verwendung einer einfachen App oder eines Spiels für 20 Minuten. Ich bin auch auf Metro PCS, aber mein Telefon ist ein Tmobile und eine U-Bahn nutzt Tmobile Air Service. Versaut, weil ich die Tmobile-Apps auch nicht im Telefon verwenden kann, obwohl ich einige davon nicht deaktivieren / deaktivieren kann. Vielen Dank

Lösung: Der wahrscheinlichste Grund dafür ist, dass das Telefon auf den T-Mobile-Servern nach Updates sucht. Da das Gerät jetzt auf MetroPCS läuft, kann es nicht auf die T-Mobile-Server zugreifen. Dies ist auch der gleiche Grund, warum Sie die T-Mobile-spezifischen Apps auf Ihrem Gerät nicht verwenden können. Um dieses Problem zu lösen, setzen Sie am besten eine T-Mobile SIM-Karte in das Telefon ein und führen Sie das Upgrade durch.

Sie können auch versuchen, Kies oder Smart Switch zu verwenden, um nach Software-Updates zu suchen. Verbinden Sie dazu Ihr Telefon über ein USB-Kabel mit einem Computer, auf dem Kies oder Smart Switch ausgeführt wird. Sobald Ihr Telefon erkannt wurde, werden Sie in Bezug auf ein verfügbares Update gefragt.

Wenn die oben genannten Schritte das Gerät nicht aktualisieren können, sollten Sie die aktualisierte Firmware Ihres Mobiltelefons aktualisieren. Anweisungen dazu finden Sie in einigen der beliebten Android-Foren im Internet.

Hinweis 4 AT & T Kein Software-Update verfügbar

Problem: Hinweis4 von at & t network wird nach 4.4.4 nicht aktualisiert. Mit vr headset kann nicht viel Kontext abgerufen werden, da das Betriebssystem alt ist. Sagt immer, dass es keine Updates gibt, aber ich weiß, dass es eines gibt. Bitte helfen

Lösung: Es gibt mehrere Gründe, warum das Telefon das Update nicht erhält. Wenn Ihr Telefon verwurzelt ist, wird es nicht das offizielle Update von AT & T erhalten. Wenn Ihr Telefon mit einer benutzerdefinierten Software ausgeführt wird, wird das Update auch nicht abgerufen.

Wenn Ihr Telefon nicht verwurzelt ist oder mit einer benutzerdefinierten Software ausgeführt wird, Sie jedoch keine Updates abrufen können, versuchen Sie, eine Sicherungskopie der Telefondaten zu erstellen, und setzen Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurück. Versuchen Sie nach dem Zurücksetzen zu überprüfen, ob Sie Ihr Telefon jetzt aktualisieren können.

Wenn keine Updates mit der OTA-Methode gefunden werden, verbinden Sie das Telefon über ein USB-Kabel mit einem Computer, auf dem Kies oder Smart Switch ausgeführt wird. Verwenden Sie die Software, um nach verfügbaren Updates für Ihr Telefon zu suchen.

Wenn Ihre Telefonsoftware mit den obigen Schritten nicht aktualisiert werden kann, sollten Sie die Firmware des Telefons flashen. Anweisungen dazu finden Sie in einigen der beliebten Android-Foren online.

Hinweis 4 Kein Marshmallow-Update verfügbar

Problem: Benachrichtigung beim Update auf 6.0 Marshmallow erhalten. Abgelehnt als nicht fertig. Telefon hat offenbar versucht, die Betriebssoftware von selbst zu aktualisieren. Es wurde die Meldung angezeigt, dass die Software nicht auf N910VVRU2CPD1 aktualisiert wurde. Fehlgeschlagen ”- dann Datum und“ Fehlercode: 553 ”. Nun heißt es, dass das Telefon auf 5.1.1 auf dem neuesten Stand ist und kein Update verfügbar ist. Gelöschter Systemcache, Apps-Cache, gelöschte Elemente für mehr verfügbaren Speicher, Akku leer, Neustart usw. Immer noch diese Meldung und kein Marshmallow verfügbar. Kann nicht herausfinden warum. Danke, dass Sie mich wissen lassen, was es sein könnte.

Lösung: Dieses Problem kann durch eine Störung in der Telefonsoftware verursacht werden. Versuchen Sie, Ihre Telefondaten zu sichern, und setzen Sie die Werkseinstellungen zurück. Überprüfen Sie nach dem Zurücksetzen zuerst, auf welcher Softwareversion Ihr Telefon ausgeführt wird. Wenn es sich noch auf Lollipop befindet, suchen Sie mit der OTA-Methode nach dem Update. Wenn kein Update verfügbar ist, verbinden Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel mit einem Computer, auf dem Kies oder Smart Switch ausgeführt wird. Sobald Ihr Telefon von der Software erkannt wird, werden Sie gefragt, ob ein Update verfügbar ist.

Hinweis 4 Nach dem Marshmallow-Update nicht mehr reagiert

Problem: Ich hatte ein paar gute Tage nach der Installation von Marshmallow auf meiner 1, 5 Jahre alten Note 4, aber es ist jetzt sehr unempfänglich. Die Entsperr-PIN, Texteingabe, Öffnen von Anwendungen, schwarzer Bildschirm, Einfrieren und bei all diesen Vorgängen Abstürze und Herunterfahren. Unter anderem war mein Akku um 8 Uhr morgens von 100% auf 9% um 29% gestiegen und schaltete sich dann um 14% aus. Es ist unnötig zu erwähnen, dass dies ein Hauptproblem für ein geschäftiges geschäftliches Telefon ist. Ich würde gerne das Betriebssystem zurücksetzen! Ich habe zahlreiche Apps deinstalliert, Dutzende mehr deaktiviert. Im Moment schreibe ich das und es ist in Ordnung. Vor 5 Minuten hatte ich mit einem weiteren Einfrieren zu kämpfen, der versuchte, ihn zu entsperren. Wünsch mir Glück, wenn nichts anderes.

Lösung: Anscheinend wird dieses Problem durch eine Form von Daten verursacht, die mit der neuen Softwareversion in Konflikt stehen. Haben Sie versucht zu prüfen, ob für Ihre Apps ein Update verfügbar ist? Da das Telefon von Lollipop kommt, können die in Ihrem Telefon installierten Apps noch optimiert werden, um auf Lollipop und nicht auf Marshmallow zu arbeiten. Öffnen Sie den Google Play Store und wechseln Sie zum Abschnitt Meine Apps. Von hier aus sehen Sie eine Liste der Apps, die aktualisiert werden müssen. Aktualisieren Sie diese Apps.

Wenn Ihre Apps bereits aktualisiert sind und das Problem weiterhin auftritt, löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus. Wenn das Problem immer noch nicht behoben werden kann, besteht die letzte Option darin, die Telefondaten zu sichern und die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Hinweis 4 Nach dem Marshmallow-Update nicht einschalten

Problem: Wir hatten das Betriebssystem auf Marshmallow aufgerüstet, aber nachdem wir es aktualisiert hatten, hatte mein Handy schließlich das Problem, dass der Einschaltvorgang nicht abgeschlossen wurde. Jedes Mal, wenn ich es einschalte, wurde nur der Begrüßungsteil angezeigt, und es wird heruntergefahren und neu gestartet, wobei derselbe Vorgang erneut ausgeführt wird. Mein Handy ist Samsung Note 4 und dieses Problem begann, nachdem ich das Betriebssystem aktualisiert hatte. Ich hoffe du kannst mir helfen. thanx

Lösung: Ist in Ihrem Telefon eine microSD-Karte installiert? Wenn ja, versuchen Sie es herauszunehmen und schalten Sie Ihr Telefon ein. Sie sollten auch prüfen, ob sich Ihr Telefon im abgesicherten Modus einschalten lässt. Wenn das Telefon in diesem Modus startet, ist es möglich, dass das Problem von einer Drittanbieter-App verursacht wird. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Wenn Ihr Telefon nicht im abgesicherten Modus startet, müssen Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus starten. Von hier aus müssen Sie einen Werksreset durchführen. Beachten Sie, dass dadurch Ihre Telefondaten gelöscht werden. Führen Sie daher nur dann eine Sicherungskopie Ihrer Daten durch.

Empfohlen

So beheben Sie Google Pixel 3 Google Play Music überspringt die Bluetooth-Verbindung
2019
So beheben Sie Facebook, das bei Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (Easy Fix)
2019
So beheben Sie das zufällige Starten des iPhone 6, das Starten und das Einfrieren von Problemen
2019
Samsung Galaxy Tab S Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 7]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4 No Signal Issues
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ lässt sich nicht laden
2019