So beheben Sie ein Apple iPhone XS, das nicht mit dem Bluetooth-Bluetooth des Fahrzeugs synchronisiert werden kann - Apple CarPlay funktioniert nach einem Update nicht mehr [Fehlerbehebung]

Mit CarPlay können Sie über Siri Befehle an das Bluetooth-System Ihres Fahrzeugs geben. So können Sie auf bestimmte Apps zur Verwendung in Ihrem Auto zugreifen, ohne den Blick von der Straße abzuwenden. Mit CarPlay können Sie Ihr iPhone mit Ihrem Auto verbinden und auf seinem Infotainment-System eine vereinfachte iOS-ähnliche Oberfläche anzeigen, die den Standard von Apple verwendet. Moderne Autos sind normalerweise mit einer integrierten intelligenten Schnittstelle ausgestattet. Wenn Ihr Auto mit dem Display Ihres iPhone kompatibel ist, können Sie CarPlay für sichereres Fahren verwenden. Sie müssen lediglich eine Verbindung zwischen Ihrem iPhone und dem Bluetooth- / Infotainment-System Ihres Fahrzeugs herstellen und dann Karten oder andere Navigations-Apps verwenden, um Wegbeschreibungen zu erhalten, auf Mitteilungen zu antworten, Musik zu hören und Siri zu verwenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Es gibt jedoch einige Faktoren, die CarPlay stoppen können. Daher kann Ihr iPhone XS keine Bluetooth- oder Infotainmentsysteme mit Ihrem Auto synchronisieren, auch wenn Ihr Auto CarPlay unterstützt. Und es stellt sich heraus, dass schlechte Updates zu den Ursachen gehören. Wenn Sie auf die gleiche Schwierigkeit stoßen, können Sie in diesem Zusammenhang eine der aufgeführten Lösungen ausprobieren. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie vorgehen können, wenn Ihr iPhone XS keine Synchronisierung mit dem Bluetooth-Auto des Fahrzeugs durchgeführt hat oder CarPlay nach der Installation eines iOS-Updates nicht mehr funktioniert.

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, sollten Sie die Problembehebungsseite besuchen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme beseitigt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen.

Fehlerbehebung für iPhone XS, das nicht mit dem Bluetooth-Fahrzeug des Fahrzeugs synchronisiert wird

Vergewissern Sie sich vor der Fehlerbehebung, dass Ihr Fahrzeug drahtloses CarPlay unterstützt. Sie können diesbezüglich mit Ihrem Fahrzeughersteller Kontakt aufnehmen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Autoradio auf den drahtlosen oder Bluetooth-Modus eingestellt ist, damit Ihr iPhone XS es ​​sehen und darauf zugreifen kann. Überprüfen Sie abschließend, ob Siri auf Ihrem iPhone XS funktioniert. Wenn alle diese Voraussetzungen erfüllt sind, Sie Ihr iPhone XS jedoch immer noch nicht über CarPlay mit dem Bluetooth- oder Infotainment-System Ihres Fahrzeugs synchronisieren können, beginnt möglicherweise die Fehlerbehebung Ihres Geräts.

Erste Lösung: Schalten Sie Bluetooth aus und wieder ein.

Die einfachste empfohlene Lösung für kleinere Bluetooth-Probleme auf einem iPhone ist ein Neustart des Bluetooth-Systems. Dies bedeutet, dass Sie die Bluetooth-Funktion des Telefons kurz ausschalten und dann wieder einschalten. Es funktioniert wie ein Soft Reset, wenn zufällige Fehler auf Ihrem iPhone-System behoben werden, diesmal jedoch mit Bluetooth-Funktionen. So sollten Sie zuerst versuchen, dies zu tun:

  1. Navigieren Sie zu Ihrem iPhone XS Settings-> Bluetooth- Menü.
  2. Tippen Sie auf den Bluetooth-Schalter, um die Funktion auszuschalten .
  3. Tippen Sie nach einigen Sekunden auf den Schalter, um Bluetooth wieder einzuschalten .

Warten Sie, bis Ihr iPhone die Liste aller verfügbaren Bluetooth-Geräte anzeigt. Finden Sie Ihr Auto und versuchen Sie erneut, eine Verbindung herzustellen, und prüfen Sie, ob es funktioniert. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten zutreffenden Lösung fort.

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr iPhone und Ihr Bluetooth-Gerät neu.

Jedes Gerät kann nach dem Update fehlerhaft oder instabil sein. Dies ist normal, da sich das Gerätesystem möglicherweise immer noch an die neuen Plattformänderungen anpasst. Die einfachste Lösung hierfür wäre ein Soft Reset oder ein Neustart des Geräts. Wenn Sie Ihr iPhone XS noch nicht neu gestartet haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird, und ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Warten Sie, bis Ihr iPhone vollständig hochgefahren ist. Aktivieren Sie ggf. Bluetooth in den iPhone-Einstellungen und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum Bluetooth-System Ihres Fahrzeugs herzustellen. Wenn dies immer noch fehlschlägt, versuchen Sie die nächste Methode.

Dritte Lösung: Überprüfen und verwalten Sie Ihre CarPlay-Einstellungen.

Versuchen Sie, in Ihrem Auto auf die Einstellungen des Infotainmentsystems zuzugreifen, und verwalten Sie dann Ihre CarPlay-Einstellungen. Hier sind einige Hinweise, was zu tun ist:

  1. Wenn Ihr Fahrzeug CarPlay über eine verkabelte Lösung unterstützt, verbinden Sie Ihr iPhone XS mit dem USB-Anschluss Ihres Fahrzeugs. Suchen Sie einfach nach dem USB-Anschluss mit einem CarPlay-Symbol oder einem Smartphone-Symbol.
  2. Wenn Ihr Fahrzeug drahtloses CarPlay unterstützt, drücken Sie die Tasten für die Sprachsteuerung und halten Sie die Taste am Lenkrad, um das CarPlay einzurichten .

Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Fahrzeug im Bluetooth-Pairing- oder Wireless-Modus befindet.

  • Gehen Sie auf Ihrem iPhone XS zu Einstellungen-> Allgemein-> CarPlay-> Verfügbare Autos und wählen Sie dann Ihr Auto aus.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Auto läuft, sonst kann es Ihr iPhone XS nicht erkennen.

Vierte Lösung: Vergessen Sie Ihr Auto-Bluetooth-Gerät und fügen Sie es dann wieder hinzu.

Wie bei anderen Bluetooth-Problemen, die mit den bisherigen Lösungen nicht behoben werden konnten, kann das Vergessen oder Löschen der problematischen Bluetooth-Verbindung als nächste Option und mögliche Lösung betrachtet werden. Dadurch wird das Bluetooth Ihres Autos aus dem Bluetooth-Ordner Ihres iPhones gelöscht. Diese Einstellung wird normalerweise empfohlen, wenn relevante Symptome durch eine beschädigte Bluetooth-Verbindung behandelt werden. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm Ihres iPhone XS auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Bluetooth aus .
  3. Navigieren Sie zu Meine Geräte und suchen Sie Ihr Auto in der Liste.
  4. Tippen Sie dann auf das blaue "i" oder das Informationssymbol neben dem Namen Ihres Fahrzeug- / Infotainmentsystems.
  5. Tippen Sie auf die Option, um dieses Gerät zu vergessen. Dadurch wird Ihr iPhone XS dazu veranlasst, Ihr Fahrzeug zu vergessen und es aus der Liste der gespeicherten Bluetooth-Geräte zu löschen.
  6. Um zu überprüfen, ob das Gerät erfolgreich gelöscht wurde, gehen Sie zurück zu Ihrem iPhone XS-Menü Einstellungen -> Bluetooth -> Meine Geräte .

Das Gerät sollte nicht mehr in diesem Ordner verfügbar sein.

Fünfte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone XS zurück.

Es besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass das Problem auf Netzwerkfehler in Ihrem iPhone-System zurückzuführen ist. Das neue Update hat möglicherweise einige kritische Einstellungen außer Kraft gesetzt, was zu einem Problem führte. Um dies zu löschen, wird empfohlen, die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone XS zurückzusetzen. Beachten Sie jedoch, dass durch diesen Vorgang alle netzwerkbezogenen Informationen vom Telefon gelöscht werden, einschließlich Ihrer WLAN- und Bluetooth-Verbindungen, APNs, Servereinstellungen und anderer relevanter Einstellungen und Optionen. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk einrichten und erneut anschließen und anschließend Bluetooth-Verbindungen aktivieren müssen. So setzen Sie Ihre iPhone XS-Netzwerkeinstellungen zurück:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.

Warten Sie, bis das Telefon die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt hat, und starten Sie es anschließend neu. Richten Sie nach dem Hochfahren WLAN- und Bluetooth-Verbindungen ein, und versuchen Sie erneut, Ihr iPhone XS über CarPlay mit Ihrem Bluetooth-Fahrzeug zu verbinden.

Andere Optionen

  • IOS wiederherstellen. Sie können Ihr iPhone XS auf eine vorherige iOS-Sicherung zurücksetzen. Dies wird zwar als Downgrade betrachtet, ist aber möglicherweise die einzige Option, die Ihnen momentan zur Verfügung steht. Sie können Ihr iPhone XS über iTunes auf einem Mac oder einem kompatiblen Windows-Computer wiederherstellen. Sie können diese Option jedoch ignorieren, wenn Sie ohne das Verwenden von CarPlay mit Ihrem iPhone XS leben können, bis ein Fix-Patch verfügbar ist.
  • Wenden Sie sich an Ihren Fahrzeughersteller. Rufen Sie den Hersteller Ihres Fahrzeugs für weitere Überprüfungen an, um sicherzustellen, dass Ihr Auto CarPlay unterstützt und mit der iPhone XS-Schnittstelle kompatibel ist. Sie können sie auch bitten, Sie bei der Aktualisierung des Infotainmentsystems des Fahrzeugs zu unterstützen, falls erforderlich.
  • Das Problem eskalieren. Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie das Problem Ihrem Netzbetreiber oder dem Apple Support melden. Aufgrund der Tatsache, dass es sich um ein Problem nach dem Update handelt, ist es dringend erforderlich, dass Apple so schnell wie möglich benachrichtigt wird. Daher können weitere Beurteilungen vorgenommen werden, um zu ermitteln, ob ein Folge-Update mit dem erforderlichen Fix-Patch durchgeführt werden soll oder nicht.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019