Verizon sendet Sicherheitsupdates für alle Flaggschiffe von Samsung Galaxy 2015

Das # Samsung # GalaxyS6, # GalaxyS6edge, # GalaxyNote5 und das Galaxy S6 edge + erhalten jetzt Sicherheitsupdates von # VerizonWireless und würdigen damit die Zusage von Samsung, monatliche Updates an seine Geräte zu senden.

Das Änderungsprotokoll enthält praktisch nur Fehlerkorrekturen, daher können Sie hier keine neuen Funktionen an Bord erwarten. Die Benutzer können jedoch leicht atmen, wenn sie wissen, dass Samsung und Verizon relevante Fehler behoben haben, die möglicherweise während des Tests entdeckt wurden.

Der Sicherheitspatch wird schrittweise eingeführt und kann einige Tage dauern, um auf allen Geräten zu reflektieren, wie es bei jedem Update der Fall ist. Sie sehen das Update bereits? Vergewissern Sie sich, dass Sie uns dies mitteilen, indem Sie eine Zeile in den Kommentarbereich unten einfügen.

Das Versenden monatlicher Sicherheitsupdates an Geräte ist die Folge der kürzlich entdeckten Stagefright- Schwachstelle, die auf Android entdeckt wurde. Dieser Fehler wurde behoben, aber Unternehmen wie LG und Samsung (zusätzlich zu Google) erklärten sich dazu bereit, monatliche Updates zu versenden, um ihre Kunden zu schützen.

Quelle: Verizon

Via: Telefon Arena

Empfohlen

Konfigurieren des zulässigen Speichers in Galaxy S7, andere Speicherprobleme
2019
Samsung Galaxy Note 5 Gallery stürzt nach dem Marshmallow-Update ständig ab
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das keine Verbindung zum App Store herstellt
2019
Schnelle Lösungen für Wi-Fi-Probleme mit Samsung Galaxy Note 5 nach einem Update von Android 6 Marshmallow
2019
Samsung Galaxy Note 5 Kein Problem mit der Internetverbindung und andere damit verbundene Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Wi-Fi lässt sich nicht einschalten und andere Probleme
2019