Samsung Galaxy S4 blieb nach dem Lollipop-Update auf dem Bildschirm für die Systemwiederherstellung hängen, andere Probleme mit Android-Updates

Während das Android-Lollipop-Update vielen Samsung Galaxy S4 (#Samsung # GalaxyS4) -Eigentümern Freude bereitete, wünschten sich einige, dass sie die neue Firmware nicht herunterladen und auf ihre Handys installieren würden, da nach ihrem Auftreten viele Probleme auftraten. Ich habe einige dieser Probleme angesprochen, einschließlich des Problems, dass der S4 nach einem Update abstürzt oder sein Betriebssystem abstürzt.

Andere hier enthaltene Probleme beziehen sich auf Links, die sich beim Antippen nicht öffnen lassen, Kalendereinträge nach dem Update verloren, Überhitzung und weitere Abstürze. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Probleme zu erfahren und wie Sie sie angehen können, falls sie Ihnen in Zukunft widerfahren sollten.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für Galaxy S4. Wir haben bereits hunderte (wenn nicht gar tausende) von Problemen angesprochen, die von unseren Lesern gesendet wurden. Es besteht also die Wahrscheinlichkeit, dass wir uns bereits mit Ihrem Anliegen befassen, oder es gibt mehrere andere, die Ihrem ähnlich sind. Finden Sie diese Probleme und probieren Sie die von uns bereitgestellten Lösungen aus. Wenn sie nicht funktionieren, dann kontaktieren Sie uns über dieses Formular.

Hier sind die Probleme, die ich in diesem Beitrag behandelt habe…

  • Galaxy S4 schlägt nach einem Firmware-Update fehl oder stürzt ab
  • Links können nach dem Update nicht mehr geöffnet werden
  • Kalendereinträge verloren nach Update des Lutschers
  • Galaxy S4 überhitzt, stürzt nach Update des Lutschers ab
  • TouchWiz stürzt nach dem Update des Lutschers ständig ab
  • Aktivierungssperre wird nach einem Hard-Reset ausgelöst
  • Das Galaxy S4 kann nach dem Update des Lutschers kein Signal empfangen
  • Galaxy S4 und Apps stürzen ständig ab, wurden nach dem Update des Lutschers langsam

Galaxy S4 schlägt nach einem Firmware-Update fehl oder stürzt ab

Problem : Samsung hat mich über ein Firmware-Update informiert. Wenn ich versuche zu installieren, fällt der grüne Roboter tot um. Mein Telefon friert ein. Es dauert mehrere Versuche, das Telefon neu zu starten. Samsung veröffentlicht ständig Aktualisierungsanfragen.

Fehlerbehebung : Wurde die Aktualisierung abgeschlossen oder ist ein Fehler aufgetreten? Diese Informationen sind für uns sehr wichtig, damit wir genaue Anleitungen und Lösungen zur Fehlerbehebung bereitstellen können. Wenn das Update jedoch erfolgreich war und Sie auf dem Bildschirm Android System Recovery (wo Sie den Android-Roboter tot sehen können) hängen geblieben sind, müssen Sie nur die Cache-Partition löschen:

  1. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gedrückt.
  2. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Telefon vibriert, halten Sie jedoch die Tasten Lauter und Home gedrückt.
  3. Lassen Sie die Home- und die Lauter-Taste los, wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird.
  4. Markieren Sie mit der Taste "Lautstärke verringern" die Option "Cache-Partition löschen".
  5. Drücken Sie die Netztaste, um die Option auszuwählen.
  6. Das Telefon wird automatisch neu gestartet, sobald die Cache-Daten gelöscht sind.

Wenn dies jedoch fehlgeschlagen ist, können Sie das Telefon einfach neu starten. Wenn auch der Neustart fehlgeschlagen ist, versuchen Sie, im abgesicherten Modus hochzufahren, und starten Sie dann den normalen Neustart. Funktioniert jedes Mal.

So starten Sie das Galaxy S4 im abgesicherten Modus

  1. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  2. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, sobald das Samsung Galaxy S4-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird (vorausgesetzt das Telefon reagiert auf das Drücken der Einschalttaste).
  3. Sobald Sie die Ein / Aus-Taste loslassen, halten Sie die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms lesen können, lassen Sie die Taste Leiser los. Andernfalls wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten können.

Ich hoffe das hilft.

Links können nach dem Update nicht mehr geöffnet werden

Problem : Ich habe das Lutscher-Update durchgeführt und kann jetzt keine Links in Apps öffnen. Ich habe es in Instagram und meinen goSMS-Apps probiert, aber ich kann keine Links auf beiden öffnen. Es beginnt auf die Website zu gehen und kehrt dann an den ursprünglichen Ort zurück, an dem sich der Link befindet. Danke für die Hilfe! Ich habe auch einen sanften Neustart durchgeführt, keine Änderung.

Fehlerbehebung : Handelt es sich um einen gültigen Link? Kommt es mit allen Links oder nur mit einem einzigen? Um zu prüfen, ob der Link gültig ist, geben Sie ihn manuell in die Adressleiste des Webbrowsers ein (verwenden Sie nach Möglichkeit einen Computer). Wenn es gültig ist oder eine echte Webseite anzeigt, liegt das Problem möglicherweise in den von Ihnen verwendeten Apps. Hyperlinks werden standardmäßig in einem Webbrowser geöffnet, es sei denn, der Benutzer hat die Standardanwendung geändert. Aus diesem Grund ist es besser, alle App-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf die Menütaste.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie zum Bildschirm Alle.
  5. Tippen Sie auf die Menütaste.
  6. Wählen Sie App-Einstellungen zurücksetzen.

Sie können jetzt versuchen, den Link zu öffnen, und Sie werden aufgefordert, eine App als Standard-App auszuwählen, um alle Links zu öffnen. Wählen Sie den Standard-Webbrowser und das war's.

Auf der anderen Seite, wenn das Problem nur bei bestimmten Links auftritt, aber mit anderen zusammenarbeitet, liegt das Problem nicht beim Telefon oder seinen Apps, sondern bei den Links.

Kalendereinträge verloren nach Update des Lutschers

Problem : Nach der Installation des Lollipop-Updates hat mein Kalender alle meine Einträge verloren. Im Anwendungsmanager sehe ich einen Kalender mit Daten darin. Ein Kalender mit wenigen Daten und eine App mit dem Namen Calendar Storage. Welche Möglichkeiten gibt es, um Kalenderdaten abzurufen? Großer Segen! - Blair

Fehlerbehebung : Hallo Blair! Die Frage ist, ob Sie Ihren Kalender mit einem Ihrer Online-Konten, insbesondere Google, synchronisiert haben. Wenn dies der Fall ist und Sie Ihr Telefon ständig synchronisiert und mit dem Internet verbunden haben, besteht eine große Chance, dass Sie alle diese Einträge wiederherstellen, indem Sie Ihr Telefon mit demselben Konto synchronisieren. Andernfalls können sie nicht wiederhergestellt werden.

In vielen Fällen wurde das Telefon nach einem Update gelöscht. Dies könnte der Grund sein, warum all diese Einträge verschwunden sind. Die „kleinen Daten“, die Sie beim Öffnen des Anwendungsmanagers sehen können, sind solche, die zum Ausführen der App erforderlich sind. Sie bilden nicht unbedingt die Daten für die Einträge, die Sie verloren haben. Wenn Sie also keine Sicherung Ihrer Einträge haben, können Sie sie nicht wiederherstellen.

Galaxy S4 überhitzt, stürzt nach Update des Lutschers ab

Problem : Überhitzung… einmal unter 30% schaltet sich das Akku-Telefon sofort aus und schaltet sich ein und aus, bis der Akku leer ist oder eingesteckt ist. Werksrücksetzung zweimal, massive Batterieentladung, wenn nichts geöffnet ist. Sie müssen ständig laden. Kein Problem bis zum Update des Lutschers. Hilfe.

Fehlerbehebung : Dies ist einer der Gründe, warum viele Besitzer Angst haben, ihre Handys zu aktualisieren. Sie sind nicht der erste, der nach einem Update über diese Art von Problem informiert, und ich sage Ihnen, es gibt hier nur zwei Möglichkeiten: Entweder wird das Problem durch beschädigte Caches und / oder Daten verursacht oder die Firmware selbst hat ernste Probleme.

Zuerst schließen wir die erste aus, indem wir die Cache-Partition löschen. Bitte befolgen Sie die Schritte zum Löschen der Cache-Partition beim ersten Problem. Wenn das Verfahren das Problem nicht beheben konnte, schlage ich vor, dass Sie den Master-Reset durchführen, aber vergessen Sie nicht, Daten zu sichern, die Sie nicht verlieren möchten, da sie alle während des Prozesses gelöscht werden. Ich verstehe, dass Sie die Wiederherstellung der Werkseinstellungen bereits ohne Erfolg durchgeführt haben. Versuchen Sie es jedoch, bevor Sie sich an einen Techniker wenden:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus. (Nehmen Sie den Akku heraus und legen Sie ihn wieder ein.)
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Telefon vibriert, halten Sie jedoch die Tasten Lauter und Home gedrückt.
  4. Lassen Sie die Home- und die Lauter-Taste los, wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Drücken Sie die Netztaste, um es auszuwählen.
  7. Markieren Sie erneut die Taste "Leiser" und markieren Sie "Alle Benutzerdaten löschen".
  8. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um es auszuwählen.
  9. Wenn der Reset abgeschlossen ist, wählen Sie "System jetzt neu starten".
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Telefon neu zu starten.

Wenn das Zurücksetzen nicht funktioniert hat, können Sie davon ausgehen, dass Sie ein fehlerhaftes Update oder eine beschädigte Firmware heruntergeladen haben. Es ist an der Zeit, dass Sie jemanden um Hilfe bitten, der weiß, wie die vorherige oder die aktuelle Firmware neu installiert wird.

TouchWiz stürzt nach dem Update des Lutschers ständig ab

Problem : Nach dem Lutscherupgrade auf meinem Samsung Galaxy S4 funktioniert der Standard-Starter - TouchWiz nicht mehr. Wenn ich versuche, ein Widget zu verschieben, hängt alles davon ab. Ich habe einige Launchers von Drittanbietern ausprobiert, aber die Standardeinstellung war viel besser. Kann jemand Rat geben, wie dieses Problem behoben werden kann?

Fehlerbehebung : Es besteht die Möglichkeit, dass es sich um ein Firmwareproblem handelt oder nur um einige beschädigte Caches, die die TouchWiz-App betreffen. Da in der Fehlermeldung jedoch TW als Absturz erwähnt wird, ist dies der erste, den Sie danach ausführen müssen. Versuchen Sie jedoch, den Cache und die Daten von TouchWiz zu löschen:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf die Menütaste.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie zum Bildschirm Alle.
  5. Suchen und tippen Sie auf TouchWiz.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.

Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, die gesamte Cache-Partition zu löschen. Folgen Sie den Schritten des ersten Problems. Sollte das Problem nach dem Löschen aller Caches weiterhin bestehen, versuchen Sie es mit dem Master-Reset. Bei App-Problemen wie diesem kümmert sich das Zurücksetzen normalerweise um das Problem, ansonsten installieren Sie die Firmware neu oder lassen Sie jemanden für Sie erledigen.

Aktivierungssperre wird nach einem Hard-Reset ausgelöst

Problem : Meine Frau hat ihr Samsung Galaxy S4 stark zurückgesetzt. Als sie versuchte, es erneut zu aktivieren, wurde die Aktivierungssperre ausgelöst. Ich habe alles mit Verizon und dann mit Samsung durchgegangen. Zurücksetzen des Telefons auf verschiedene Weise, Zurücksetzen des Samsung-Kontokennworts und nichts hat funktioniert.

Ich habe ein Telefon an Samsung gesendet, damit es geflasht werden kann, aber es wurde nicht repariert, da die Aktivierungssperre ausgelöst wurde. Ich hatte ihnen gesagt, dass sie gesperrt war, bevor ich sie ihnen schickte.

Ich habe festgestellt, dass zwei Konten mit dem Telefon verbunden sind. Meine Frau und ein anderer, dem ein Brief aus dem Konto meiner Frau fehlt. Jetzt warte ich darauf, dass ein Samsung-Ingenieur das Problem überprüft und sich mit mir in Verbindung setzt.

Können sie die Telefonkontoinformationen löschen, damit wir sie erneut einrichten können? Danke, Johny .

Antwort : Hallo Johny! Die Antwort auf Ihre Frage lautet Ja. Samsung-Techniker können die Telefonkontoinformationen löschen und Kontofachleute können auf Samsung-Konten zugreifen. Im Grunde sind diese Leute sehr gut in der Lage, das Problem zu lösen, insbesondere das, das Ihre Frau mit ihrem Telefon hat. Ich bin etwas verwirrt, obwohl sie das Telefon aufgrund einer „ausgelösten Aktivierungssperre“ nicht repariert zurückgegeben haben. Wenn es für sie sehr wichtig ist, können sie sicher an ihrem Ende feststellen, wer es ausgelöst hat, aber auch wenn es an Ihrem Ende ausgelöst wurde Sollte es dennoch möglich sein, das Problem zu beheben oder an Ihren Provider weiterzuleiten, wenn Probleme mit dem Netzwerk aufgetreten sind.

Möglicherweise ist eine ausgelöste Aktivierungssperre nicht in der Garantie enthalten, da sie in die Kategorie „manipulierte Firmware“ fällt. Der Grund, warum sie zurückgeschickt wurden, ist, dass sie die Reparatur nicht ohne Gebühr reparieren können. Mein Punkt ist, niemand kann Ihnen besser helfen als diese Menschen. Kommunizieren Sie mit ihnen, weil wir nicht viel dagegen tun können.

Das Galaxy S4 kann nach dem Update des Lutschers kein Signal empfangen

Problem : Eines Tages starb mein Telefon, als ich es gerade anschließen wollte. Sobald ich es eingesteckt hatte, erschien eine Nachricht, die etwas über ein schlechtes Betriebssystem aussagte, und ich musste es neu starten oder ausschalten, aber es dauerte fast 3 Stunden Holen Sie sich diesen Bildschirm weg. Am nächsten Morgen fing es normal an, aber es wird jetzt nirgendwo ein Signal empfangen. Deshalb habe ich mich gefragt, wie ich das reparieren kann, damit ich mein Telefon wieder benutzen kann.

Fehlerbehebung : Starten Sie das Telefon mehrmals neu, um sicherzustellen, dass es nicht nur zu einem Systemabsturz kommt, da der erste Teil Ihrer Beschreibung so klang, als sei ein Problem mit der Firmware aufgrund des letzten Lollipop-Updates aufgetreten. Sie können auch den Master-Reset durchführen, um dieses Problem zu beheben. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an jemanden, der weiß, wie die Firmware wiederhergestellt wird.

Galaxy S4 und Apps stürzen ständig ab, wurden nach dem Update des Lutschers langsam

Problem : Mein Telefon stürzt ständig ab. Jedes Mal, wenn ich WhatsApp oder Gmail verwende, stürzt das Telefon ab. Beim Zurückkehren zum Startbildschirm und dem benutzerdefinierten Hintergrund, den ich eingestellt habe, wird der Standardhintergrund blau. Der Akku ist sehr schnell leer und das Telefon hat massive Überhitzungsprobleme. Das Telefon ist sehr langsam geworden und Funktionen wie Multiwindow sind völlig unbrauchbar geworden. Bitte geben Sie eine Lösung für das Problem! Danke im Voraus!

Fehlerbehebung : Es scheint tatsächlich so, als ob das Problem TouchWiz ist, obwohl andere Apps auch zu solchen Verhaltensweisen führen können, wenn sie abstürzen. Eine Möglichkeit, das Problem zu isolieren, besteht darin, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten. Wenn das Problem weiterhin auftritt, löschen Sie den Cache und die Daten der TouchWiz-App. Deinstallieren Sie anschließend WhatsApp- und Gmail-Apps, und installieren Sie sie erneut. Wenn alles andere fehlschlägt, versuchen Sie es mit dem Master-Reset.

Empfohlen

"RO5 - Ungültige SIM" -Fehler in Galaxy S6, weitere Verbindungsprobleme
2019
Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder Zurücksetzen des Samsung Galaxy S9 (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy S6 stürzt immer wieder ab
2019
Das Galaxy S5 lädt nicht, wenn es eingeschaltet ist, andere Ladeprobleme
2019
Samsung Galaxy S7-Bildschirm ist ein weißes Problem und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 20]
2019