Kontakte für Samsung Galaxy S5 werden nach dem Marshmallow-Update und anderen damit verbundenen Problemen nicht angezeigt

Willkommen zu einer weiteren Ausgabe unserer Serie zur Fehlerbehebung, in der wir die #Samsung #Galaxy # S5-Probleme lösen möchten, mit denen unsere Leser konfrontiert sind. Heute werden wir uns mit den Galaxy S5-Kontakten befassen, die nach dem Marshmallow-Update und anderen damit verbundenen Problemen nicht angezeigt werden. Einige unserer Leser haben uns einige Probleme mit ihrem Gerät direkt nach dem Software-Update mitgeteilt. Dies möchten wir heute ansprechen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S5 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

S5-Kontakte, die nach dem Marshmallow-Update nicht angezeigt werden

Problem: Seit ich das Update 6 heruntergeladen habe, werden meine Kontakte nicht angezeigt. Die Kontaktliste wird aktualisiert, um die Sprachänderung anzuzeigen. Meine Kontakte werden in meinem Sim gespeichert. Ich habe versucht, das Telefon neu zu starten. Sim nehmen wieder einlegen. Synchronisierung ausschalten

Zugehöriges Problem: Update Mai 2016 (Marshmallow oder Lollipop - wer denkt sich diese Namen aus?). Jetzt werden meine Kontakte nicht mehr mit meinem Telefon synchronisiert, mein Menüsymbol am unteren Rand des Telefons funktioniert nicht, obwohl die Zurück-Taste weiterhin funktioniert. Bisher habe ich das Telefon ein paar Mal heruntergefahren, meinen Cache geleert und einen Neustart durchgeführt. Ich möchte kein Werksreset durchführen. Warum sollte ich mich um die Mühe kümmern, meine wichtigen Informationen zu sichern, damit ich das Telefon so einstellen kann, wie ich es vor einem Jahr erhalten habe. Wenn mein Vertrag kein weiteres Jahr hätte, würde ich Samsung aufgeben. Ich habe Freunde gefragt, ob sie ein altes iPhone haben, zu dem ich wechseln kann… Vorschläge werden gebeten. Nur kein Fabrikneustart danke

Lösung: Dies ist ein häufiges Problem, das auftritt, wenn auf dem Telefon ein Softwareupdate abgerufen wird. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dieses Problem anzugehen, das wir im Folgenden behandeln werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, falls der aktuelle Schritt fehlschlägt.

  • Zuerst müssen Sie die Cache-Partition des Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus löschen. Dadurch werden die im Telefon gespeicherten temporären Daten gelöscht, die dieses Problem verursachen könnten. Starten Sie das Telefon neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.
  • Wenn die Kontakte lokal gespeichert sind (im Telefon oder auf der SIM-Karte), versuchen Sie, die Synchronisierung zu deaktivieren. Streichen Sie mit zwei Fingern vom oberen Bildschirmrand nach unten. Sie erhalten Zugriff auf die Schnelleinstellungen mit der Schaltfläche "Synchronisieren". Stellen Sie sicher, dass Sie die Synchronisierung von hier aus deaktivieren. Starten Sie anschließend das Telefon neu, und öffnen Sie die Kontakt-App. Sobald Ihre Kontakte angezeigt werden, können Sie die Master-Synchronisierung über die Schnelleinstellungen wieder aktivieren.
  • Sie sollten auch versuchen, die Synchronisierung in der Kontakte-App manuell durchzuführen. Tippen Sie auf die weiteren Optionen (drei Punkte) und wählen Sie dann Konten aus. Wählen Sie das Konto aus, in dem die Kontakte gespeichert sind, tippen Sie auf Optionen, und synchronisieren Sie jetzt.
  • Als letzten Schritt zur Problembehandlung können Sie Ihre Telefondaten sichern und dann auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

S5 kann Play Store On Wi-Fi nach Marshmallow-Update nicht verwenden

Problem: Ich habe kürzlich Marshmallow installiert und danach konnte ich Playstore nicht mehr auf Wi-Fi oder Youtube verwenden. Ich habe die Google Play-Dienste auf mobilen Daten aktualisiert und andere werden auch auf mobilen Daten aktualisiert. Ich entschied mich für das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen, um zu versuchen, das Problem zu lösen, und beim Einrichten des Internets wurde ein Teil des Neustarts eingerichtet, der besagte, dass es kein Internet gibt. Aber würde ich mit dem Neustart der mobilen Daten fortfahren? und jetzt habe ich keine Möglichkeit, youtube zu aktualisieren oder zu verwenden. Ich habe Cache / Daten gelöscht, alle möglichen Versuche unternommen, aber ohne Erfolg wünschte ich, ich hätte keine Aktualisierung vorgenommen, aber ich verstehe, dass ich nicht zum vorherigen Lollipop-Betriebssystem zurückkehren kann. Hoffe du kannst als wirklich frustriert helfen. Vielen Dank

Lösung: Sie müssen überprüfen, ob das Problem bei Ihrer drahtlosen Verbindung liegt. Versuchen Sie zunächst, Ihr Telefon mit einem anderen Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden, und prüfen Sie dann, ob das Problem immer noch das gleiche ist. Es ist auch möglich, dass für Ihr Konto eine Art IP-Blockierung aktiviert wurde. Aus diesem Grund können Sie über eine mobile Datenverbindung auf den Play Store zugreifen und nicht über Ihre Wi-Fi-Verbindung.

Sie sollten auch prüfen, ob das Problem kontobezogen ist, indem Sie versuchen, ein anderes Google-Konto auf dem Gerät anzumelden.

S5 Kann momentan nicht heruntergeladen werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal Fehler

Problem: Seit ich mein Betriebssystem aktualisiere, erhalte ich am unteren Rand des Bildschirms eine ständige Meldung: "Momentan kann der Download nicht durchgeführt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut." Ich habe im Play Store nachgeschaut, die Galaxy-Apps überprüft und es wird nichts heruntergeladen. Die Meldung wird hauptsächlich angezeigt, nachdem Sie meine Messaging-App beendet haben UND DANN die laufenden Apps gelöscht haben. (Ich kenne den technischen Begriff nicht. Dies ist der Fall, wenn Sie auf die linke Schaltfläche neben der Home-Taste des Telefons tippen und die laufenden / geöffneten Apps angezeigt werden ). Ich ging daher davon aus, dass dies ein Problem mit der Messaging-App war, und es erscheint auch nur, wenn ich mit WLAN verbunden bin. Beim Online-Zugriff haben andere Benutzer gesagt, dass sie Textnachrichten löschen sollen, da eine MMS versucht hat, durchzukommen, und dies löst das Problem, aber meines Wissens hat mir niemand eine MMS gesendet. Ich habe versucht, den Cache für viele Apps zu löschen, auch die Cache-Partition zu löschen, und ich habe die Option versucht, die Einstellung für "Auto-Retrieve" für MMS aufzuheben, und die Nachricht bleibt bestehen. Bitte helfen Sie mir bei diesem Problem. Ich möchte sehr gerne NICHT auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Lösung: Dies kann durch eine App verursacht werden, die versucht, ein Update durchzuführen. Starten Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus und löschen Sie die Cache-Partition. Dadurch werden die im Telefon gespeicherten temporären Daten gelöscht, die dieses Problem verursachen könnten.

Wenn das Problem weiterhin auftritt, müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten. In diesem Modus können nur die vorinstallierten Apps ausgeführt werden, während heruntergeladene Apps deaktiviert sind. Wenn die Nachricht in diesem Modus nicht angezeigt wird, kann dies durch eine Drittanbieter-App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Ein letzter Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie ausführen können, falls das Problem weiterhin auftritt, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Beachten Sie, dass dadurch Ihre Telefondaten gelöscht werden, sodass Sie zuerst eine Sicherungskopie erstellen sollten.

S5 steckt im Samsung-Logo nach dem Marshmallow-Update fest

Problem: Hallo, mein Handy wurde nach dem letzten Update etwas langsam, also habe ich mich für ein Werksreset entschieden. Jetzt ist das Gerät am Samsung-Logo hängen geblieben und egal, was ich tue, ändert sich nicht. Was soll ich jetzt tun? Grüße

Lösung: In diesem Fall müssen Sie zuerst den Akku und die microSD-Karte des Telefons entfernen (sofern installiert). Halten Sie den Ein- / Ausschalter mindestens eine Minute lang gedrückt. Dadurch wird der Telefonkreis entladen und sein RAM gelöscht. Legen Sie nur den Akku wieder ein und versuchen Sie, das Telefon einzuschalten.

Wenn das Telefon immer noch im Samsung-Logo hängen bleibt, versuchen Sie, das Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten. Wenn Ihr Telefon in diesem Modus startet, können Sie zuerst die Cache-Partition Ihres Geräts löschen und dann prüfen, ob das Problem behoben ist. Wenn dies nicht der Fall ist, kehren Sie zum Wiederherstellungsmodus zurück und führen Sie einen Werksreset durch. Beachten Sie, dass durch das Zurücksetzen Ihre Telefondaten gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie zuerst eine Sicherungskopie haben.

Wenn das Problem mit den oben genannten Schritten nicht behoben werden kann, sollten Sie in Betracht ziehen, das Telefon mit der aktualisierten Standardfirmware zu flashen. Anleitungen dazu finden Sie in mehreren beliebten Android-Foren online.

Empfohlen

Wie man das Samsung Galaxy Note 9 Keyboard beim SMS verschwindet
2019
Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy Pixel 2, das sich nicht einschalten oder laden lässt
2019
Wie behebt man den Galaxy S3 WiFi-Authentifizierungsfehler?
2019
Die Wähltastatur des Galaxy Note 5 funktioniert nicht während eines Anrufs, andere Probleme
2019
Wie kann ich das Motorola Moto G5 Bildschirmflimmern beheben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Gelöst Samsung Galaxy S8 lädt nicht, wenn eingeschaltet
2019