Samsung Galaxy S7 Edge-Bildschirm wurde nach dem Nougat-Update schwarz [Fehlerbehebung]

  • Lesen und verstehen Sie, warum bei einem High-End-Gerät wie #Samsung Galaxy # S7Edge nach dem letzten Android Nougat-Update das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Todes (BSoD) auftritt, und erfahren Sie, wie Sie es beheben können, um das Problem zu beheben.

Der schwarze Bildschirm des Todes oder das leere Display verfolgt seit Jahren viele Smartphone-Besitzer. Das Problem kann von einem sehr geringfügigen Problem wie einem Systemabsturz oder dem Einfrieren von Apps, das die Leistung des Telefons beeinträchtigt hat, bis hin zu komplexeren Problemen mit der Firmware oder sogar der Hardware reichen.

Als Eigentümer ist es Ihre Aufgabe, durch grundlegende Fehlerbehebungsverfahren das Problem mit Ihrem Telefon zu ermitteln. Es sollte einen Grund geben, warum ein Problem auftritt oder warum sich das Telefon so verhält, wie es nach der Aktualisierung von Nougat ist. Es gibt keine einfache Möglichkeit, das Problem zu beheben, wenn Sie überhaupt nicht wissen, worum es geht.

In diesem Beitrag werde ich drei verwandte Probleme des Samsung Galaxy S7 Edge behandeln. Wenn Sie einer der Besitzer dieses Geräts sind und aktuell Bildschirm- oder Leistungsprobleme haben, lesen Sie diesen Artikel weiter, da er Ihnen möglicherweise weiterhelfen kann.

Bevor Sie jedoch direkt mit der Fehlerbehebung beginnen, sollten Sie diese Seite finden, weil Sie dasselbe Gerät besitzen, jedoch nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Versuchen Sie dann, unsere Fehlerbehebungsseite zu besuchen, da wir bereits Hunderte von Problemen, die von gemeldet wurden, beantwortet haben unsere Leser vor. Finden Sie ähnliche, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich einfach an unseren Android-Fragebogen.

Der Bildschirm des Samsung Galaxy S7 Edge wurde leer, nachdem das Nougat-Update heruntergeladen wurde

Problem : Hallo Leute. Ich habe ein Problem mit meinem Galaxy S7 Edge und es begann, nachdem ich das neue Android Nougat-Update heruntergeladen und installiert hatte. Seitdem zeigt mein Handy nicht mehr das übliche Bild. Ich meine, es wird nicht der Startbildschirm angezeigt, er ist nur schwarz. Es scheint, als würden die Lampen hinter dem Bildschirm immer noch irgendwie beleuchtet sein, aber das Display ist einfach nicht da. Egal was ich mache, das Display bleibt leer und ich bin gerade in Panik geraten, weil ich nicht weiß, was ich tun soll und ich dringend mein Handy brauche. Kannst du etwas dagegen tun, Jungs? Vielen Dank.

Fehlerbehebung : Der schwarze Bildschirm des Todes ist eigentlich nicht so häufig, aber wir haben bereits viele Beschwerden von unseren Lesern, die auf dieses Problem gestoßen sind. Es ist nicht nur exklusiv für das Galaxy S7 Edge, da wir wissen, dass dies auch bei S3, S4, S5 und sogar Note 5 der Fall war. In der Tat können sogar Geräte anderer Hersteller auf dieses Problem stoßen. Das heißt, dieses Problem kann auftreten, solange Sie ein Smartphone besitzen, unabhängig vom Betriebssystem. In diesem Beitrag werde ich mich jedoch mit diesem Problem auseinandersetzen, das auf einem Galaxy S7 Edge aufgetreten ist, und das müssen Sie tun…

Schritt 1: Erzwingen Sie einen Neustart Ihres Telefons

Wir wissen nicht, ob das Problem auf das abgestürzte System zurückzuführen ist, aber zumindest müssen wir davon ausgehen. Das heißt, Sie müssen das Telefon neu starten, indem Sie die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste 15 Sekunden lang gedrückt halten.

Wenn das Telefon über ausreichend Akku verfügt und das Problem tatsächlich durch einen Systemabsturz verursacht wurde, sollte das Gerät nach dem folgenden Verfahren normal neu gestartet werden. Wenn es jedoch nicht antwortet, versuchen Sie es noch einmal, um sicherzustellen, dass Sie es richtig machen, und wenn immer noch nein, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Laden Sie Ihren S7 Edge auf

Ich glaube zu diesem Zeitpunkt immer noch, dass Ihr Telefon nach dem Update abgestürzt ist und dass der Akku vollständig entladen wurde. Deshalb lässt es sich nicht einschalten. An diesem Punkt möchte ich, dass Sie das Ladegerät an die Steckdose anschließen und dann Ihr Telefon daran anschließen. Vorausgesetzt, der Akku und die Hardware Ihres Geräts sind einwandfrei, sollte das Gerät normal aufgeladen werden. Wenn es jedoch nicht reagiert, führen Sie den Neustartvorgang erneut durch, diesmal jedoch, während das Gerät angeschlossen ist.

Schritt 3: Versuchen Sie, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten

Es besteht die Möglichkeit, dass das Problem auf eine oder einige Ihrer Apps von Drittanbietern zurückzuführen ist, die abgestürzt sind und die Gesamtleistung Ihres Geräts beeinträchtigen. Wir müssen diese Möglichkeit ausschließen, indem Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus starten. Auf diese Weise deaktivieren Sie vorübergehend alle Apps und Dienste von Drittanbietern. Wenn der Verdacht besteht, dass einer oder einige von ihnen das Starten des Geräts verhindern, sollte sich Ihr Telefon im abgesicherten Modus einschalten können. Hier ist wie…

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald Sie "Samsung Galaxy S7 EDGE" auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  4. Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" sehen.

Wenn das Telefon in diesem Modus erfolgreich hochgefahren wurde, müssen Sie herausfinden, welche App das Problem verursacht. Beginnen Sie Ihre Suche mit Ihrer letzten Installation und deinstallieren Sie jede verdächtige App, bis Sie den Täter finden können. Wenn sich das Telefon weiterhin im abgesicherten Modus nicht starten lässt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4: Versuchen Sie, im Wiederherstellungsmodus zu booten

Wenn Sie den Täter nicht finden konnten oder das Gerät im abgesicherten Modus nicht booten konnte, haben Sie keine andere Wahl, als im Wiederherstellungsmodus zu starten. Die Android-Systemwiederherstellung ist bei diesem Problem sehr hilfreich, denn selbst wenn ein ernstes Problem mit dem System auftritt, kann das Gerät in 90% der Fälle immer noch in den Wiederherstellungsmodus wechseln, und wenn es erfolgreich ist, können Sie ein paar Dinge tun um zu versuchen, dieses Problem zu beheben, und sie sind wie folgt:

Cache-Partition löschen

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Master Reset durchführen

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Nach dem Zurücksetzen und dem Einschalten des Telefons ist es immer noch nicht möglich, das Gerät wieder einzuschalten. Dann ist es an der Zeit, dass Sie es zum Händler oder Techniker bringen und es prüfen lassen. Möglicherweise muss die Firmware erneut installiert werden.

Galaxy S7 Edge bleibt auf dem Samsung Logo hängen

Problem: Mein S7 Edge ging mit dem Samsung-Logo und dem blauen Licht auf den schwarzen Bildschirm und lässt mich nichts tun. Ich kann das Gerät nicht ein- oder ausschalten, ich lasse den Akku über Nacht leer und lade es vollständig auf, wenn es zu 100% aufgeladen war. Ich schaltete das Telefon ein und es ging immer noch nicht am Bildschirm vorbei. Bitte helfen !!!

Fehlerbehebung: Wenn Ihr Telefon keinen Flüssigkeitsschaden hat oder nicht fallen gelassen wurde, liegt höchstwahrscheinlich ein Problem mit der Firmware vor. In der Tat ist ein Systemabsturz ein sehr häufiges Problem, nicht nur bei Samsung-Benutzern, sondern auch bei allen Geräten, auf denen Android-Systeme ausgeführt werden.

In diesem Abschnitt müssen wir uns auf die Fehlerbehebung bei der Firmware Ihres Telefons konzentrieren, um zu wissen, ob eine App das Problem verursacht hat oder ob das System selbst eine Überarbeitung benötigt. Hier sind die Methoden, die Ihnen helfen, das Problem zu beheben.

Schritt 1: Deinstallieren Sie Apps von Drittanbietern, um das Problem zu beheben

Grundsätzlich ist der abgesicherte Modus der Diagnosestatus des Geräts, in dem alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert werden und nur die vorinstallierten Apps in das System geladen werden. In diesem Modus, und das Problem tritt nicht auf, haben Apps von Drittanbietern es möglicherweise ausgelöst. Sie können versuchen, verdächtige Apps zu finden und zu deinstallieren, beginnend mit der zuletzt heruntergeladenen, bis das Problem behoben ist. Führen Sie die obigen Schritte aus, um im abgesicherten Modus zu booten.

Schritt 2: Löschen Sie den Systemcache des Telefons

Dieser Vorgang wird auf Ihrem Gerät ausgeführt, wenn Sie den Master-Reset noch nicht durchgeführt haben. Das Löschen des Systemcaches des Telefons ist insbesondere dann erforderlich, wenn seine Firmware aktualisiert wurde, sodass die datierten und beschädigten Caches aus dem Cache-Verzeichnis des Geräts entfernt werden. Hier sind die Schritte, die Sie tun sollten:

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Beobachten Sie nach dem Vorgang genau, und warten Sie, wenn sich die Leistung des Telefons ändert. Wenn es immer noch dasselbe ist, führen Sie den nächsten Vorgang aus.

Schritt 3: Setzen Sie das Gerät zurück, da möglicherweise ein Firmware-Problem vorliegt

Das Master-Reset-Verfahren sollte Ihre letzte Option sein, wenn der abgesicherte Modus und das Löschen des Systemcaches das Problem des Geräts nicht beheben konnten. Das Gute ist, beim Zurücksetzen Ihres Telefons werden einige Probleme direkt nach der Durchführung des Verfahrens behoben. Beachten Sie jedoch, dass alle Ihre Dateien und Daten gelöscht werden. Bevor Sie mit den Schritten fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie alle Dateien auf Ihre SD-Karte oder Ihren PC übertragen. Um Ihr Gerät zurückzusetzen, gehen Sie wie oben beschrieben vor.

Das Galaxy S7 Edge lässt sich nach dem Anschließen des Ladegeräts nicht einschalten

Problem : Ich habe mein Handy heute angeschlossen, um es aufzuladen, und es wurde schwarz. Die blaue Ladeanzeige leuchtet nicht und die Akkuanzeige erscheint nicht auf dem Bildschirm. Nichts funktioniert, um es zum Einschalten zu bringen.

Lösung: Diese Art von Problem hängt mit dem ersten Problem zusammen, das wir oben besprochen haben. Als Erstes sollten Sie überprüfen, ob das Problem nur durch eine Störung im System verursacht wurde. Halten Sie dazu die Einschalttaste und die Leiser-Taste 10-15 Sekunden lang gedrückt, bis das Gerät neu startet. Wenn sich die Geräteleistung jedoch nicht ändert, laden Sie das Telefon 15 Minuten lang auf und versuchen Sie, es im abgesicherten Modus zu starten. Wenn das Gerät neu startet, ist der Akku in Ordnung und wurde offensichtlich von einer App eines Drittanbieters ausgelöst. Deinstallieren Sie jede heruntergeladene App und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Gerät während des Ladevorgangs nicht startet, versuchen Sie es mit einem anderen Ladegerät und beobachten Sie genau, ob es reagiert. Wenn nicht, ist der Akku möglicherweise defekt und wir können nichts an Ihrem Telefon tun, es sei denn, Sie müssen ihn zum nächsten Geschäft in Ihrer Nähe bringen und den Techniker austauschen lassen.

Empfohlen

iPhone 6 lässt sich nach dem iOS 9.3.2-Update nicht einschalten
2019
Lösungen für Samsung Galaxy S5 E-Mail-Probleme [Teil 1]
2019
Wie behebt man den iTunes-Fehler 1667?
2019
Samsung Galaxy S7 Edge erkennt Probleme mit der microSD-Karte und anderen damit verbundenen Problemen nicht
2019
Behebung der Internetverbindung der Galaxy S9 funktioniert nicht
2019
5 beste Kodi Addons für Anime im Jahr 2019
2019