Samsung Galaxy S6 hat keinen Spamfilter, Gear VR taucht auf, andere Probleme mit Apps

Anwendungen machen Ihr Telefon nützlicher, aber auch sie können Probleme verursachen. In diesem Beitrag habe ich einige App-bezogene Probleme mit #Samsung # GalaxyS6 zitiert, einschließlich Problemen mit dem Standard-E-Mail-Client. Das erste Problem betrifft das verschwundene Spam-Filter-Symbol.

Lesen Sie weiter, um mehr über andere Probleme zu erfahren, die ich in diesem Artikel zitiert habe, und wie Sie sie lösen können. Einige davon können Ihnen jederzeit passieren. Es lohnt sich zu wissen, was zu tun ist, nur für den Fall. Hier ist die Liste der Probleme, die Sie hier finden können…

  1. Das Galaxy S6-Spamfilter-Symbol wurde aus der Standard-E-Mail-App entfernt
  2. Besitzer, der Schwierigkeiten hat, Kontakte aus der Anrufliste zu speichern
  3. Die Gear VR-App lässt auf dem Galaxy S6 ständig aufspringen oder starten
  4. Galaxy S6 zeigt den Fehler "Leider wurde die E-Mail-Synchronisierung angehalten"
  5. Der Benutzer hat Schwierigkeiten, Kontaktinformationen auf dem Galaxy S6 zu bearbeiten
  6. Spam-E-Mails werden nicht anhand von E-Mails mit Yahoo-E-Mails gefiltert
  7. Die BonTon-App funktioniert nicht mehr auf dem Galaxy S6
  8. Einer von zwei Google Mail-Konten wird auf Telefon und PC nicht ordnungsgemäß synchronisiert
  9. Galaxy S6 konnte .VCF-Dateien nicht freigeben
  10. Erstellen Sie eine E-Mail-App, um mehr als 25 E-Mails gleichzeitig zu laden
  11. Das Galaxy S6 zeigt wie ein ferngestrahltes WLAN, das den Bildschirm einfriert

Für diejenigen, die andere Probleme haben, besuchen Sie unsere S6-Seite zur Fehlerbehebung und finden Sie ähnliche Probleme. Sie können die von uns bereitgestellten Lösungen verwenden. Wenn Sie jedoch weitere Hilfe benötigen, können Sie uns jederzeit direkt kontaktieren, indem Sie dieses Formular ausfüllen und anschließend auf "Senden" klicken. Stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Details zu Ihrem Problem angeben.

Das Galaxy S6-Spamfilter-Symbol wurde aus der Standard-E-Mail-App entfernt

Problem : Ich habe keinen Spam-Ordner für E-Mails. Wie kann ich den Spam herausfiltern? Ich benutze Roadrunner. Nach dem Öffnen einer Spam-E-Mail und dem Tippen auf MORE werden folgende Optionen angezeigt: Als ungelesen markieren, E-Mail als Datei speichern, Zu Prioritätensendern hinzufügen, Neue E-Mail erstellen und Drucken. Ich brachte das Telefon zu einem Verizon-Laden und sie sind verblüfft. Er versuchte, die E-Mail zu entfernen und neu zu installieren, und das half nicht. Das war von Anfang an, als ich meinen neuen S6 bekam.

Fehlerbehebung : Der Spam-Ordner ist einer der Standardordner, wenn Sie Ihr E-Mail-Konto einrichten. Ich glaube, er ist immer noch vorhanden. Um es zu finden, öffnen Sie die E-Mail-App. Wenn Sie sich in dem Posteingang befinden, in dem Sie Ihre Nachrichten sehen können, tippen Sie auf den nach links zeigenden Pfeil in der oberen linken Ecke des Bildschirms, um vorhandene Ordner anzuzeigen, und scrollen Sie ein wenig nach unten . Dort sollten Sie den Spam-Ordner sehen.

Beim Filtern von Spam-E-Mails bezieht sich dieses Problem nun auf Einstellungen. Wie Sie wissen, haben Sie das Telefon bereits in einen Verizon-Store übernommen, und auch die Techniker waren verblüfft, als es keine Spam-Filter-Option gab. Die Sache ist die, dass Sie vielleicht auf den falschen Bildschirm schauen; Versuchen Sie, zum Posteingang zurückzukehren (wo Sie die Liste Ihrer E-Mails sehen), und tippen Sie auf die betreffende Nachricht, bis die Kontrollkästchen links neben jeder Nachricht angezeigt werden. Jetzt sollten Sie unten einige neue Symbole sehen. Finden Sie das Symbol, das wie ein „durchgestrichener Kreis“ mit einem Pluszeichen (+) dargestellt ist. Das ist die Spam-Filter-Schaltfläche, die Sie suchen.

Wenn der Spam-Filter-Button jedoch nicht zu den Symbolen gehört, hat das Problem etwas mit den Einstellungen zu tun. Sie müssen das Konto entfernen und es erneut mit IMAP und nicht mit POP3 einrichten. Ich weiß nicht, welche Art von E-Mail Sie verwenden. Wenn Sie jedoch Hilfe benötigen, wenden Sie sich an den technischen Support Ihres Providers und bitten ihn, Sie durch die Einrichtung eines IMAP-Kontos auf Ihrem Telefon zu führen.

Besitzer, der Schwierigkeiten hat, Kontakte aus der Anrufliste zu speichern

Problem : Beim Versuch, Telefonnummern für die Kontaktaufnahme aus dem Anrufprotokoll zu speichern, wird standardmäßig das Google-Konto verwendet. Die einzige Möglichkeit, die ich auf mein Gerät verschieben kann, ist das Ausschneiden der Nummer aus dem Google-Konto (wo das Telefon die Telefonnummer automatisch platziert) Nummer standardmäßig) Wählen Sie die Geräte-Registerkarte aus und fügen Sie die Nummer dort ein. Das ist sehr frustrierend. Alle Ideen werden hilfreich sein.

Antwort : Ich bin mir nicht so sicher, was Sie mit "Google-Konto" meinen, denn es scheint mir, als würden Sie sich auf eine bestimmte App beziehen. Es gibt jedoch keine App, die als Google-Konto bezeichnet wird. Um dieses Problem zu beheben, können Sie jedoch feststellen, welche App beim Speichern einer Nummer angezeigt wird. Anschließend werden die Standardeinstellungen zurückgesetzt:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Apps.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu "ANWENDUNGEN" und tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie nach rechts zum DOWNLOADED-Bildschirm.
  5. Blättern Sie zu der betreffenden App und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie auf Standard löschen.

Die Gear VR-App lässt auf dem Galaxy S6 ständig aufspringen oder starten

Problem : Die Gear VR App startet von alleine und der Bildschirm wird schwarz mit einem weißen x in der Ecke. Das Gerät schaltet sich nicht aus und beim Neustart wird mit x wieder ein schwarzer Bildschirm angezeigt, und das Gerät kann nicht verwendet werden. Ich habe diese App nie heruntergeladen und ich hatte das Telefon nur 1 Monat lang brandneu.

Fehlerbehebung : Versuchen Sie zunächst, den microUSB-Anschluss Ihres Telefons zu überprüfen, um zu sehen, ob Schmutz oder Fusseln vorhanden sind oder ob einer der Pins verbogen ist und den anderen berührt. Reinigen Sie es, wenn Sie etwas Seltsames sehen oder versuchen Sie, den verbogenen Stift mit einem Zahnstocher auszurichten. Wenn dies der Fall ist, benötigen Sie möglicherweise die Hilfe eines Technikers, wenn Sie dies nicht tun können.

Wenn jedoch keine Ablagerungen vorhanden sind oder alle Pins in Ordnung sind, müssen Sie nur noch alle Gear VR-bezogenen Apps und Dienste über Applications Manager deaktivieren.

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Apps.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu "ANWENDUNGEN" und tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie nach rechts zum Bildschirm HERUNTERLADEN / ALL.
  5. Blättern Sie zu der App, deren Name Gear VR enthält.
  6. Tippen Sie auf Stopp erzwingen oder auf Deaktivieren.

Galaxy S6 zeigt den Fehler "Leider wurde die E-Mail-Synchronisierung angehalten"

Problem: Hi! Danke, dass Sie eine großartige Ressource sind! Ich erhalte ständig die Nachricht "Die Synchronisierung der E-Mails wurde leider nicht fortgesetzt". Aber die E-Mails werden synchronisiert. Ich benutze die Aktien-E-Mail-App. Das hat gerade erst letzte Woche passiert. Diese Meldung erscheint alle 2 Minuten und unterbricht ständig andere Aktivitäten. Ich löschte den Cache und die Daten von allen App-Funktionen und löschte den Partitionscache. Ich habe mit Benachrichtigungen usw. gespielt und nichts kann das ändern. HILFE! Vielen Dank. - Eric

Fehlerbehebung : E-Mail-Synchronisierung ist einer der vorinstallierten Dienste, der den gesamten Synchronisierungsprozess aller E-Mail-Clients in Ihrem Telefon übernimmt, unabhängig davon, ob diese vorinstalliert sind oder von Drittanbietern. Daher können Sie dieses Problem am besten beheben, indem Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten, um das Problem sofort zu isolieren.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S6 aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn "Samsung Galaxy S6" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los und drücken und halten Sie die Taste "Lautstärke verringern".
  4. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste los.

Beobachten Sie im abgesicherten Modus genau, ob der Fehler weiterhin auftritt. Wenn ja, dann handelt es sich um ein Firmware-Problem mehr als alles andere, ansonsten gibt es eine App, die möglicherweise abstürzt und möglicherweise der E-Mail-Synchronisierungsdienst abstürzt. Suchen Sie in diesem Fall die App und deinstallieren Sie sie. Andernfalls müssen Sie das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchführen. Vorher müssen Sie jedoch Ihre Daten sichern.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie das Einstellungssymbol und tippen Sie darauf.
  3. Suchen und tippen Sie im Abschnitt "Persönlich" auf Sichern und zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Factory data reset.
  5. Berühren Sie Gerät zurücksetzen, um mit dem Zurücksetzen fortzufahren.
  6. Geben Sie je nach verwendetem Sicherheitsschloss die PIN oder das Kennwort ein.
  7. Tippen Sie auf Weiter.
  8. Berühren Sie Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Der Benutzer hat Schwierigkeiten, Kontaktinformationen auf dem Galaxy S6 zu bearbeiten

Problem : Ich habe eine neue S6 und habe Probleme mit der Bearbeitung der Kontakte. Ich kann Folgendes nicht tun:

  • Foto - Wenn Sie dem Kontakt ein Bild zuordnen möchten, tippen Sie auf das Symbol für Kontaktfotos.
  • Name - Option zur Eingabe des Kontaktnamens.
  • Telefonnummer - Option zur Eingabe der Telefonnummer des Kontakts.
  • E-Mail - Option zur Eingabe einer E-Mail-Adresse für den Kontakt.
  • Gruppen - Möglichkeit, den Kontakt einer oder mehreren Kontaktgruppen zuzuweisen (optional).
  • Klingelton - Option zum Festlegen eines bestimmten Klingeltons für den Kontakt.
  • Ein weiteres Feld hinzufügen - Option zum Hinzufügen weiterer Kontaktdetails wie Adresse, Notizen, Spitzname, Beziehung und mehr.

Außer ich kann Name, Nummer und E-Mail hinzufügen, sonst nichts. Mein Partner hat das gleiche Telefon und sie kann. Hilfe bitte.

Antwort : Es kann sich nur um einen Fehler oder eine Störung im System handeln, aber diese Dinge passieren immer wieder. Es gibt noch keine dauerhafte Lösung für dieses Problem, es gibt jedoch eine Problemumgehung. Versuche dies:

  1. Beachten Sie die Kontaktdaten.
  2. Der Kontakt wurde gelöscht.
  3. Erstellen Sie jetzt einen neuen Kontakt mit denselben Informationen.

Ich hoffe das hilft.

Spam-E-Mails werden nicht anhand von E-Mails mit Yahoo-E-Mails gefiltert

Problem : Bei Verwendung der Standard-E-Mail-App mit meinem Yahoo-Konto erhalte ich täglich hunderte E-Mails (meistens Spam). Das Problem ist, dass ich diese E-Mails nicht sehe, wenn ich meine E-Mails auf meinem Laptop überprüfe. Ich gehe davon aus, dass Yahoo diese für mich tötet, aber die App bringt sie ein. Die 2 Postfächer scheinen nie zu passen. Kann ich das beheben?

Antwort : Das stimmt! Wenn Sie die Standard-E-Mail-App verwenden, müssen Sie manuell Filter für unerwünschte Nachrichten festlegen. Es wird einige Zeit dauern, bis Sie Hunderte von Spam-E-Mails in Ihre Spam-Listen aufnehmen. Dies ist kein wirkliches Problem, da dies bei der Verwendung der App so sein sollte, aber es gibt eine Möglichkeit, dies alles zu beenden - verwenden Sie die offizielle Yahoo Mail-App. Sie haben Zugriff auf die Server und Einstellungen von Yahoo. Genau das, was Sie benötigen, damit Ihre E-Mail so funktioniert, wie Sie es möchten.

Die BonTon-App funktioniert nicht mehr auf dem Galaxy S6

Problem : Hatte Probleme mit meiner E-Mail. Diese wurden behoben, jedoch einige der oben genannten installiert und deinstalliert. Nun zeigt meine BonTon-App, die einwandfrei funktioniert hat, nicht mehr den durchsuchbaren Barcode für Gutscheine. Es zeigt nur eine Box. Ich habe es viele Male deinstalliert und neu installiert, aber das hilft nicht.

PS: Ich arbeite dort, also kaufe ich viel Zeug. Die App ist großartig, wenn sie funktioniert. Was habe ich getan? Wie kann ich es reparieren?

Vorschlag : Es ist möglich, dass die App nicht mehr mit dem System kompatibel ist oder einige Probleme damit hat. Versuchen Sie dies jedoch:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Apps.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu "ANWENDUNGEN" und tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie nach rechts zum Bildschirm HERUNTERLADEN / ALL.
  5. Blättern Sie zu der betreffenden App und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.
  8. Tippen Sie auf Deinstallieren und bestätigen Sie Ihre Aktion.

Laden Sie es diesmal erneut aus dem Play Store herunter und prüfen Sie, ob dies funktioniert. Wenn nicht, ist es an der Zeit, dass Sie sich an den Entwickler wenden.

Einer von zwei Google Mail-Konten wird auf Telefon und PC nicht ordnungsgemäß synchronisiert

Problem : Ich habe zwei Google Mail-Konten, persönlich und geschäftlich. Beide werden als Synchronisierung regelmäßig angezeigt und funktionieren am Telefon einwandfrei. Das Geschäftskonto wird jedoch nicht auf dem PC aktualisiert und umgekehrt. Das persönliche Konto funktioniert in beide Richtungen. Dies ist der Fall, seit ich das Telefon habe, und ich habe alle Problemumgehungen auf dieser Website ausprobiert, einschließlich Neuinstallation und allem anderen. Ich habe sogar versucht, mit Outlook auf mein Geschäftskonto zuzugreifen, aber es wurde auch nicht mit meinem Google Mail-Konto auf dem PC synchronisiert. Das ist sehr frustrierend. Wie kann das gelöst werden?

Vorschlag : Für diese Art von Problem müssen wir wirklich einige Tests durchführen, um zu wissen, was das Problem wirklich ist, aber leider können wir das nicht tun und in Anbetracht der Tatsache, dass es nicht genügend Informationen gibt, können wir die Dinge nicht wirklich annehmen. Eine Sache könnte jedoch funktionieren: Richten Sie ein Google Mail-Konto in der Standard-E-Mail-App ein und verwenden Sie die offizielle Google Mail-App für die andere. Ich hoffe das hilft.

Galaxy S6 konnte .VCF-Dateien nicht freigeben

Problem : Ich hatte vor meiner S6 eine S3. Ich könnte Visitenkarten teilen, die vollständige Informationen über den Kontakt enthalten, den ich teilen wollte. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail. Mit S6 können Sie nur den Namen und eine Telefonnummer senden, die Sie nicht auswählen und per E-Mail versenden können. Das Gerät kann auch nicht formatiert werden, sodass der Empfänger durch einen Klick auf eine Schaltfläche in die Kontaktliste aufgenommen werden kann. Fehlt mir etwas? Die alten .vcf-Karten waren großartig.

Antwort : Es gibt einige Funktionen, die auf den neuen Galaxy-Geräten nicht mehr vorhanden sind, und darüber können wir wirklich nichts sagen. Bei .VCF-Dateien können sie von keiner App in Ihrem Telefon geöffnet werden und die Kontakte werden automatisch gespeichert. Ihr Telefon verfügt jedoch über einen Standarddienst, der diese Art von Dateien verarbeitet, sodass die Werte in der Datei als Kontakte eingetragen werden.

  1. Öffnen Sie die Kontakte-App und tippen Sie auf das Symbol Mehr in der oberen rechten Ecke.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Berühren Sie jetzt Kontakte importieren / exportieren.
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche Importieren.
  5. Wählen Sie Ihren bevorzugten Lagerort.
  6. Wählen Sie die .VCF-Dateien aus, die Sie importieren möchten.
  7. Tippen Sie auf Fertig.

Erstellen Sie eine E-Mail-App, um mehr als 25 E-Mails gleichzeitig zu laden

Problem : Die vorinstallierte E-Mail-App lädt jeweils nur 25 E-Mails. Wenn ich nach dem Löschen der ersten 25 nicht nach unten wische, um weitere Dateien zu laden, bleiben E-Mails auf dem Server ungelesen. An den meisten Vormittagen erhalte ich 60 E-Mails und weitere 75 während des Tages. Sie werden nicht automatisch auf dem Telefon angezeigt.

Antwort : Öffnen Sie die E-Mail-App, tippen Sie auf Mehr und dann auf Einstellungen. Suchen Sie unter Weitere Einstellungen die Option Anzahl der zu ladenden E-Mails und ändern Sie ihren Wert.

Das Galaxy S6 zeigt wie ein ferngestrahltes WLAN, das den Bildschirm einfriert

Problem : Wenn ich mein Telefon einschalte, erscheint auf dem Bildschirm ein kleines Symbol, das wie ein ferngesteuertes WLAN aussieht. Ich kann es auf dem Bildschirm verschieben, aber wenn ich versuche, darauf zu tippen, wird der Bildschirm eingefroren. Ich weiß nicht, was die App ist oder was sie tun soll. Ich muss das Telefon jedes Mal manuell neu starten. Und manchmal, wenn ich es wieder starte, ist der kleine Kreis nicht auf meinem Bildschirm. Und mein Telefon funktioniert gut.

Antwort : Ich denke, Sie beziehen sich auf die Smart Remote App. Wenn Sie es nicht verwenden, können Sie es einfach deaktivieren.

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Apps.
  2. Tippen Sie auf Samsung-Apps und berühren Sie Peel Smart Remote.
  3. Tippen Sie auf dem Startbildschirm oben rechts auf das Symbol Einstellungen.
  4. Berühren Sie Einstellungen.
  5. Scrollen Sie nach unten zum Bereich Remote Control.
  6. Schalten Sie den Schalter neben "Fernbedienung auf Benachrichtigungsfeld anzeigen" aus.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy S5, das nicht richtig aufgeladen wird, und andere Probleme
2019
So setzen Sie das Samsung Galaxy S8 auf die Werkseinstellungen zurück
2019
Entwickler können jetzt Updates für Android-Apps gleichzeitig bereitstellen
2019
Was tun mit Ihrem Samsung Galaxy S8, das nicht aufgeladen wird?
2019
Neues Google Maps-Update zeigt die Richtung an, in die Sie zeigen
2019
Beheben von Problemen mit Samsung Galaxy Note 5 nach dem Update von Marshmallow
2019