Der Bildschirm des Samsung Galaxy S9 wird nach einem Firmware-Update zufällig aus- und wieder eingeschaltet (Fehlerbehebungshandbuch)

Der Bildschirm oder das Display Ihres Samsung Galaxy S9 ist als sichtbarste Komponente häufig mit Problemen behaftet, die meisten dieser Probleme sind jedoch nicht auf die Hardware bezogen. Es gibt jedoch ein Problem, das als Anzeichen für ein schwerwiegenderes Hardwareproblem dienen kann, und dies ist das Bildschirmflimmern, bei dem sich das Display schnell ausschaltet und einschaltet. Es kann so selten wie zweimal täglich oder so oft wie jede Minute Ihres Gebrauchs auftreten, je nachdem, wie schwerwiegend das Problem ist.

Ein anderes Problem, das ich in diesem Beitrag ansprechen möchte, ist, wenn sich der Bildschirm für ein oder zwei Sekunden ausschaltet und wieder einschaltet, während Sie das Telefon verwenden. Die Sache ist, dass sich das Display nicht einschaltet, wenn das Telefon aktiv ist, es sei denn, Sie drücken einmal die Ein / Aus-Taste oder initiieren es. Wenn das Display ohne ersichtlichen Grund von alleine verdunkelt, sollten Sie sich Zeit nehmen, um das Problem zu untersuchen, um mehr darüber zu erfahren und es hoffentlich zu beheben.

In diesem Beitrag werde ich Sie bei der Fehlerbehebung für Ihr Galaxy S9 durchgehen, dessen Bildschirm sich zufällig von selbst abschaltet. Wir werden versuchen, jede Möglichkeit auszuschließen, um das Problem zu bestimmen, und eine Lösung zu formulieren, die dieses Problem möglicherweise löst. Wenn Sie also einer der Besitzer dieses Geräts sind und derzeit von einem ähnlichen Problem betroffen sind, lesen Sie weiter, da dieser Artikel Ihnen auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Versuchen Sie vor allem anderen, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, unsere Problembehandlungsseite zu durchsuchen, da bereits mehrere Probleme mit diesem Gerät behoben wurden. Wahrscheinlich haben wir bereits einen Post veröffentlicht, der ähnliche Probleme angeht. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die ähnliche Symptome wie Ihre aktuellen haben, und Sie können die von uns vorgeschlagenen Lösungen verwenden. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Fehlerbehebung beim Galaxy S9 mit zufällig ausgeschaltetem Bildschirm

Führen Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus aus, um zu erfahren, ob das Problem durch eine der heruntergeladenen und installierten Apps verursacht wird. Grafikintensive Apps oder Spiele neigen dazu, das Display Ihres Handys flackern zu lassen oder für einige Sekunden schwarz zu werden. Das ist der Grund, warum Sie das tun müssen. Im abgesicherten Modus sind alle Anwendungen von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert. Wenn einer von ihnen das Problem verursacht, kann sich der Bildschirm in diesem Modus nicht eigenständig ausschalten. Wenn das Problem behoben ist, müssen Sie als Nächstes die App suchen, die das Problem verursacht, und es deinstallieren. Das sollte das Problem beheben, aber danach sollten Sie die App erneut installieren, um zu sehen, ob dasselbe Problem auftritt.

Cache-Partition löschen - Wenn das Problem auch im abgesicherten Modus auftritt, sollten Sie als Nächstes die Cache-Partition löschen, da die Firmware möglicherweise von einem Problem betroffen ist. Sie sollten also in den Systemcache schauen, um zu wissen, ob es nur an einigen beschädigten Dateien liegt. Wenn dies der Fall ist, wird das Problem durch das Löschen der Cache-Partition behoben. Diese Dateien sind temporär und werden meistens beschädigt. Durch das Löschen der Cache-Partition werden sie nicht einfach gelöscht, sondern durch neue ersetzt. Nachdem Sie die Cache-Partition gelöscht haben und das Problem weiterhin auftritt, müssen Sie Ihr Telefon zurücksetzen.

Sichern Sie Ihre Dateien und setzen Sie Ihr Telefon zurück. Es gibt keine Garantie dafür, dass das Problem durch einen Reset behoben wird. Es ist jedoch das letzte, was Sie tun müssen, um die Möglichkeit auszuschließen, dass es sich nur um ein Problem mit der Firmware handelt. Wenn also das Problem nach dem Reset behoben wurde, ist ein spezielles Problem auf der Firmware-Seite aufgetreten. Wenn das Problem jedoch nach dem Reset weiterhin auftritt, ist es an der Zeit, dass Sie es in den Shop bringen, da dies insbesondere ein Hardwareproblem sein könnte wenn das flackern wirklich schlecht ist.

So führen Sie Ihr Galaxy S9 im abgesicherten Modus aus

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem auf dem Bildschirm angezeigten Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn SAMSUNG auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus- Taste los .
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser- Taste.
  5. Halten Sie die Lauter- Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Wenn der abgesicherte Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt wird, lassen Sie die Taste Leiser los.

So deinstallieren Sie eine Drittanbieter-App

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps- Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Apps .
  3. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung in der Standardliste.
  4. Um vorinstallierte Apps anzuzeigen, tippen Sie auf Menü > System-Apps anzeigen.
  5. Tippen Sie auf UNINSTALL > OK .

So löschen Sie die Cache-Partition

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- Taste und die Bixby- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los.
  4. Die Meldung "Installation des Systemupdates" wird 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen des Android-Systemwiederherstellungsmenüs angezeigt werden.
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um die Cache-Partition löschen zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um Ja zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Nach Abschluss der Cache-Partition wird das System jetzt neu starten hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wie mache ich den Master-Reset?

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- Taste und die Bixby- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Power- Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power- Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen auf die eine oder andere Weise geholfen hat. Wenn Sie andere Fragen haben, die Sie mit uns teilen möchten, können Sie uns gerne kontaktieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S7-Benachrichtigung über Textnachrichten, aber kein Textproblem und andere verwandte Probleme
2019
Was ist zu tun, wenn der Bildschirm des iPhone 7 zufällig nicht mehr funktioniert und ein Problem mit dem schwarzen Bildschirm auftritt?
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 55]
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Tutorials, Handbücher, FAQs, Anleitungen und Tipps [Teil 9]
2019
Samsung Galaxy S4: Probleme, Fragen, Lösungen, Problemumgehungen [Teil 5]
2019
Samsung Galaxy S3 von selbst heruntergefahren
2019