Samsung Galaxy Note 5 Gallery stürzt nach dem Marshmallow-Update ständig ab

  • Hier erfahren Sie, wie Sie den Fehler #Samsung Galaxy Note 5 (# Note5) beheben, der den Fehler "Leider wurde die Galerie gestoppt" anzeigt, nachdem die Firmware auf #Marshmallow aktualisiert wurde.
  • Die Fehlermeldung "Galerie hat angehalten" wird angezeigt, wenn die Kamera-App in Hinweis 5 geöffnet wird. Erfahren Sie, wie Sie dieses Problem beheben und beheben können.
  • Die Galerie-App stürzt immer wieder ab und zeigt die berüchtigte Fehlermeldung. Erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben, das möglicherweise durch ein Firmwareproblem verursacht wurde.

Hallo Leute. In diesem Beitrag werde ich einen der häufigsten Fehler beheben, den Samsung Galaxy Note 5-Besitzer nach dem Marshmallow-Update gemeldet haben: „Leider hat Gallery aufgehört.“

Wir haben diesen Fehler schon oft gesehen. In der Tat ist es auch ein häufiges Problem mit der S5, S6 und sogar der neuen S7 und ihren Varianten. Bei den unten genannten Problemen ist klar, dass dieser Fehler mit der neuen Firmware zu tun hat. Bei der Problembehandlung müssen Sie jedoch mit der Galerie-App selbst beginnen, bevor Sie mit der Problembehandlung der Firmware beginnen.

Lesen Sie weiter, um mehr über diese Fehlermeldung zu erfahren, wie sie auftritt und was zu tun ist, um sie zu beseitigen.

Für diejenigen, bei denen aktuell verschiedene Probleme auftreten, haben wir eine Seite zur Fehlerbehebung für Hinweis 5, auf der alle Probleme aufgelistet sind, die wir seit der Veröffentlichung des Telefons bereits angesprochen haben. Durchsuchen Sie, um herauszufinden, ob Ihr Anliegen bereits beantwortet wurde, und verwenden Sie die von uns bereitgestellten Lösungen. Sie können uns auch kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie uns mehr Details zu dem Problem mitteilen, damit wir Ihnen genaue Fehlerbehebungsverfahren und funktionierende Lösungen zur Verfügung stellen können.

F : " Kurz nachdem ich Note 5 auf die neue Marshmallow-Firmware aktualisiert habe, erscheint der Fehler" Leider wurde die Galerie angehalten ", wenn ich versuche, Bilder anzuzeigen. Wenn es auftaucht, habe ich keine andere Möglichkeit, als OK oder Bericht zu drücken, und es würde mich auch nicht dazu bringen, Bilder anzuzeigen. Vor dem Update konnte ich die Kamera ohne Probleme verwenden. Wenn nun ein Bild aufgenommen wird, kann der Fehler auftauchen, wenn auch nicht immer. Ich brauche dein Fachwissen dazu. Bitte helfen

A : Basierend auf Ihrer Beschreibung gehe ich davon aus, dass Sie der Fehler jedes Mal begrüßt, wenn Sie die Galerie-App öffnen. Wenn Sie die Kamera verwenden, wird der Fehler jedoch manchmal angezeigt und meistens nicht, richtig. Ich denke, das Problem liegt in der Galerie selbst. Am sichersten ist es jetzt, den Cache und die Daten zu löschen. Ich glaube, dieses Verfahren allein kann das Problem beheben:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Suchen Sie im Abschnitt "ANWENDUNGEN" nach Anwendungsmanager, und berühren Sie ihn.
  4. Wischen Sie nach links oder rechts, um den entsprechenden Bildschirm anzuzeigen. Um jedoch alle Apps anzuzeigen, wählen Sie den Bildschirm 'ALL'.
  5. Suchen und tippen Sie auf Galerie.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.

Wenn das Problem nach dem Löschen des Cache und der Daten bestehen bleibt, müssen Sie den Systemcache löschen, da er nach einem Update gestartet wurde.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy Note 5 aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe das hilft.

F : “ Hallo Leute. Ich hoffe wirklich, dass Sie mir bei meinem Problem helfen können, da es wirklich nervig wird. Wenn ich die Kamera zum Fotografieren öffne, wird die Fehlermeldung angezeigt, dass die Galerie angehalten wurde. Ich habe bereits versucht, den Cache und die Daten der Kamera-App zu löschen, aber es wird immer noch angezeigt. Der Fehler wurde kürzlich angezeigt und ich habe keine Ahnung, warum dies passiert. Hilfe.

A : Sowohl die Kamera- als auch die Galerie-Apps werden beim Fotografieren nebeneinander ausgeführt. Nachdem die Kamera ein Foto aufgenommen hat, übernimmt die Galerie-App sofort die Verwaltung. Daher ist es nicht überraschend, diese Fehlermeldung auch dann zu erhalten, wenn Sie die Kamera-App verwenden. Ich denke, das Problem ist hier die Galerie-App und nicht die Kamera. Befolgen Sie die oben beschriebenen Schritte, um dieses Problem zu beheben.

F : „ TDG Jungs. Meine Notiz 5 sagt immer, dass die Galerie gestoppt wurde, und friert ein paar Sekunden ein, nachdem ich auf die Schaltfläche OK oder Bericht geklickt habe. Der Fehler wird zufällig angezeigt und er tritt auch dann auf, wenn ich nichts am Telefon mache. Ich erinnere mich, dass es kürzlich ein Update gab und dies möglicherweise die Ursache war, aber ich bin mir nicht sicher. Kannst du bitte etwas Licht aufbringen?

A : Ihr Problem ist im Wesentlichen dasselbe wie bei den ersten beiden Problemen, die ich zuvor erwähnt habe, nur dass der Fehler zufällig auftaucht und nicht nur beim Öffnen der Galerie oder der Kamera-App. Es zeigt, dass es sich um ein Firmware-Problem handeln kann. Trotzdem sollten Sie versuchen, den Cache und die Daten der Gallery-App zu löschen, und dann die Cache-Partition löschen. Wenn beide Verfahren fehlschlagen, sollten Sie den Master-Reset durchführen, nachdem Sie alle Ihre Dateien und Daten gesichert haben:

  1. Entfernen Sie Ihr Google-Konto und deaktivieren Sie die Bildschirmsperren, um sicherzustellen, dass Sie den Factory Reset Protection (FRP) nicht auslösen.
  2. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 aus.
  3. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  4. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  5. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Ich hoffe das hilft.

Empfohlen

Beheben von Ladefehlern für Samsung Galaxy S6 (Edge, Edge Plus)
2019
Wie man Samsung Galaxy A6-Bildschirm repariert, funktioniert nur, wenn er gedrückt wird
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 66]
2019
Das iPhone 6 kann keine E-Mails senden, kein WLAN-Netzwerk erkennen, keine Updates installieren, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6-Bildschirmfrostproblem und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie das Problem mit dem iPhone 6 ohne Aufladung
2019