Samsung Galaxy Note 5 speichert APN-Einstellungsprobleme und andere Nachrichtenprobleme nicht

Willkommen zu einer weiteren Ausgabe unserer Fehlersuchreihe, in der wir unseren Lesern helfen möchten, denen #Samsung #Galaxy # Note5 gehört, um die Probleme zu beheben, die sie mit ihrem Telefon haben. In dieser neuesten Ausgabe der Serie werden wir das Galaxy Note 5 angehen, um das APN-Einstellungsproblem und andere Nachrichtenprobleme nicht zu speichern. Wir haben mehrere Themen dieser Art zusammengetragen, die uns in die Wege geleitet wurden, und haben sie unten angesprochen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy Note 5 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

Hinweis 5: APN-Einstellungen nicht speichern

Problem: Sie haben gesagt, Sie sollten den APN einstellen. Vergewissern Sie sich, dass es sich bei Ihrem Diensteanbieter befindet. Ich habe nachgeschlagen und das richtige gefunden und wie Sie es ausfüllen. Ich ging hinein und füllte den neuen APN aus, aber er würde automatisch wieder auf den Standardwert zurückgesetzt werden, auch wenn ich ihn mit direktem Gespräch immer wieder in den richtigen Bereich einfügte. Ich habe eine Galaxienotiz 5. Mit einem Sim, der bei & t Tower abfährt. Manchmal funktionieren meine MMS, und manchmal kann ich ein Bild nicht senden oder empfangen, das über 24 Stunden dauert. Ich verstehe nicht, was los ist. Mobile Daten auf. Ich habe Signal, LTE 2-3 bar. Ich rief meinen Dienstanbieter an. Sie sagten, der APN sei auf den korrekten Wert gesetzt, und ich habe es versucht, aber es bleibt nicht bei dem, den ich gewählt habe. Jeder Rat wäre toll !! Ty!

Lösung: Stellen Sie sicher, dass die APN-Einstellungen ordnungsgemäß in Ihrem Telefon gespeichert sind, bevor Sie die Seite mit den APN-Einstellungen schließen. Wenn die Einstellungen ordnungsgemäß gespeichert wurden, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Bearbeiten Sie eine vorhandene APN-Einstellung in Ihrem Telefon mit den korrekten Straight Talk-Einstellungen und speichern Sie sie. Stellen Sie sicher, dass es sich um den aktiven APN handelt, der verwendet wird. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.
  • Erstellen Sie eine neue APN-Einstellung mit den korrekten Straight Talk-Einstellungen und speichern Sie sie. Stellen Sie sicher, dass es sich um das aktive aPN handelt, das verwendet wird. Versuchen Sie erneut zu prüfen, ob das Problem weiterhin auftritt.

Wenn das Telefon die APN-Einstellungen immer noch nicht ordnungsgemäß speichern kann, schlage ich vor, dass Sie eine Sicherungskopie der Telefondaten erstellen und dann die Werkseinstellungen zurücksetzen, da dies durch eine Störung in der Telefonsoftware verursacht werden kann.

Hinweis 5 Verzögerung beim Senden einer Kurzmitteilung

Problem: Es dauert lange, bis ein Text gesendet wird. Der Kreis läuft mindestens 40 Sekunden lang weiter, bevor er die Nachricht sendet. Wenn er jedoch gesendet wird, sagt er mir, dass das Messaging leider nicht mehr funktioniert. Dies geschieht jedes Mal.

Lösung: In den meisten Fällen wird dieses Problem normalerweise durch beschädigte temporäre Daten in der Messaging-App verursacht. Gehen Sie zum Anwendungsmanager und suchen Sie nach der Messaging-App. Tippen Sie auf Cache leeren und Daten löschen. Dadurch werden die temporären Daten der Messaging-App gelöscht und auf die ursprünglichen Einstellungen zurückgesetzt. Senden Sie eine SMS. Stellen Sie sicher, dass das Telefon beim Senden einer SMS ein ausgezeichnetes Signal hat.

Wenn das Problem weiterhin auftritt, führen Sie die unten aufgeführten Schritte aus.

  • Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus. In diesem Modus dürfen nur die vorinstallierten Apps ausgeführt werden. Versuchen Sie zu prüfen, ob das Problem in diesem Modus auftritt. Wenn dies nicht der Fall ist, kann dies durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.
  • Löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie dann auf die Werkseinstellungen zurück.

Hinweis 5 Bildnachricht kann nicht gesendet werden

Problem: mein Samsung Note 5 n920v wurde ursprünglich für Verizon gekauft, ein Jahr später wechselte ich zu At & t. zunächst keine probleme. Seit 2 Wochen konnte ich nur Text senden, aber keine Bilder. Ich kann sowohl Bilder als auch Text problemlos empfangen. Ich habe technischen Support mit At & t durchlaufen, aber das Problem konnte nicht gelöst werden. Jede Hilfe / Unterstützung wird sehr geschätzt, und wie ich bereits sagte, war es nicht von Anfang an ein Problem, nur Bilder zu senden, sondern erst in den letzten 2 Wochen. vielen Dank noch mal.

Lösung: Prüfen Sie, ob das gleiche Problem auftritt, wenn Ihr Telefon im abgesicherten Modus gestartet wird. Wenn dies nicht im abgesicherten Modus der Fall ist, hindert eine heruntergeladene App möglicherweise das Senden einer MMS-Nachricht. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Wenn das Problem auch im abgesicherten Modus weiterhin auftritt, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon über die richtigen APN-Einstellungen verfügt und dass Sie ein aktives Abonnement für mobile Daten haben.
  • Löschen Sie den Cache und die Daten der Messaging-App. Versuchen Sie zu prüfen, ob das Problem weiterhin auftritt.
  • Versuchen Sie es mit einer Messaging-App eines Drittanbieters.
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie dann auf die Werkseinstellungen zurück. Wenn der Reset abgeschlossen ist, überprüfen Sie, ob die APN-Einstellungen korrekt sind, und senden Sie eine Bildnachricht.

Hinweis 5 Lange Nachrichten werden in MMS konvertiert

Problem: Ich habe ein Problem in meinem Samsung Galaxy Note 5, wenn ich Textnachrichten sende, wenn es zu groß ist, wird es automatisch in mm konvertiert. Wie kann ich diese freundliche Hilfe loswerden?

Lösung: Die Anzahl der für eine einzelne SMS verfügbaren Zeichen beträgt 160. Bei den meisten Betreibern können Sie in der Regel bis zu 3 160 Zeichen senden, bevor diese in eine MMS konvertiert werden. Bei anderen Anbietern können Sie jedoch mehr Zeichen als normale Textnachricht senden. Eine Möglichkeit, dies zu umgehen, besteht in der Verwendung einer Messaging-App eines Drittanbieters, mit der mehr Zeichen als Textnachricht gesendet werden können.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019