Samsung Galaxy Note 4-SD-Karte wird nicht gelesen und andere Probleme

Wenn auf Ihrem Smartphone kein Speicherplatz mehr zur Verfügung steht, haben Sie zwei Möglichkeiten, mehr Ihrer Dateien zu speichern. Die erste Option ist die Verwendung einer Cloud-Speicherlösung, bei der Ihre Dateien in der Cloud gespeichert werden. Dies erfordert jedoch eine Datenverbindung, damit Sie auf die Dateien zugreifen können. Die zweite Option ist die Verwendung einer microSD-Karte, die möglich ist, wenn Ihr Telefon über einen microSD-Kartensteckplatz verfügt. Das #Samsung #Galaxy # Note4 ist ein solches Smartphone mit einem microSD-Kartensteckplatz, mit dem Benutzer die Speicherkapazität des Telefons lokal weiter erhöhen können. Es gibt jedoch Fälle, in denen bestimmte Probleme beim Hinzufügen einer microSD-Karte zum Telefon auftreten können. Dies ist, was wir heute ansprechen werden, wenn wir uns mit der Galaxy Note 4 SD-Karte beschäftigen, die nicht gelesen wird, und anderen Problemen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy Note 4 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

Hinweis 4 SD-Karte wird nicht gelesen

Problem: Hallo, ich habe in Deutschland Samsung Galaxy Note 4 mit Samsung SD 32GB Karte gekauft. Ich habe nicht darauf geachtet, ob die SD-Karte funktioniert oder nicht, da meine vorherigen Telefone alles automatisch gemacht haben. Jetzt, da mein Telefon voll mit Informationen ist, wurde mir klar, dass die SD-Karte nicht von meinem Telefon gelesen wird. Wenn ich mich an meinen Laptop anschließe, wird dies nicht einmal erkannt. Bedeutet das, dass ich eine fehlerhafte SD-Karte oder ein falsches Telefon erhalten habe?

Lösung: Wenn die microSD-Karte von Ihrem Telefon und dem Computer nicht erkannt wird, ist die Karte sehr wahrscheinlich beschädigt. Um zu überprüfen, ob das Problem durch eine defekte microSD-Karte oder ein Problem mit dem Telefon verursacht wird, können Sie am besten eine neue microSD-Karte erwerben und in Ihrem Telefon verwenden. Wenn die Karte gelesen werden kann, ist die alte microSD-Karte defekt. Wenn dasselbe Problem weiterhin auftritt, führen Sie die unten aufgeführten Schritte aus.

  • Überprüfen Sie den microSD-Kartensteckplatz sorgfältig auf Anzeichen von Schmutz oder Ablagerungen. Am besten reinigen Sie das Langsame mit einer Dose Druckluft.
  • Überprüfen Sie den microSD-Kartensteckplatz auf verbogene Kontaktstifte. Wenn ja, müssen Sie dieses Modul in einem Servicecenter austauschen lassen.
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie dann auf die Werkseinstellungen zurück. Auf diese Weise können Sie überprüfen, ob die Telefonsoftware das Problem verursacht. Prüfen Sie, ob das Telefon die microSD-Karte danach lesen kann.
  • Bringen Sie Ihr Telefon zu einem Service-Center und lassen Sie es überprüfen, wenn die oben genannten Schritte das Problem nicht beheben.

Hinweis 4 microSD-Kartendateien können nicht gelöscht werden

Problem: Meine SD-Karte wurde vor wenigen Tagen voll und ich konnte keine Dateien / Bilder von dort löschen oder Bilder von Datei zu Datei verschieben. Meine SD-Karte befindet sich in meinem Samsung Note 4 und hat immer funktioniert, bis sie voll ist. Ich habe versucht, einige Bilder zu löschen, um mehr Platz zu schaffen, aber sie erscheinen immer wieder in meiner Galerie. Also ging ich zu meinen Dateien, um sie richtig zu löschen, aber von dort aus wurden sie überhaupt nicht gelöscht. Ich weiß nicht, was ich tun soll, und meine Fotogalerie ist im Moment sehr unordentlich. Bitte helfen Sie mir, das zu beheben, es stört mich wirklich.

Lösung: In der Telefonsoftware sind möglicherweise einige Sicherheitseinstellungen aktiviert, die das Löschen oder Verschieben von Dateien auf die microSD-Karte verhindern. Überprüfen Sie zunächst, ob eine App dieses Problem verursacht, indem Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten. Wenn das Telefon in diesem Modus ausgeführt wird, prüfen Sie, ob Sie Dateien löschen oder verschieben können. Wenn nicht, entfernen Sie die Karte aus dem Telefon und verbinden Sie sie mit Ihrem Computer. Sie benötigen dazu einen Kartenleser. Sobald die Karte von Ihrem Computer erkannt wurde, löschen Sie einige auf der Karte gespeicherte Dateien. Sie sollten auch versuchen, einige Dateien darauf zu kopieren. Wenn Sie dies normalerweise tun können, wird das Problem möglicherweise durch einen Telefonfehler verursacht. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihre Telefondaten sichern und dann ein Werks-Reset durchführen.

Wenn Sie die Dateien in den Fahrzeugen nicht löschen oder kopieren können, selbst wenn Sie den Computer verwenden, ist die Karte möglicherweise beschädigt. Verwenden Sie einige Datenwiederherstellungssoftware, um die auf dieser Karte gespeicherten Dateien zu reparieren und möglicherweise darauf zuzugreifen.

Hinweis 4 SD-Karte beschädigt

Problem: Meine Notiz 4 sagt mir, dass meine SD-Karte beschädigt sein würde, aber nachdem ich sie ein paar Mal wieder herausgenommen und wieder eingelegt habe, wird sie anzeigen, dass sie funktioniert. Es ist wirklich ärgerlich, weil alle Offline-Dinge wie spotify Music verschwinden, sobald das Telefon der Meinung ist, dass es die Karte nicht mehr verwenden kann. Kennen Sie dieses Problem?

Lösung: Es gibt mehrere Faktoren, die Sie beseitigen müssen, um die genaue Ursache dieses Problems zu ermitteln. Nachfolgend sind die Schritte zur Problembehandlung aufgeführt, die Sie ausführen sollten. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wenn der aktuelle Schritt das Problem nicht beheben kann.

  • Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus. Überprüfen Sie, ob das Problem in diesem Modus auftritt. Wenn dies nicht der Fall ist, kann eine in Ihrem Telefon installierte App das Problem verursachen. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.
  • Löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus.
  • Verwenden Sie eine neue microSD-Karte
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie dann auf die Werkseinstellungen zurück.

Wenn das Problem nach den oben genannten Schritten immer noch auftritt, sollten Sie Ihr Telefon zu einem Service-Center bringen und prüfen lassen.

Hinweis 4 microSD-Karte wird nicht gelesen

Problem: In Note 4 hatte das Problem, dass die Lithiumbatterie (erweiterte Kapazität) anschwoll und die hintere Abdeckung abschaltete. Während dieser Zeit wurde die Speicherkarte (128 GB SD) nicht gelesen und wurde nicht erkannt. Ich habe seitdem einen Ersatzakku vom Hersteller erhalten, aber der SD-Kartensteckplatz liest die Karte nicht. Ich habe die Karte in einem anderen Telefon geprüft und es funktioniert. Das Problem ist also der Steckplatz im Telefon. Ich habe mir überlegt, es nach Samsung zu schicken, aber der nächstgelegene Standort ist nur ein halbes Land entfernt. Ich hoffe, dass es einen Fix gibt, der so einfach ist wie das Auswechseln des Bildschirms.

Lösung: Haben Sie versucht, eine andere microSD-Karte in Ihrem Telefon zu verwenden? Wenn eine andere Karte immer noch nicht gelesen wird, könnte das Problem durch ein beschädigtes microSD-Kartensteckmodul verursacht werden. Sie müssen dies in einem Servicecenter überprüfen und möglicherweise ersetzen lassen.

Hinweis 4: microSD-Karte wird nach dem Blinken von Marshmallow nicht erkannt

Problem: Ich kaufte Samsung Galaxy Note 4 t Handy, das Android Kitkat 4.4.4 hat. Wenn es Kitkat hatte, funktioniert es gut und erkennt die SD-Karte. Ich aktualisiere mein Telefon auf Marshmallow 6.0.1 mit odin. Nach odin show pass mein Handy neustarten und sagt dkr Fehler. Ich habe nichts damit gemacht und der Neustart von selbst wieder und zeigt, dass die Überprüfung der VM fehlschlägt. Danach funktioniert das Telefon gut, aber es erkennt meine SD-Karte jetzt nicht. Was mache ich?

Lösung: Sie sollten zunächst prüfen, ob die microSD-Karte noch lesbar ist, indem Sie sie aus dem Telefon nehmen und von Ihrem Computer lesen lassen. Sie benötigen dazu einen Kartenleser. Sie können diese Karte auch in ein anderes Telefon einlegen und prüfen, ob sie erkannt wird. Wenn die Karte gelesen werden kann, kann das Problem vom Telefon verursacht werden. Führen Sie die unten aufgeführten Schritte zur Problembehandlung aus, um dieses Problem zu beheben.

  • Reinigen Sie den microSD-Kartensteckplatz mit einer Dose Druckluft.
  • Stellen Sie sicher, dass die Kontaktstifte des microSD-Kartensteckplatzes nicht verbogen oder beschädigt sind.
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie dann auf die Werkseinstellungen zurück.

Wenn das Problem nach den oben aufgeführten Schritten immer noch auftritt, sollten Sie erneut versuchen, die Telefonsoftware zu blinken.

Hinweis 4 Es können keine Apps auf die microSD-Karte übertragen werden

Problem: Ich kann keine Apps mit meiner Note 4 32 GB auf meine SD-Karte übertragen. Nur meine Bilder und andere. Bitte helfen Sie, wenn dies kostenlos und nicht gefälscht ist

Lösung: Wenn Ihr Telefon noch mit Android Lollipop läuft, können Sie Ihre Apps nicht auf die microSD-Karte übertragen. Dies ist eine Einschränkung der Software selbst. Aktualisieren Sie Ihr Mobiltelefon mit Android Marshmallow, sodass Sie die microSD-Karte verwenden können, indem Sie sie mit dem internen Speicherplatz Ihres Telefons zusammenführen.

Empfohlen

Was tun, wenn Ihr iPhone 8 nach einem Reset in der Startschleife hängen bleibt?
2019
Wie kann man das Samsung Galaxy J7 Wi-Fi nicht einschalten?
2019
Die Internetverbindung von Galaxy S8 ist sehr langsam, wie Sie ein Backup erstellen, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 lädt nicht auf
2019
Galaxy S6 Textlag-Problem, andere Probleme mit dem SMS
2019
T-Mobile Galaxy S5 empfängt das Android 5.1.1-Update
2019