Galaxy S7-WLAN-Symbol mit Ausrufezeichen, keine Internetverbindung möglich, andere Probleme

Hallo Android Community. Unser # GalaxyS7-Post für heute behandelt einige Probleme mit der Internetverbindung, die uns in den letzten Tagen gemeldet wurden.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Das Galaxy S7-WLAN-Symbol zeigt ein Ausrufezeichen an, es kann keine Verbindung zum Internet hergestellt werden. Es wird immer wieder angezeigt: "Internet ist möglicherweise nicht verfügbar".

Hallo. Meine Frau hat seit einigen Wochen ihr Galaxy S7, und kürzlich hatte sie Probleme mit dem Telefon, das mit dem WLAN-Router verbunden ist, aber es zeigt ein Ausrufezeichen neben dem WLAN-Symbol und sagt "Internet ist möglicherweise nicht verfügbar". . Dies geschah nur von Zeit zu Zeit. Ich habe letzte Woche meine neue S7 erhalten und hatte auch dieses Problem, wenn auch weniger als sie. Ich erkannte jedoch, dass in dem Moment, in dem beide Telefone mit dem WLAN verbunden sind, eines oder beide das "!" - Symbol und die Warnmeldung anzeigen. Ich habe sogar mit meinem PC, Laptop, S4, S5 Mini, Vodafone Tablet und meiner S7 alle Streaming-Youtube-Videos gleichzeitig getestet.

Sobald ich die 2. S7 verbinde, stoppen beide die Datenübertragung und geben das "!" - Symbol. Alle anderen Geräte laufen normal weiter. Manchmal funktioniert das Internet für ein paar Sekunden bis zu 2 Minuten. Ein Gast mit einem S8 + kam heute zu Besuch, und genau das gleiche passiert. Es scheint, als ob die Samsung Android 7-Geräte sich gegenseitig beeinflussen, wenn sie sich im selben WLAN-Netzwerk befinden.

Ich lese in vielen Foren, in denen Menschen überall auf der Welt die gleichen Probleme haben - unterschiedliche Netzbetreiber, Router, S7- und S8-Telefone. Einige Änderungen verbessern die Situation für einige, aber ich habe noch keine kugelsichere Lösung für alle gefunden. Es scheint, Samsung bestreitet einen Fehler mit ihren Geräten. Samsung beschuldigt den Router, Router beschuldigen den Netzbetreiber, und der Betreiber macht Samsung verantwortlich.

Ich habe bisher versucht:

  • Alle Bluetooth-Kommunikationen ausschalten
  • Systemspeicher bereinigen
  • Starten Sie neu
  • Werkseinstellungen zurückgesetzt
  • Aktualisieren Sie Telefone und Router-Software
  • unterschiedliche Entfernungen zum Router
  • Ändern der IP-Einstellungen von DHCP in statisch
  • Wifi-Roaming-Scans zulassen
  • Einrichten verschiedener SSIDs am Router und Verbinden von 1 Telefon nur mit 1 SSID
  • Deaktivieren der Router-Firewall und / oder Deaktivieren des SSID-Sicherheitsmodus
  • Ändern des DHCP-Bereichs
  • Ändern des Wifi-Kanals von Auto auf andere (mein Router verfügt nur über eine 2, 4-GHz-Fähigkeit, daher sollte das 2, 4 / 5-GHz-Umschaltproblem kein Faktor sein)
  • Alle anderen Geräte aus dem Netzwerk entfernen
  • Router zurücksetzen
  • Spezielles Zulassen der MAC-Adressen dieser Telefone
  • Pingen Sie den Router mit 1 S7 an: Durchschnitt 35 ms. Ping mit 2 verbundenen S7 und “!” Zeigt: Durchschnitt um 6500 ms
  • Alle laufenden Hintergrunddaten wurden gestoppt.

Gibt es eine andere Idee oder Korrektur, die Ihnen bekannt ist, oder plant Samsung, eine Korrektur für dieses Problem herauszubringen? Aus den internationalen Beiträgen (z. B. //us.community.samsung.com/t5/Galaxy-S-Phones/Galaxy-S8-Wifi-Issues/td-p/108952) scheint es, dass die Leute dieses Problem seit Monaten haben… I Ich bin nicht sehr glücklich mit 2 neuen, teuren Geräten (wenn auch nicht mit den neuesten Flagschiff-Modellen), in einem Land mit einigen der teuersten mobilen Daten der Welt und nicht in der Lage, mein WiFi zu Hause richtig zu nutzen. Bitte, jede Hilfe wäre großartig. Vielen Dank. - Ruan

Lösung: Hallo Ruan. Wir können bestätigen, dass dieses Problem höchstwahrscheinlich eine Samsung-Hardware-Störung oder ein Codierungsfehler bei Googles Android ist, da wir dasselbe Phänomen auch in unserem eigenen S8 beobachten konnten. Wir haben dieses Problem in letzter Zeit überwacht. Bisher haben Sie als erster das Problem und die bisher durchgeführten Schritte zur Fehlerbehebung detailliert beschrieben. Wir wissen, dass die übliche Dosis von Software-Fehlerbehebungen das Problem nicht beheben wird (da wir sie auch selbst ausprobiert haben). Jetzt können wir nur noch warten, bis Samsung oder Google das Problem untersuchen. Hoffentlich können sie früh genug eine Lösung finden. Wir haben Samsung selbst kontaktiert, aber es wird noch keine Antwort erhalten, wenn es welche gibt.

Wir versuchen, alle Bedingungen in unserer S7 und S6 zu replizieren, um zu sehen, ob es bei mindestens 3 Galaxy-Geräten eine durchgehende Störung gibt, aber bis jetzt scheint das Problem für unsere S8 isoliert zu sein. Wenn dies der Fall ist, besteht die Möglichkeit, dass dieses Problem nur einige ausgewählte Geräte betrifft. Leider können wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht feststellen, was der gemeinsame Nenner für alle von diesem Fehler betroffenen Telefone ist. Daher sind wir genauso ahnungslos wie Sie.

In der Zwischenzeit empfehlen wir, dass Sie einfach das tun, um das Problem vorübergehend zu beheben, indem Sie das Gerät neu starten.

Keine Sorge, sobald ein offizielles Wort von Samsung oder Google zu diesem Problem vorliegt, werden wir diesen Beitrag auf jeden Fall aktualisieren, damit wir Sie beraten können.

Problem 2: Galaxy S7 sagt immer wieder, dass keine Verbindung besteht, offline verwenden

Wenn ich es zum ersten Mal starte, heißt es, dass keine Verbindung offline ist. Wenn ich eine zweite Anfrage stelle, ist die Site normal und ich habe keine weiteren Probleme mit dem Gerät. Ich sollte erwähnen, dass ich beim Öffnen der Abdeckung zum Einschalten des Telefons eine Textanforderung für eine Website stellen kann und das funktioniert. Aber wenn ich zu dieser Website gehen möchte, antwortet der erste Rücksprung, dass keine Verbindung offline verwendet wird. Wenn ich die Eingabetaste drücke, reagiert das Telefon das zweite Mal normal und ich habe keine weiteren Probleme. Was ist damit? - Thehoover2

Lösung: Hallo Thehoover2. Wir glauben nicht, dass wir das Problem, das Sie hier beschreiben, vollständig verstehen, aber wenn die Internetverbindung irgendwann funktioniert, nachdem Sie die Eingabetaste gedrückt haben, kann dies ein Problem mit dem Browser sein (wir gehen davon aus, dass Sie versuchen, dies zu verwenden ein Browser, da Sie keine bestimmte App erwähnt haben). Unabhängig davon, ob Sie einen Browser verwenden oder nicht, sollten Sie zuerst versuchen, die Cache-Partition zu löschen. Die Cache-Partition ist ein Teil des Telefonspeichers, in dem der Systemcache gespeichert wird. In manchen Fällen wird der Systemcache beschädigt. Wenn Sie also den alten Cache löschen, ist es sinnvoll, ihn auf dem neuesten Stand zu halten. Dadurch wird das Telefon gezwungen, einen neuen Systemcache einzurichten, wodurch das Problem möglicherweise behoben wird. So geht's:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Cache und Daten der App löschen

Wenn sich nach dem Löschen der Cache-Partition nichts ändert, sollten Sie als Nächstes den Cache und die Daten des Webbrowsers (oder der von Ihnen verwendeten App) löschen. Genau wie das Betriebssystem behalten Apps auch den entsprechenden Cache und die entsprechenden Daten, damit Android sie schneller laden kann. App-spezifischer Cache und Daten können vom Benutzer angepasst werden, Einstellungen, persönliche Informationen usw. Im Folgenden werden die Schritte zum Löschen des Caches und der Daten einer App beschrieben:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". In OEM-Versionen von Android 6 oder 7 kann dies in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Suchen Sie nach der Anwendung und tippen Sie darauf.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen für die Anwendung sehen.

Beachten Sie, dass die obigen Schritte für Probleme mit der App ausgeführt werden können. Wenn wir uns irren und Sie beim Verbindungsaufbau keine Probleme mit einer bestimmten App haben, überspringen Sie einfach diesen Schritt der Problembehandlung.

Wischen Sie das Telefon mit dem Werksreset ab

Wir kennen den vollständigen Verlauf Ihres Geräts nicht, daher ist es schwierig, die Ursache des Problems zu ermitteln. Normalerweise ist ein Teil eines Android-Problembehandlungsprozesses die Frage, was der Benutzer vor dem Auftreten des Problems möglicherweise anders gemacht hat. Da es sich jedoch um eine unidirektionale Korrespondenz handelt, können Sie einfach sagen, dass Sie das Gerät bereinigen möchten über Werksreset. Wie der Name vermuten lässt, werden durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellung alle Softwareeinstellungen auf den Werkszustand zurückgesetzt. Dies bedeutet, dass Benutzeranpassungen, Daten und hoffentlich über die Zeit entstandene Fehler entfernt werden. Wenn Sie dies noch nicht auf Ihrem Gerät versucht haben, gehen Sie wie folgt vor. Erstellen Sie jedoch eine Sicherungskopie Ihrer Dateien, bevor Sie dies tun.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 3: Galaxy S7 im StraightTalk-Netzwerk stellt keine Verbindung zum Internet her, die APN-Einstellungen sind nicht korrekt

Hallo. Ich habe Ihr Forum durchgelesen, aber nicht angegeben, was zu tun ist, wenn die APN-Einstellungen nicht korrekt waren. Ich werde erklären. Ich habe ein Samsung Galaxy S7, das ursprünglich auf Verizon war. Ich bin vor über einem Jahr zu Straight Talk gewechselt. Schließlich entschied ich mich, an den Computer anzuschließen und die Software zu aktualisieren. Danach natürlich kein 4G, es ist ausgegraut. Ich habe mehrere Soft-Resets ausgeführt, mobile Daten umgeschaltet, Flugmodus ... Nichts. Anrufe, Text und WLAN funktionieren einwandfrei. Ich rief StraightTalk an und musste auflegen, dass ich so frustriert war. Ich habe dein Forum gefunden. Als ich zur APN-Einstellung ging, wurde Verizon aufgelistet. Es wurde nur das aufgelistet, aber nicht ausgewählt. Also habe ich es ausgewählt. Ich habe dann alles wieder gemacht, nichts. Ich werde Ihnen sagen, was die APN-Einstellungen besagen: Name, Verizon Inernet APN, VZWINTERNET Alles andere sagt NICHT SET, bis MCC, 311 MNC, 480 AUTH. TYPE, NICHT SET APN TYPE, Standard, dun, supl APN PROTOKOLL & ROAMING, IPv4 / IPv6 APN AUF TRÄGER, LTE MOBILE VIRTUAL… .. KEIN MOBILE VIRTUAL… .. NICHT EINGESTELLT. - Tracybrigman

Lösung: Hallo Tracybrigman. Damit mobile Daten funktionieren können, muss ein Gerät softwaremäßig richtig konfiguriert sein (vorausgesetzt, die Hardware ist mit dem System des Netzwerks kompatibel) und umfasst den Namen des APN oder des Zugangspunkts.

Jetzt ist der APN netzwerkspezifisch. Das bedeutet, dass das Gerät über den APN des Netzwerks verfügen muss, mit dem es derzeit verbunden ist. In Ihrem Fall ist dies StraightTalk, damit mobile Daten funktionieren können. Wenn Sie den APN von Verizon auswählen, kann das Gerät über das StraightTalk-Netzwerk keine Verbindung zum Internet herstellen. Wir empfehlen, dass Sie sich erneut an StraightTalk wenden und sie bitten, das Gerät richtig zu konfigurieren.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 ist noch ein Problem mit Android Lollipop und anderen damit verbundenen Problemen
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9, das nach dem Zufallsprinzip Anrufe tätigt
2019
So beheben Sie das Problem mit dem Bildschirmflimmern des Galaxy S8 Plus [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Samsung Galaxy S6 zeigt den Fehler "Nicht im Netzwerk registriert" an, startet während eines Anrufs neu, andere anrufbezogene Probleme
2019
So beheben Sie, dass Google Pixel 3 XL keine Verbindung zu einem Bluetooth-Gerät herstellt
2019
So beheben Sie ein Galaxy J3, das sich nicht einschalten lässt [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019