So reduzieren Sie das Batterieverbrauchsproblem beim Galaxy Note 4, andere Probleme

Suchen Sie nach Lösungen für Ihre eigene # GalaxyNote4-Ausgabe? Dieses Material kann helfen. Wie üblich werden die Ausgaben in diesem Beitrag heute den Berichten der letzten Tage entnommen. Für diejenigen, die sich auf ihre eigenen Probleme freuen, sollten Sie in naher Zukunft nach weiteren Artikeln suchen.

In der Zwischenzeit sind dies die Themen, die wir heute für Sie bringen:

  1. Snapchat auf Galaxy Note 4 stürzt ständig ab Die Schnellladung des Galaxy Note 4 funktioniert nicht
  2. Galaxy Note 4 verliert schnell an Akku
  3. Galaxy Note 4 kann über mobile Daten oder WLAN keine Verbindung zum Internet herstellen
  4. Galaxy Note 4 liest den Akkustand nicht richtig
  5. Galaxy Note 4 akzeptiert keinen Fingerabdruck und kein Passwort
  6. So minimieren Sie den Batterieverbrauch des Galaxy Note 4

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Snapchat auf Galaxy Note 4 stürzt | ab Die Schnellladung des Galaxy Note 4 funktioniert nicht

Ich hatte eine Reihe von Problemen, die sich jedoch kurzfristig zu lösen schienen. Beginnen wir von Anfang an: Erster Blick. Diese App würde zufällig anhalten oder einfrieren und dazu führen, dass mein Telefon vollständig heruntergefahren wurde.

Vor ein paar Wochen hat meine neue Katze an meiner Ladeschnur herumgepumpt, aber nicht ganz. Ich habe es abgeklebt und es hat gut funktioniert (es schien keine gebrochenen oder freiliegenden Drähte zu haben). Dann, wie eine Woche später, wollte das Telefon nicht aufgeladen werden, also dachte ich zuerst daran, dass es sich um eine Dangschnur handelt, oder? Ich habe eine neue, und es hat nicht funktioniert, wenn es in den Wandsteckerteil gesteckt wird, der den USB empfängt. Also gut, ich kann mein Handy immer noch über den Desktop oder das kleine Akku-Backup aufladen. OK, großartig. Ich kann umgehen Beschlossen, den Schnellladegerät-Wandsteckerteil zu drücken (es wird ein bisschen herumgestoßen), plötzlich bin ich wieder mit alten Kabeln und Steckernetzteils aufgeladen. Es ist für eine Weile in Ordnung. Irgendwo in diesem Durcheinander entferne ich die Batterie und schalte wieder ein ... wenn ich kann. Jetzt wird es nicht aufgeladen, wenn ich es in irgendetwas stecke. Habe ich schon erwähnt, dass ich auch eine neue Batterie bekommen habe? Nein, und das macht keinen Unterschied. Das Telefon wird eingesteckt und gibt mir dann den schnell aufladbaren Akku mit einem Blitz in der Mitte… keinen Prozentsatz oder irgendetwas anderes… Warten Sie ungefähr 30 Sekunden und es wird vibrieren, aufleuchten und den Akku mit einem Blitz blinken und dann weiter TU das. So angeschlossen stundenlang (vielleicht 3 oder 4) kann ich 40% geben oder nehmen.

Ich habe den Ladeanschluss gereinigt, die Batterien und die Kabel gewechselt. Ich habe den Neustart mit dem Power-Home und der Lautstärkeregelung durchgeführt, als es keine Antwort gab, das Kabel wackelte und einen Tanz ausführte. Als ich es hoffentlich auf die Batterie reduziert hatte, die ersetzt werden musste, steckte ich es nur aus einer Laune heraus ein und es begann wie üblich mit dem Schnellladen. Ich bin nicht sicher, was Sie sonst noch tun müssen, um es zu diagnostizieren. Gibt es einen Rat, den Sie mir geben können? Ich würde es ganz sicher schätzen. Vielen Dank. - Jen

Lösung: Hallo Jen. Für Ihre erste Ausgabe zu Snapchat gibt es 4 mögliche Lösungen, die Sie ausführen können:

  1. Installieren Sie ein ausstehendes Update . Updates, ob für das Betriebssystem oder für Apps, gibt es aus einem bestimmten Grund. Stellen Sie sicher, dass Sie alle verfügbaren Updates herunterladen und installieren, insbesondere die für Snapchat. In den meisten Fällen werden Updates entwickelt, um bekannte Probleme zu beheben. Wenn also andere Benutzer das Problem gemeldet haben, das gerade jetzt auftritt, besteht die Möglichkeit, dass eine Aktualisierung der App das Problem beheben kann.
  2. Löschen Sie den Systemcache . Ein weiterer standardmäßiger Android-Problembehandlungsschritt bei Problemen mit App ist das Aktualisieren der Cache-Partition. Die Cache-Partition ist ein Repository mit Dateien, die das System zum schnellen Laden von Apps benötigt. Manchmal werden die Dateien in der Cache-Partition nach einer Installation oder einem Update beschädigt. Sie möchten sicherstellen, dass es frisch bleibt, indem Sie es regelmäßig löschen. Keine Sorge, das Löschen der Cache-Partition löscht unter anderem keine Fotos, Videos oder Kontakte, da sie in einer anderen Partition des Speichers gespeichert werden. Das Löschen der Cache-Partition wirkt sich nur auf den Systemcache oder die vom System generierten temporären Dateien aus. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Partition zu löschen:
    • Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
    • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
    • Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
    • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
    • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
    • Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  3. App-Cache und Daten löschen Wenn das Löschen der Cache-Partition nicht funktioniert, müssen Sie als Nächstes das Cache-Paket und die Daten von Snapchat löschen. Hier ist wie:
    • Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
    • Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
    • Dort finden Sie die Snapchat-App und tippen Sie darauf.
    • Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
    • Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.
  • Kontaktieren Sie das Snapchat-Entwicklerteam. Wenn die drei oben genannten Verfahren die Situation überhaupt nicht verbessern, sollten Sie sicherstellen, dass Sie das Problem an den Entwickler melden, damit diese es prüfen können. Sie erhalten höchstwahrscheinlich keine unmittelbaren Ergebnisse. Dies ist jedoch eine der Methoden, mit denen Entwickler Probleme mit ihren Produkten kennen. Besuchen Sie die Google Play Store-Seite von Snapchat und suchen Sie die Kontaktinformationen unten.

Wir empfehlen, dass Sie beim Laden ein Werksreset durchführen, um ein Betriebssystem zu finden, das die Störung verursacht. Wenn Sie alle Softwareeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt haben, versuchen Sie erneut, den Ladevorgang durchzuführen. Stellen Sie sicher, dass Sie dies tun, bevor Sie eine Ihrer Apps erneut installieren. Beobachten Sie das Gerät einen ganzen Tag lang, damit Sie genug Zeit haben, um die Ladeleistung zu vergleichen. Sollte das Problem weiterhin bestehen, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass möglicherweise ein Problem in der Hardwareabteilung vorliegt. Dies kann ein fehlerhafter Ladeanschluss sein (möglicherweise ein fehlerhafter Anschluss), ein defekter Strom-IC (integrierter Schaltkreis) oder ein fehlerhaftes Motherboard. Wenden Sie sich an Samsung oder eine andere relevante Partei, um eine detailliertere Hardwareprüfung durchzuführen.

Problem 2: Galaxy Note 4 verliert schnell an Akku

Hi, also hatte ich schon eine Weile Probleme mit meiner Note 4. Früher waren es etwa 30% Akkulaufzeit. Wenn ich Snapchat öffnete, schaltete sich mein Telefon aus und versuchte kontinuierlich, sich wieder einzuschalten und auszufallen, bis ich den Akku herausgenommen habe. Sobald ich das Telefon an eine Stromquelle angeschlossen habe, wird es wieder richtig eingeschaltet. Schneller Vorlauf ein paar Monate bis heute und heute ist er zweimal gestorben, bei einer Akkulaufzeit von 60%. Jetzt ist es egal, ob ich versuche, eine App zu öffnen oder im Leerlauf zu sitzen, sie wird ausgeschaltet. Ich hatte mein Telefon an eine Stromquelle mit langsamer Aufladung angeschlossen (Samsung-Adapter war zu diesem Zeitpunkt nicht verfügbar) und es wurde hochgefahren, und ein paar Sekunden später wurde es wieder ausgeschaltet. Interessanter ist, dass ich einen Ersatzakku (Werksspezifikation) gekauft habe und diesen jetzt für weniger als ein Jahr verwendet habe. Leider habe ich den Originalakku zu Hause gelassen und kann ihn nicht zurückbekommen.

Einige weitere hilfreiche Informationen habe ich: Ich halte den Bildschirm gerade hell genug, um jederzeit sehen zu können, was ich mache, und ich schalte Apps immer aus, wenn ich sie nicht benutze. Ich habe vor ein paar Monaten auch ein Werks-Reset durchgeführt. Ich habe keine Ahnung von anderen Anbietern, aber mit ATT erledigen sie die Systemaktualisierungen, und wenn ein neuer für das Telefon herauskommt, wird es mich stören, es zu aktualisieren, und wenn ich es lange genug ablege (einen Tag oder so) es aktualisiert sich selbst. Mein Handy wird mit jedem Update langsamer und langsamer. Es fühlt sich an, als ob ich früher ein Upgrade durchführen müsste. Ich kann nicht behaupten, dass ich dieses Telefon länger aufbewahren werde, obwohl ich versuche, das Telefon 3 weitere Monate lang auszurüsten, bis der Vertrag läuft, aber es wird zu unzuverlässig. Ich dachte, ich würde einige Informationen zu diesem Thema für alle anderen Personen geben, die diese Probleme haben. - Devonte

Lösung: Hallo Devonte. Versuchen Sie für Ihre Snapchat-Ausgabe, ob unsere Vorschläge für Jen oben funktionieren. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie sich darauf konzentrieren, wie Sie das Problem der Batterieentladung lösen können, da dies der Hauptgrund dafür ist, dass die Snapchat-App nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Überprüfen Sie zunächst die Batterie auf physische Anzeichen von Defekten wie Ausbeulen oder Verformung. Eine physische Deformität in einem Lithium-basierten Akku weist darauf hin, dass die Chemie im Inneren möglicherweise nicht mehr wie erwartet funktioniert. Dies kann wiederum dazu führen, dass das Betriebssystem die ganze Zeit inkonsistente Batterieanzeige erhält. Um zu prüfen, ob der Akku verformt ist, nehmen Sie ihn aus dem Telefon und legen Sie ihn auf eine glatte Tischoberfläche oder ein Glas. Versuchen Sie dann, zu sehen, ob Sie die Batterie auf der Seite drehen können. Wenn es sich mühelos dreht, ist dies ein Zeichen dafür, dass es physisch deformiert wurde. Ansonsten sollte es noch in gutem Zustand sein und normal funktionieren.

Es ist auch gut, den Ladeanschluss zu reinigen, um sicherzustellen, dass keine Fremdkörper vorhanden sind, die dazu führen könnten, dass die Anschlüsse den Kontakt mit dem USB-Kabel verlieren.

Sie können auch ein anderes Ladegerät und ein anderes Ladekabel verwenden, wenn Sie wissen, ob das Problem am Ladegerät liegt. Einige Benutzer empfinden das drahtlose Laden als gute Lösung, wenn das normale Laden über Kabel nicht funktioniert. Erwägen Sie die Investition in ein gutes drahtloses Ladegerät, wenn Sie das Telefon länger verwenden möchten.

Wenn diese Problemumgehungen nichts verbessern, können Sie davon ausgehen, dass ein anderes Hardwareproblem hinter dem Lade- / Akkuproblem liegt.

Problem 3: Galaxy Note 4 kann über mobile Daten oder über WLAN keine Verbindung zum Internet herstellen

OK, das ist lang. Ich habe eine Note 4 mit einem ernsten Problem. Jede App erscheint und sagt, dass sie gestoppt wurde. Denken Sie daran, dass ich dieses Telefon nicht verwende, also keine SIM-Karte. Wenn ich eine einsetze, funktioniert das Internet nicht, obwohl die SIM-Karte in meiner anderen Notiz 4 funktioniert. Dies war früher meine SIM-Karte für diese Notiz 4, sodass dies nicht der Fall ist.

Die zweite Sache ist also, wenn ich auf Wifi gehe, funktioniert die Internetseite auch nicht.

Ich habe dieses Telefon nur aufbewahrt, weil ich ungefähr 4000 Bilder habe, die ich nicht verlieren möchte. Wenn ich zu Dateien gehe, kann ich sehen, dass sie dort vorhanden sind, aber nicht in Form einer Bildergalerie angezeigt werden, aber ich schließe mein Telefon an und sie werden nicht erkannt, um sie aus dem Telefon zu entfernen. Ich glaube, da es keine erkennbare Verbindung gibt, obwohl es sagt, dass es mit meinem WLAN verbunden ist, wird mein Google-Konto nicht geladen. Außerdem kann ich mein Kennwort nicht eingeben, um mich erneut einzuloggen. Außerdem kann ich den Uninstaller nicht neu laden . Habe ich schon erwähnt, dass ich im Play Store immer wieder aufgefordert werde, mich durch die Anmeldung zu authentifizieren, habe aber keine Möglichkeit, mich anzumelden?

Also hier ist was ich getan habe:

  • Cache in Einstellungen & Alle gelöscht
  • wischte die Partition
  • ging in den abgesicherten Modus, da einige Ihrer anderen Anweisungen besagen, die dritte App teilweise zu "finden", aber das lustige daran ist, dass es keine Anweisung gibt, wie die korrupte zu "finden" ist
  • Ich habe die WiFi-Verbindung vergessen, sie wieder hinzugefügt und sogar eine neue verwendet. Immer verbunden, aber immer noch kein Internet
  • Ich habe es ausgeschaltet und wieder eingeschaltet.
  • Ich habe auch den Cache in meinem Download-Manager geleert. Ich mache keine Datensicherung und Wiederherstellung der Werkseinstellungen, da keine Verbindung besteht und ich keine Datensicherung durchführen kann.

Letztendlich möchte ich entweder tun, dass es gerade lange genug funktioniert, um meine Google-Fotos zum Sichern zu verwenden, oder meine Ausschau-App, um diese Fotos zu sichern. Gibt es eine andere Hilfe für mich, die möglicherweise nicht aufgeführt ist, da ich fast jede Anweisung durchlaufen habe, die Sie hier haben. - Krissy

Lösung: Hallo Krissy. Zunächst glauben wir, dass auf Ihrem Telefon offizielle Software ausgeführt wird. Dies bedeutet, dass es nicht verwurzelt ist und keine inoffiziellen Betriebssystem- und Wiederherstellungssoftware verwendet. Wenn Sie das Telefon verwurzelt haben oder eine modifizierte Android-Version verwenden, die nicht von Samsung genehmigt wurde, müssen Sie die Lösung selbst finden, da die Probleme möglicherweise durch eine solche Software verursacht werden. Von Leuten, die inoffizielle Software als Root nutzen und verwenden, wird von überdurchschnittlichen Benutzern erwartet, dass sie das mit diesen Prozessen verbundene Risiko akzeptiert haben. Wir gehen auch davon aus, dass sie die Fähigkeit besitzen, aus schwierigen Situationen herauszukommen. Da Probleme, die durch das Rooten oder Ändern offizieller Software verursacht werden, spezifisch für die von ihnen verwendete Software sind, wird von diesen Benutzern erwartet, dass sie das Problem selbst herausfinden. Wenn sie das Problem nicht selbst lösen können, müssen sie sich an den Entwickler der Software wenden, um mögliche Lösungen zu erhalten. Ich hoffe, dass wir uns in diesem Punkt klar sind.

Das erste und das zweite Problem, das Sie hier erwähnen (keine Verbindung mit dem Internet über Mobilfunk und WLAN möglich), kann auf ein und dasselbe Problem zurückzuführen sein. Was dieses Ding ist, ist möglicherweise nicht bekannt und es gibt sehr wenig, was Sie dagegen tun können. Möglicherweise verhindert das System eine Verbindung zum Internet. Dies ist auch der Grund, warum Sie sich nicht bei Ihrem Google-Konto oder Google Play Store anmelden können.

Sie haben erwähnt, dass wir keine Anweisungen dazu gegeben haben, wie Sie das beschädigte Gerät nach dem Starten des Telefons im abgesicherten Modus „finden“ können. Du hast recht. Das Booten eines Geräts im abgesicherten Modus ist KEIN Weg, um die jeweilige App zu identifizieren, die das Problem verursacht. Dies ist nur ein Weg, um Ihnen eine allgemeine Vorstellung zu geben, ob eine Ihrer Apps von Drittanbietern problematisch ist. Im abgesicherten Modus wird die fehlerhafte App nicht auf Null gesetzt und sagt Ihnen, dass sie schlecht ist. Im abgesicherten Modus wird die Ausführung von Apps und Diensten von Drittanbietern verhindert. Wenn also das Problem, das Sie feststellen, nicht auftritt (während der abgesicherte Modus aktiviert ist), wissen Sie, dass eine Drittanbieteranwendung das fehlerhafte Verhalten verursacht. Um an die Wurzel des Problems zu gelangen, müssen Sie einige Zeit investieren, um Apps von Drittanbietern zu deinstallieren, bis das Problem behoben ist. Mit anderen Worten, Sie müssen Trial-and-Error ausführen, indem Sie Apps nacheinander entfernen und beobachten, wie das Telefon anschließend funktioniert. Deinstallieren und beobachten, deinstallieren und beobachten. Führen Sie den Zyklus für alle Apps von Drittanbietern immer wieder durch, bis das Problem behoben ist. Ich habs?

Wenn das Deinstallieren von Apps nicht funktioniert und das Telefon keine Verbindung zum Internet herstellen kann, sowohl in mobilen Daten als auch über WLAN, können Sie entweder 1.) Ihre Fotos über USB auf einem Computer sichern oder 2.) ein Werksreset (wenn Sie beabsichtigen, Note 4 in Zukunft zu verwenden, und die Tatsache akzeptieren, dass Ihre 4000 Fotos nie wieder hergestellt werden).

Problem 4: Galaxy Note 4 liest den Akkustand nicht richtig

Hallo, ich besitze ein Galaxy Note 4 (Samsung-SM-N910A), das unter Android-Version 6.0.1 mit AT & T-Dienst arbeitet. Die letzte Sicherheitsstufe ist auf den September 1, 2016 datiert. Meine Kernel-Version ist 3.10.40-8932341 / [email protected] # 1 / Fri Sep 9 16:55:32 KST 2016. Ich bin mir nicht sicher, ob Sie all diese Informationen benötigen, aber ich gebe sie lieber und Sie brauchen sie nicht als Laster umgekehrt.

Mein Problem ist, dass sich das Telefon von alleine abschaltet, wenn es viel Akkulaufzeit anzeigt. Ursprünglich ist mir aufgefallen, dass die Ausgabe vor etwa drei Monaten begann (Mitte bis Ende Juli 2016). Mein Akkuladestand würde 50% anzeigen, und dann wurde mein Handy plötzlich 0% heruntergefahren. Innerhalb von Minuten nach dem Aufladen des Akkus würde es wieder etwa 50% betragen. Ich habe natürlich davon ausgegangen, dass ich einen defekten Akku hatte, da dieser einige Wochen andauerte und ich dieses Telefon seit etwa 1 1/2 Jahren hatte. Ich habe die Batterie durch eine fabrikneue OEM-Batterie ersetzt, und zu meiner Überraschung bleibt das Problem bestehen, obwohl das Telefon jetzt etwa 30% der Akkulaufzeit abschaltet. Ich muss jetzt davon ausgehen, dass es sich um ein Telefonproblem handelt, vielleicht mit dem letzten Android-Update, jedoch konnte ich die Ursache oder das Problem nicht feststellen. Jeder Rat wäre dankbar. - Robert

Lösung: Hallo Robert. Das Beste, was Sie hier tun können, ist, dem Betriebssystem beizubringen, wie der Akkustand richtig gemessen wird. Sie können dies durch eine einfache Neukalibrierung tun. Hier ist wie:

  • Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  • Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  • Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  • Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  • Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  • Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  • Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  • Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  • Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Wenn sich daran nichts ändert, sollten Sie einen vollständigen Master-Reset durchführen.

Problem 5: Galaxy Note 4 akzeptiert keinen Fingerabdruck und kein Passwort

Hallo! Mein Problem hat begonnen, als ich mein Galaxy Note 4 nachts in den Ultra-Energiesparmodus umgewandelt habe. Am Morgen habe ich versucht, das Telefon zu entsperren, aber es akzeptiert meinen Fingerabdruck nicht, als wäre die Fingerabdruckoption deaktiviert. Ich habe mich leider per Fingerabdruck entsperrt und konnte mich nicht an mein Passwort erinnern. Ich habe nach Lösungen gesucht. Eine davon besteht darin, bis zu 20 falsche Kennwörter einzugeben, um die Verwendung eines Google-Kontos als Identifikation zu ermöglichen. Ich habe diese Option ausprobiert, aber nach den 20 Fehlversuchen geht es zurück zum ersten Versuch, als ob ich nichts getan hätte! "Keine Option zur Eingabe eines Google-Kontos!" Ich habe versucht, das Gerät im Wiederherstellungsmodus neu zu starten, den Cache zu löschen, Protokolle anzuzeigen, aber nichts hat sich geändert, das Problem bleibt bestehen. Nun, wie kann ich dieses Problem lösen? Bedenkt man, dass ich mein Handy nicht zurücksetzen möchte, habe ich viele wertvolle Momente dort. Schöne Grüße. - Bidour

Lösung: Hallo Bidour. Wir erkennen nicht die Logik, warum das Telefon die Eingabe Ihrer Anmeldeinformationen für Ihr Google-Konto nicht zulässt. Daher können Sie das Problem nur durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen beheben.

Problem Nr. 6: Minimieren des Batterieverbrauchs des Galaxy Note 4

Mein Telefon kostet etwa 50% der Zeit entweder zu 80% oder zu 100%. Mein Telefon stirbt bei 40% oder 50%, 20% oder 30% im Energiesparmodus. Normalerweise stirbt es, wenn ich etwas mache, für das mehr Kraft erforderlich ist, z. B. Snapchat, Foto oder Video. Ich habe bereits einen Werksreset durchgeführt und das Problem bestand sogar noch, bevor ich etwas anderes installierte. Ich habe 2 Batterien (hatte 3) und es ist das gleiche Problem mit allen, nur manche Dinge sind bei manchen schlechter als bei anderen. Ich habe versucht, die Cache-Partition zu löschen, und es hat immer noch nicht funktioniert. Ich muss mein Telefon mindestens viermal am Tag aufladen, was nicht hilfreich ist, wenn ich bald in Urlaub fahre. Ich hoffe, Sie können mir etwas Neues sagen, etwas, das tatsächlich helfen kann, denn ich warte gerade auf das Auslaufen meines Vertrags. Wenn ich mein Handy wieder reibungslos laufen lassen kann, kann ich definitiv noch ein Jahr warten ein neues Telefon. PS Schnellladung lädt jetzt nichts. - David

Lösung: Hallo David. Wenn die üblichen Probleme bei der Android-Fehlerbehebung nicht funktionieren, sollten Sie stattdessen etwas drastisches tun. Das Problem des Batterieverbrauchs kann durch viele Faktoren verursacht werden. Die effektivste Möglichkeit, dem entgegenzuwirken, besteht darin, Ihr Nutzungsverhalten zu ändern. Dies bedeutet, dass Sie sich an die Situation anpassen müssen, insbesondere, wenn Sie das Telefon so lange wie möglich verwenden möchten. In diesem Fall sollten Sie drei Dinge tun:

  • Batteriekalibrierung
  • Werkseinstellungen zurückgesetzt
  • Verhaltensänderung

Als erstes möchten Sie die Batteriekalibrierung durchführen (siehe oben). Dadurch wird sichergestellt, dass das System den Batteriestand korrekt messen kann.

Die zweite ist eine weitere Runde der Werkseinstellungen, um Fehler zu minimieren.

Die dritte ist schwieriger, da sie eine Menge Dinge zu erledigen hat, aber auch einige Opfer. Beachten Sie, dass der Verbrauch des Akkus stark von der Anzahl der Apps und Funktionen abhängt, die meistens ausgeführt werden. Anstatt sich mit dem Batterieproblem zu beschäftigen, sollten Sie intelligente Entscheidungen treffen, um den Batterieverbrauch jeden Tag deutlich zu senken. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Schritte direkt nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ausführen. Dies sind die Anpassungen, die Sie vornehmen möchten:

  • Ändern Sie die Bildschirmhelligkeit so niedrig wie möglich
  • Kürzen Sie Ihre Liste mit Apps, indem Sie nur wichtige installieren. Denken Sie daran: Je weniger Apps, desto länger hält der Akku täglich.
  • Vermeiden Sie das erneute Installieren von Apps, die regelmäßig Verbindungen zu Remote-Servern herstellen, wie Apps für soziale Netzwerke, Spiele usw.
  • Verwenden Sie den Energiesparmodus oder den Ultra-Energiesparmodus häufig
  • Installieren Sie Updates für Android und Apps.

Empfohlen

So beheben Sie ein Galaxy S9 Plus, wenn seine mobilen Daten nicht funktionieren
2019
Samsung Galaxy S7 Senden von Problemen mit doppelten Textnachrichten und anderen damit zusammenhängenden Problemen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge reagiert nicht auf Fehler und andere Probleme
2019
So beheben Sie ein Samsung Galaxy S4, das verzögert, einfriert oder abstürzt
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy J3 lässt sich nicht einschalten, lädt nicht
2019
Samsung sendet ein kleines Update zum Galaxy Note 5 aus
2019