T-Mobile Galaxy S5 empfängt das Android 5.1.1-Update

T-Mobile hat gerade mit der Einführung des Android 5.1.1- Updates für seine Galaxy S5- Variante begonnen. Das Update kommt nur eine Woche, nachdem T-Mobile mit dem Versand von Android 5.1.1 an das Galaxy S6 begonnen hat. Der Anbieter hat es also ziemlich schnell umgesetzt.

Beim Android 5.1.1-Update des Galaxy S6 gab es einige Änderungen, wie zum Beispiel den Parallax-Effekt, die Möglichkeit, eine Handvoll Umschalter aus dem Menü "Schnelleinstellungen" zu entfernen, sowie die Gastmodus-Funktion, die ursprünglich eingeführt wurde Android 5.0.

T-Mobile-Kunden sollten das Update in den nächsten Tagen sehen. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie zu den Einstellungen gehen und auf diese Weise nach einem Update suchen. Benutzer können ihr Galaxy S5 auch mit der Samsung Kies-Software an den Computer anschließen und versuchen, dort ein Update durchzuführen. In jedem Fall sollte Android 5.1.1 in den nächsten Tagen auf Ihr T-Mobile Galaxy S5 einschlagen.

Sie sehen das Update bereits? Lass es uns unten wissen.

Über: Sam Mobile

Empfohlen

Konfigurieren des zulässigen Speichers in Galaxy S7, andere Speicherprobleme
2019
Samsung Galaxy Note 5 Gallery stürzt nach dem Marshmallow-Update ständig ab
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das keine Verbindung zum App Store herstellt
2019
Schnelle Lösungen für Wi-Fi-Probleme mit Samsung Galaxy Note 5 nach einem Update von Android 6 Marshmallow
2019
Samsung Galaxy Note 5 Kein Problem mit der Internetverbindung und andere damit verbundene Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Wi-Fi lässt sich nicht einschalten und andere Probleme
2019