Samsung Galaxy S3 Problem beim Installieren oder Aktualisieren von Apps

Letztes Mal haben wir die Lösungen für das Samsung Galaxy S3-Problem vorgestellt, die sich auf das Herunterladen von Apps aus dem Google Play Store beziehen. Das Problem besteht darin, dass Sie in der Meldung „ Starting to Download“ des Speichers hängen bleiben oder eine Fehlermeldung erhalten.

Mögliche Ursachen des Galaxy S3-Problems bei der Installation oder Aktualisierung der App

Wie bereits im vorigen Artikel erwähnt, kann das Problem auf eine Störung im System des Galaxy S3 zurückzuführen sein, zu wenig Speicherplatz oder ein voller Cache-Speicher. Darüber hinaus kann das Problem auch durch die letzten Aktualisierungen der App oder andere Apps verursacht werden, die Sie kürzlich heruntergeladen oder aktualisiert haben.

Mögliche Lösungen für das Galaxy S3 Problem beim Installieren oder Aktualisieren von Apps

Prüfen Sie vor allem, ob ein Neustart des Telefons den Fehler beheben kann. Wenn nicht, wenden Sie die Lösungen an, die wir in unserem vorherigen Artikel zu diesem speziellen Galaxy S3-Problem besprochen haben. Wir möchten betonen, dass der Cache Ihrer Google Play Store-App und Ihres Internet-Browsers gelöscht werden muss.

Wenden Sie die folgenden Lösungen an, nachdem Sie die früheren Lösungen ausprobiert haben und immer noch Probleme mit dem Galaxy 3-Problem haben:

A. Deaktivieren Sie kürzlich installierte oder aktualisierte Apps

Prüfen Sie, ob Ihre kürzlich installierten oder aktualisierten Apps das Problem verursachen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Gehen Sie zu Einstellungen, indem Sie auf das Symbol tippen oder es über die Menütaste auswählen.

2. Fahren Sie mit den Anwendungen fort .

3. Wählen Sie Anwendungen verwalten .

4. Wählen Sie auf der Registerkarte Alle die App aus, die Sie kürzlich installiert haben.

5. Wählen Sie Force Close .

Beachten Sie, dass eine Warnung angezeigt wird, die besagt, dass " das Anhalten einer Anwendung erzwingen kann Probleme verursachen kann". Es sollte jedoch kein Problem auftreten, wenn die Anwendung, die Sie schließen möchten, keine System-App ist.

B. Updates deinstallieren

Es gibt viele Fälle, in denen die Updates der Google Play Store App das Problem auslösen. Also einfach deinstallieren:

1. Wiederholen Sie die ersten bis dritten Schritte.

2. Suchen Sie auf der Registerkarte Alle nach dem Google Play Store- Symbol und tippen Sie darauf.

3. Wählen Sie im nächsten Bildschirm die Option Deinstallations-Updates .

Dadurch wird die Google Play Store-App aufgefordert, erneut zu aktualisieren und denselben Fehler auszulösen. Während Sie auf ein stabileres Update warten, deaktivieren Sie die automatische Aktualisierungsfunktion für die Zwischenzeit.

C. Werkseinstellung

Wenn alles andere fehlschlägt und es so aussieht, als würde der Fehler durch einen größeren Fehler im System verursacht, sichern Sie alle Ihre Daten und führen Sie einen Factory Reset durch.

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Wir hoffen, dass die Lösungen dazu beigetragen haben, Ihr Galaxy S3-Problem zu beheben. Für weitere Fragen oder Lösungen, die Sie uns mitteilen möchten, senden Sie uns eine E-Mail an [email protected].

Empfohlen

Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen Problemen einschalten
2019
Samsung Galaxy A5 wurde nach der Software-Aktualisierung nicht aktiviert
2019
Samsung Galaxy S4 Problem beim Hochfahren, Akku und Stromversorgungsproblemen [Teil 6]
2019
So beheben Sie den Fehler des Galaxy S9 beim Verwenden des richtigen Ladegeräts
2019
Wie behebt man den iTunes-Fehler 0xc000007b
2019
So beheben Sie ein iPhone X, das keinen Ton oder Audioprobleme aufweist (einfache Schritte)
2019