Was bewirkt, dass ein Vivo V7-Smartphone häufiger zurückbleibt und einfriert und wie es behoben werden kann (einfache Schritte)

Der Vivo V7 ist eine sehr gute Leistung, da er die meisten Aufgaben im täglichen Gebrauch sehr gut bewältigen kann, da dieses Gerät mit einem 64-Bit-Octa-Core-Qualcomm-Prozessor mit 4 GB RAM-Unterstützung betrieben wird. Unter normalen Umständen ist die Vivo V7-Schnittstelle nicht verzögert und das Multitasking wird effizient ausgeführt. Dies garantiert jedoch nicht, dass dieses Telefon in der Zukunft vollständig von Leistungsproblemen befreit wird. Immerhin ist es nur ein weiteres unvollkommenes intelligentes Gerät. Hier in diesem Beitrag werden wir eines der häufigsten Probleme angehen, mit denen einige Benutzer des Vivo V7-Handgeräts in Bezug auf konstante Verzögerungen und Einfrieren konfrontiert sind. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum diese Probleme Anstoß finden und bestimmen Sie, wie Sie in Zukunft damit umgehen.

Smartphone-Besitzer, die unsere Website bei der Suche nach einer Lösung gefunden haben, sollten herausfinden, ob Ihr Telefon eines der von uns unterstützten Geräte ist. Wenn dies der Fall ist, besuchen Sie die Fehlerbehebungsseite für dieses Gerät. Durchsuchen Sie es, um ähnliche Probleme zu finden wie Sie, und nutzen Sie unsere Lösungen und Problemumgehungen. Wenn Sie jedoch danach noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Mögliche Ursachen für Einfrieren und Verzögerungen bei Ihrem Vivo V7

Leistungsprobleme, insbesondere bei häufigen Verzögerungen und Einfrieren in mobilen Geräten, werden häufig auf Softwareprobleme zurückgeführt. Es gibt jedoch auch Fälle, in denen eine fehlerhafte Hardware die Schuld hat. Zu den üblichen Auslösern gehören unter anderem:

  • Schurkische Apps - Ähnlich wie Computerprogramme können sich mobile Apps manchmal auch falsch verhalten und / oder nicht richtig funktionieren. Dies kann durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden, z. B. wenn ein fehlerhaftes Update installiert wird, Malware-Angriffe, falsche App-Einstellungen und andere in Konflikt stehende Apps oder Dienste. Veraltete Apps verhalten sich höchstwahrscheinlich häufig falsch.
  • Fehlerhafte Softwareupdates - Softwareupdates bieten zwar mehrere Vorteile für die empfangenden Geräte, sie können jedoch auch Fehler enthalten, die verschiedene Arten von Problemen und Fehlern nach dem Update verursachen können. Selbst die wichtigsten Firmware-Updates können dazu führen, dass ein Gerät nach der Installation der Update-Datei seltsam wirkt.
  • Speicherprobleme - Leistungsprobleme, einschließlich Verzögerungen und Einfrieren, sind ebenfalls häufige Hinweise auf Speicherprobleme. Diese Symptome treten zusammen mit anderen relevanten Symptomen normalerweise nach Monaten oder Jahren der regelmäßigen Verwendung Ihres Geräts auf. Sie können sich jedoch aufgrund anderer Merkmale auch früher als erwartet entwickeln. Genauso wie wenn Sie auf Ihrem Gerät einige schlechte Apps installiert haben, die einen großen Teil des internen Speichers Ihres Telefons beanspruchen.
  • Beschädigte Daten / Apps - Wenn Daten oder Apps Ihres Telefons beschädigt werden, kann dies die gesamte Systemfunktion beeinträchtigen. Denken Sie daran, dass Ihr Telefon als ein System funktioniert, das aus vielen miteinander verbundenen Apps oder Programmen besteht. Wenn also bei einer dieser Apps oder Programmen etwas schief geht, besteht die Tendenz, dass das gesamte System auch seltsam wirkt.
  • Fehlerhafte SD-Karte - Externe Medienspeicher wie Ihre microSD-Karte können ebenfalls die Hauptursache sein, insbesondere wenn fehlerhafte Segmente oder beschädigte Dateien darin enthalten sind. Wenn Sie beschädigte SD-Karten in Ihr Gerät einlegen oder externe Dateien verwenden, kann dies zum Absturz des Geräts führen.
  • Beschädigte Hardware - Zu den wahrscheinlichen Ursachen gehören auch physische oder Flüssigkeitsschäden, die die relevanten Komponenten Ihres Telefons betreffen. Die Mehrheit der Hardware-Ursachen für Verzögerungen und Einfrierprobleme in mobilen Geräten erfordert bereits einen Service als ultimative Lösung.

Einfrieren und Verzögerungen hängen auch mit Überhitzungsproblemen zusammen, z. B. wenn sich Ihr Gerät so schnell erwärmt, dass es zu einer Überhitzung kommt. In diesem Fall funktioniert Ihr Telefon möglicherweise plötzlich nicht mehr, bleibt auf einem beliebigen Bildschirm hängen oder reagiert überhaupt nicht mehr.

Wie können häufige Verzögerungen und Einfrieren von Problemen mit Ihrem Vivo V7 behoben werden?

Nachfolgend sind allgemeine Lösungen oder Standard-Problemumgehungen aufgeführt, die zur Behebung des Problems bei Lags und Freezes verwendet werden, die mit Softwarefehlern auf Ihrem Gerät zusammenhängen. Sie können eine dieser möglichen Lösungen ausprobieren, bevor Sie Ihr Telefon zu einem Servicecenter bringen und die Servicegebühren extra bezahlen.

Erste Lösung: Neustart erzwungen.

Ein erzwungener Neustart hilft häufig, kleinere Softwareprobleme zu beheben, durch die das Gerät einfriert und auf dem Bildschirm hängen bleibt. Dies ist eine Alternative zu einem Soft-Reset oder einem Standard-Neustart, da Ihr Gerät nicht auf die Touchscreen-Eingaben reagiert.

Um einen Neustart des Vivo V7 zu erzwingen, halten Sie die Einschalt- und Lautstärketaste einige Sekunden lang gedrückt, oder bis das Vivo-Logo angezeigt wird.

Warten Sie, bis Ihr Gerät vollständig hochgefahren ist. Versuchen Sie dann, es wie gewohnt zu verwenden, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Zweite Lösung: Löschen Sie die Daten im Wiederherstellungsmodus Ihres Vivo V7.

Um die Möglichkeit auszuschließen, dass das Problem durch beschädigte zwischengespeicherte Dateien und Daten in der Systemcache-Partition ausgelöst wird, wird das Problem wahrscheinlich durch das Versetzen des Vivo V7 in den Wiederherstellungsmodus zum Löschen der Cache-Partition behoben. Es wird dringend empfohlen, eine Sicherungskopie Ihrer kritischen Daten zur Aufbewahrung zu erstellen. Sobald alles eingestellt ist, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Schalten Sie Ihren Vivo V7 aus.
  2. Drücken Sie gleichzeitig die Lauter- und die Netztaste für ca. 10 bis 20 Sekunden.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus- Taste los, wenn das Vivo-Logo angezeigt wird, und halten Sie die Lauter- Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Lauter- Taste los, wenn der Bildschirm Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
  5. Drücken Sie die Lautstärketaste, um zur Option Daten löschen zu gelangen, und markieren Sie sie. Drücken Sie anschließend die Ein- / Austaste, um die Auswahl zu bestätigen.
  6. Drücken Sie die Lautstärketasten, um nach unten zu scrollen, und wählen Sie dann OK .
  7. Drücken Sie die Power-Taste einmal, um die Auswahl zu bestätigen.
  8. Drücken Sie zum Sichern und Wiederherstellen Ihres Telefonsystems die Lautstärketasten, um jetzt Zurück und System neu starten zu markieren .
  9. Drücken Sie dann die Netztaste, um die Auswahl zu bestätigen.

Prüfen Sie, ob dadurch Ihr Vivo V7 verzögert und einfriert.

Dritte Lösung: Verwalten Sie den internen Speicher.

Deinstallieren Sie nicht verwendete Apps und alte Dateien, einschließlich Nachrichten, Fotos, Videos, Audios und andere Mediendateien, da diese viel Platz im internen Speicher Ihres Telefons beanspruchen. Unzureichender Speicherplatz auf Ihrem Gerät kann ebenfalls zu häufigen Abstürzen, Verzögerungen und Einfrieren führen. Stellen Sie daher sicher, dass noch genügend Speicherplatz vorhanden ist, um mehr Apps und Dienste zuordnen zu können, ohne später auf Performanceprobleme stoßen zu müssen.

Wenn Sie Speicherplatz freigeben müssen, können Sie unerwünschte Apps von Ihrem Gerät deinstallieren. So deinstallieren Sie eine App von Ihrem Vivo V7:

  1. Gehen Sie vom Hauptbildschirm zu Einstellungen .
  2. Suchen Sie nach weiteren Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen .
  4. Tippen Sie auf Installiert .
  5. Wählen Sie die App aus, die Sie deinstallieren möchten.
  6. Tippen Sie anschließend auf Deinstallieren .

Befolgen Sie das gleiche Verfahren wie die restlichen Apps, um die Deinstallation durchzuführen. Vergessen Sie nicht, Ihren Vivo V7 neu zu starten, nachdem Sie die Apps deinstalliert haben, um sicherzustellen, dass die neuen Änderungen übernommen werden, und aktualisieren Sie auch Ihr Telefonsystem.

Andere hilfreiche Vorschläge zu beachten

Aktualisieren Sie die Gerätesoftware. Das Vivo V7-Smartphone wird ursprünglich mit dem Funtouch-Betriebssystem oder einer Firmware geliefert, die der Nougat-Version von Android 7.1.2 entspricht. Wenn Sie seitdem noch kein Software-Update installiert haben, probieren Sie es diesmal aus und prüfen Sie, ob dies zu positiven Ergebnissen führt. Neben erweiterten Funktionen und neuen Funktionen enthalten kleinere und größere Firmware-Updates wie Android Oreo 8.0 auch Fehlerbehebungen, die möglicherweise der Schlüssel zur Behebung von Leistungsproblemen auf Ihrem Gerät sind. Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Update alle wichtigen Daten und persönlichen Daten sichern.

  1. Um auf Ihrem Vivo V7 nach Software-Updates zu suchen, navigieren Sie zu Info-Menü-> Software-Upgrade-> und dann Auf Update prüfen .
  2. Wenn ein Update verfügbar ist, tippen Sie auf die Option Jetzt aktualisieren, um die Update-Datei herunterzuladen und zu installieren.
  3. Vergewissern Sie sich, dass der Akku vor dem Start noch voll ist, um eine spätere Unterbrechung zu vermeiden.

Setzen Sie Ihr Vivo V7-Betriebssystem zurück oder stellen Sie es wieder her . Die letzte Option und mögliche Lösung, die Sie in Betracht ziehen könnten, falls Ihr Vivo V7 nicht repariert werden konnte, ist ein vollständiger System-Reset oder eine vollständige Wiederherstellung. Dadurch wird alles von Ihrem Gerät gelöscht, einschließlich persönlicher Informationen. Sollten sich in Ihrem Systemordner komplexere Fehler oder Malware-Behausungen befinden, sollten diese ebenfalls gelöscht werden. Dies gibt Ihrem Telefon einen sauberen Neustart. So setzen Sie ein Vivo V7-Smartphone über das Menü "Einstellungen" auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Tippen Sie im Hauptbildschirm auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie hier, um den Ordner Sicherung und Zurücksetzen zu öffnen.
  3. Wählen Sie die Option Alle Daten löschen und Foto zurücksetzen .
  4. Wenn Sie alle Daten im internen Speicher löschen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Reset Phone (Telefon zurücksetzen).
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf Alles löschen .
  6. Wenn das Telefon einfriert oder nicht reagiert, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen über die Einstellungen nicht möglich. Sie können stattdessen einen Hard-Reset im Wiederherstellungsmodus durchführen. So wird's gemacht:
  7. Halten Sie die Netztaste gedrückt, um das Gerät auszuschalten.
  8. Halten Sie gleichzeitig die Lauter- und die Ein / Aus-Taste für einige Sekunden gedrückt.
  9. Wenn das Vivo-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, während Sie die Lauter- Taste gedrückt halten.
  10. Lassen Sie die Lauter- Taste los, wenn Sie den Wiederherstellungsmodus- Bildschirm sehen.
  11. Drücken Sie die Taste Lauter / Leiser, um die Option Daten löschen zu markieren.
  12. Drücken Sie dann die Netztaste, um die Auswahl zu bestätigen.
  13. Drücken Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke, und wählen Sie OK. Drücken Sie anschließend zur Bestätigung die Ein / Aus-Taste.
  14. Wählen Sie Back and Reboot System Now aus.

Warten Sie, bis Ihr Telefon vollständig hochgefahren ist. Dann können Sie mit der Ersteinrichtung fortfahren.

Bitten Sie um weitere Unterstützung

Sie können sich auch für die Eskalation des Problems entscheiden, wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie alle Möglichkeiten ausgeschöpft haben, damit Ihr Vivo V7 wieder ordnungsgemäß funktioniert. Möglicherweise muss ein komplexeres Softwareproblem behoben werden. Sie können sich an die Vivo-Hotline wenden und vom Vivo-Supportteam weitere Unterstützung anfordern, um unter Verwendung einiger dedizierter Software von deren Ende erweiterte Fehlerbehebungsverfahren durchzuführen. Andernfalls bringen Sie Ihr Telefon zu einem Kundendienst und lassen Sie es stattdessen von einem Techniker diagnostizieren und / oder reparieren.

Empfohlen

Samsung Galaxy S7 Edge bleibt auf dem Logo hängen und startet nach einem Update immer neu
2019
So beheben Sie das HTC One M8 Display-Problem
2019
Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S4 [Teil 66]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 Plus mit dem Fehler "Leider hat Chrome gestoppt" (einfache Schritte)
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das auf einem schwarzen Bildschirm hängen bleibt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Samsung Galaxy S4 Google Play Store stürzt ab und andere App-Probleme
2019