Was tun, wenn das Samsung Galaxy S6 Edge ausgeschaltet ist und nicht erfolgreich gestartet wird, andere Systemprobleme

Eines der Probleme, die ich in diesem Beitrag angesprochen habe, betrifft die #Samsung # GalaxyS6Edge, die laut unserem Leser ausgeschaltet wurde, nachdem das Display verzerrt war, und seitdem läuft es nur noch mit dem Boot-Looping. Dieser Fall ist schwer zu knacken, da es sich um ein Hardwareproblem oder um einen Firmware-Fehler handeln kann. Aber lesen Sie weiter, um zu erfahren, was zu tun ist, falls es Ihnen passiert.

Ich habe auch andere systembezogene Probleme mit einbezogen, die auch Personen betreffen können, denen der Edge gehört, einschließlich des Sicherheitsfehlers, der angezeigt wird, wenn der Sicherheitsdienst des Geräts feststellt, dass die Firmware geändert oder angepasst wird. Hier ist die Liste der Probleme…

  1. Der S6 Edge-Bildschirm wurde verzerrt, dann ausgeschaltet und in die Startschleife aufgenommen
  2. "Sicherheitsfehler: Dieses Telefon wurde mit nicht autorisierter Software geflasht und ist gesperrt."
  3. Der Bildschirm des Galaxy S6 Edge ist nach dem Filmen eines Videos schwarz
  4. Das Galaxy S6 Edge fror bei Verwendung von Kabeln von Drittanbietern für kurze Zeit ein
  5. S6 Edge erkennt keine SIM-Karte, nachdem sie in Wasser gefallen ist
  6. S6 Edge zeigt eine Überhitzungswarnung an, auch wenn sie sich nicht erwärmt, nachdem sie ins Wasser gefallen ist
  7. Durch Wasserschäden ist das Telefon tot und lässt sich nicht einschalten

Wenn Sie andere Bedenken haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für S6 Edge. Dort finden Sie ähnliche Probleme und können die von uns bereitgestellten Lösungen verwenden. Sie können uns auch über diesen Fragebogen kontaktieren und uns Einzelheiten zu Ihrem Problem mitteilen, damit wir Ihnen helfen können.

Der S6 Edge-Bildschirm wurde verzerrt, dann ausgeschaltet und in die Startschleife aufgenommen

Problem : Ich habe mir auf YouTube etwas angesehen, der Bildschirm wurde dann zufällig verzerrt und ausgeschaltet. Es befindet sich jetzt in einer konstanten Schleife auf dem Startbildschirm "Samsung Edge S6 Edge". Wenn nicht etwas an mein Telefon gesendet wurde, habe ich keine Firmware aktualisiert und keine Neustart-Einstellungen vorgenommen.

Fehlerbehebung: Möglicherweise war es nur ein Systemabsturz und einige Caches oder Daten waren beschädigt. Starten Sie das Telefon zunächst im abgesicherten Modus, um zu verhindern, dass Ihre Daten gesichert werden müssen.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn "Samsung Galaxy S6 Edge" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los und drücken und halten Sie die Taste "Lautstärke verringern" gedrückt.
  4. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste los.

Wenn das Telefon in diesem Modus erfolgreich booten kann, besteht die Möglichkeit, dass es normal startet. Wenn nicht, versuchen Sie, alle Systemcaches zu löschen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn das Problem nach dem Löschen der Cache-Partition bestehen bleibt, besteht eine Chance, dass die Ursache des Problems in der Hardware selbst liegt. Es ist nicht möglich, alle Ihre Daten zu sichern, wenn das Telefon selbst nicht starten kann. Sie müssen jedoch unbedingt den Master-Reset durchführen, um herauszufinden, ob das Problem behoben ist, indem Sie das Telefon auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. Wenn nicht, dann brauchen Sie jemanden, der das Gerät weiter prüfen kann.

So führen Sie einen Master-Reset für Galaxy S6 Edge durch

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Ich hoffe das hilft. Viel Glück!

"Sicherheitsfehler: Dieses Telefon wurde mit nicht autorisierter Software geflasht und ist gesperrt."

Problem : Hallo, ich habe gerade mein Telefon im Sommer 2015 erhalten. Es hat gut funktioniert, obwohl es Probleme mit der Akkulaufzeit gibt. Nur heute kann ich mein Handy nicht einschalten, wenn ich es vor 5 Sekunden benutzt habe. Ich habe einen Neustart versucht, aber auf dem Bildschirm wird Folgendes angezeigt: Sicherheitsfehler mit hellem blauem Bildschirm. Ich habe die Power-, Volume-Up- und Home-Button-Prozedur ausprobiert, aber sie wurde gerade schwarz. Was ist das Problem und kann es behoben werden? Ich danke dir sehr.

Antwort : Ich bin fast sicher, dass beim Wählen (wenn Sie noch können) * # 06 # die IMEI weg ist. Diese Aufforderung kann durch einen fehlgeschlagenen Rooting-Prozess und / oder ein benutzerdefiniertes ROM-Flashing ausgelöst werden. Wenn Sie dies nicht getan haben, benötigen Sie Hilfe von Ihrem Provider. Wenn dies jedoch der Fall war, weil Sie etwas geändert haben, sollten Sie wissen, dass Sie den EFS-Ordner Ihres Telefons durcheinander gebracht haben. Es ist kein Problem, wenn Sie vor dem, was Sie getan haben, ein Backup erstellt haben. Andernfalls benötigen Sie jemanden, der weiß, wie die IMEI oder der gesamte EFS-Ordner wiederhergestellt werden. Und nein, das Aktualisieren der Firmware wird dieses Problem nicht beheben.

Der Bildschirm des Galaxy S6 Edge ist nach dem Filmen eines Videos schwarz

Problem : Wurde ein Video gedreht und dann auf den Tisch gelegt, kam es 2 Stunden später wieder auf einen schwarzen Bildschirm. Habe da alle weichen und harten Neustarts ausprobiert, kein Glück. Versuchte das Einstecken in ein echtes Ladegerät und nichts. Bitte helfen Ich denke es ist ein Garantiearbeit.

Zugehöriges Problem : Mein Telefon war in einem hervorragenden Zustand, es ist nicht heruntergefallen oder es wurde kein Wasserschaden festgestellt. Letzte Nacht, bevor ich einschlief, funktionierte es einwandfrei, wachte auf und der Bildschirm war schwarz, und die Home- und Back-Taste blinken. Kann den Bildschirm nicht bekommen, um wieder auf zu kommen. Ich sehe das grüne Licht als Zeichen dafür, dass mein Telefon vollständig aufgeladen ist, der Bildschirm jedoch vollständig schwarz ist. Wie kann ich dieses Problem beheben?

Antwort : Das Gute ist, dass Sie immer einen Garantieanspruch geltend machen können. Sie müssen sich jedoch alle Mühe machen, dem Techniker zu erklären, was passiert ist, und es werden Fragen gestellt, bis der Anbieter zufrieden ist und das Gerät ohne Kosten ersetzt oder repariert werden muss.

Wenn Ihr Telefon weder durch Flüssigkeit noch durch physische Beschädigung beschädigt wurde, besteht die Möglichkeit, dass es nur zu einem Systemabsturz kam.

Lassen Sie das Telefon einfach zehn Minuten lang angeschlossen, um sicherzustellen, dass der Akku ausreichend ist, um die Hardware einzuschalten, und drücken Sie dann die Leiser-Taste und die Ein / Aus-Taste 10 bis 15 Sekunden lang. Wenn es nur ein Absturz war, wird das Gerät neu gestartet, wenn nicht, dann nutzen Sie die Garantie.

Das Galaxy S6 Edge fror bei Verwendung von Kabeln von Drittanbietern für kurze Zeit ein

Problem : Hey, ich habe vor kurzem mein erstes Ladegerätkabel gebrochen (nicht die Basis, nur das Kabel). Danach kaufte ich einen langen Draht bei eBay. Es war sehr günstig, und seit ich es bestellt habe, fror mein Handy für eine kurze Sekunde ein und lag zurück. Sollte ich ein neues Ladegerät von Verizon kaufen? Oder ist es zu spät, wo ich mein Handy nicht schneller machen kann? Bitte helfen

Antwort : Es kann nur ein Zufall sein, dass ein Leistungsproblem zu dem Zeitpunkt begann, an dem Sie ein USB-Kabel eines Drittanbieters verwendet haben. Wenn das Gerät gerade mit dem Kabel aufgeladen wurde, gibt es kein Problem. Sie müssen jedoch immer noch wissen, was das Einfrieren verursacht. Ich empfehle Ihnen, den Edge im abgesicherten Modus zu starten, um herauszufinden, ob das Problem dort immer noch auftritt. Wenn nicht, suchen Sie die App, die sie verursacht, und deinstallieren Sie sie. Andernfalls müssen Sie nur Ihre Daten sichern und Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen des Galaxy S6 Edge auf die Werkseinstellungen

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Apps.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Blättern Sie im Einstellungsbildschirm nach unten und tippen Sie auf Sichern und zurücksetzen.
  4. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie auf Werkseinstellung.
  5. Lesen Sie die Informationen zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen und tippen Sie auf Gerät zurücksetzen, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie abschließend auf Alles löschen, um einen Hard-Reset Ihres Geräts zu starten. Warten Sie, bis das Zurücksetzen abgeschlossen ist und Ihr Telefon jetzt auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt ist.

S6 Edge erkennt keine SIM-Karte, nachdem sie in Wasser gefallen ist

Problem : Ich habe mein Handy nur für eine Frage in Wasser fallen lassen, wenn Sekunden alles am Telefon funktioniert. Das einzige, was jetzt passiert, ist, dass ich meine SIM-Karte jetzt überhaupt nicht lesen kann. Aber ich habe den Tray ausgewechselt und die SIM-Karte auch in anderen Telefonen verwendet, und es funktioniert. Ich habe mich nur gefragt, ob ich irgendetwas tun könnte, um das Telefon dazu zu bringen, meine SIM-Karte erneut zu lesen. Vielen Dank.

Antwort : Wir wissen nicht genau, warum sich das Telefon so verhält, aber wenn das Problem kurz nachdem es ins Wasser gefallen ist (auch nur für ein paar Sekunden), angefangen hat, ist es wahrscheinlich immer noch Wasserschaden, obwohl es geringfügig ist.

Entfernen Sie die SIM-Karte, blasen Sie den SIM-Kartensteckplatz trocken und setzen Sie sie erneut ein, um festzustellen, ob sie möglicherweise erkannt wird. Wenn nicht, benötigen Sie einen Techniker, der weitere Fehlerbehebungen vornimmt.

S6 Edge zeigt eine Überhitzungswarnung an, auch wenn sie sich nicht erwärmt, nachdem sie ins Wasser gefallen ist

Problem : Ich habe mein Telefon in einen Eimer mit Wasser geworfen, es funktioniert gut, sagt nur, wenn das Gerät überhitzt. Es ist überhaupt nicht heiß, es ist kalt, ich kann keine meiner Apps verwenden, da es zu heiß wird. Ich kann nicht mal zu meinen Einstellungen gehen. Ich hoffe du kannst helfen.

Antwort : Es sieht so aus, als hätte Wasser den Weg in das Telefon gefunden und einen der Chips durcheinander gebracht. Wir können wirklich nicht vorhersagen, was mit dem Gerät passieren wird, das es selbst für ein oder zwei Sekunden im Wasser befindet. Aber ich schlage vor, Sie schalten Ihr Telefon sofort aus, laden es noch nicht auf und suchen einen Techniker auf.

Durch Wasserschäden ist das Telefon tot und lässt sich nicht einschalten

Problem : Hi. Also fiel mein Telefon am Sonntag in die Toilette, sobald es passierte, nahm es es heraus und wischte das Telefon ab. Als ich nach Hause kam, steckte ich mein Handy in eine Schüssel Reis, damit die verbleibende Feuchtigkeit austrocknen konnte. Nach einem Tag habe ich versucht, mein Handy einzuschalten, aber es wollte nicht. Wenn ich es in das Ladegerät stecke, wird das Akkusymbol mit 0% angezeigt. Dann habe ich mein Handy eingeschaltet, aber sobald es hochfährt, wird es sofort ausgeschaltet. Es gab Bilder, die ich am Sonntag aufgenommen habe, um nicht zurück zu kommen, und ich versuche, sie zu bekommen, aber das Telefon lässt sich für mein Leben nicht einschalten. Ist das Telefon also fertig? und wie bekomme ich meine bilder?

Antwort : Sie können Ihre Bilder nur wiederherstellen, wenn Sie das Telefon einschalten können. Wenn es aufgeladen wird oder reagiert, wenn es angeschlossen ist, besteht immer noch die Möglichkeit, dass Sie es wieder zum Leben erwecken. Lassen Sie es einfach noch einen Tag in einer Schüssel Reis, nur um sicherzustellen, dass die Feuchtigkeit von den Körnern aufgenommen wird. Lassen Sie es danach einige Minuten angeschlossen und versuchen Sie dann, es wieder einzuschalten. Wenn es immer noch nicht reagiert, lassen Sie einen Techniker damit umgehen.

Empfohlen

Galaxy S7-Tastaturproblem beim horizontalen Tippen, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 sendet keine Textnachrichten und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy Note 4 Textnachrichten verspätete Ausgabe und andere verwandte Probleme
2019
Schnelle Lösung für ein Samsung Galaxy A7, das sich nicht einschalten lässt
2019
So setzen Sie ein Galaxy S7 oder S7 Edge auf die Werkseinstellungen zurück
2019
Apple iPhone 6s Plus E-Mail-Leitfaden: Einrichten und Verwalten von E-Mail-Konten
2019