AT & T LG G3 erhält ein Update mit VoLTE

Die AT & T- Version des LG G3 wird jetzt mit VoLTE an Bord aktualisiert. Das Update ändert die Android-Version nicht und Sie können das Gerät weiterhin unter Android 5.0 Lollipop ausführen. Es ist jedoch ein wichtiges Update. Wie bei Carrier-Updates üblich, hat auch dieser einen angemessenen Anteil an Bloatware.

Wenn Sie Ihr Telefon hochfahren, werden Sie feststellen, dass das Smartphone mit der Uber-App vorgeladen wird. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie Benutzer von Uber-Diensten sind. Sie können jedoch deaktiviert werden, wenn Sie die Notwendigkeit dafür nicht erkennen. Benutzer werden feststellen, dass AT & T Mail auch auf dem LG G3 vorinstalliert ist, was wiederum eine ziemlich unnötige App ist, wenn Sie auf die Standardmail oder Gmail-Apps des Mobilteils angewiesen sind.

Es ist nicht massiv und das Änderungsprotokoll weist nicht auf andere Änderungen hin. Vergewissern Sie sich, dass Sie unten einen Kommentar hinterlassen, wenn Sie das Update auf Ihrem LG G3 sehen.

Quelle: AT & T

Über: Droid Life

Empfohlen

Samsung Galaxy S4 Schwarzer Bildschirm und andere Bildschirmprobleme
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
iPhone 7 Plus Kein Service-Problem
2019
T-Mobile HTC One M8 erhält jetzt offiziell das Android 5.0.2-Update
2019
Samsung Galaxy S6 bleibt auf schwarzem Bildschirm hängen und andere Probleme
2019