Das Galaxy S7 friert immer wieder ein und aus, andere Probleme

Willkommen in einem anderen Beitrag, der Antworten auf einige von unseren Lesern eingereichte Probleme mit # GalaxyS7 enthält. Zögern Sie nicht, unsere zuvor veröffentlichten Artikel über Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge zu lesen, wenn Sie hier nicht die gewünschte Lösung finden.

  1. Das Galaxy S7 friert immer wieder ein und aus
  2. Das Galaxy S7 hörte plötzlich auf zu arbeiten und schaltet sich nicht mehr ein
  3. Galaxy S7 kann nach dem Update an Marshmallow keine SMS / SMS senden
  4. In der Galaxy S7-Google-Musik-App kann kein Song in der Vorschau angezeigt oder gekauft werden
  5. Das Galaxy S7 hat kein Audio oder Sound, aber das Audio funktioniert, wenn ein Bluetooth-Headset angeschlossen ist

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Das Galaxy S7 friert immer wieder ein und aus

Hallo. Ich bekam ein Samsung S7 und gleich am nächsten Morgen fror es ein. Ich habe es sofort ausgetauscht, ohne etwas zu versuchen. Mein zweites Mobilteil funktionierte ungefähr anderthalb Monate. Und plötzlich wurde es eines Nachts heiß und heruntergefahren, genau wie mein erstes Stück. Ich habe eine Reihe von Reboot- und Hard-Reset-Techniken ausprobiert. Das Mobiltelefon würde sich innerhalb weniger Sekunden einschalten und ausschalten. Bis es endlich auf alles reagierte, was ich tat. Auch nachdem ich das Gerät fast eine Stunde lang aufgeladen hatte.

Der Bildschirm lässt sich überhaupt nicht einschalten. Mir wurde klar, dass ich es auch abgeben musste und ein neues Mobilteil bekam. Aber ich bin jetzt paranoid und plane, das neue Mobiltelefon zu verkaufen. Und ich habe Samsung jetzt irgendwie völlig abgeschworen. Und ich hatte auch nicht viele Apps installiert. Nur WhatsApp, Snapchat, Instagram, Kik Candy Crush und Temple Run 2. Wenn Sie mir nicht sagen können, dass ich dieses Problem mit meinem dritten Mobilteil in zwei Monaten beheben kann, habe ich keine Pläne, es beizubehalten und werde mich möglicherweise komplett verschieben zu einem iPhone. Entschuldigung für die riesige Beschreibung, die ich nur klarstellen wollte. Ich hoffe du kannst helfen. Vielen Dank! - Ishraq

Lösung: Hallo Ishraq. Wir sind nicht Samsung, um Ihnen die Gewissheit zu geben, dass eine neue S7 nach ein paar Monaten nicht schlecht wird. Dies wäre so, als würde man Ihnen sagen, dass Sie eine bestimmte Automarke wählen sollten, da Sie während der Fahrt nie in Gefahr sind. Beachten Sie, dass Sie als Benutzer teilweise für die Wartung Ihres Geräts verantwortlich sind. Sicher ist nur, dass es Millionen anderer Benutzer von Galaxy S7 gibt, die nicht das gleiche Problem wie Sie nach ein paar Monaten haben. Entweder haben Sie einfach nicht das Glück, zwei fehlerhafte Produkte hintereinander erhalten zu haben, oder Sie missbrauchen Ihr Telefon. Obwohl es nicht unmöglich ist, ist es höchst unwahrscheinlich, dass ein brandneues Samsung Galaxy S7 das gleiche Problem hat. Wir denken, dass das Problem vom Benutzer initiiert wird.

Das Beste, was Sie tun können, ist ein Werksreset durchzuführen und Ihr Telefon einige Tage zu beobachten, um zu erfahren, ob Firmware- / Software-Fehler im Laufe der Zeit entstanden sind. Stellen Sie während des Beobachtungszeitraums sicher, dass Sie keine Apps von Drittanbietern installieren. Versuchen Sie, das Telefon mindestens 3 Tage lang zu beobachten. Wenn Sie dies nicht möchten, wechseln Sie zu iOS, da Sie nicht aufgefordert werden, bei Android zu bleiben.

Zum Nachschlagen führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Factory Reset (auch als Master-Reset bezeichnet) an Ihrem Galaxy S7 durchzuführen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 2: Das Galaxy S7 funktioniert plötzlich nicht mehr und schaltet sich nicht mehr ein

Eines Tages ging ich mit meinem Handy ins Fitnessstudio und wollte etwas Musik hören. Ich habe mein Telefon an einen drahtlosen Bluetooth-Kopfhörer angeschlossen. Ich fing an, Musik zu spielen, damit ich trainieren konnte. Dann bemerkte ich, dass die Musik plötzlich aufhörte zu spielen. Ich schaute auf mein Handy und bemerkte, dass das rote Licht in der oberen linken Ecke meines Telefons jetzt beleuchtet ist und selbst jetzt noch leuchtet. Ich fand das seltsam, weil mein Handy voll aufgeladen war, bevor ich zum Fitnessstudio ging. Ich beschloss, es durch Drücken des Netzschalters wieder einzuschalten, aber das Telefon ließ sich nicht einschalten. Ich entschied mich, nach Hause zu gehen und das Telefon aufzuladen, weil ich davon ausging, dass es aus irgendeinem Grund einfach tot war. Mein Handy kann nicht aufgeladen werden und schaltet sich für mich nicht ein. Gibt es eine Lösung für dieses Problem? - Tiger

Lösung: Hallo Tiger. Eine rote LED zeigt eine der folgenden Möglichkeiten an:

  • leuchtet rot, wenn das Gerät an ein Ladegerät angeschlossen ist und aufgeladen wird.
  • blinkt rot, wenn das Gerät an ein Ladegerät angeschlossen ist, jedoch ein Problem mit dem Ladevorgang besteht.
  • blinkt rot, wenn der Akku fast leer ist.

Zunächst müssen Sie wissen, ob Sie das Telefon immer noch in einem anderen Startmodus als dem normalen Modus aktivieren können. Eigentlich ist dies möglicherweise das einzige, was Sie zu diesem Zeitpunkt tun können, wenn das Telefon nicht im abgesicherten Modus oder im Wiederherstellungsmodus neu gestartet werden kann. Wenn das Telefon auch dann nicht reagiert, wenn es an ein Ladegerät angeschlossen ist und keine Kombination aus Hardware-Tastenkombinationen zum Einschalten des Telefons führt, liegt möglicherweise ein Hardwarefehler vor.

Um Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten, können Sie folgende Schritte ausführen:

  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Sobald Sie "Samsung Galaxy S7 EDGE" auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  • Halten Sie die Lauter-Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" sehen.

Wenn das Gerät im abgesicherten Modus hochfährt, ist dies ein Hinweis darauf, dass ein Dritter den Grund für das Problem darstellt. Wenn sich jedoch nichts ändert und es nicht reagiert, versuchen Sie zu prüfen, ob Sie es im Wiederherstellungsmodus starten können. Hier ist wie:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.

Im Wiederherstellungsmodus haben Sie einige Optionen, die Sie versuchen können, beispielsweise die Cache-Partition zu löschen und einen Factory-Reset durchzuführen.

Ein anderer Startmodus, den Sie ausprobieren können, ist der Odin- oder Download-Modus. Die Aktivierung dieses Modus wird normalerweise durchgeführt, wenn Sie die Firmware Ihres Geräts manuell ändern möchten. Wenn Sie es noch nicht probiert haben, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Leiser-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.

Wenn ein Telefon in einem dieser Modi booten kann, jedoch nicht im normalen Modus, weist dies im Allgemeinen darauf hin, dass das Problem auf Softwareebene liegt. Wenn sich die Situation jedoch nicht ändert, können Sie sicher davon ausgehen, dass ein Hardwarefehler vorliegt. In einigen seltenen Fällen können schlechte Netz- oder Lautstärketasten dazu führen, dass das Telefon in einem bestimmten Modus stecken bleibt oder erzwingt, dass es sich niemals einschaltet. Wenn Sie nirgendwohin gehen, ist die Beantragung eines Ersatztelefons Ihre einzige Möglichkeit.

Problem 3: Galaxy S7 kann nach der Aktualisierung an Marshmallow keine SMS / Textnachricht senden

Lieber Droid-Typ. Mein Telefon wurde kürzlich auf Marshmallow aktualisiert, und jetzt kann ich keine SMS-Nachrichten senden. Ich kann Texte empfangen und Anrufe tätigen und empfangen. Ich kann MMS-Textnachrichten senden.

Ich habe alle in Ihrem Artikel aufgeführten Korrekturen ausprobiert, aber sie funktionierten nicht.

Aus irgendeinem Grund kann ich meine Message Center-Nummer nicht in den Einstellungen meiner Messaging-App sehen. Ich verwende keine App eines Drittanbieters. Wenn Sie auf "Abgesicherter Modus" klicken, kann ich nur auswählen, ob der Zugriff auf alle Links zugelassen werden soll und ob bei potenziellen Bedrohungen gewarnt werden soll.

Ich habe die Cache-Partition im Wiederherstellungsmodus gelöscht und das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Das Problem wurde jedoch durch keine der beiden behoben.

Mein Netzwerk ist Credo Mobile und sprintet aus dem Sprint - könnte dies ein Teil des Problems sein? Ich habe Credo kontaktiert, wollte aber auch mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Vielen Dank! Ihre Artikel haben mir in der Vergangenheit sehr geholfen, und ich freue mich sehr über Ihre Hilfe.

Alles Gute. - Catherine

Lösung: Hallo Catherine. Wenn die neue Firmware (Marshmallow) Ihren Zugriff auf Message Center auch nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen blockiert hat, liegt das Problem beim Betriebssystem. Benutzern wird immer die Möglichkeit gegeben, die Message Center-Nummer zu ändern, falls ein Problem wie Ihres auftritt. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Sprint oder Credo arbeiten, damit das Entwicklerteam benachrichtigt werden kann, um einen Patch zur Behebung des Problems zu veröffentlichen. Es gibt nichts anderes, als Sie an diesem Ende tun können.

Problem Nr. 4: In der Galaxy S7-Google-Musik-App kann kein Titel in der Vorschau angezeigt oder gekauft werden

Ich habe versucht, in Google Music eine Vorschau des zu kaufenden Songs anzuzeigen und ein Dreieck mit einem roten Ausrufezeichen wurde angezeigt. Ich ging in die Einstellungen, um zu sehen, ob ich das Problem herausfinden konnte. Wenn ich auf Google Play klicke, erscheint die Meldung "Leider funktionieren die Einstellungen nicht mehr" und bringt mich zurück zum Startbildschirm.

Ich rief bei Google an und sie mussten mich löschen, Daten löschen, deinstallieren, neu installieren und nichts half. Sie sagte mir, ich solle auf eine frühere Version zurücksetzen, aber es funktionierte nicht. Ich wurde dann aufgefordert, die Einstellungen> Konten> Klicken auf Google Music & Deinstallation vorzunehmen, damit die Werksversion wiederhergestellt wird, und sie würde mir 5 Minuten geben und mich zurückrufen. Das war Samstag, ich habe nie wieder von ihr gehört. Es funktioniert immer noch nicht.

Ich habe versucht, Google Music neu zu installieren und mein Telefon neu zu aktualisieren. Ich kann nichts tun. Es tut immer noch dasselbe. Dreieck / rotes Ausrufezeichen, Musik kann nicht in der Vorschau angezeigt oder gekauft werden. Ich habe es gerade mit diesem Telefon gehabt. Bitte helfen Sie, anscheinend haben viele Menschen die gleichen Probleme und Google hilft nicht. - Cheryl

Lösung: Hallo Cheryl. Google Music ist nur einer von mehreren Google-Diensten, die auf Ihrem Telefon ausgeführt werden. Es wird empfohlen, den Cache und die Daten zu löschen oder das Update für die Google Services Framework-App zu deinstallieren. Dies ist eine wichtige App für alle Google-Dienste. Wenn das Problem damit zusammenhängt, ist es vorrangig, sicherzustellen, dass das System wieder normal funktioniert. Wenn das Löschen des Cache und der Daten dieser App nichts ändert, empfehlen wir Ihnen, stattdessen einen Factory-Reset durchzuführen. Dadurch wird nicht nur ein potenzielles Problem mit der Google Services Framework-App, sondern auch mit Google Music behoben.

Beachten Sie, dass das Problem auch nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen bestehen bleiben kann, wenn es durch eine Drittanbieter-App oder eine inoffizielle Änderung der Firmware verursacht wird. Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst alles wieder auf Lager haben und beobachten Sie, wie sich Google Music verhält, um den Unterschied zu erkennen.

Problem 5: Galaxy S7 hat kein Audio oder Sound, aber das Audio funktioniert, wenn ein Bluetooth-Headset angeschlossen ist

Hallo! Ich habe Probleme mit meinem Galaxy. ???? Ich habe keinen Ton auf dem Telefon und selbst wenn ich mein Headset einstecke, bekomme ich keinen Ton. Aber ich habe eine vorübergehende Lösung gefunden. Wenn ich ein Bluetooth-Headset an mein Telefon anschließe, erklingt ein Ton. Und das Telefon kratzt häufig und auf jedem Video (Facebook, Twitter, Youtube ect) ist es in Slowmotion / Verzögerung ohne Bluetooth-Headset. Wenn ich eine Verbindung zum Bluetooth-Headset herstelle, während ein Video läuft, wird das Video auf normale Geschwindigkeit umgeschaltet und ich habe einen Ton auf meinem Bluetooth-Headset.

Ich habe versucht, den gesamten Cache zu löschen, und ich habe mein Handy gelöscht. Es hat nicht funktioniert. Auch viele Apps stürzen ab oder sind sehr langsam. Wenn eine App abstürzt, kann ich manchmal nicht zum Homescreen wechseln. Danach startet das gesamte Telefon neu. Und manchmal ist es nicht einmal ein Neustart, es bleibt hängen, wenn es neu startet.

Ich habe versucht, es einfach dort zu lassen, um es neu zu starten, aber es dauerte über 2 Stunden, also halte ich den Netzschalter für 4-7 Sekunden gedrückt, und ich habe es manuell neu gestartet. Ich bekomme keinen Alarmton und wenn jemand mich anruft, höre ich dafür keinen Ton.

Ich würde mich wirklich freuen, wenn Sie eine Lösung dafür haben, aber wenn nicht, werde ich damit leben. - Rick

Lösung: Hallo Rick. Möglicherweise gibt es eine Drittanbieter-App, die einen Konflikt mit anderen Apps oder der Firmware verursacht. Starten Sie Ihr Telefon zunächst im abgesicherten Modus (oben beschriebene Schritte) und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn das Telefon im abgesicherten Modus normal erscheint, können Sie davon ausgehen, dass eine Ihrer Apps Schuld ist.

Andernfalls folgen Sie unserem Lösungsvorschlag für Cheryl.

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie das Telefon im Werk zurückgesetzt haben, liegt dies möglicherweise an der Hardware des Telefons, insbesondere am Lautsprecher. Lassen Sie das Telefon ersetzen, indem Sie Samsung oder Ihren Mobilfunkanbieter anrufen.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy S9, das überhitzt
2019
Samsung Galaxy S3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 56]
2019
Samsung Galaxy Note 4 - oberer Bildschirm reagiert nicht auf ein Problem und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy Note 4 benötigt lange Zeit, um das Problem und andere damit zusammenhängende Probleme zu fokussieren
2019
So beheben Sie Probleme mit dem Batterieverbrauch und der Überhitzung bei Google Pixel 3
2019
OnePlus X erhält ein kleines kameraorientiertes Update
2019