Samsung Galaxy S5 liest das Problem mit der SD-Karte und anderen Problemen nicht

Wenn auf Ihrem Smartphone zum Speichern Ihrer Musik- oder Videodateien nur noch wenig Speicherplatz zur Verfügung steht, sollten Sie den Gerätespeicher erweitern, indem Sie eine microSD-Karte hinzufügen. Dies gilt jedoch nur für Telefone mit einem microSD-Kartensteckplatz wie #Samsung #Galaxy # S5. Das Hinzufügen eines microSD-Kartensteckplatzes bietet Ihnen neben mehr Speicherplatz den Vorteil, dass Sie den internen Speicherplatz des Telefons freigeben und eine bessere Leistung erzielen können. Es gibt jedoch Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, wenn eine microSD-Karte hinzugefügt wird, mit der wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns mit dem Galaxy S5 befassen und das Problem mit der SD-Karte und anderen Problemen nicht lesen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S5 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

S5 liest die SD-Karte nicht

Problem: Mein Samsung s5 liest die SD-Karte nicht. Ich habe mehr als eine SD-Karte ausprobiert, aber es hat sich nichts geändert. Es wird lediglich die Überprüfung der SD-Karte angezeigt. Danach können Sie sie sicher einlegen oder entfernen, wenn ich zu den Einstellungen gehe, um sie zu installieren das Gleiche noch einmal

Zugehöriges Problem: Galaxy s5 aktiv. Nach einem Reset wird die SD-Karte plötzlich nicht gelesen. Seit dem letzten Zurücksetzen vor ungefähr 1 Woche ist dem Telefon nichts Ungewöhnliches passiert.

Lösung: Wenn das Problem mit einer anderen microSD-Karte nicht behoben werden kann, sollten Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung ausführen.

  • Entfernen Sie die microSD-Karte aus dem Telefon. Reinigen Sie den microSD-Kartensteckplatz mit einer Dose Druckluft. Stellen Sie sicher, dass Sie Schmutz oder Ablagerungen in diesem Steckplatz entfernen. Legen Sie die microSD-Karte erneut ein und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.
  • Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus. Wenn Ihr Telefon in diesem Modus arbeitet, dürfen nur die vorinstallierten Apps ausgeführt werden. So können Sie leicht überprüfen, ob das Problem auf eine heruntergeladene App zurückzuführen ist. Wenn die microSD-Karte in diesem Modus gelesen werden kann, wird das Problem höchstwahrscheinlich von einer App verursacht. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie dann auf die Werkseinstellungen zurück. Sobald der Reset abgeschlossen ist, prüfen Sie sofort, ob die Karte gelesen werden kann.

Wenn das Problem durch die oben genannten Schritte nicht behoben werden kann, sollten Sie Ihr Telefon zu einem Service-Center bringen und prüfen lassen.

S5 microSD-Karte wird zufällig nicht gelesen

Problem: S5 vergisst zufällig, dass eine SD-Karte vorhanden ist. Wenn Sie das Telefon neu starten, wird es manchmal behoben. Manchmal nicht. Zum Beispiel hat der Alarm einen ausgewählten Titel, verwendet jedoch manchmal den Standardton. Die Kamera ist so eingestellt, dass sie auf der SD-Karte gespeichert wird. Sie sagt jedoch, dass sie nicht verfügbar ist, und speichert sie auf dem Telefon. Dies begann gerade vor ein paar Wochen nach zwei Jahren nahezu fehlerloser Operation. Ich weiß nicht, ob es mit den letzten Updates zu tun hat, aber damit fing es an.

Lösung: Wenn das Problem durch einen Neustart des Telefons vorübergehend behoben wird, kann dieses Problem durch eine Störung in der Telefonsoftware verursacht werden. Nachfolgend finden Sie die Schritte zur Problembehandlung, die Sie zur Behebung dieses Problems durchführen müssen.

  • Starten Sie zunächst das Telefon im abgesicherten Modus und prüfen Sie dann, ob das Problem in diesem Modus auftritt. Wenn dies nicht der Fall ist, kann dies durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.
  • Löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus.
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie dann auf die Werkseinstellungen zurück.

S5 Eine microSD-Karte erhalten

Problem : Hallo, ich habe ein Galaxy S5. Es ist fast 2 Jahre alt und ich bin dabei, es auszubezahlen, und ich bin damit zufrieden (daher möchte ich es gerne behalten), bis auf den Speicher. Es ist eine 16 GB. Ich denke es ist intern? Nur weil ich unter Einstellungen> Speicher> den internen Speicher sehe und die Option zum Entfernen der SD-Karte nicht sehe, wie ich sie online gesehen habe. Ich möchte eine 64-GB-SDXC-Karte kaufen, da der Speicherplatz knapp wird. Ich bin mir nicht sicher, was ich tun soll, wenn ich die neue SD-Karte habe. Es klingt, als müsste ich absteigen, bin mir aber nicht sicher. Ich habe einen Laptop mit einem SD-Slot. Ich habe an verschiedenen Stellen über Formatierungen usw. gelesen und bin verwirrt, was zu tun ist. Die Quintessenz ist, dass ich den Speicher von 16 GB auf 64 GB erhöhen möchte und sicherstellen möchte, dass ich alle meine werkseitig installierten Apps usw., meine installierten Apps und Dateien wie Fotos auf die neue Karte übertrage und nicht verloren geht oder durcheinander gerät in den Prozess. Kannst du helfen?

Lösung: Wenn Sie eine neue 64-GB-SDXC-Karte erhalten, können Sie sie in Ihr Telefon einlegen und sofort verwenden, da sie bereits für die Verwendung in Ihrem Gerät vorformatiert wurde. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Karte mit einer seriösen Marke kaufen, da es einige generische Visitenkarten gibt, die billig sind, aber auf lange Sicht leicht beschädigt werden können. Sie möchten nicht, dass dies geschieht, da Sie die auf der Karte gespeicherten Daten verlieren.

Um Daten vom internen Speicher auf die microSD-Karte zu übertragen, können Sie die Datenmanager-App des Telefons verwenden, um die Daten zu verschieben. Die einfachsten Daten, die Sie übertragen können, sind Fotos, Musik und Videodateien. Apps hingegen sind eine andere Geschichte, da sie manchmal nicht auf die microSD-Karte verschoben werden können. Wenn Ihr Telefon bereits mit Android Marshmallow läuft, können Sie die microSD-Karte mit dem internen Speicher zusammenführen, sodass das Telefon über einen nahtlosen Speicherplatz verfügt. Diese Option macht es Ihnen leicht, mehrere Apps in Ihrem Telefon zu installieren, ohne sich Sorgen zu machen, dass der Speicherplatz knapp wird.

Fehler bei der S5-SD-Karte

Problem: Kürzlich hat mir mein Telefon mitgeteilt, dass meine SD-Karte beschädigt ist und mein Speicher voll ist. Wie entschlüssele ich meine SD-Karte und stoppe das Herunterfahren der Einstellungen? (Ich hatte die Möglichkeit, meine SD-Karte zu formatieren, und jedes Mal, wenn ich versuchte, die Einstellungen zu ändern, funktionierte dies nicht.)

Lösung: Nehmen Sie die microSD-Karte aus Ihrem Telefon und lassen Sie sie von Ihrem Windows-Computer lesen. Sie benötigen dazu einen Kartenleser. Beachten Sie, dass alle auf dieser Karte gespeicherten Daten während des Fehlerbehebungsprozesses verloren gehen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie haben. Um das Problem zu beheben, müssen Sie den Befehl CHKDSK auf dieser microSD-Karte ausführen. Windows wird alle Probleme beheben, die die Karte hat. Detaillierte Anweisungen zur Verwendung des Befehls CHKDSK auf microSD-Karten finden Sie in mehreren Online-Quellen.

S5-SD-Karte unerwartet nicht gemountet

Problem: Hallo Team, seit meinem Geräteupdate vom 7. Oktober 2016 (Lollipop) Samsung S5 neo - Ich habe eine Nachricht SD-Karte unerwartet unmounted festgestellt, sie war jedoch immer noch im Gerät unberührt. Ich habe die SD-Karte entfernt, das Mobilteil ausgeschaltet und die Karte neu installiert. Die Karte wird weiterhin als "SD-Karte einhängen" in der erweiterten Option "Speicher" angezeigt

Lösung: Wenn dieses Problem direkt nach einem Software-Update aufgetreten ist, kann dies durch alte Software-Daten verursacht werden, die während des Update-Vorgangs zurückgelassen wurden. Ich empfehle Ihnen, Ihre Telefondaten zu sichern und anschließend ein Werksreset durchzuführen, um dieses Problem zu beheben. Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen weiterhin besteht, versuchen Sie, die microSD-Karte durch eine neue zu ersetzen, da diese Karte möglicherweise nicht richtig funktioniert.

S5-microSD-Kartenformat schlägt fehl

Problem: Wie formatiere ich meine aktuelle SD-Karte auf meinem Samsung Galaxy S5 neu? Ich habe eine Fehlermeldung erhalten, dass entweder SD-Karte nicht unterstützt wird “oder„ SD-Karte formatieren “. Ich habe meine SD-Karte zu keinem Zeitpunkt von meinem Telefon entfernt. Wenn ich auf "SD-Karte formatieren" klicke, bekomme ich die 20% -Installation und eine weitere Meldung mit der Meldung "Format fehlgeschlagen". Also nie formatiert.

Lösung: Nehmen Sie die Karte aus dem Telefon heraus und lassen Sie sie vom Computer formatieren. Wenn Ihr Computer diese Karte nicht auch formatieren kann, sollten Sie versuchen, eine andere microSD-Karte in Ihrem Telefon zu verwenden.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019