"RO5 - Ungültige SIM" -Fehler in Galaxy S6, weitere Verbindungsprobleme

Unser Post für heute behandelt Internet- und Konnektivitätsprobleme zu # GalaxyS6. Wir freuen uns darauf, unsere Android-Community über diesen Beitrag zu unterstützen.

Dies sind die Themen für diesen Artikel:

  1. Fehler "RO5 - Ungültige SIM-Karte" bei Galaxy S6
  2. Das Galaxy S6 wird immer wieder vom PC getrennt
  3. Telekom Romania Galaxy S6 erkennt kein 4G LTE-Netzwerk
  4. Laden Sie die Statusleiste auf den Galaxy S6-Aktienbrowser herunter
  5. Galaxy S6-Hotspot funktioniert in Israel nicht
  6. Das Galaxy S6 empfängt keine Benachrichtigungen von Apps, wenn es sich um ein WLAN in der Schule handelt

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem Nr. 1: Fehler "RO5 - Ungültige SIM-Karte" in Galaxy S6

Aufgrund eines Verstoßes von T-Mobile-Daten bei Experian habe ich kürzlich mein Konto bei T-Mobile geschlossen und auf AT & T übertragen. Natürlich rief ich an, um vor dem Portieren einen Unlock für mein Samsung Galaxy S6 anzufordern, der offenbar ohne Probleme durchging.

Nach der Portierung und AT & T-Aktivierung meiner Telefonleitung checkte ich Anruf-, SMS- und Internetdienste aus, die alle einwandfrei funktionieren. Heute morgen checkte ich meine E-Mail (kam in Ordnung) und bemerkte ein rotes WLAN-Symbol oben auf meinem Bildschirm, das ich noch nicht gesehen hatte.

Dann sah ich die Fehlermeldung (ERO5 - Invalid Sim). Etwas über den Wi-Fi-Dienst ist immer noch T-Mobile und funktioniert nicht, aber ich kann nicht genau herausfinden, was nicht funktioniert. Ich bin jetzt mit meinem Heimnetzwerk verbunden

(5g) ohne Probleme. Wieder scheinen alle Verbindungen zu funktionieren.

Meine Sorge ist, dass das Problem gerade dann deutlich wird, wenn ich es am dringendsten brauche, was bei elektronischen Geräten der Fall zu sein scheint! LOL.

Bitte beraten.

Vielen Dank für Ihre Großzügigkeit und Ihre Bereitschaft, anderen zu helfen! Mit freundlichen Grüßen. - max

Lösung: Hi Max. Der Fehler ERO5 - Invalid SIM ist ein T-Mobile-Code und scheint mit dem Wi-Fi Calling-Dienst in Zusammenhang zu stehen. Wir arbeiten nicht für T-Mobile, daher sind wir nicht zu 100% sicher, ob für die Wi-Fi-Anruffunktion des Telefons noch eine spezielle T-Mobile-SIM-Karte (mit dem Etikett TM9177) erforderlich ist, damit dies funktioniert, wenn Sie sich im AT & T-Netzwerk befinden. Versuchen Sie, T-Mobile anzurufen und zu überprüfen, ob Sie einen Workaround erhalten.

Denken Sie daran, dass Ihr Telefon möglicherweise nicht für den Mobilfunkanbieter freigegeben wurde (dh Sie können jetzt andere SIM-Karten anderer Betreiber verwenden), aber die Firmware ist immer noch T-Mobile. Für einige Dienste und Funktionen des Telefons ist möglicherweise noch eine T-Mobile SIM-Karte erforderlich.

Versuchen Sie, mit dem technischen Supportteam von AT & T zu arbeiten, und fragen Sie sie, ob es eine Möglichkeit gibt, Wi-Fi-Anrufe in ihrem Netzwerk zu verwenden (da dies der Auslöser für den Fehler ist).

Problem 2: Das Galaxy S6 wird immer wieder vom PC getrennt

Ich kann mein Telefon nicht an meinen Computer anschließen. Ich habe verschiedene USB-Kabel verwendet, alle verschiedenen Anschlüsse ausprobiert (nachdem sichergestellt wurde, dass sie funktionieren, indem andere USB-Geräte (z. B. meine tragbare Festplatte) angeschlossen werden), ich habe die Treiber heruntergeladen, ich habe Smart Switch heruntergeladen. Ich habe mit mehreren Samsung Agents gesprochen und sie haben mich eine Vielzahl von Dingen ausprobieren lassen, von denen keines funktionierte.

Ich war vor kurzem gezwungen, ein Werksreset durchzuführen, also habe ich es sogar versucht, und es funktioniert immer noch nicht. Es verbindet sich immer wieder und wieder und wieder, und es macht mich wahnsinnig mit dem ständigen Geräusch, das es macht. Ich hatte dieses Telefon seit einem Jahr und habe verschiedene Dinge ausprobiert, seit ich es bekommen habe. Sobald sich das blöde Ding für eine Verbindung entschieden hat, muss ich als Statue still bleiben, so lange es auch dauert, um das zu synchronisieren, was auch immer ich synchronisiere. Wenn ich mich um einen Zoll bewege, beginnt der gesamte Prozess von vorne. Wirklich sehr frustriert. Der letzte Agent, mit dem ich gesprochen habe, sagt, dass es mit meinem Computer zusammenhängt, aber alles andere funktioniert einwandfrei. - Nicole

Lösung: Hallo Nicole. Versuchen Sie, Ihr Telefon an einen anderen funktionierenden Computer anzuschließen. Überprüfen Sie, ob das Problem auf einen Fehler in Ihrem Telefon zurückzuführen ist (möglicherweise auf einen fehlerhaften microUSB-Anschluss) oder ob der aktuelle Computer, an dem Sie arbeiten, Kompatibilitätsprobleme aufweist. Es gibt wirklich nicht viel, was Sie jetzt tun können, außer diesem.

Wenn Ihr Telefon eine Verbindung zu einem anderen Computer herstellt, beheben Sie Ihren Computer. Wenn es umgekehrt ist, lassen Sie Ihren S6 austauschen.

Problem 3: Telekom Romania Galaxy S6 erkennt kein 4G LTE-Netzwerk

Hallo. Normalerweise ist es nicht meine Sache, SOS-Mails zu senden, aber ich brauche wirklich Hilfe bei meinem Samsung GALAXY S6 EDGE. Erstens konnte weder mein Abonnent noch ein GSM-Dienst das Problem feststellen:

Ich habe kürzlich einen Vertrag mit Telekom Romania für einen Geschäftsplan mit 4G-Netto-Geschwindigkeit abgeschlossen. Das Problem ist, dass ich Internet auf meinem Handy habe, aber nicht mit 4G Geschwindigkeit arbeitet. Stattdessen schreibt es nur ein H + und zwei Pfeile links von den Signalpegeln.

Ich habe den Operator angerufen. Sie senden mir einfach die Standardkonfigurationseinstellungen, die installiert werden sollten. Ich habe sie installiert und das Gerät neu gestartet, aber immer noch dasselbe. Sie sagten mir auch, dass 4G Speed ​​bei meinem Abonnement aktiv ist.

Danach rief ich einen Freund an, der einen GSM-Service-Store besitzt, und er ist ein Profi, aber er wusste auch nicht, wie er das Problem lösen sollte.

Ich habe Ihre Website gefunden und hoffe, dass ich eine günstige Antwort bekomme.

Bitte beachten Sie, dass dieses Telefon auf Vodafone Romania gesperrt war. Ich habe es jedoch durch den IMEI-Code des GSM-Dienstes meines Freundes für die Zusammenarbeit mit der Telekom RO entsperrt.

Er sagte, es werde kein Problem geben, und ich denke schon, denn als ich die andere SIM hatte, ohne das Telefon zu entsperren, und mit einer anderen Nummer auf Vodafone auf diesem Gerät, erschien es auch H +. Ich habe auch einen Freund, der dasselbe Telefon hat und wenn wir zu den gleichen Orten gehen, hat er 4G und ich nicht - sein Telefon zeigt das 4G-Zeichen und mein H +, also ist es keine Frage der Abdeckung ... Vielen Dank! Wenn Sie mein Problem lösen, sind Sie echte Profis und ich werde Sie in meinem Land über Sie verbreiten. - Petrof

Lösung: Hallo Petrof. Damit Ihr Galaxy S6 eine Verbindung zum 4G LTE-Netzwerk Ihres Betreibers herstellen kann, muss es zuerst ordnungsgemäß konfiguriert werden. Rufen Sie die Telekom Romania an und bitten Sie sie, die APN-Einstellungen Ihres Telefons zu konfigurieren. Es sollte funktionieren.

Natürlich gehen wir davon aus, dass Ihr S6-Modell LTE-fähig ist. Das bedeutet, dass Ihr S6 über den erforderlichen Hardware-Chip verfügen muss, um funktionieren zu können.

Wenn Ihr Telefon vollständig LTE-fähig ist, stellen Sie sicher, dass LTE aktiviert ist, indem Sie unter Einstellungen> Weitere Netzwerke> Mobile Netzwerke> Netzwerkmodus gehen . Wählen Sie GSM / HSPA / LTE (Auto Connect) .

Problem Nr. 4: Laden Sie die Statusleiste auf den Galaxy S6-Aktienbrowser herunter

Hallo. Ich habe letzten Monat ein neues Samsung Galaxy S6 Edge gekauft, das einwandfrei funktioniert. Vor kurzem habe ich eine Datei vom Standard-Android-Webbrowser (Internet) heruntergeladen. Während des Vorgangs habe ich einfach die Download-Statusleiste des Browsers versehentlich deaktiviert. Jetzt wird der Inhalt heruntergeladen, aber die Statusleiste für den Download wird nicht angezeigt. Ich kann die Option nicht finden, bei der dasselbe aktiviert werden kann. Bitte helfen Sie mir dabei.

Grüße. - Pankaj

Lösung: Hallo Pankaj. Versuchen Sie, die Daten der App zu löschen, um sie erneut zu installieren. Dadurch werden alle Standard-App-Einstellungen wiederhergestellt. So geht's:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Suchen Sie nach der Browser-App und tippen Sie darauf
  • Von dort aus sehen Sie die Schaltfläche Daten löschen.

Problem 5: Galaxy S6-Hotspot funktioniert in Israel nicht

Hallo. Vielleicht können Sie mir helfen. Ich habe einen Freund, der von AT & T ein freigeschaltetes Galaxy S6 hat. In den USA kann er sein Gerät zu einem Hotspot machen und seinen AT & T-Service nutzen. In Israel mit einem dortigen Carrier namens 012 Mobile (in Orange wird Orange Network verwendet), wenn er den Hotspot aktiviert, der zurückgesetzt wird. Die grundlegende Nachricht lautet "Falsche SIM-Karte oder Dienst nicht verfügbar".

Ich weiß, dass dieser Netzbetreiber das Tethering nicht einschränkt, da es anderen bereits gelungen ist, ihr Smartphone und diesen Netzbetreiber für einen Hotspot zu verwenden. Dies ist jedoch nicht die erste Person, die ein Problem mit dem Tethering hatte.

Ich habe übrigens momentan keinen Zugriff auf das Gerät dieses Mannes und er ist unterwegs, daher weiß ich nicht, welche Versionssoftware er verwendet oder welche Apps er kürzlich installiert hat.

Ich würde es begrüßen, wenn Sie sich dafür interessieren. Danke dir. - Nat

Lösung: Hallo Nat. Die Hotspot-Funktion wird manchmal von einem Bediener gesperrt (auf Firmware-Ebene), sodass sie nur in ihrem Netzwerk funktioniert. Einige Netzbetreiber setzen Hotspot-Beschränkungen für das Konto ein (als Mehrwertdienst). Wenn Ihr Freund sicher ist, dass sein oder ihr israelischer Netzbetreiber Hotspot-Funktionen auf Kontoebene zulässt, kann der Grund für das Nicht-Funktionieren der Firmware die von AT & T festgelegte Firmware-Beschränkung sein. Um diese Einschränkung zu umgehen, muss er sein Telefon rooten. Wenn er rooting ist, bitten Sie ihn, Google zu verwenden, um Online-Ressourcen zu finden.

Problem Nr. 6: Das Galaxy S6 empfängt keine Benachrichtigungen von Apps, wenn es sich um ein WLAN in der Schule handelt

Ich benutze mein College-WLAN und für den ersten Monat hat es perfekt funktioniert. Wenn ich es jetzt verwende, werden auf meinem Telefon keine Benachrichtigungen angezeigt, bis ich mich in der App öffne und erkenne, dass ich eine Nachricht / Benachrichtigung habe. Dies geschieht normalerweise mit Social-Media-Apps wie Groupme, SnapChat, YikYak und einigen anderen. Es funktioniert für Facebook und Chrome und alles andere funktioniert gut.

Ich erkannte auch, dass alle Apps und Benachrichtigungen neben meinem College-WLAN auch auf 4G und anderen Wi-Fis funktionieren. Mein College-WLAN funktioniert einwandfrei, wenn ich mein Telefon in den Flugzeugmodus schalte und WLAN einschalte und der technische Support in der Schule keine Ahnung hat, was falsch ist, auch nachdem sie meine Einstellungen durchgesehen haben, um festzustellen, ob die Verbindung durch irgendetwas blockiert wurde.

Ich kann derzeit nicht feststellen, ob es sich um mein Telefon oder um das WLAN meiner Schulen handelt. Wenn Sie mir helfen könnten, wäre das sehr dankbar. - Michael

Lösung: Hallo Michael. Bitte führen Sie die grundlegende Fehlerbehebung für die Software Ihres Telefons durch, um zu sehen, ob es sich um ein Geräteproblem oder ein Wi-Fi-Netzwerkproblem handelt.

Wischen Sie zuerst den Systemcache ab.

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ein Werksreset kann auch in diesem Fall wirksam sein.

  • Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  • Suchen Sie das Einstellungssymbol und tippen Sie darauf.
  • Suchen und tippen Sie im Abschnitt "Persönlich" auf Sichern und zurücksetzen.
  • Tippen Sie auf Factory data reset.
  • Berühren Sie Gerät zurücksetzen, um mit dem Zurücksetzen fortzufahren.
  • Geben Sie je nach verwendetem Sicherheitsschloss die PIN oder das Kennwort ein.
  • Tippen Sie auf Weiter.
  • Berühren Sie Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019