Samsung Galaxy S6 Fehler "Bluetooth hat leider gestoppt", Bluetooth-Verbindung zum Car-Kit bricht ab

Bluetooth-Verbindung ist großartig, wenn es funktioniert. In der Realität ist dies jedoch nicht immer der Fall. Im Folgenden finden Sie einige der häufigsten Bluetooth-Probleme, denen einige # SamsungGalaxyS6-Benutzer begegnen. Wir hoffen, dass die hier angebotenen Lösungen nicht nur für E-Mail-Absender, sondern auch für andere # GalaxyS6-Benutzer und die gesamte Android-Community von Nutzen sind.

Wenn Sie nach einer Lösung für Ihr #Androidproblem suchen, verwenden Sie bitte den Link am unteren Rand der Seite, um uns zu kontaktieren.

Problem Nr. 1: Samsung Galaxy S6 Fehler "Bluetooth hat leider gestoppt"

Freisprecheinrichtung mit Galaxy S6 Phone und 2014 Honda CR-V. Zuvor hatte Galaxy S3 Phone. Ich konnte ohne Probleme Musik vom Telefon abspielen.

In dieser Woche (?) Zu Galaxy S6 aufgerüstet. Konnte Telefon an Auto koppeln.

Probleme: Etwa alle 5 Minuten trennt sich mein Telefon und stellt die Verbindung zum Auto wieder her. Oft wird die Meldung angezeigt, dass Bluetooth leider nicht mehr funktioniert. Das Telefon wurde erneut ungepaart / erneut gekoppelt, aber die Probleme bestehen weiterhin. Während des Fahrens wurde das Telefon jetzt zweimal neu gestartet.

Wenden Sie sich an den technischen Support von Honda, und es wird berichtet, dass bei Lollipop eine Änderung der Bluetooth-Sicherheit aufgetreten ist, die das Problem verursacht. Samsung ist sich des Problems bewusst, jedoch ist kein Fix / Patch geplant. Ich bin bereit, zu einem anderen Telefon zu wechseln. - Dennis

Lösung: Hallo Dennis. Bluetooth-Kopplungen und zufällige Verbindungsprobleme können zwei mögliche Ursachen haben: Hardware und Software. Alle Hardwareprobleme liegen außerhalb der Kontrolle eines durchschnittlichen Benutzers und Sie müssen sich an eine andere Person wenden, um Ihnen dabei zu helfen. Wenn beispielsweise das Bluetooth Ihres Fahrzeugs einige Jahre älter ist als das Ihres Telefons, ist es möglicherweise zu diesem Zeitpunkt einfach mit dem Bluetooth-System Ihres Telefons nicht mehr kompatibel. Wir wissen, dass Sie Honda bereits über die Schwierigkeiten informiert haben, aber meistens ist dies einfach der Fall.

Beim Samsung Galaxy S6 Bluetooth Version 4.2 wird A2DP oder Advanced Audio Distribution Profile verwendet, um Stereo-Audio von Ihrem Telefon zum Infotainmentsystem Ihres Fahrzeugs zu streamen. A2DP wird möglicherweise von Ihrem vorhandenen A2DP-Empfänger (dem Bluetooth-Gerät Ihres Fahrzeugs) nicht unterstützt. Sie müssen dies sicherstellen, indem Sie entweder Honda oder den Hersteller des Infotainment-Systems anrufen.

Bluetooth-Version 4.0 und höher, vermarktet als Bluetooth Smart oder Bluetooth Smart Ready, benötigt eine kompatible Hardware auf dem empfangenden Gerät, um reibungslos zu funktionieren. Hardware-Inkompatibilitätsprobleme äußern sich häufig darin, dass beim Koppeln von Geräten, beim zufälligen Trennen der Verbindung oder beim Absturz der Bluetooth-App entweder im Infotainmentsystem des Fahrzeugs oder im Telefon, Tablet oder Computer ein Fehler aufgetreten ist.

Wir hoffen, dass es keine Hardwarebeschränkung gibt, die dieses Problem verursacht. Die beste Option, dies zu erfahren, ist das Handbuch des Infotainmentsystems Ihres Fahrzeugs zu überprüfen oder den Hersteller des Geräts anzurufen.

Die meisten fortgeschrittenen Mobiltelefone, einschließlich des Samsung Galaxy S6, sind abwärtskompatibel, sodass sie mit älteren Bluetooth-Versionen mit ein paar kleineren Problemen funktionieren können. Abwärtskompatibilität bedeutet jedoch nicht immer perfekte Leistung.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu überprüfen, ob es Probleme gibt, die auf Software oder Benutzer zurückzuführen sind:

Löschen Sie die Bluetooth-Einstellungen im Auto und im Telefon und benennen Sie sie anschließend um

Versuchen Sie, die Verbindung erneut zu konfigurieren, indem Sie alle Bluetooth-Einstellungen in beiden Geräten löschen. Geben Sie anschließend alle Werte manuell ein und benennen Sie beide Geräte um, um das Setup zu aktualisieren. Stellen Sie sicher, dass Sie beide Geräte neu starten, nachdem Sie sie erfolgreich gekoppelt haben.

Aktualisieren Sie das Bluetooth-Kit Ihres Autos

Die Lebenszyklen von Kfz-Kits sind im Vergleich zu mobilen Geräten länger, sodass ihre Hardware ständig aktualisiert werden muss, um mit neueren Bluetooth-Geräten auf Smartphones und Tablets Schritt zu halten. Rufen Sie Honda oder den Hersteller des Kfz-Einbausatzes an, um die aktuellste Firmware zu erhalten.

Setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück

Um sicherzustellen, dass keine telefonspezifischen Fehler auftreten, die zu diesem Problem führen, können Sie die Standardeinstellungen des Telefons wiederherstellen und die Verbindung zu Ihrem Kfz-Einbausatz erneut versuchen, bevor Sie Apps von Drittanbietern installieren. Dies ist ein guter Weg, um festzustellen, ob ihre Partneranwendungen möglicherweise das Problem verursachen.

Problem Nr. 2: Song-Track und Infos vom Galaxy S6 werden nicht im Auto-Infotainment angezeigt

Ich kann mein Bluetooth in meinem Auto verbinden, aber die Titelinformationen werden nicht angezeigt. Es wird zwar der erste Titel angezeigt, der nächste Titel wird jedoch nicht geändert. Das Lied geht auch nur zum nächsten Titel, wenn der Bildschirm eingeschaltet ist. Bitte helfen Sie, ich brauche meine Musik. Vielen Dank. - Erin

Lösung: Hallo Erin. Wir benötigen mehr Informationen von Ihnen, um Ihnen zu helfen. Beantworten Sie bitte die folgenden Fragen, wenn Sie sich an uns wenden:

  • Konnten Sie dasselbe Setup (Bluetooth-Verbindung vom Telefon zum Auto-BT-Kit) ohne Probleme verwenden?
  • Haben Sie etwas auf Ihrem Handy installiert, bevor Sie dieses Problem bemerken? Falls ja, teilen Sie uns bitte den Namen der App mit.
  • Haben Sie eine Datei von Ihrem Telefon heruntergeladen, bevor das Problem aufgetreten ist?
  • Haben Sie bereits eine Fehlerbehebung versucht, bevor Sie sich an uns wenden?
  • Haben Sie vor dem Auftreten dieses Problems eine Einstellung in der Bluetooth-Einstellung Ihres Fahrzeugs geändert?

Bitte seien Sie in Ihrer nächsten E-Mail so detailliert wie möglich, damit wir das Problem richtig diagnostizieren können. Wir werden diesen Beitrag aktualisieren, sobald wir etwas von Ihnen hören.

Problem 3: Die Lautstärke erhöht sich von selbst, wenn ein Bluetooth-Gerät an das Galaxy S6 angeschlossen ist

Wenn Sie einen Kopfhörer oder ein Bluetooth-Gerät verwenden und nur während eines Telefongesprächs telefonieren, erhöht sich die Lautstärke immer und immer wieder von selbst. Wenn Sie die Lautstärke am Headset verringern, hilft das nicht. Wenn Sie die Taste loslassen, wird die Lautstärke verringert zurück zu max. - Joseph

Lösung: Hallo Joseph. Dies wird wahrscheinlich durch eine Drittanbieter-App oder einen Firmware-Fehler verursacht. Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und / oder führen Sie einen Reset durch, um die Situation zu beheben.

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu

Wenn dieses Problem nach der Installation einer App auftritt, überprüfen Sie am besten, ob diese Ursache tatsächlich die Ursache ist, indem Sie den S6 im abgesicherten Modus starten. Im abgesicherten Modus können nur vorinstallierte Apps (die mit dem Telefon geliefert wurden) ausgeführt werden. Dies ist eine hervorragende Methode, um zu isolieren, ob das Problem auf einige der installierten Apps zurückzuführen ist. So booten Sie Ihren S6 im abgesicherten Modus:

  • Stellen Sie sicher, dass das Telefon ausgeschaltet ist
  • Wenn Ihr Gerät ausgeschaltet ist, halten Sie die Taste Leiser gedrückt
  • Halten Sie die Lautstärketaste ununterbrochen gedrückt, und drücken Sie kurz die Ein- / Aus- Taste, um das Gerät einzuschalten.
  • Ihr Telefon wird jetzt im abgesicherten Modus hochgefahren. Bis dahin können Sie die Lautstärke verringern
  • Streichen Sie über den Bildschirm, um das Symbol für den abgesicherten Modus anzuzeigen. Wenn dieses Symbol angezeigt wird, bedeutet dies, dass Sie sich im abgesicherten Modus befinden und das Telefon normal verwenden können, ohne dass Anwendungen von Drittanbietern ausgeführt werden oder verfügbar sind.

Im abgesicherten Modus können Sie weiterhin Apps deinstallieren. Wenn das Problem in dieser Umgebung nicht auftritt, entfernen Sie unbedingt die App, die das Problem verursacht.

Löschen Sie die Cache-Partition

In manchen Fällen hilft das Löschen der Cache-Partition des Telefons bei App-Problemen. Wenn eine Ihrer Apps, die möglicherweise mit der Bluetooth-Funktion des Telefons in Verbindung steht, schuld ist, können Sie mit Hilfe dieses einfachen Verfahrens das Problem beheben.

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus- Taste, die Lauter- Taste und die Home- Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter- Taste gedrückt
  • Wenn nun der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird, markieren Sie die Option Cache-Partition löschen mithilfe von Lautstärke verringern
  • Um die Auswahl zu bestätigen, drücken Sie die Ein / Aus- Taste
  • Warten Sie eine Weile, bis die Cache-Partition gelöscht ist.
  • Nun erscheint auf dem Bildschirm „Jetzt System neu starten“. Um die Option hervorzuheben, verwenden Sie die Taste Lauter / Leiser
  • Drücken Sie zur Bestätigung die Ein / Aus-Taste, und Ihr Gerät wird automatisch neu gestartet.

Stellen Sie die Standardkonfiguration des Telefons über das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wieder her

Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird dringend empfohlen, wenn ein laufendes Firmware-Problem vorliegt. Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird das gesamte interne Speichermedium Ihres Telefons gelöscht. Erstellen Sie daher eine Kopie Ihrer Fotos, Videos, Kontakte usw., bevor Sie fortfahren.

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus- Taste, die Lauter- Taste und die Home- Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter- Taste gedrückt
  • Wenn nun der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird, markieren Sie die Option " Daten löschen / Werkseinstellung zurücksetzen " mit " Lautstärke verringern"
  • Um die Auswahl zu bestätigen, drücken Sie die Ein / Aus- Taste

Empfohlen

Problem beim Aufladen des Samsung Galaxy J3 angehalten. Akku-Temperatur zu niedrig
2019
Was tun, wenn Samsung Galaxy S4 nicht auf den Google Play Store zugreifen kann?
2019
Samsung Galaxy S8 sendet kein Video in E-Mail-Problem und andere verwandte Probleme
2019
OnePlus 2 wird mit Oxygen OS 2.2.1 aktualisiert
2019
Beheben Sie das Samsung Galaxy J3 mit dem Fehler "Leider ist TouchWiz home gestoppt" (einfache Schritte)
2019
So beheben Sie den OnePlus 6-Bildschirm hat weiße Linien
2019