Samsung sagte, er solle die Probleme mit dem Galaxy S6 und dem Galaxy S6 Edge RAM beheben

Vor einer Woche sprachen wir über Einheiten des Samsung Galaxy S6 und des Galaxy S6 Edge, die möglicherweise mit RAM-Problemen konfrontiert sind. Es wird jetzt gesagt, dass die beiden Mobilteile ein geringfügiges Firmware-Update erhalten, möglicherweise mit einer Korrektur für diesen bestimmten Fehler.

Wir müssen an dieser Stelle nur Spekulationen sein und es gibt keine Informationen darüber, ob es diese Korrekturen tatsächlich enthält. Aber wenn man weiß, was wir in der letzten Woche gesehen haben, kann man davon ausgehen, dass Samsung diese Fehler behoben hat.

Für ein offizielles Änderungsprotokoll ist es noch zu früh, da Samsung nur erwähnt, dass Leistungsaktualisierungen vorgenommen werden. Wann und wenn wir ein detailliertes Änderungsprotokoll des Unternehmens haben, stellen wir sicher, dass Sie als erster davon erfahren.

Letzte Woche haben wir darüber gesprochen, dass Benutzer das Telefon nicht wie gewünscht verwenden konnten. Der Speicher schien voll zu sein, auch wenn keine Aufgaben ausgeführt wurden. Dies kann besonders frustrierend für Benutzer sein, die sich für Multitasking interessieren, da das Telefon Apps automatisch im Hintergrund beendet und Sie dazu gezwungen wird, neu zu beginnen.

Das Update ist 138 MB groß und wird derzeit in Italien über Vodafone gesichtet. Die Build-Nummer ändert sich nach der Aktualisierung in G920FXXU1AODG .

Hast du das Update schon auf deinem Galaxy S6 oder dem Galaxy S6 Edge gesehen? Ton unten aus.

Über: Sam Mobile

Empfohlen

Probleme mit dem Verizon Galaxy S3-Benutzer und dessen Behebung
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 + Pop Up Ads
2019
Gelöstes Samsung Galaxy J7 braucht zum Laden zu lange
2019
Samsung Galaxy Note 4-Bildschirm ist schwarz und andere Probleme
2019
Das Samsung Galaxy S7 Edge wird nur langsam aufgeladen
2019
So beheben Sie das Huawei P20 Pro bleibt beim Neustart erhalten
2019