So beheben Sie eine YouTube-App, die auf Ihrem Apple iPhone XS nicht richtig geladen wird oder ständig abstürzt [Fehlerbehebung]

Wenn es um kostenlose Online-Unterhaltung geht, ist YouTube wahrscheinlich eine der führenden Plattformen, die derzeit sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte verwendet wird. Solange das Telefon mit dem Internet verbunden ist, kann jeder durch verschiedene YouTube-Kanäle blättern und beliebige Videos nach seinen Vorlieben streamen. Die Tatsache, dass YouTube von Google gepflegt wird, macht die Plattform noch glaubwürdiger. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie völlig fehlerfrei ist. Wie alle anderen Online-Apps kann auch YouTube aufgrund von Netzwerkproblemen, Datenbeschädigung, ungültigen Einstellungen und fehlerhaften Updates einige Probleme mit sich bringen.

Einige Probleme sind auf bestimmte Kanäle oder Videoclips beschränkt, während andere standortübergreifend sind. Zu den häufigsten Problemen bei der YouTube-App, die auf verschiedenen iOS-Geräten auftreten, gehören insbesondere iPhones zu zufälligen App-Abstürzen und Ladeproblemen. Und dies ist das Hauptproblem, das in diesem Beitrag angesprochen wurde. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie tun müssen, wenn Sie Probleme mit der YouTube-App haben, die nicht ordnungsgemäß geladen werden oder auf Ihrem iPhone XS ständig abstürzen.

Versuchen Sie vor allem anderen, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, unsere Problembehandlungsseite zu durchsuchen, da bereits mehrere Probleme mit diesem Gerät behoben wurden. Wahrscheinlich haben wir bereits einen Post veröffentlicht, der ähnliche Probleme angeht. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die ähnliche Symptome wie Ihre aktuellen haben, und Sie können die von uns vorgeschlagenen Lösungen verwenden. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Wie kann ich das Problem mit dem iPhone XS mit Youtube beheben?

Bevor Sie mit der Problembehandlung beginnen, überprüfen Sie, ob Ihr iPhone eine schnelle und stabile Internetverbindung hat. YouTube erfordert eine schnelle und stabile Internetgeschwindigkeit, um Videodateien und Clips laden zu können. Wenn Ihre Internetverbindung sehr langsam oder zeitweilig ist, können Sie YouTube-Videos nicht laden. In diesem Fall müssen Sie sich zunächst mit Internetproblemen befassen, und sobald Sie das Problem behoben haben, sollte die YouTube-App wieder ordnungsgemäß funktionieren. Wenn Ihr Internet in Ordnung ist, YouTube aber immer noch nicht ordnungsgemäß funktioniert, versuchen Sie, Softwareprobleme auf dem Telefon mit einer der folgenden Problemumgehungen auszuschließen.

Erste Lösung: Beenden Sie YouTube und laden Sie die App erneut.

Die App hat möglicherweise zufällige Störungen festgestellt und muss neu gestartet werden. Die App wurde möglicherweise zu lange im Hintergrund ausgeführt und wurde schließlich schurkisch. Damit es wieder funktionsfähig ist, müssen Sie die YouTube-App auf Ihrem iPhone XS mit den folgenden Schritten schließen:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm mit dem Finger nach oben und pausieren Sie dann.
  2. Wischen Sie nach rechts oder links, um durch die Vorschau der Apps zu navigieren.
  3. Wischen Sie dann in der YouTube- Vorschau nach oben, um die App zu beenden.
  4. Gehen Sie genauso vor, um den Rest der angezeigten App-Vorschau zu beenden.

Öffnen Sie dann erneut YouTube, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Zweite Lösung: Soft Reset / Neustart Ihres iPhone XS.

Kleinere Softwarefehler haben möglicherweise Konflikte mit der YouTube-App verursacht und sie instabil gemacht. Um dies zu löschen, setzen Sie Ihr iPhone XS mit den folgenden Schritten zurück:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird, und ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Wenn das Problem durch einen Soft-Reset nicht behoben werden konnte und YouTube immer noch nicht auf Ihrem iPhone XS funktioniert, führen Sie stattdessen einen erzwungenen Neustart durch. So wird's gemacht:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie dann die Ein / Aus- Taste an der Seite des Telefons gedrückt und lassen Sie sie los, wenn das Telefon in die Startreihenfolge wechselt.

Bei einem erzwungenen Neustart werden alle fehlerhaften Apps und Dienste gelöscht, die möglicherweise den normalen Betrieb von YouTube beeinträchtigen und die Anwendung irgendwie destabilisieren. Außerdem werden alle Junk-Dateien einschließlich temporärer Daten und defekter Datensegmente aus dem internen Speicher gelöscht.

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie die YouTube-App auf die neueste Version.

Es wird empfohlen, die Apps auf dem neuesten Stand zu halten, um eine optimale Leistung sicherzustellen. Updates bieten nicht nur neue Funktionen, sondern enthalten auch wichtige Patches, um vorhandene Fehler und Probleme durch zufällige Fehler und Malware zu beheben. Wenn Sie Ihre Apps nicht für die automatische Aktualisierung eingerichtet haben, ist es Ihnen möglicherweise nicht gelungen, wichtige Updates für YouTube zu installieren. In diesem Fall müssen Sie mit folgenden Schritten manuell nach neuen App-Updates suchen und diese implementieren:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf App Store .
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie anschließend auf die Registerkarte Updates, um die Liste der Apps mit ausstehenden Updates anzuzeigen.
  3. Navigieren Sie durch die Liste der Apps und suchen Sie nach YouTube .
  4. Tippen Sie neben der YouTube-App auf die Schaltfläche " Aktualisieren", um die anstehende App-Aktualisierung zu installieren.
  5. Wenn Sie mehrere App-Updates sehen, tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche Alle aktualisieren, um alle Apps gleichzeitig zu aktualisieren.

Starten Sie Ihr iPhone neu, nachdem Sie die Apps aktualisiert haben, um die neuen App-Änderungen zu übernehmen und Ihre Apps zu aktualisieren. Laden Sie die YouTube-App erneut und sehen Sie, wie sie funktioniert.

Vierte Lösung: Installieren Sie die YouTube-App erneut auf Ihrem iPhone XS.

Wenn die App nach dem Anwenden der vorherigen Problemumgehungen weiterhin abstürzt oder immer noch nicht geladen wird, ist sie möglicherweise vollständig beschädigt. In der Regel funktionieren beschädigte Apps nicht mehr, wenn sie nicht erneut installiert werden. Dies bedeutet auch, dass Sie die App zuerst löschen müssen. Nachdem Sie die problematische Anwendung gelöscht haben, können Sie im App Store nach der neuesten Version von YouTube suchen. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf ein App-Symbol und halten Sie es gedrückt, bis die Symbole zu wackeln beginnen.
  2. Tippen Sie auf dem YouTube- App-Symbol auf das X.
  3. Lesen Sie die Warnmeldung und wählen Sie Löschen, um das Löschen der App zu bestätigen.
  4. Starten Sie Ihr iPhone XS (Soft Reset) nach dem Löschen der YouTube-App neu.
  5. Dann öffne den App Store .
  6. Suchen und wählen Sie die YouTube-App in den App Store-Suchergebnissen aus.
  7. Tippen Sie auf das Cloud- Symbol oder auf die Schaltfläche Abrufen, um die App auf Ihrem iPhone XS herunterzuladen und erneut zu installieren.

Folgen Sie den übrigen Bildschirmanweisungen, um die Installation der YouTube-App auf Ihrem Gerät abzuschließen. Starten Sie nach der vollständigen Installation Ihr iPhone neu und starten Sie die App, um zu sehen, ob es bereits wie beabsichtigt funktioniert.

Fünfte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen Ihres iPhone XS zurück.

App-bezogene Probleme sind normalerweise nach der Neuinstallation der Anwendung verschwunden, sofern keine Softwarefehler vorliegen. Zu den anderen Faktoren, die Sie beseitigen müssen, gehören Einstellungsfehler. Möglicherweise gibt es einige ungültige Einstellungen oder falsch konfigurierte Optionen, die sich auf YouTube-Vorgänge auswirken können und daher zuerst behandelt werden sollten. Wenn YouTube nach dem Ändern der iPhone-Einstellungen aktiv wurde, sind ungültige Konfigurationen möglicherweise fehlerhaft. In diesem Fall kann das Problem durch das Zurücksetzen aller Einstellungen möglicherweise behoben werden. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf Allgemein .
  2. Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  3. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Passcode Ihres Geräts ein.
  5. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen aller Einstellungen zu bestätigen.

Nach dem Zurücksetzen startet Ihr iPhone automatisch neu und lädt die Standardoptionen und ursprünglichen Werte. Sie können einzelne Funktionen, die Sie auf Ihrem Telefon verwenden möchten, einschließlich Wi-Fi, Bluetooth usw. aktivieren. Stellen Sie sicher, dass Sie sich erneut mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbinden, um Online-Apps und -Dienste auf Ihrem Gerät, einschließlich YouTube, verwenden zu können. Sobald die Verbindung hergestellt ist, laden Sie die App und sehen Sie, wie sie funktioniert.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenden Sie sich an den YouTube-Support von Google, um das Problem zu melden und weitere Unterstützung bei der Ausführung fortschrittlicher Lösungen anzufordern. Suchen Sie auch nach temporären Problemen oder Ausfallzeiten, die den YouTube-Server betreffen. Wenn YouTube nur abstürzt, wenn versucht wird, auf bestimmte Kanäle zuzugreifen, kann dies ein isoliertes Problem sein. In diesem Fall können Sie stattdessen den Channel-Besitzer um Hilfe bitten.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie ein Apple iPhone XS, das nach dem Update von iOS zufällig einfriert und abstürzt [Fehlerbehebung]
  • Wie man eine Twitter-App repariert, die immer wieder abstürzt und nicht ordnungsgemäß auf dem Apple iPhone XS geladen wird
  • Was tun, wenn Ihr Apple iPhone XS plötzlich herunterfährt und sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XS, das plötzlich auf dem Apple-Logo hängen bleibt [Fehlerbehebung]

Empfohlen

Probleme mit der Kamera des Apple iPhone 7 Plus: Apps stürzen ab, Flash funktioniert nicht, verschwommene Fotos oder unscharf [Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Huawei Mate 10 Pro mit einem schwarzen Bildschirm mit dem Problem des Todes (einfache Schritte)
2019
CM12-Update für OnePlus One aufgrund von Zertifizierungsproblemen weiter verzögert
2019
Samsung Galaxy S5 wird nicht auf die neueste Version der Software-Version und andere Probleme aktualisiert
2019
So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 8 (keine Lautstärke, keine Anrufbenachrichtigungen, Anrufer nicht zu hören)
2019
Samsung Galaxy S6-Bildschirm funktioniert nicht Probleme und andere verwandte Probleme
2019