Samsung Galaxy S6 Edge-Lautsprecher klingt auch bei angeschlossenem Headset und anderen Problemen ausgeschaltet

Ich werde einige Probleme mit Samsung Galaxy S5 (#Samsung # GalaxyS6Edge) ansprechen und einige Fragen beantworten, die unser Leser in ihrer E-Mail an uns gesendet hat. Das erste Problem hängt mit den Benachrichtigungen zusammen, die auch dann über den Telefonlautsprecher ausgegeben werden, wenn ein Headset angeschlossen ist.

Das zweite Problem ist eine Frage zum Verschlussgeräusch und warum einige Galaxy-Geräte (vor allem ältere Modelle) eine Option zum Stummschalten haben. Es gibt auch Bedenken hinsichtlich der Stummschaltung von Benachrichtigungen bei einigen Apps oder wie verhindert werden kann, dass Benachrichtigungen bei jeder Aktualisierung im Benachrichtigungsbereich angezeigt werden.

Hier ist die eigentliche Botschaft unseres Lesers, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie diese Probleme auftreten.

Ich wollte wissen, dass es eine Möglichkeit gibt, wenn Sie Ihr Headset an den Galaxy S6 Edge angeschlossen haben, und dass der Ton nicht mehr im Telefonlautsprecher zu hören ist, außer beim Wecker, denn wenn ich mein Headset eingebe und jemand anruft oder mir eine SMS oder ein Chat sendet Ich durch Boten, ich kann es im Headset hören und die Leute um mich herum können es auch hören.

Ich möchte mein Telefon nicht auf stumm schalten. Ich möchte nur eine Option haben, wenn ich das Headset stecke.

Das nächste ist der Verschlussgeräusch. Wie in älteren Versionen von Samsung-Handys können wir das Verschlussgeräusch beim Fotografieren stummschalten, nicht jeder möchte das Verschlussgeräusch.

3.. Ich habe den Klingelton auf mittlerer Stufe eingestellt, möchte aber die Benachrichtigungstöne meiner Apps wie Viber oder FB Messenger nicht hören. Warum nicht eine andere Option dafür, es ist nervig. Ich möchte nur, dass mein Telefon benachrichtigt wird, wenn jemand mich anruft. Wenn ich jedoch die Lautstärke für den Klingelton einstelle, kann ich auch alle Benachrichtigungen hören.

4. Warum hat jemand mir ein Video über die ShareIt-App geteilt, warum ist das Video nicht in der Videogalerie und viele Dateien werden im Gegensatz zum vorherigen Samsung nicht unterstützt?

Ich hoffe auf einige Antworten dazu. Vielen Dank! Dies ist meine Copy-Paste-Nachricht an Samsung. Es tut uns leid. Ich hoffe, du kannst mir helfen . “

Bevor wir uns weiter mit diesen Problemen oder Fragen beschäftigen, sollten Sie die Problembehandlungsseite für Samsung Galaxy S6 Edge aufrufen, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben. Dort finden Sie Lösungen für Probleme, die wir bereits angesprochen haben. Probieren Sie sie zuerst aus und wenn sie nicht für Sie arbeiten, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen.

Audio wird im Lautsprecher bei eingeschaltetem Headset wiedergegeben

Problem : „ Ich wollte wissen, dass es eine Möglichkeit gibt, wenn Sie Ihr Headset an das Galaxy S6 Edge angeschlossen haben. Der Ton sollte nicht mehr im Telefonlautsprecher zu hören sein, abgesehen von dem Weckalarm, da jedes Mal, wenn ich mein Headset eingebe und jemand anruft oder mir eine SMS sendet oder wenn ich mich mit dem Messenger unterhalte, kann ich es im Headset hören und die Leute um mich herum können es auch hören.

Lösung : Wenn Sie die Aktiennachrichten-App verwenden, müssen Sie nur auf Einstellungen> Anwendungen> klicken und auf Nachrichten tippen. Sie können dann die Benachrichtigung von dort aus deaktivieren. Nur für den Fall, dass Sie sich fragen, ob es ein Zufall ist, dass der Telefonlautsprecher immer noch abgeschaltet wird, wenn Text- und Anrufbenachrichtigungen auch bei eingeschaltetem Headset ausgegeben werden. So ist es seit dem Samsung Galaxy S2.

Es gibt eine Problemumgehung: Verwenden Sie die App SoundAbout. Hier können Sie konfigurieren, welche Sounds im Headset oder im Lautsprecher wiedergegeben werden.

Galaxy S6 Edge Shutter-Sound kann nicht deaktiviert werden

Frage : “ Als Nächstes ist der Auslöserton, wie in älteren Versionen von Samsung-Handys wir den Auslöserton beim Fotografieren stummschalten können, nicht jeder möchte den Auslöserton.

Antwort : Es gibt Länder, in denen strikte Datenschutzgesetze gelten, insbesondere wenn es darum geht, Fotos von jemandem heimlich aufzunehmen. Diese Gesetze schreiben vor, dass der Auslöserton nicht stummgeschaltet werden sollte oder dass es eine Option gibt, die den Ton stummschalten soll. Wenn Ihr Telefon keine Option zum Stummschalten der Kamera hat, muss es so programmiert worden sein, und Sie können nicht viel dagegen tun. Sie können den Auslöser möglicherweise immer noch stummschalten, indem Sie andere Kamera-Apps verwenden oder das Telefon rooten.

Deaktivieren Sie die Benachrichtigungen für einige Apps

Frage : „ Ich habe den Klingelton auf mittlerer Stufe eingestellt, möchte aber keine Benachrichtigungstöne von meinen Apps wie Viber oder FB Messenger hören. Warum nicht eine andere Option dafür, es ist nervig. Ich möchte nur, dass mein Telefon benachrichtigt wird, wenn jemand mich anruft. Wenn ich jedoch die Lautstärke für den Klingelton einstelle, kann ich auch alle Benachrichtigungen hören.

Antwort : Samsung wollte zwar Dinge auferlegen, von denen seine Ingenieure wissen, dass sie ihre Geräte produktiver machen werden, als sie es bereits sind, aber es hat nicht die ultimative Freiheit, dies zu tun, da es die Benutzer und die Wünsche ihrer neuen Geräte berücksichtigen muss.

In diesem Fall haben Sie gefragt, warum Samsung keine andere Option zum Deaktivieren der Benachrichtigungstöne für einige Apps gewählt hat. Nun, es gibt eine Option zum Deaktivieren der Benachrichtigung für einige Apps, die verhindern wird, dass die Standardtöne wiedergegeben werden, wenn neue Updates eingehen. Gehen Sie einfach zum Anwendungsmanager, und Sie können die Option finden, ob Sie Benachrichtigungen zulassen oder nicht. Sie müssen dies für jede App tun, von der Sie keine Benachrichtigungen erhalten möchten. Es geht nicht darum, ob es eine Option gibt oder keine, sondern es geht darum, Ihr Telefon und seine Möglichkeiten zu kennen.

Eine andere Problemumgehung besteht darin, die SoundAbout-App zu verwenden, mit der Sie die Audiogeräte in Ihrem Telefon steuern können.

Viele Dateien werden nicht unterstützt

Frage : „ Warum hat jemand mir ein Video über die ShareIt-App geteilt, warum ist das Video nicht in der Videogalerie und viele Dateien werden im Gegensatz zum vorherigen Samsung nicht unterstützt.

Antwort : Nein, alle Videoformate werden von Android unterstützt. Gleiches gilt für andere Umgebungen wie iOS und andere. Es gibt jedoch auch Apps, mit denen Sie nicht unterstützte Videoformate abspielen können. Es ist wichtig, sich Zeit zu nehmen, um Apps zu finden, mit denen Sie das tun können, was Sie wirklich mit Ihrem Telefon tun möchten. Wenn Ihre Videos nicht in der Galerie angezeigt werden, werden sie nicht unterstützt.

Zusammenfassend

Es fällt uns leicht, uns über Dinge zu beschweren, die wir nicht wollen oder warum der Hersteller das Gerät so gebaut hat und nicht so, wie wir es wollen. Nun, wir sind einfach nur Endbenutzer und wir können nicht viel dagegen tun, aber passen uns an, was uns zur Verfügung steht. Es liegt wieder an uns, Wege zu finden, damit unser Telefon so funktioniert, wie es will. Nehmen Sie sich Zeit, um sich mit den Funktionen Ihres Telefons vertraut zu machen, damit Sie problemlos Abhilfen finden können. Ich hoffe, dieser Beitrag hat einige Ihrer Fragen beantwortet.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 2 - Probleme, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 45]
2019
Samsung Galaxy Note 2 Probleme, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 51]
2019
Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder Zurücksetzen des Samsung Galaxy S9 (einfache Schritte)
2019
Galaxy Note 4 startet zufällig neu, andere Probleme mit der Stromversorgung
2019
So beheben Sie Apple iPhone X-Apps, die nicht aktualisiert werden [Fehlerbehebung]
2019
Die Schnellladung des Galaxy Note 4 funktioniert nicht, es werden nicht bis zu 100% aufgeladen, andere Probleme
2019