Apps auf Galaxy S7 stürzen ab, wenn versucht wird, Links nach einem Update zu öffnen. Andere Probleme werden nicht in Rechnung gestellt

Apps sind das Lebenselixier der heutigen Smartphones, und ohne sie werden selbst Top-of-Line-Modelle so langweilig wie dumme Handys vor einer Generation. Apps sind zwar das, was Smartphones interessant macht, aber manchmal machen sie hier und da Kopfschmerzen. Unser Post heute befasst sich jedoch mit einigen Problemen in Bezug auf die App, die von einigen # GalaxyS7-Benutzern gemeldet wurden.

Nachfolgend finden Sie die spezifischen Themen, die wir für Sie vorbereitet haben:

  1. Apps auf Galaxy S7 stürzen ab, wenn versucht wird, nach einem Update Links zu öffnen
  2. Galaxy S7 empfängt keine SMS
  3. Das Galaxy S7 lässt sich nicht wieder einschalten
  4. Wasserschaden Das Galaxy S7 lässt sich nicht laden und einschalten
  5. Der Bildschirm von Galaxy S7 flackert und Apps stürzen ab
  6. Galaxy S7 “Leider wurde Touchwiz Home gestoppt”, nachdem die Substrate-Design-Engine-App installiert wurde

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem # 1: Apps auf Galaxy S7 stürzen ab, wenn versucht wird, Links nach einem Update zu öffnen

Hallo, ich habe vor kurzem ein Upgrade auf eine S7 durchgeführt, aber mit dem neuesten Android-Update 6.0.1 hat sich mein Handy aufgelöst. Ich bin in Bezug auf das Klicken auf Links zum Öffnen in meinem Browser eingeschränkt (Chrome ist mein wichtigster, aber ich habe versucht, mit anderen zu sehen, ob das Problem dadurch gelöst wird, dasselbe gilt für Youtube-Links). Wenn ich beispielsweise auf einen Link in Facebook klicke, wird folgende Fehlermeldung angezeigt: „Es gibt ein Problem beim Öffnen dieser App.“ Wenn ich über WhatsApp oder Outlook / Gmail auf einen Link klicke, stürzt die App ab, in der der Link abbricht. Ich habe versucht, diese Apps zu deinstallieren und erneut zu installieren. Ich habe auch versucht, die Cache-Partition zu löschen, aber keine dieser Methoden hat irgendetwas gelöst.

Ich habe auch ein Problem mit einem Overlay, aber ich habe das noch herausgefunden. Wenn Sie eine App verwenden, die besagt, dass Sie die Overlay-Optionen über die App-Einstellungen ändern müssen, wird sie häufig angezeigt. Wenn ich versuche, die Einstellungen zu ändern, wird das Problem nicht gelöst, da ich keine Änderungen vornehmen kann. Dies ist wieder erst geschehen, nachdem ich aktualisiert habe. Glaubst du, ich muss das Telefon zurücksetzen und neu starten? - Himmel

Lösung: Hallo Himmel. Beide Probleme können durch einen unbekannten Software-Fehler verursacht werden, der durch das neueste Update verursacht wurde. Wir erhalten noch keine ähnlichen Berichte von anderen S7-Besitzern, daher müssen diese Probleme spezifisch für Ihr Telefon sein. Wenn Sie das Telefon per Werksreset abwischen, kann dies für Sie die richtige Lösung sein. Nachfolgend finden Sie die Schritte zum Master-Reset Ihrer S7:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 2: Galaxy S7 empfängt keine SMS

Mein neues Galaxy S7 empfängt keine SMS-Nachrichten. Es empfängt MMS und sendet erfolgreich beide Typen. Dies geschieht unabhängig davon, ob ich Samsung Messages oder Verizon Message + als Standardeinstellung verwende. Ich war in Verizon. Sie schlugen eine Sicherung vor, gefolgt von einem Werksreset. Ich habe beides gemacht und nichts geändert. Ich habe mir Ihre Vorschläge zur Nachrichtenübermittlung angesehen, aber nicht genau dieses Problem gesehen. Irgendwelche Vorschläge für dieses Problem? Vielen Dank. - Arlene

Lösung: Hallo Arlene. Das erste, was Sie in diesem Fall wissen möchten, ist, ob die SMS in Ihrem Netzwerk funktioniert. Versuchen Sie, eine Testnachricht an sich selbst zu senden, um dies zu überprüfen. Wenn Sie Ihre eigene Nachricht erhalten, müssen Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Wenn die Testnachricht jedoch nicht in Ihrem Posteingang angezeigt wird, bedeutet dies, dass entweder ein Problem mit Ihrem Telefon oder mit dem SMS-System Ihres Mobilfunkbetreibers vorliegt. Um zu prüfen, ob das Problem auf der Telefonseite liegt, müssen Sie sicherstellen, dass der Cache und die Daten der verwendeten Messaging-App gelöscht werden. Sie müssen dies insbesondere tun, wenn Sie Ihre Backups nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wiederherstellen. Sie möchten grundsätzlich sicherstellen, dass die Messaging-App fehlerfrei ist. So geht's:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.
  6. Senden Sie erneut eine Testnachricht an Ihre Nummer.

Wenn die Testnachricht diesmal in Ihrem Posteingang erscheint, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie das Problem behoben haben müssen. Um weitere Informationen zu erhalten, bitten Sie einige Ihrer Freunde, Ihnen eine SMS zu senden.

Wenn das Problem nach dem Löschen des Cache und der Daten bestehen bleibt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. In diesem Schritt wird nach möglichen Blockierungsmechanismen gesucht, die Sie eingerichtet haben. Dazu müssen Sie Folgendes tun:

  1. Öffnen Sie die Messaging-App.
  2. Tippen Sie auf MEHR.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf Nachrichten blockieren.
  5. Prüfen Sie, ob unter Blockliste, Phrasen blockieren und Blockierte Nachrichten etwas vorhanden ist.

Wenn alle drei Elemente eindeutig sind, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um festzustellen, ob SMS an Ihr Konto blockiert sind. Zu diesem Zeitpunkt können Sie nichts mehr tun, daher muss Ihr Spediteur helfen, das Problem zu beheben. Es gibt keine bessere Party, die es für Sie tun kann. Da Sie bereits ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen versucht haben, muss etwas im System Ihres Netzbetreibers verhindern, dass SMS an Ihr Konto übermittelt wird. Was das für ein Ding ist, ist für Ihren Träger herauszufinden.

Problem 3: Galaxy S7 lässt sich nicht wieder einschalten

Ich habe schon einen Soft Reset versucht. Gestern hörte ich Musik, als ich einem Freund eine SMS schrieb, als das Telefon erstarrte. Ich versuchte es mit einem Soft-Reset und es ging einfach los. Ich habe noch ein paar Mal versucht, keine Antwort zu geben, also ließ ich es ruhen. Nun, in der Nacht war es sehr heiß, aber ich lass es einfach hoffen, dass der Akku leer wird und sich abschaltet. Heute morgen fühlt es sich kalt an, schaltet sich jedoch nicht ein, auch nicht nach einer Stunde Ladezeit. Ich habe es schon ein paar Mal mit Soft-Reset versucht. Was mache ich? Ich bin auf Reisen und es gibt kein lizenziertes Samsung, wo ich bin. Sollte ich einfach warten, bis ich zurück bin? - Eduardo

Lösung: Hallo Eduardo. Ihr Hauptanliegen ist es zu prüfen, ob Sie das Telefon immer noch einschalten können. Es gibt drei weitere alternative Startmodi, die Sie ausprobieren können. Stellen Sie also sicher, dass Sie sie ausführen. Jeder dieser Startmodi bietet einen anderen Lösungsansatz. Wenn Sie beispielsweise nur im Wiederherstellungsmodus booten können, kann der einzige Ausweg ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sein. Nachfolgend finden Sie die einzelnen Schritte.

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  • Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  • Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  • Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  • Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Wenn das Telefon nach dem Ausprobieren aller drei nicht reagiert, muss das Problem mit dem Akku oder der Hauptplatine sein. In jedem Fall müssen Sie das Telefon zur Reparatur einreichen.

Problem 4: Wassergeschädigtes Galaxy S7 lädt sich nicht auf und lässt sich nicht einschalten

Hallo, ich habe ein Galaxy S7, ein Telefon, das als wasserdicht angekündigt wird. In diesem Sinne entschied ich mich, es mit in den Pool zu nehmen, um ein paar doofe Unterwasserfotos zu machen. Es war weniger als 10 Minuten untergetaucht und ich ließ es trocknen, nachdem ich es herausgenommen hatte. Am nächsten Tag benutzte ich mein Handy regelmäßig und sah ein wenig weg. Ich schaute zurück und es ließ sich nicht einschalten. Ich habe versucht, es zu laden, aber es scheint nicht zu reagieren, obwohl das drahtlose Ladegerät scheinbar erkennt, dass es etwas Strom liefert. Ich habe alle verschiedenen Reset-Optionen ausprobiert, wie Haltekraft, Lautstärke und zu Hause, aber keine davon funktioniert. Könnte das Problem mit einem Wasserschaden zusammenhängen, obwohl das Telefon bis zu 30 Minuten in einer Tiefe tiefer als mein Schwimmbad wasserdicht sein soll? Vielen Dank! - Spiderman1999

Lösung: Hallo Spiderman1999. Sie können die Anzeigen, die Sie über die S7 gesehen haben, falsch interpretieren. Wir sind uns ziemlich sicher, dass diese Anzeigen nicht gesagt haben, dass das Telefon wasserdicht ist. Zweitens gibt es einen großen Unterschied zwischen wasserdicht und wasserfest. Ihr S7 ist NICHT wasserdicht, aber wasserfest. Es ist so konzipiert, dass es 30 Minuten in einer Tiefe von nicht mehr als 1, 5 Metern Wasser ausgesetzt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie es beim Schwimmen nehmen sollten. CNET hat in diesem Artikel einen groben Test zur Überlebensfähigkeit von Galaxy S7 im Wasser durchgeführt und sieht überhaupt nicht gut aus. Wenn Sie nun Probleme mit Ihrem Telefon haben, nachdem Sie es in Ihrem Pool eingetaucht haben, sollten Sie die Hardware am besten von Samsung überprüfen lassen. Wenn der Liquid Damage Indicator (LDI) ausgelöst wurde, berechnet Samsung Ihnen die Reparatur. Andernfalls sollte die Überprüfung kostenlos sein. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das LDI zu überprüfen:

  1. Setzen Sie den SIM-Kartenauswerfer in das SIM-Kartenloch ein.
  2. Entfernen Sie das SIM-Fach von Ihrem Gerät.
  3. Das im Gerät verwendete LDI ist ein Universal-LDI-Aufkleber. Wenn Sie Flüssigkeitsschaden ausgesetzt sind, wird sie hellrot. Wenn LDI nur blasse x-Markierungen anzeigt, bedeutet dies, dass das Gerät keinen Flüssigkeitsschaden hat.

Problem 5: Der Bildschirm von Galaxy S7 flackert und Apps stürzen ab

Hallo, ich heiße Jerry und vor kurzem (vor etwa sechs Monaten) habe ich meiner Frau ein Galaxy S7 gekauft. es wurde früher benutzt, war aber restauriert worden. Alles funktionierte gut, bis vor etwa einem Monat der Bildschirm anfing zu flimmern, massive Verlangsamungen und Apps zu verzeichnen waren und sogar das Senden von SMS unmöglich war, da alles immer wieder abstürzte und mich zum Startbildschirm zurückbrachte. Ich habe versucht, die Firmware zu aktualisieren und nach dem Googeln des Problems auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, aber es war alles vergeblich, da das Problem bestehen blieb. Im Moment habe ich keine Ideen mehr und würde mich sehr über jede Hilfe freuen, die ich bekommen kann. Freundliche Grüße. - Jerry

Lösung: Hallo Jerry. Die Problembehandlung bei Android-Problemen folgt einer einfachen Regel: Wenn alle Softwarelösungen ausprobiert wurden, muss die Hardware daran schuld sein. In Ihrem Fall umfassen die Lösungen, die Sie ausprobieren können, das Löschen der Cache-Partition, das Booten des Telefons in den abgesicherten Modus und das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Wenn Sie alle bereits ausprobiert haben, bevor Sie sich an uns wenden, sollten Sie nicht nach weiteren Software-Hacks suchen. Ein flackerndes Bildschirmproblem ist ein Hinweis auf eine Hardwarefehlfunktion. Wenn Sie dem Problem auf den Grund gehen möchten, senden Sie das Telefon so schnell wie möglich zur Reparatur.

Problem Nr. 6: Galaxy S7 “Leider wurde Touchwiz Home gestoppt”, nachdem die Substrate Theme Engine App installiert wurde

Mein Touchwiz wurde gestoppt, nachdem die Anwendung „substratum theme engine“ installiert und der Startbildschirm angepasst wurde (was anscheinend ein schwerwiegender Fehler war). Dieses Problem hatte ich nach dem Neustart. Ich konnte nicht einmal den Startbildschirm verwenden, er hat mir ständig die Meldung „Leider hat Touchwiz Home gestoppt“ gepostet. Ich habe gehofft, nachdem ich in den Einstellungen einen Daten-Reset durchgeführt habe, wird das Problem gelöst, aber es funktioniert nicht . Ich habe keine Ahnung, wie ich eine Lösung finden kann. Ich habe Angst, Daten durch Wiederherstellung zu löschen, um mein Telefon in Ziegel zu verwandeln. Ich hoffe du hast ein paar Ideen? - Bohdan

Lösung: Hallo Bohdan. Eine schnelle Google-Suche nach „Substratum Theme Engine“ zeigt, dass diese App das Rooten Ihres Geräts erfordert. Unser Blog unterstützt keine Rooting- oder Flashing-Probleme. Daher können Sie sich am besten mit dem Entwickler dieser App in Verbindung setzen. Rooting- und Flashing-Software wird von bestimmten Android-Benutzergruppen entwickelt. Wir empfehlen daher dringend, sich an die Entwickler zu wenden, wenn Probleme mit ihren Produkten auftreten.

Empfohlen

Wie behebt man den Samsung Galaxy S9 + Front Camera Failed Error
2019
Samsung Galaxy S5 kann keine Verbindung zu mobilen Datenproblemen und anderen damit verbundenen Problemen herstellen
2019
So beheben Sie das LG G7 ThinQ Bluetooth wird nicht automatisch gekoppelt
2019
Anleitung zum Spiegeln auf Fernseher auf dem Galaxy Note 9 Verwenden der Samsung Smart View App
2019
Samsung Galaxy Note 4 Kein Datendienstproblem und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 Schwarzer Bildschirm und andere verwandte Probleme
2019