Lösungen für Samsung Galaxy Note 3-Probleme nach einem Lollipop-Update [Teil 1]

Nach einigen Überlegungen haben wir uns entschlossen, einen speziellen Thread für Post-Lollipop-Ausgaben der Note 3 zu widmen, da immer mehr Leser uns ihre Probleme mitteilen. In diesem Beitrag werden einige dieser Probleme behandelt. Wenn Sie Ihre eigenen Beiträge hier nicht finden, werden wir dies in den nächsten Beiträgen tun.

In der Zwischenzeit finden Sie hier die Lösungen für Probleme mit Samsung Galaxy Note 3 nach dem Lollipop-Update. Wir hoffen, dass sie den hier erwähnten Note-3-Besitzern sowie denjenigen mit dem gleichen Problem helfen können.

Teilen Sie uns Ihre Post-Lollipop-Probleme mit dem unten angegebenen Link mit.

Problem Nr. 1: Das Verizon Samsung Galaxy Note 3 zeigt ein Popup-Fenster an, um das WLAN abzubrechen, wenn mobile Daten aktiviert sind

Hallo. Mein Problem ist dies und ich kann keine Lösung finden. Telefonsoftware ist: Android 5.0. Träger ist Verizon. Ich glaube, das hat gerade erst mit Lollipop passiert.

In den seltenen Fällen, in denen ich den Hotspot des Telefons einschalte, wird alle 30 Sekunden ein Popup-Fenster angezeigt, das besagt, dass das WLAN und der Hotspot nicht gleichzeitig aktiv sein können. Es werden zwei Optionen angezeigt: OK, um das WLAN auszuschalten, oder Abbrechen, um den Hotspot aktiv zu lassen und das Popup-Fenster zu schließen. Ich habe sogar zuvor versucht, das WLAN manuell abzuschalten. Wenn ich nicht die andere Option "Abbrechen" im Popup-Fenster drücke, wird der Hotspot deaktiviert.

Das Ergebnis davon ist, dass ich dieses Popup alle 30 Sekunden bekomme. Wenn ich es nicht ständig zum Abbrechen auffordere, wird der Hotspot deaktiviert. Außerdem wird der Bildschirm durch das Popup nicht wieder eingeschaltet. Wenn der Bildschirm deaktiviert ist, wird das Popup nicht angezeigt und der Hotspot wird heruntergefahren.

Was zum Teufel ist das gut? Ich möchte nicht alle 30 Sekunden die Abbruchauswahl treffen müssen.

Vielen Dank. - Randy

Lösung: Hallo Randy. Dies ist wahrscheinlich ein Verizon-spezifischer Fehler, da bei anderen Benutzern keine ähnlichen Probleme aufgetreten sind. Wenn dieses Problem nach dem Update auf Lollipop aufgetreten ist, löschen Sie die Cache-Partition des Telefons und beobachten Sie das Telefon erneut. Sollte das Problem erneut auftreten, versuchen Sie, den intelligenten Netzwerk-Switch zu verwenden, und prüfen Sie, ob dies einen Unterschied macht. Um den Smart Network Switch zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen> WLAN> Menü> Erweitert .

Problem Nr. 2: Speicherort des heruntergeladenen OTA-Android-Updates in Galaxy Note 3

Hallo. Ich habe versucht, meine Frage auf Ihrer Website zu finden, tat es aber nicht. Mein Hinweis 3 hat neue Firmware Lollipop heruntergeladen und möchte, dass ich ein Update mache, aber das möchte ich nicht.

Wie kann ich diesen Download finden und löschen? Und lassen Sie sich von dieser Benachrichtigung los. Es gibt nur zwei Optionen für die Benachrichtigung: Install or Later.

Ich möchte die neue Software nicht einmal ausprobieren. Modellnummer: SM-N9005, Android-Version: 4.4.2. - Hossein

Lösung: Hallo Hossein. Das heruntergeladene Android-Update wird im Cache des Telefons gespeichert. Durch das Löschen der Cache-Partition Ihres Telefons sollte das heruntergeladene Update gelöscht werden.

Problem Nr. 3: Hinweis 3 bleibt in der Bootschleife hängen, nachdem versucht wurde, auf Lollipop zu aktualisieren

Ich habe versucht, mein freigeschaltetes N9005 Note 3 auf Lollipop zu aktualisieren, gemäß den Anweisungen von TeamAndroid.com. Beim Lesen und Ausführen der Prozedur ist etwas kaputt: An welchem ​​Punkt habe ich keine Ahnung. Das Ergebnis ist, dass mein Telefon jetzt in einer zweizeiligen Boot-Schleife steckt: Die erste Zeile ist blau und meldet "Booten in die Wiederherstellung", die zweite Zeile ist gelb und meldet "Set Warranty Bit: recovery".

Ich habe mindestens drei verschiedene (im Internet entdeckte) Wiederherstellungstechniken ausprobiert, von denen keine die Boot-Schleife wiederhergestellt hat.

Jede Unterstützung wird sehr geschätzt. Und ich bin bereit, das Gerät bei Bedarf zur Reparatur zu schicken. Vielen Dank. - James

Lösung: Hallo James. Wenn Sie versuchen, ein benutzerdefiniertes ROM oder ungetestete Aktualisierungsverfahren zu verwenden, besteht immer die Gefahr, dass ein Gerät gemauert wird. Leider ist es fast unmöglich zu erkennen, was schiefgegangen ist, wenn das Telefon fertig gemauert ist, was die Suche nach Lösungen für den Benutzer erschwert.

Das einzige, was wir Ihnen hier vorschlagen können, ist Folgendes:

  • Starten Sie das Telefon im Download-Modus, indem Sie die Lautstärketaste, die Starttaste und die Ein / Aus- Taste drücken, bis das Telefon vibriert. Sobald Sie die Vibration spüren, lassen Sie den Netzschalter los, halten Sie die beiden Tasten jedoch gedrückt, bis der Bildschirm für den Download-Modus angezeigt wird. Sobald der Download-Modus angezeigt wird, sollten Sie normalerweise wieder eine Option haben.
  • Das Telefon ausschalten, den Akku herausnehmen und versuchen, das Gerät wieder einzuschalten. Funktioniert fast immer in den meisten Geräten, es ist also einen Versuch wert.

Problem Nr. 4: Galaxy Note 3 stellt nach dem Update von Lollipop keine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk her

Hallo! Ich habe gerade auf Ihrer Website gesehen, dass Sie Probleme mit Samsung-Note-3-Telefonen behoben haben : //thedroidguy.com/2015/03/samsung-galaxy-note-3-problems-nach-lollipop-update-und-wie-zu -fix-ihnen-teil-64-104878 .

Nach dem Update stellt mein Telefon keine Verbindung zu Wi-Fi-Netzwerken mehr her. Es wird einfach nur gescannt, wenn ich zu den Einstellungen gehe, um das Netzwerk auszuwählen, mit dem ich mich verbinden möchte. Ich habe versucht, den Werksreset auszuführen, und das hat nicht funktioniert.

Als ich mich für die Wiederherstellung entschieden habe, musste ich Wi-Fi auswählen, um die wiederhergestellten Informationen herunterzuladen. ich habe alles verloren.

Ich habe 3 GB in 3 Tagen verwendet. Dieses Update kostet mich buchstäblich so viel Geld, hahaha.

Danke für Ihre Hilfe. Mit freundlichen Grüßen. - Georgien

Lösung: Hallo Georgia. Schalten Sie den automatischen Netzwerkschalter ein oder aus, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht. Sie können dazu auf Einstellungen> Wi-Fi> Menü> Erweitert gehen. Sie können auch versuchen, Apps zu deaktivieren, die Wi-Fi-Radio verwenden, wie Wi-Fi Direct und Wi-Fi Direct Share unter Einstellungen> Anwendungsmanager auf der Registerkarte Alle .

Problem 5: S Sprachproblem auf dem Galaxy Note 3 nach dem Lollipop-Update

Hallo. Ich frage mich, ob Sie mit etwas zu S Voice helfen könnten. Dies ist in einem Sprint-Hinweis 3 zu finden. Ich bin bei der Suche nach einer Lösung auf Ihr Forum gestoßen.

Ich habe S Voice so eingestellt, dass sie startet, wenn Sie zweimal die Home-Taste drücken. Ich habe es auch eingestellt, wenn ich “Hi Galaxy” sage, wird es geöffnet - auch wenn das Telefon im Standby-Modus ist (Bildschirm aus). Alle Einstellungen sind dafür eingerichtet. Vor dem Lollipop-Update vor einigen Monaten hat alles gut funktioniert. Jetzt wird der Befehl "Hi Galaxy" nicht mehr geöffnet. Der Home-Button funktioniert trotzdem. Irgendwelche Ideen?

Ich frage mich, ob es einen Fehler gibt? Haben Sie schon einmal von diesem Problem gehört?

Ich mag die S Voice wirklich, aber sie reduziert ihre Verwendung, ohne dass die Weckfunktion aktiv ist. Eine merkwürdige Sache, die ich erwähnen könnte, ist, dass das Telefon mit S Voice aufgewacht ist, als ich gerade gesprochen habe (das Telefon saß einfach auf einem Tisch und stand auf einem Tisch). Es ist fast so, als würde man irgendeinen anderen Befehl erkennen. Ich sehe jedoch keine Möglichkeit, einen Weckbefehl auszuwählen oder aufzuzeichnen. Ich bin mir also nicht sicher, worum es geht. Ich bin jetzt in Alarmbereitschaft, also werde ich darauf achten, welche Worte aus meinem Mund kommen, wenn sie jemals wieder aufwachen.

Danke für jede Hilfe! - Ken

Lösung: Hallo Ken. Löschen Sie die Cache-Partition Ihrer Note 3 und konfigurieren Sie S Voice erneut. Es ist bekannt, dass das Lollipop-Update verschiedene Probleme für verschiedene Geräte verursacht. Es gibt also keine Informationen darüber, ob die S Voice-App betroffen ist oder nicht. Die App scheint jedoch fast alle vorherigen Funktionen erhalten zu haben. Es kann immer noch geweckt werden, wenn der Sperrbildschirm ausgeschaltet ist oder per Sprachbefehl. Sie können es jedoch nicht mehr von anderen Apps aus aktivieren.

S Voice ist eine First-Party-App und wird von Samsung vollständig unterstützt. Es wird daher erwartet, dass es vollständig mit Lollipop zusammenarbeitet. Versuchen Sie einen Werksreset durchzuführen, wenn sich nach dem Löschen der Cache-Partition nichts ändert.

Problem Nr. 6: Die Uhr-App auf Hinweis 3 funktioniert nach dem Lollipop-Update nicht mehr

Hallo. Ich bin so froh, dass ich deine Seite gefunden habe. Also hier ist mein Problem:

Nach dem Lollipop-Update ist mein Telefon abgestürzt. Ich konnte keine meiner Apps verwenden, nicht einmal Nachrichten und Kamera. Also ging ich zu einem Service-Center und ließ es "reparieren". Sie haben alles gelöscht (ich habe alle meine Dateien in einem Flash-Laufwerk gespeichert). Es hat aber für ein paar Wochen funktioniert. Jetzt stelle ich das gleiche Absturz fest, aber nur in einer App. Ich konnte auf meinem Telefon keinen Alarm einstellen, da immer wieder "Uhr angehalten" angezeigt wird. Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich habe versucht, den Cache zu löschen, aber immer noch nichts. Ich fürchte, ich muss es vielleicht bald wieder reparieren lassen, wenn ich nicht weiß, was ich tun soll. Hilfe! - Bernadine

Lösung: Hallo Bernardine. Wenn das Löschen des Cache der Uhr nicht geholfen hat, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus. Wenn die Uhr-App im abgesicherten Modus einwandfrei funktioniert, bedeutet dies, dass eine Drittanbieter-App möglicherweise das Problem verursacht. Das ist Ihr Stichwort, um andere Apps von Drittanbietern auszusondern.

Alternativ können Sie auch andere Uhr-Apps von Drittanbietern verwenden, anstatt das Telefon reparieren zu lassen und dafür Geld auszugeben.

Problem Nr. 7: Auto-Empfehlungen funktionieren nicht mehr für Lollipop, das aktualisierte Galaxy Note 3

Hallo. Mein Name ist Brandon und ich stehe vor einem Problem mit meinem Samsung Galaxy Note 3, von dem ich hoffe, dass Sie bei der Lösung des Problems helfen können. Seit dem Update auf die Android Lollipop-Serie funktioniert die automatische Empfehlungsfunktion für Klingeltöne meines Handys nicht mehr. Trotz wiederholter Auswahl der automatischen Empfehlungsfunktion kehrt der Klingelton bei jedem eingehenden Anruf immer wieder zum Anfang des Songs zurück. Ich hoffe, Sie können eine Lösung vorschlagen. Vielen Dank für Ihre freundliche Unterstützung. Grüße. - Brandon

Lösung: Hallo Brandon. Automatische Empfehlungen sind eine Kernfunktion. Wenn diese Funktion nach einer größeren Android-Überholung nicht mehr funktioniert, können Sie nur zwei Dinge tun: Löschen Sie die Cache-Partition oder setzen Sie das Telefon per Werksreset auf die Standardwerte zurück.

Problem Nr. 8: Uhr-App auf Lollipop aktualisiert Galaxy Note 3 schlägt selbst nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wiederholt fehl

Hallo. Ich komme aus Malaysia und verwende ein GALAXY Note 3 LTE (SM-N9005) mit Android 5.0 Lollipop (XTC - Philippines BOF1, das sollte XME - Malaysia BOF1 sein).

Auf jeden Fall löst der Factory Reset das Problem NICHT! Ich wiederhole, der Factory Reset löst das Problem NICHT, da es NUR eine vorübergehende Lösung ist, die das Problem innerhalb weniger Tage oder weniger als 48 Stunden wieder erhöht.

Ich habe die BOF1-Firmware zweimal geflasht, um sicherzustellen, dass es sich um ein Problem handelt, aber nachdem ich gründlich nachgedacht hatte, hatte ich dieses Problem noch nicht, wenn ich Android 5.0 Lollipop (XEO - Poland BOB6) auf meiner Note 3 ausführte, bevor es in die asiatische Region geflasht wurde.

Ich hatte den Verdacht, dass die in die Firmware integrierte Uhr-App fehlerhaft ist und das Gerät zurückgesetzt wird. Das Problem wird dadurch NICHT dauerhaft gelöst. Samsung sollte ein Update zur Behebung dieses Problems vorlegen. Die Installation einer Google Clock-App als Workaround ist NICHT möglich!

Grüße. - Nazrae

Lösung: Hallo Nazrae. Wenn die Uhr-App nach dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen einige Zeit einwandfrei funktioniert, muss etwas anderes als ein möglicher Firmware-Fehler auftreten. Führen Sie das Telefon möglicherweise einen Tag lang im abgesicherten Modus aus, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht. Es gibt keine anderen Gründe dafür, dass diese App wiederholt fehlschlägt, es sei denn, Sie installieren dieselbe App nach einem Werksreset, und eine davon ist schuld.

Empfohlen

Beheben eines zufälligen Neustarts des Galaxy S8 nach dem Rooten [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Lösungen für das Einfrieren der Software, Neustarten des Samsung Galaxy S4
2019
Problembehebung: „Leider hat der IMS-Dienst auf Galaxy A9 gestoppt“
2019
Galaxy S4-Apps funktionieren nicht, nachdem eine Drittanbieter-Software verwendet wurde, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 funktioniert nicht, es sei denn, das Ladegerät ist ein Problem mit dem Gerät und anderen Problemen
2019
Lösung für das zufällige Neustartproblem von Galaxy Note 4, andere Probleme
2019