Verizon bietet 2 GB kostenlose Daten für die Verwendung von Android Pay

Ab heute können Sie einfach an einem der unterstützten Standorte in den USA auf Ihr # AndroidPay- kompatibles Gerät tippen und erhalten ein kostenloses GB an Daten in Ihrem Konto. Wenn Sie zum dritten Mal auf Android Pay tippen, erhalten Sie weitere GB Daten, was insgesamt 2 GB an Hochgeschwindigkeitsdaten ergibt, die für zwei Abrechnungszyklen gültig sind.

Dies ist der Weg des Betreibers, den Marktanteil und die Nutzung des drahtlosen Zahlungsangebots von Google zu steigern. Wir sehen, dass Samsung Kunden, die Samsung Pay auf ihren Geräten aktivieren, mehrere Anreize bietet. Dies ist also ziemlich ähnlich. Der von Verizon angebotene Deal ist recht einfach und kann laut Angaben des Betreibers an über 1, 5 Millionen Standorten in den USA genutzt werden.

Natürlich müssen Sie Verizon Wireless-Kunde sein, um die oben genannten kostenlosen Daten zu erhalten.

Interessiert an diesem Deal? Gehen Sie sofort zu einem von Android Pay unterstützten Händler und führen Sie eine Transaktion durch, um einige kostenlose Daten zu Ihrem Verizon-Konto zu erhalten.

Quelle: Verizon Wireless

Empfohlen

Samsung Galaxy S6 Edge Kein Befehlsfehler und andere verwandte Probleme
2019
Behoben, dass Samsung Galaxy S8 nach dem Software-Update nicht eingeschaltet wird
2019
So beheben Sie Probleme mit Wi-Fi oder mobilen Datenverbindungen auf dem Samsung Galaxy S4 [Teil 1]
2019
Samsung Galaxy S3 und das Galaxy Note 2 sind in Großbritannien vom Lollipop-Update ausgenommen
2019
Samsung Galaxy S7 beheben Fehlermeldung "Leider wurde die Galerie gestoppt" und verwandte Probleme
2019
So stellen Sie gelöschte Fotos oder Videodateien von Ihrem Android-Handy wieder her
2019