Warum erhalte ich bei meinem Xiaomi Mi 6 immer die Fehlermeldung No Service oder No Signal und wie kann ich das beheben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Kein Service, nur Notrufe und keine Signalfehler gehören zu den weit verbreiteten Problemen, die Smartphone-Benutzer unabhängig von der Marke und dem Betriebssystem, auf dem das Gerät läuft, feststellen. Diese Fehler werden auch bei anderen Netzwerkproblemen in mobilen Geräten angezeigt. Wenn dieses Problem auftritt, können Sie keine Texte senden und empfangen oder Anrufe auf Ihrem Gerät tätigen oder entgegennehmen.

Was hätte diese Fehler möglicherweise auslösen können und wie sollte das Problem behoben werden? Dies sind die Hauptfragen, die in diesem Beitrag angesprochen werden müssen, insbesondere mit dem neuen Xiaomi Mi 6 als betroffenem Gerät. Lesen Sie weiter, um die wahrscheinlichen Ursachen zu ermitteln und gegebenenfalls zu beheben, dass kein Service oder keine Signalfehler an Ihrem Mi 6 vorhanden sind.

Bevor Sie jedoch zu unserer Problembehandlung gehen, sollten Sie die Problembehandlungsseite für Xiaomi Mi 6 besuchen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Wir haben möglicherweise bereits ähnliche Probleme besprochen wie Sie. Fühlen Sie sich frei, unsere Lösungen und Problemumgehungen zu verwenden. Wenn sie nicht funktionieren und Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie uns jederzeit kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen und auf "Senden" klicken.

Was bewirkt, dass Ihr Mi 6 keinen Dienst oder keinen Signalfehler anzeigt?

Anscheinend hängt das Problem, mit dem Sie es zu tun haben, vom Netzwerk ab und kann daher als komplexes Problem betrachtet werden, da viele Faktoren als mögliche Ursachen betrachtet werden können. Um Ihnen einen Hinweis darauf zu geben, was wahrscheinlich schiefgegangen ist, habe ich alle möglichen Ursachen zusammen mit einigen empfohlenen Problemumgehungen herausgearbeitet, die anderen Smartphone-Benutzern helfen sollten, die in der Vergangenheit keinen Dienst oder keine Signalfehler fanden. Versuchen Sie herauszufinden, welche der folgenden Ursachen Ihren Mi 6 dazu veranlasst hat, denselben Fehler zu haben.

Probleme mit dem Netzwerkserver

Technische Probleme können jederzeit auf den Netzwerkservern auftreten. In diesem Fall stehen Netzwerkdienste nicht mehr zur Verfügung. Planmäßige Ausfälle aufgrund regelmäßiger Wartungsarbeiten, die von Ihrem Netzwerkdienstanbieter durchgeführt werden, können auch der Grund sein, warum Ihr Netzwerk zeitweise nicht verfügbar ist.

App-Fehlfunktionen / Störungen

Ihr mobiles Netzwerk kann auch durch Softwareprobleme oder Fehlfunktionen von Apps auf Ihrem Gerät angehalten werden. Dies kann auftreten, wenn einige Anwendungssegmente oder Inhalte beschädigt werden und bösartig werden. Das Aktualisieren der fehlerhaften App oder des Telefons selbst behebt jedoch häufig kleinere Störungen.

Falsche oder falsch konfigurierte Einstellungen

Die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons müssen ordnungsgemäß und richtig konfiguriert sein, damit die Netzwerkdienste ordnungsgemäß ausgeführt werden können. Wenn Sie etwas aktivieren, das nicht aktiviert sein sollte oder umgekehrt, kann dies zu Fehlern führen. Wenn das Problem auftritt, nachdem Sie an den relevanten Einstellungen Ihres Mi 6 Änderungen vorgenommen haben, können Sie versuchen, die Einstellungen auf ihre vorherige Konfiguration zurückzusetzen, um sie zu beheben.

Kontobezogene Probleme

Dies wird oft von vielen Menschen übersehen. Die Betreiber verhängten häufig eine vorübergehende Unterbrechung der Verbindung, die auch als "weiche Trennung" bezeichnet wurde, und zu Konten mit ungeklärten Problemen oder Guthaben. In diesem Fall sind ausgehende mobile Dienste, die mit Netzwerkfunktionen verbunden sind, nicht mehr verfügbar. Die Dienste werden wieder aufgenommen, nachdem Sie Ihr Konto bei Ihrem Diensteanbieter geklärt haben.

Probleme mit der SIM-Karte

Probleme mit der SIM-Karte, wie z. B. eine beschädigte oder nicht ordnungsgemäß installierte SIM-Karte im Telefon, können ebenfalls zu einer Fehlermeldung führen. Dasselbe kann passieren, wenn die Pins der SIM-Karte mit Schmutz bedeckt sind. Dirts können verhindern, dass die Pins korrekte Kontakte mit dem SIM-Kartensteckplatz haben, was dazu führt, dass das Gerät die SIM-Karte nicht richtig lesen kann.

Physischer oder Flüssigkeitsschaden

Wasser oder physikalische Schäden an der SIM-Karte, am Karteneinschub / -fach oder an einer der Hardwarekomponenten des Telefons können die schlimmste Ursache für dieses Problem sein. Dies ist in der Regel eine Schuld, vor allem, wenn auf Ihrem Gerät bereits vorher Flüssigkeit ausgesetzt oder fallen gelassen wurde.

Versuchen Sie nach Möglichkeit, die Hardware von den wahrscheinlichen Ursachen auszuschließen, bevor Sie eine Fehlerbehebung für die Mi 6-Software durchführen.

Mögliche Lösungen für Kein Service oder Kein Signalfehler auf Ihrem Xiaomi Mi6

Wenn Sie Ihr Telefon in einem Gebiet verwenden, das bereits außerhalb der Netzabdeckung liegt, wechseln Sie zu einem anderen Ort, an dem Ihr Gerät ein gutes Signal vom Netzwerk empfangen kann. Wenn Sie sicher sind, dass Sie sich in der Reichweite Ihres Netzwerkanbieters befinden, aber trotzdem ein Problem mit Ihrem Mi 6 oder kein Signal erhalten, versuchen Sie es mit dem folgenden Verfahren, um das zugrunde liegende Problem zu beheben. Vergessen Sie nicht, Ihr Gerät anschließend zu testen, um herauszufinden, ob Ihr Mi 6 jetzt ein vernünftiges Signal vom Netzwerk empfängt.

Starten Sie Ihren Xiaomi Mi6 neu

Durch einen Neustart Ihres Geräts können kleinere Softwareprobleme behoben werden, die möglicherweise zu Konflikten geführt haben. Dies wirkt sich nicht auf Ihre persönlichen Daten aus, die im internen Speicher des Telefons gespeichert sind. Es ist daher zunächst ein sicherer Vorgang.

  • Halten Sie die Netztaste auf der rechten Seite gedrückt, um den Xiaomi Mi 6 neu zu starten oder einen Soft-Reset durchzuführen. Wenn das Menü auf dem Bildschirm angezeigt wird, wählen Sie die Option Ausschalten und tippen Sie anschließend auf OK . Ihr Telefon wird dann ausgeschaltet. Halten Sie nach einigen Sekunden den Netzschalter erneut gedrückt, bis sich das Gerät einschaltet.

Prüfen Sie, ob dadurch behoben wird, dass kein Dienst oder kein Signalfehler vorliegt.

Entfernen Sie die SIM-Karte und installieren Sie sie erneut

Wenn Sie die SIM-Karte aus dem Telefon entfernen und erneut installieren, kann die Möglichkeit einer fehlerhaften Platzierung der SIM-Karte ausgeschlossen werden. Auf diese Weise können Sie auch sicherstellen, dass die SIM-Karte keine Beschädigungen aufweist. Vor allem werden dadurch kleinere Fehler behoben, die die SIM-Datenlesefunktionen Ihres Telefons beeinträchtigen.

  1. Vergewissern Sie sich vor dem Entfernen der SIM-Karte, dass der Mi 6 vollständig ausgeschaltet ist.
  2. Verwenden Sie den SIM-Auswurf, um das Fach herauszuholen.
  3. Nehmen Sie die SIM-Karte vorsichtig aus dem Fach und untersuchen Sie sie auf mögliche Anzeichen von Wasser oder körperlichen Schäden.

Reinigen Sie die SIM-Pins bei Bedarf mit einem weißen Radiergummi, einem Mikrofasertuch oder einem mit Alkohol getränkten Wattebausch und lassen Sie die SIM-Karte anschließend trocknen. Setzen Sie dann die SIM-Karte wieder in das Fach ein, drücken Sie das SIM-Fach vorsichtig wieder ein, und schalten Sie das Telefon wieder ein.

Flugmodus ein- und ausschalten

Viele Menschen haben Abhilfe gefunden, wenn Sie diesen Workaround durchführen. Sie mussten lediglich den Flugzeugmodus für ein paar Sekunden einschalten und dann wieder ausschalten. Aus unerklärlichen Gründen wird der Konflikt zwischen den Netzwerkmodi des Telefons behoben. Wenn Sie es versuchen möchten, wechseln Sie zu den Einstellungen Ihres Mi 6 und schalten Sie den Flugzeugmodus-Schalter um, um ihn ein- und auszuschalten.

Wenn Sie das Flugzeug einschalten, werden die Verbindungsfunktionen Ihres Geräts, einschließlich Wi-Fi und Bluetooth, vorübergehend deaktiviert. Stellen Sie also sicher, dass Sie es wieder ausschalten.

Wählen Sie den Netzwerkbetreiber manuell über die Einstellungen des Mobilfunknetzes aus

Die manuelle Auswahl des Netzwerks kann auch hilfreich sein, wenn das Problem bei der automatischen Netzwerkauswahl des Telefons als geringfügige Störungen auftritt.

  1. Um das Netzwerk manuell an Ihrem Mi6 auszuwählen, rufen Sie das Menü Einstellungen -> Netzwerke auf . Suchen Sie im angezeigten Menü nach verfügbaren Netzwerken und wählen Sie dann den bevorzugten Operator aus der Liste aus.
  2. Starten Sie nach der Auswahl Ihres Netzbetreibers das Telefon neu und prüfen Sie, ob der Fehler dadurch behoben wird.

Stellen Sie außerdem sicher, dass mobile Daten auf Ihrem Gerät aktiviert sind. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, aktivieren Sie das mobile Datennetz auf Ihrem Mi 6 und prüfen Sie, ob dies einen Unterschied macht. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen- App auf Ihrem Telefon.
  2. Tippen Sie auf Mobile Netzwerke.
  3. Tippen Sie auf den Schalter Data Enabled, um mobile Daten zu aktivieren und den Datenzugriff über das Mobilfunknetz zu aktivieren.
  4. Alternativ können Sie das Benachrichtigungsfeld oben auf dem Bildschirm öffnen und dann auf das Datensymbol tippen, um die mobile Datenverbindung ein- und auszuschalten.

Wenn Sie sich im Roaming befinden und keinen Zugang zu Ihrem Netzwerk erhalten, müssen Sie das Daten-Roaming auf Ihrem Mi 6 aktivieren. Dies kann zu erheblichen Roaming-Gebühren führen. Bitte erkundigen Sie sich vorher bei Ihrem Diensteanbieter über die Gebühren.

  • Um das Datenroaming auf Ihrem Mi6 zu aktivieren, tippen Sie auf Einstellungen-> Mobilfunknetze-> Internationales Datenroaming-> und schieben Sie dann den internationalen Datenroaming-Schalter nach rechts. Dadurch wird die Funktion aktiviert.

Vergessen Sie nicht, Ihr Telefon neu zu starten, nachdem Sie die erforderlichen Änderungen vorgenommen haben, und sehen Sie dann, ob das Problem behoben wurde.

Aktualisieren Sie die Gerätefirmware

Das Aktualisieren der Gerätefirmware kann insbesondere dann hilfreich sein, wenn das Problem durch Fehler verursacht wird. Software-Updates enthalten auch Fehlerbehebungen, einschließlich derer, die sich auf das Netzwerk beziehen. Wenn Sie es ausprobieren möchten, laden Sie die offiziellen MIUI ROM-Dateien für Ihr Xiaomi Mi6 herunter und fahren Sie mit der Installation der Datei fort. Sie können sich stattdessen für den Wiederherstellungs-Download entscheiden oder den Fastboot-Download starten .

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenn keine dieser Methoden das Problem beheben kann und Ihr Xiaomi Mi6 immer noch keinen Dienst oder keinen Signalfehler anzeigt, können Sie sich an dieser Stelle für einen Service entscheiden. Sie können Ihr Telefon zu einem Servicecenter bringen und sich von einem Techniker auf mögliche Anzeichen von Schäden, insbesondere seiner Netzwerkkomponenten, untersuchen lassen. Dann kann eine Reparatur erforderlich sein.

Empfohlen

Galaxy Note 4 SD-Kartenfehler: "Diese Datei kann nicht verschoben werden", andere Probleme im Zusammenhang mit dem Speicher
2019
Fehlerbehebung für iPhone 8-Apps, Fehler beim Update fehlgeschlagen [Fehlerbehebung]
2019
Apple iPhone 8 Plus Fehler 4013 beim Aktualisieren mit iTunes
2019
Das iPhone 6 kann keine Apps löschen. Bei der Installation von Apps wird immer wieder die Meldung „Warten“ angezeigt
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 3 SD, MicroSD-Kartenprobleme [Teil 1]
2019
ZTE Axon Pro erhält Android 6.0 Marshmallow-Update
2019