Bei Samsung Galaxy Note 5 tritt nach einem Firmware-Update ein schwarzer Bildschirm des Todes (BSoD) auf [Fehlerbehebung]

  • Lesen und verstehen Sie ein High-End-Gerät wie das #Samsung Galaxy Note 5 (# Note5), das den am meisten gefürchteten Black Screen of Death (#BSoD) durchläuft, und erfahren Sie, wie Sie Ihr Telefon reparieren können, damit Sie das Problem leichter beheben können.

Das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Todes (BSoD) bei Smartphones tritt häufig auf, wenn ein schwerwiegendes Problem entweder mit der Hardware oder der Firmware vorliegt und das Telefon die erforderlichen Dienste nicht vollständig initialisieren und laden kann.

Es mag wie ein ernstes Problem erscheinen, aber nicht alle sind wirklich so ernst. Es gibt Fälle, in denen Besitzer das Telefon wieder zum Leben erwecken konnten, auch wenn es aus irgendeinem Grund nicht mehr funktioniert. Wenn dieses Problem auftritt, versuchen Sie, die Fehlerbehebung Ihres Telefons zu versuchen, da Sie sich möglicherweise die Mühe sparen müssen, dem Techniker alles zu erklären.

In diesem Beitrag gehe ich auf dieses Problem ein, damit Sie verstehen, warum dieses Problem auftritt und was zu tun ist, um es zu beheben. Lesen Sie weiter, da Ihnen diese Anleitung zur Fehlerbehebung möglicherweise weiterhelfen kann.

Bevor wir uns jedoch direkt mit unserer Problembehandlung befassen, besuchen Sie unsere Problembehandlungsseite, falls Sie ein Problem haben, das nicht dasselbe ist wie das, das wir hier beheben möchten. Wir haben bereits Hunderte von Problemen angesprochen, seit das Telefon veröffentlicht wurde, und es gibt Chancen, dass es bereits Lösungen für Ihre Probleme gibt. Suchen Sie nach denen, die denen Ihres Unternehmens ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen und / oder Anleitungen zur Fehlerbehebung. Wenn sie nicht für Sie funktionieren, kontaktieren Sie uns, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen.

Fehlerbehebung beim Black Screen of Death in Galaxy Note 5

Mit dieser Fehlerbehebung möchten wir wissen, warum dieses Problem überhaupt auftritt, was die Ursachen sind und was zu tun ist. Bevor wir uns jedoch den Schritten widmen, haben wir hier eine der Botschaften, die wir von unseren Lesern erhalten haben und die das Problem am besten beschreiben.

Problem : Hallo Leute! Ich habe ein Problem mit meinem Telefon und brauche dringend Ihre Hilfe, da ich sie nicht mehr verwenden kann. Es ist ein Galaxy Note 5 und ich weiß nicht, was passiert ist, weil es sich nicht mehr dreht, egal was ich mache. Es wurde einfach von selbst ausgeschaltet und schaltet sich nicht mehr ein, aber es scheint, als würden die Lichter im Bildschirm oder hinter dem Bildschirm immer noch eingeschaltet, aber ich kann das Telefon nicht zum Einschalten einschalten. Was kann ich tun, um das Problem zu beheben? Oder kann ich überhaupt etwas tun?

Fehlerbehebung : Es ist nicht das erste Mal, dass wir auf dieses Problem gestoßen sind. In diesem Fall finden Sie möglicherweise auf dieser Website ähnliche Beiträge. Diese Anleitung zur Fehlerbehebung basiert jedoch auf den uns bekannten Möglichkeiten. Sie lauten wie folgt:

  • Einige der Apps könnten abgestürzt sein und den normalen Betrieb des Systems beeinträchtigen
  • Die Firmware stürzt ständig ab und das Telefon reagiert nicht mehr
  • Das Telefon hat Hardwareprobleme aufgrund von Flüssigkeits- oder physischen Schäden

Nun, basierend auf diesen Möglichkeiten, werden Sie Folgendes tun:

Schritt 1: Führen Sie den erzwungenen Neustart durch

Der erzwungene Neustart ist für die Behebung dieser Art von Problemen erforderlich, da er bei Systemabstürzen sehr effektiv ist. Tatsache ist, dass wir ab diesem Zeitpunkt wirklich nichts tun können, da sich das Telefon nicht einschalten lässt. Halten Sie dazu einfach die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste 15 Sekunden lang gedrückt. Wenn das Problem auf einen Systemabsturz zurückzuführen ist, sollte das Telefon normal neu gestartet werden.

Dieses Vorgehen hat eigentlich das gleiche Ergebnis wie beim Akku ziehen, was wir bei Smartphones mit Wechselakkus tun. Ihr Note 5 verfügt über einen festen Akku, so dass es für durchschnittliche Benutzer praktisch unmöglich ist, ihn herauszuziehen.

Schritt 2: Laden Sie das Telefon auf und wiederholen Sie den erzwungenen Neustart

Tun Sie dies, falls das Telefon nach dem ersten Schritt nicht antwortet. Es besteht immer noch die Möglichkeit, dass das System abgestürzt ist und das Telefon nicht reagiert. Es kann jedoch sein, dass der Akku leer ist und nicht genug Strom hat, um das Telefon wieder zum Leben zu erwecken.

Schließen Sie das Telefon an, lassen Sie es fünf Minuten lang, und versuchen Sie dann erneut, den Neustart durchzuführen, um zu sehen, ob Sie das Telefon einschalten können. Wenn sich das Gerät immer noch nicht einschalten lässt, versuchen Sie, das Telefon noch einige Minuten aufzuladen, und führen Sie den gleichen Vorgang aus. Wenn es immer noch nicht funktioniert, machen Sie die nächsten Schritte.

Schritt 3: Versuchen Sie, Note 5 im abgesicherten Modus zu starten

Eine andere Möglichkeit ist, dass eine oder einige Ihrer Apps aus irgendeinem Grund abgestürzt sind und den normalen Betrieb des Telefons beeinträchtigt haben. Wir können nicht sicher sagen, ob es sich um Drittanbieter oder vorinstallierte Geräte handelt. Deshalb müssen wir das Problem isolieren, indem Sie versuchen, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  3. Das Telefon wird neu gestartet, aber die Vol Down-Taste gedrückt gehalten.
  4. Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  5. Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen.

Wenn das Telefon in diesem Modus erfolgreich gestartet wurde, wurde bestätigt, dass eine oder einige Ihrer Apps von Drittanbietern das Problem verursachen. Sie müssen es finden und versuchen, den Cache und die Daten zu löschen. Wenn dies nicht funktioniert, haben Sie keine andere Wahl, als sie nacheinander zu deinstallieren, bis das Problem behoben ist.

So löschen Sie den App-Cache und die Daten in Anmerkung 5

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Suchen Sie im Abschnitt "ANWENDUNGEN" nach Anwendungsmanager, und berühren Sie ihn.
  4. Wischen Sie nach links oder rechts, um den entsprechenden Bildschirm anzuzeigen. Um jedoch alle Apps anzuzeigen, wählen Sie den Bildschirm 'ALL'.
  5. Suchen und tippen Sie auf E-Mail.
  6. Berühren Sie Cache löschen, um die zwischengespeicherten Dateien zu löschen.
  7. Berühren Sie Daten löschen und dann OK, um heruntergeladene Nachrichten, Anmeldeinformationen, Einstellungen usw. zu löschen.

So deinstallieren Sie Apps auf einem Hinweis 5

Es gibt zwei Möglichkeiten, Apps zu deinstallieren, die Sie nicht mehr verwenden möchten. Der erste Vorgang erfolgt über den Play Store, der zweite über den Anwendungsmanager.

Deinstallation einer App über den Play Store

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und berühren Sie die Play Store App.
  3. Berühren Sie Meine Apps.
  4. Tippen Sie auf die App, die Sie deinstallieren möchten.
  5. Berühren Sie Deinstallieren und dann OK, um zu bestätigen.

App über Application Manager deinstallieren

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Suchen Sie im Abschnitt "ANWENDUNGEN" nach Anwendungsmanager, und berühren Sie ihn.
  4. Wischen Sie nach links oder rechts, um den entsprechenden Bildschirm anzuzeigen. Um jedoch alle Apps anzuzeigen, wählen Sie den Bildschirm 'ALL'.
  5. Suchen Sie nach der App, die Probleme hat, und tippen Sie darauf.
  6. Berühren Sie Deinstallieren und dann OK.

Wenn das Telefon im abgesicherten Modus nicht gestartet werden konnte oder keiner dieser Schritte erfolgreich war, dann

Schritt 4: Versuchen Sie, im Wiederherstellungsmodus zu starten

Wenn alles andere erledigt ist und das Problem weiterhin besteht, ist es an der Zeit, das Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten, nur um festzustellen, ob es noch in der Lage ist. In diesem Telefon wird die Android-Schnittstelle nicht geladen, solange es sich um ein Problem mit der Firmware handelt. Das Telefon sollte ohne Probleme booten können. Wenn Sie den Wiederherstellungsmodus erreichen, können Sie versuchen, die Cache-Partition zu löschen, um die Systemcaches zu löschen, oder den Master-Reset ausführen, um alle Daten zu löschen, die seit der Verwendung des Telefons gesammelt wurden. So starten Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus….

Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.

  1. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  2. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  3. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.

So löschen Sie die Cache-Partition in Galaxy Note 5

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

So führen Sie den Master-Reset für Galaxy Note 5 durch

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Schritt 5: Bitten Sie einen Techniker um Hilfe

Es gibt Probleme, die unsere Fähigkeit, zu beheben, sind, obwohl wir tun müssen, was getan werden muss. Wenn Ihr Telefon im abgesicherten Modus und im Wiederherstellungsmodus nicht booten konnte oder das Problem auch nach erfolgreicher Ausführung der Schritte bestehen blieb, müssen Sie sich an einen Techniker wenden, der weitere Tests durchführen kann.

Empfohlen

Der Bildschirm von Samsung Galaxy Note 5 reagiert nicht auf ein Problem und andere verwandte Probleme
2019
Nexus-Geräte könnten das Android Nougat-Update bis zum 22. August erhalten
2019
Samsung Galaxy S5 Kamera macht Probleme mit schwarzen Bildern und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S4 [Teil 68]
2019
Warum lässt sich Ihr Samsung Galaxy J7 nicht einschalten und beheben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So richten Sie die Fingerabdruck-Bildschirmsperre für Google Pixel 3 XL ein
2019