Fehlerbehebung bei Ihrem Samsung Galaxy S7 Edge, das sich nach dem Update für Android 7.1 Nougat nicht einschalten lässt [Fehlerbehebung]

Es gab eine ganze Reihe von Beschwerden, die wir von unseren Lesern erhielten, die den # Samsung Galaxy S7 Edge (# S7Edge) besitzen. Eines der häufigsten Probleme betrifft die Stromversorgung. Während es jetzt klarer und klarer wird, schien das neue Android 7.1 #Nougat-Update die Batterie des Geräts verschlimmert zu haben. Es gibt andere, die sich über ihr Gerät beschweren, das sich nach der Installation der neuen Firmware nicht mehr einschalten konnte.

Ich werde dieses Problem hier angehen. Wenn Sie also dieses Telefon besitzen, kürzlich das Nougat-Update installiert haben und ein ähnliches Problem auftreten, lesen Sie weiter unten, um zu verstehen, warum ein solches Premium-Gerät nach wie vor Probleme aufweist, die nach dem Update auftreten. Ich werde Sie bei der Fehlerbehebung Ihres Geräts durchgehen, das sich aufgrund eines Firmware-Updates nicht einschalten lässt.

Wenn Sie andere Probleme haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung, da wir bereits viele der von unseren Lesern gemeldeten Probleme beantwortet haben. Versuchen Sie, ähnliche Probleme wie Sie zu finden, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen und / oder Fehlerbehebungshandbücher. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie sich jederzeit an uns wenden und uns mehr zu Ihrem Problem mitteilen, damit wir Ihnen bei der Suche nach einer Lösung helfen können. Füllen Sie einfach unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden". Machen Sie sich keine Sorgen, er ist kostenlos.

Fehlerbehebung S7 Edge, die sich nach dem Nougat-Update nicht einschalten lässt

Problem : Es gab ein Update für meinen S7 Edge und ich habe die Anweisungen zum Herunterladen und Installieren befolgt und ich denke, dass alles gut gelaufen ist. Ich verließ das Telefon, während es noch heruntergeladen wurde, und wusste, dass es den Aktualisierungsvorgang wie zuvor fortsetzen würde. Als ich zurückkam, zeigte das Gerät bereits das S7 Edge-Logo. Ich dachte, es würde gerade hochfahren. Es blieb einige Minuten auf diesem Bildschirm, bevor ich beschloss, es einfach neu zu starten. Es schaltete aus, konnte aber nicht mehr hochfahren. Wenn ich die Einschalttaste drücke, reagiert sie nicht. Wie kann ich mein Handy einschalten? Vielen Dank.

Fehlerbehebung : Es gibt einige Dinge, die wir untersuchen müssen, damit wir feststellen können, was genau mit Ihrem Telefon passiert ist und was getan werden muss, um es wieder zum Leben zu erwecken. Aber vor allem möchte ich, dass Sie wissen, dass dieses Problem nicht neu ist. Viele Besitzer von Geräten für Galaxy-Geräte waren bereits auf dieses Problem gestoßen, und die meisten konnten das Problem beheben. In unserem Fall können wir jedoch nicht garantieren, dass das Problem behoben werden kann. Sie müssen jedoch immer noch eine Fehlerbehebung durchführen, da Sie sich möglicherweise vor einer großen Anzahl von Problemen schützen müssen Ärger. Hier ist was getan werden muss…

  1. Erzwingen Sie einen Neustart Ihres Telefons . Es ist möglich, dass Ihr Gerät abgestürzt ist, wodurch die Firmware und die Hardware auf jeden Fall eingefroren werden und nicht reagieren, ganz gleich, was Sie tun. Wir wissen nicht genau, ob dies tatsächlich der Fall ist, aber dies muss die erste Annahme sein, die wir bei der Fehlerbehebung treffen müssen, da es sehr effektiv ist, ähnliche Probleme zu lösen. Halten Sie einfach die Lautstärke-Taste und die Ein / Aus-Taste 15 Sekunden lang gedrückt. Das Gerät wird möglicherweise neu gestartet, vorausgesetzt, es ist noch genügend Batterie vorhanden, um das Gerät einzuschalten.
  2. Laden Sie Ihr Telefon auf und führen Sie einen Neustart durch . Angenommen, das Gerät hat nicht reagiert, als Sie den erzwungenen Neustart durchgeführt haben, müssen Sie davon ausgehen, dass nicht mehr genügend Akku vorhanden ist. Schließen Sie das Ladegerät an und führen Sie den gleichen Vorgang aus, während das Ladegerät angeschlossen ist. Abgesehen von diesem Zweck werden Sie auch sofort informiert, wenn es sich um ein schwerwiegenderes Hardwareproblem handelt. Normalerweise zeigt das Telefon das normale Ladesymbol an oder die LED-Anzeige leuchtet auf. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wenn nichts davon auch nach dem erzwungenen Neustart angezeigt wird.
  3. Versuchen Sie, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten . Sie müssen dies tun, um die Möglichkeit auszuschließen, dass das Problem durch eine Ihrer Drittanbieter-Apps verursacht wird. Wenn das Telefon im abgesicherten Modus erfolgreich hochfährt, wird mit Sicherheit gesagt, dass das Problem an dieser Stelle bei der Fehlerbehebung verursacht wird. Als Nächstes müssen Sie die Apps finden, die das Problem verursachen, den Cache und die Daten löschen oder die Deinstallation durchführen Sie, wenn ein einfaches App-Reset nicht funktioniert. Möglicherweise müssen Sie mehrere Anwendungen deinstallieren, um die Anwendung zu entfernen, die das Problem verursacht. Die Schritte zum Starten des Telefons im abgesicherten Modus finden Sie unten.
  4. Versuchen Sie, Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten und die Cache-Partition zu löschen . Wir versuchen nicht, dieses Problem zu beheben, indem wir die Cache-Partition löschen. Wir versuchen nur zu sehen, ob sie im Wiederherstellungsmodus noch booten kann. Wenn dies gelingt, versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen, da das Problem möglicherweise durch einige verursacht wurde korrupte Caches. In den folgenden Schritten erfahren Sie, wie Sie die Cache-Partition Ihres Galaxy S7 Edge löschen.
  5. Versuchen Sie, das Telefon zurückzusetzen, wenn Sie das Telefon erfolgreich im Wiederherstellungsmodus starten . Sie tun dies nur, wenn das Telefon im Wiederherstellungsmodus erfolgreich zum Booten gebracht werden kann und die Cache-Partition nicht gelöscht werden konnte. Bei diesem Verfahren werden jedoch alle Ihre Dateien und Daten gelöscht, und Sie haben keine Möglichkeit, sie zu sichern, aber Sie haben wirklich keine große Auswahl. Nachfolgend finden Sie die Schritte zum Löschen der Cache-Partition und zum Zurücksetzen des Masters.
  6. Schicken Sie das Telefon zur Überprüfung und Reparatur ein . Wenn das Telefon im Wiederherstellungsmodus nicht gestartet werden konnte oder wenn sowohl das Löschen der Cache-Partition als auch das Zurücksetzen des Masters fehlgeschlagen sind, haben Sie keine andere Möglichkeit, als das Telefon zur Reparatur einzusenden und den technischen Support für Sie erledigen zu lassen.

MUSS DIE POSTS LESEN

  • Beheben Sie das Samsung Galaxy S7 Edge, das mit seinem Ladegerät nicht aufgeladen werden kann, andere Stromprobleme
  • So beheben Sie Probleme beim Laden des Samsung Galaxy S7 Edge [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie ein Samsung Galaxy S7, das nicht aufgeladen wird, und andere Probleme beim Laden
  • Wie man Samsung Galaxy S7 repariert, das sich nicht einschalten lässt, startet nicht und andere Probleme mit der Stromversorgung
  • So beheben Sie das Samsung Galaxy S7 Edge, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Beheben Sie das Samsung Galaxy S7 Edge, das nach einem Update nicht mehr eingeschaltet werden kann, andere Probleme mit der Stromversorgung

Im Folgenden werden die Problembehandlungsverfahren beschrieben, die wir in diesem Beitrag verwendet haben.

So starten Sie S7 Edge im abgesicherten Modus

Sie müssen dieses Verfahren unbedingt kennen, da es bei der Fehlerbehebung bei Apps von Drittanbietern oder heruntergeladenen Apps sehr wichtig ist. Sie können diese Schritte ausführen, wenn Ihr Telefon häufig neu startet und Sie im normalen Modus keine Fehlerbehebung durchführen können.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7 Edge'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

So löschen Sie die Cache-Partition

Kleinere Firmware- und Hardwareprobleme können durch Löschen des Systemcaches behoben werden. Tatsächlich empfehlen wir Techniker immer, dies vor dem Zurücksetzen durchzuführen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

So setzen Sie Ihr Galaxy S7 Edge zurück

Sie können Ihr Telefon auf zwei Arten zurücksetzen, um es auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Die erste Einstellung ist das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen über das Menü Einstellungen. Die andere Möglichkeit ist das Zurücksetzen des Masters durch den Wiederherstellungsmodus:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen, tippen Sie auf Einstellungen und berühren Sie dann Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Factory data reset und berühren Sie Reset device.
  4. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihr Passwort oder Ihre PIN ein.
  5. Tippen Sie auf Weiter.
  6. Tippen Sie auf Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

So machen Sie den Master-Reset…

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Empfohlen

Apple iPhone 8 Plus lädt nicht vollständig auf
2019
So beheben Sie das Problem des schnellen Batterieverbrauchs auf dem Samsung Galaxy Note 3 [Teil 3]
2019
So beheben Sie den Galaxy S10-Fehler "SD-Karte wurde nicht erkannt" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone 7, das nicht aufgeladen werden kann [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Das Apple iPhone 8 Plus-Display ist nach dem Ausgeben von Problemen schwarz und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S7 Edge erhält keine Benachrichtigungen von Anwendungsproblemen und anderen Problemen
2019