Wo finde ich heruntergeladene Bilder auf dem Galaxy A9?

Sie fragen sich, wo Sie auf Ihrem Galaxy A9 nach den heruntergeladenen Bildern suchen müssen? Normalerweise ist die Standard-App zum Verwalten von Fotos und heruntergeladenen Bildern die Galerie-App. Wenn Sie die heruntergeladenen Fotos nicht finden können, erfahren Sie, wie Sie diese korrigieren können.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem: Wo Sie auf dem Galaxy A9 heruntergeladene Bilder finden

Hallo ... Ich habe vor kurzem Samsung Galaxy A9 gekauft. Wenn ich Bilder von Google heruntergeladen habe> Bilder, verstehe ich, dass das Bild mit dem nach unten zeigenden Pfeil in der oberen linken Ecke meines Handys heruntergeladen wird. Allerdings kann ich das Bild in meinem Computer nicht finden Galerie .. Ich habe die Bilder in meinen Dateien, Downloads durchsucht, aber immer noch kein Bild von dem heruntergeladenen Bild.

Lösung : Sie haben möglicherweise die Standard-App für die Foto- und Videoverwaltung geändert. Standardmäßig sollte die Samsung Gallery-App Fotos und Videos herunterladen und anzeigen. Wenn Sie eine andere ähnliche App installiert haben, haben Sie möglicherweise die Standard-App für heruntergeladene Bilder erstellt.

App als Standard festlegen

Um dies zu überprüfen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf Standard-Apps.
  5. Tippen Sie auf Als Standard festlegen.
  6. Tippen Sie auf Galerie und legen Sie sie als Standard fest.

App-Einstellungen zurücksetzen

Sollte das Einstellen einer App aus irgendeinem Grund nicht funktionieren, sollten Sie als Nächstes die App-Einstellungen Ihres Geräts zurücksetzen. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf App-Einstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf RESET.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Ein weiterer guter Schritt zur Problembehandlung besteht darin, alle Einstellungen auf ihre Standardeinstellungen zurückzusetzen. Das Wiederherstellen der Standardeinstellungen Ihres Geräts ist in der Regel eine effektive Möglichkeit, kleinere Softwarefehler und -probleme zu beheben. Sie können diesen Schritt zur Problembehandlung auch in diesem Fall versuchen. Wenn Sie diese Schritte ausführen, werden alle Systemeinstellungen (z. B. Klingeltöne, Soundeinstellungen, Anzeigeeinstellungen usw.) auf ihre Standardwerte zurückgesetzt. Persönliche Daten wie heruntergeladene Apps und Medien (Bilder, Videos, Musik) sind nicht betroffen. So setzen Sie alle Einstellungen Ihres Galaxy A9 zurück:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf General Management.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  6. Tippen Sie auf RESET SETTINGS.
  7. Wenn Sie eine PIN eingerichtet haben, geben Sie diese ein.
  8. Tippen Sie auf RESET SETTINGS.
  9. Das Gerät wird neu gestartet, um die Einstellungen zurückzusetzen.

Telefon abwischen (Werksreset)

Wenn das Problem an dieser Stelle wieder auftritt, müssen Sie das Telefon mit den Werkseinstellungen löschen. Erstellen Sie eine Kopie Ihrer persönlichen Daten, um einen Verlust zu vermeiden.

So setzen Sie Ihr Galaxy A9 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird „Jetzt System neu starten“ markiert.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Empfohlen

Was tun, wenn das Galaxy S9 nicht aufgeladen wird, wird es nur im Ultra-Energiesparmodus aufgeladen
2019
So starten Sie Samsung Galaxy Note 5 im abgesicherten Modus, löschen Sie die Cache-Partition, führen Sie einen Master-Reset durch
2019
Samsung Galaxy S5 Problem und andere verwandte Probleme können nicht aufgeladen werden
2019
Apple iPhone 7 Plus Problem und andere verwandte Probleme können nicht aufgerufen werden
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen
2019
So beheben Sie S-Sprachprobleme auf dem Galaxy S6 Edge
2019