Beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4, das den Neustart / Neustart von selbst und andere Systemprobleme ausführt [mit Tipps zur Fehlerbehebung]

Wenn die Firmware auf Ihrem Telefon zu funktionieren beginnt, haben Sie eine Menge Probleme und genau deshalb haben wir viele Beschwerden von unseren Lesern erhalten, die über #Samsung Galaxy Note 4 (# Note4) verfügen. Probleme wie dieses werden jedoch als "geringfügig" als Hardwareprobleme betrachtet, da immer noch die Möglichkeit besteht, dass sie durch geeignete Fehlerbehebung behoben werden.

Schritt 1 : Wenn Sie zu den Besitzern gehören, die derzeit ein Firmware-Problem mit Note 4 haben, überprüfen Sie die folgenden Tipps zur Problembehandlung:

Schritt 2 : Wenn das Telefon nach einem Update nicht erfolgreich hochgefahren werden kann, sind wahrscheinlich die alten Systemcaches das Problem. Wenn Sie sie löschen, funktioniert das Gerät wieder einwandfrei. Starten Sie dazu das Telefon im Wiederherstellungsmodus und wählen Sie "Cache-Partition löschen".

Schritt 3 : In Fällen, in denen das Telefon ohne erkennbaren Grund einfriert und nicht mehr reagiert, ist dies ein Zeichen dafür, dass das System abgestürzt ist. Nehmen Sie den Akku heraus, legen Sie ihn wieder ein und starten Sie das Telefon erneut.

Schritt 4 : Bei Problemen, bei denen das Telefon nach der Installation einiger Apps nicht reagiert, müssen Sie es nur im abgesicherten Modus starten und zuvor installierte Apps deaktivieren oder deinstallieren.

Schritt 5 : Bei unerklärlichen Firmware-Problemen müssen Sie lediglich einen Master-Reset durchführen. Versuchen Sie jedoch zuerst, Ihre Daten und Dateien zu sichern, da diese gelöscht werden.

Ich hoffe, diese Tipps können Ihnen helfen.

Für Besitzer, die andere Probleme haben, besuchen Sie unsere Problembehandlungsseite, auf der wir jedes Problem, das wir jede Woche behandeln, auflisten. Finden Sie Probleme, die denen Ihrer ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns bereitgestellten Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie dieses Formular aus und klicken Sie auf "Senden", um uns direkt zu kontaktieren. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie alle relevanten Informationen zu Ihrem Problem angeben.

  1. Hinweis 4 führt einen Neustart durch und wechselt manchmal in den Wiederherstellungsmodus
  2. Hinweis 4 kann nicht aktualisiert werden, da die Firmware auf dem neuesten Stand ist
  3. Hinweis 4 Das Software-Update schlägt fehl. Das Gerät lädt die Firmware vollständig herunter, kann sie jedoch nicht installieren
  4. Anmerkung 4 wird nach dem Installieren eines Puzzlespiels immer wieder ein- und ausgeschaltet
  5. Hinweis 4 erkennt den SIM-Benutzer nicht
  6. Hinweis 4 wurde nach dem Update für Android 5.1.1 Lutscher eingefroren
  7. Hinweis 4 zeigt mehrere Popup-Anzeigen, Facebook- und Messaging-App-Einfrieren

Hinweis 4 führt einen Neustart durch und wechselt manchmal in den Wiederherstellungsmodus

Problem : Das Telefon wird von selbst neu gestartet. Manchmal geht es nicht wieder an. Gesehener Fehler mit grünem Symbol für nicht normalen Neustart. Fertig 3 Werkseinstellungen ohne Hinzufügen von Apps. Es wird immer noch neu gestartet oder heruntergefahren. Das Telefon funktioniert auch ohne SIM-Karte. Alle Updates wurden durchgeführt. Ich bekam Probleme am 2/4. War damals viel mit Stift. Geänderte SIM-Karte Funktionierte nicht Die Batterie ist alt, aber das ist das einzige, was ich nicht geändert habe. Kein Beweis der Batterie ist ein Problem. Ich schätze, ich gebe es einfach auf und benutze es wie ein Tablet. AT & T-Leute haben keine Antworten.

Fehlerbehebung : Ich glaube nicht, dass die SIM-Karte etwas mit diesem Problem zu tun hat. Ich denke, Sie sollten folgendes tun:

  1. Nehmen Sie den Akku heraus und legen Sie ihn wieder ein. Wenn sich das Telefon von selbst einschaltet, ohne dass Sie die Ein / Aus-Taste drücken, liegt das Problem an dieser Ein / Aus-Taste - sie bleibt hängen. Durch mehrmaliges Drücken kann das Problem behoben werden. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie es von jemandem überprüfen lassen.
  2. Löschen Sie den Systemcache, indem Sie den Wiederherstellungsmodus starten und die Option "Cache-Partition löschen" wählen. Bei kleineren Firmware-Fehlern ist dieses Verfahren sehr effektiv.
  3. Wenn beide Verfahren fehlgeschlagen sind, versuchen Sie den Master-Reset im Wiederherstellungsmodus auszuführen. Wenn dies fehlschlägt, ist es an der Zeit, dass Sie von jemandem überprüft werden.

So führen Sie einen Master-Reset für Hinweis 4 durch

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Markieren Sie nun mit der Taste Vol Down die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  7. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  8. Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Hinweis 4 kann nicht aktualisiert werden, da die Firmware auf dem neuesten Stand ist

Problem : Ich habe versucht, meine gebrauchte Note 4 zu aktualisieren, aber wenn ich in den Einstellungen nach Updates suche, wird angezeigt, dass mein Telefon auf dem neuesten Stand ist. Ich weiß, dass dies nicht der Fall ist, da ein Freund von mir das gleiche Telefonmodell hatte und eine neuere Version hat. Ich habe noch eine ältere Android-Version und weiß nicht, ob ich das Telefon nicht aktualisieren kann, weil es verwendet wird oder ob es etwas mit meinem Mobilfunkunternehmen zu tun hat.

Zugehöriges Problem : Ich habe ein Verizon Samsung Galaxy Note 4 mit 5.0.1, aber ich habe zu AT & T gewechselt, da mein Unternehmen die Netzbetreiber gewechselt hat. Ich frage mich, ob es eine Möglichkeit gibt, mein Telefon auf 5.1.1 zu aktualisieren. Verizon sagt, es ist verfügbar, und ich dachte, ich könnte vielleicht ein Upgrade mit dem Upgrade Manager durchführen (natürlich ist OTA keine Option), aber der Upgrade Manager sagt, dass mein Betriebssystem auf dem neuesten Stand ist. Irgendwelche Vorschläge? Ich habe meinem alten S4 ein benutzerdefiniertes ROM hinzugefügt, aber auf dem Verizon Note 4 ist kein einfacher Weg zu finden, aber vielleicht fehlt mir etwas.

Zugehöriges Problem : Ich habe dieses Telefon vor einem Jahr von Rent A Center erhalten und es wurde mir gesagt, dass es bald das OTA Lollipop-Update erhalten wird. Ich habe den Abschnitt zur Suche nach Software-Updates in meinen Einstellungen mehrmals überprüft, habe jedoch noch kein Update verfügbar. Ich habe noch nie manuell ein Update geflasht, und ich habe Angst, zu fragen, dass ich immer noch von diesem Telefon abzahle. Es ist ein N910T, und ich füge monatlich Minuten über Net10 hinzu. Das Benachrichtigungsfeld zeigt an, dass ich mein Spediteur AT & T bin. Jede Hilfe zu dieser Ausgabe wäre wunderbar und ich danke Ihnen vielmals für Ihre Zeit.

Vorschlag : Sie haben tatsächlich einige Möglichkeiten, Ihr Telefon zu aktualisieren:

  1. Verwenden Sie Samsung Smart Switch, um das Update herunterzuladen. Installieren Sie es einfach auf Ihrem Computer, verbinden Sie Ihr Telefon über USB und führen Sie das Programm aus. Wenn für Ihr Telefon ein Update verfügbar ist, werden Sie sofort die Schaltfläche mit der Schaltfläche „Update“ sehen.
  2. Flash-Firmware mit Odin auf das Telefon laden. Laden Sie einfach die Firmware und Odin auf Ihren Computer herunter, starten Sie Odin, schließen Sie das Telefon an, und Sie können von dort aus fortfahren. Dies birgt zwar ein Risiko, ist aber eigentlich der kürzeste Weg, um Ihr Telefon zu aktualisieren, ohne von Ihrem Provider abhängig zu sein.
  3. Wurzeln Sie Ihr Telefon und installieren Sie ein benutzerdefiniertes ROM, das auf dieser neuesten Firmware basiert. Wenn Sie etwas anderes wünschen, ist dies Ihre beste Wette, es gibt jedoch auch Risiken.

Wenn Sie keines davon verwenden möchten, sollten Sie Ihren Provider anrufen und sich nach dem Update erkundigen.

Hinweis 4 Das Software-Update schlägt fehl. Das Gerät lädt die Firmware vollständig herunter, kann sie jedoch nicht installieren

Problem : Die letzten Updates des Betriebssystems meines Telefons konnten nach dem Herunterladen nicht installiert werden. Während des Installationsvorgangs wird das AT & T-Logo mit einem Prozentwert angezeigt, und es wird 1% angezeigt. Dann wird das Android-Logo angezeigt. Es wird ein Fehler angezeigt. Anschließend wird das Telefon neu gestartet, und es wird eine Meldung angezeigt, dass die Installation fehlgeschlagen ist.

Zugehöriges Problem : Ich habe mehrmals versucht, das Android-Betriebssystem auf meinem Handy zu aktualisieren. Jedes Mal, wenn ich es versuche, wird das Update fehlgeschlagen. Ich habe sogar das Telefon formatiert und ein Werksreset durchgeführt.

Lösung : Dafür gibt es eine sehr einfache Lösung: Verwenden Sie den Samsung Smart Switch. Sie benötigen lediglich einen Computer und laden den Smart Switch von der Samsung-Website herunter. Wenn Sie das Programm erfolgreich installiert haben, verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer. Sie sollten die Schaltfläche "Aktualisieren" sehen können, sobald der Computer Ihr Telefon erkannt hat und der Smart Switch es erkannt hat. Klicken Sie einfach auf diese Schaltfläche und lassen Sie das Programm seine Sache tun. Das ist es!

Falls der Zugriff auf einen Computer nicht möglich ist, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Wechseln Sie zum Application Manager, suchen Sie nach Download Manager und löschen Sie den Cache und die Daten.
  2. Stellen Sie eine Verbindung zu einem zuverlässigen Wi-Fi-Netzwerk her und versuchen Sie den Download erneut. Es sollte diesmal funktionieren.

Eine andere Option besteht darin, die aktuelle Firmware mithilfe von Odin direkt auf Ihrem Gerät zu installieren. Sie müssen die Firmware manuell herunterladen und mit dem Programm auf Ihr Gerät flashen.

Anmerkung 4 wird nach dem Installieren eines Puzzlespiels immer wieder ein- und ausgeschaltet

Problem : Hi. meine Note 4 ist eine Art Einfrieren. Nach der Installation eines Puzzlespiels geht es einfach weiter und ab diesem Zeitpunkt wird es im 10-Sekunden-Intervall von selbst ein- und ausgeschaltet. Wenn es kommt, zeigt es nur die schwarze Seite mit dem Samsung Note 4-Logo und macht 2 Vibrationen. Ich habe die Speicherkarte und das Fach in einem Hard-Factory-Reset entfernt, aber nachdem der blaue Wiederherstellungsstart oben links auf dem Bildschirm angezeigt wurde, wird er einfach aus- und wieder eingeschaltet. Eine andere Option? Vielen Dank.

Lösung : Drücken Sie mehrmals die Ein / Aus-Taste, da sie feststeckt. Aus diesem Grund schaltet sich das Telefon von selbst ein und aus. Wenn Sie den Akku herausnehmen und wieder einsetzen, schaltet sich das Gerät ein, ohne dass Sie die Ein / Aus-Taste berühren müssen. Wenn Sie dieses Problem nicht beheben können, indem Sie die Ein / Aus-Taste mehrmals drücken, ist der Schalter möglicherweise beschädigt. Lassen Sie den Techniker sich darum kümmern. Wenn es sich nur um einen festsitzenden Knopf handelt, kann er leicht repariert werden, ansonsten muss er ersetzt werden.

Hinweis 4 erkennt den SIM-Benutzer nicht

Problem : Ich weiß, dass das Galaxy Note 4 von Verizon freigeschaltet sein sollte, damit es mit anderen Netzbetreibern funktioniert, die ich kürzlich gekauft habe. Jede SIM-Karte, die ich in mein Telefon stecke, besagt, dass das Gerät die SIM-Karte nicht erkennt Ich versuche gerade, den Dienst auf Metro-PCs umzustellen, und ich bin verloren. Ich weiß nicht, was ich tun soll.

Antwort : Zeigt das Telefon an, dass keine SIM-Karte erkannt wurde oder es wird einfach kein Dienst in Anspruch genommen? Wenn die SIM-Karte nicht erkannt wird, überprüfen Sie die Position der SIM-Karte, wenn Sie sie eingelegt haben. Wenn Sie absolut sicher sind, dass Sie die SIM-Karte richtig eingelegt hat und das Problem weiterhin besteht, ist möglicherweise ein Fehler in der SIM-Kartenablage aufgetreten. Sie brauchen eine Technik, um sich das anzuschauen. Bei allen anderen SIM-Problemen wenden Sie sich bitte an den Anbieter.

Hinweis 4 wurde nach dem Update für Android 5.1.1 Lutscher eingefroren

Problem : Nachdem ich auf Lollipop 5.1.1 aktualisiert habe, wurde es entweder eingefroren und der Neustart fortgesetzt. Ich mache Soft- und Hard-Reset immer noch nicht. Wenn ich beim Zurücksetzen die V-Taste, die P-Taste und die H-Taste gedrückt halte und sie den kleinen Android-Kerl hochbringe und versuche, das Software-Update zu installieren, dann sagte es, dass es nicht mehr reagiert, und bringe mich dann auf die Seite, die ich nach unten scrolle, um es zu löschen und zurückzusetzen . Immer noch das gleiche Problem, nachdem Sie einen Hard- oder Soft-Reset durchgeführt haben.

Antwort : Ich bin neugierig, ob das Zurücksetzen des Masters erfolgreich war. Wenn nicht, sollten Sie als erstes die Cache-Partition löschen. Bei Aktualisierungen, die zu zufälligen Neustarts und anderen Problemen geführt haben, funktioniert das Löschen der Caches des vorherigen Systems häufig. Der Master-Reset ist die letzte Option. Wenn auch dies fehlgeschlagen ist, können Sie die Firmware weiterhin manuell mit dem Odin-Tool installieren. Wenn Sie nicht selbstbewusst sind, können Sie sich jederzeit an einen Techniker wenden.

Hinweis 4 zeigt mehrere Popup-Anzeigen, Facebook- und Messaging-App-Einfrieren

Problem : Hey Leute, jeden Tag werden auf meinem Telefon mindestens 4 Popups angezeigt, die meine Telefonaktivität beeinträchtigen. Manchmal werden sie „Sie haben das gewonnen“ oder andere Anzeigen für Versandhandelsbräute. Ich weiß nicht, wie das angefangen hätte, aber es ist sehr frustrierend! Außerdem scheinen Facebook und meine Nachrichten-Apps zu "laden", bevor sie funktionsfähig sind. Es gibt also 30 Sekunden Einfrieren, oder sie sind anfangs nur sehr langsam! Erste Weltprobleme richtig? Jede Hilfe wäre toll! - Jake

Fehlerbehebung : Ich kenne die auf Ihrem Telefon installierten Apps nicht, aber ich bin mir sicher, dass diese Popup-Anzeigen in eine der Apps eingebettet sind. Ich denke, es ist nicht nur ein App-Problem, sondern ein generelles Leistungsproblem. Ich denke, Sie sollten folgendes tun:

  1. Versuchen Sie bei Pop-ups, zum Bildschirm "Akku-Nutzung" zu gehen, und listen Sie alle Apps auf, die zum Zeitpunkt des Auftauchens dieser Anzeigen ausgeführt werden. Einer von ihnen ist der Täter. Sie müssen feststellen, welche davon deinstalliert wird. Ich verstehe, dass es schwierig sein würde, da Sie viele Apps haben, aber keine vorinstallierten oder nativen Apps enthalten.
  2. Versuchen Sie, die Facebook- und Messaging-Apps einzufrieren, und löschen Sie ihre Caches und Daten, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht. Wenn nicht, ist es an der Zeit, dass Sie den Master zurücksetzen. Natürlich müssen Sie alle Ihre Daten sichern, da sie gelöscht werden.

Empfohlen

"RO5 - Ungültige SIM" -Fehler in Galaxy S6, weitere Verbindungsprobleme
2019
Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder Zurücksetzen des Samsung Galaxy S9 (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy S6 stürzt immer wieder ab
2019
Das Galaxy S5 lädt nicht, wenn es eingeschaltet ist, andere Ladeprobleme
2019
Samsung Galaxy S7-Bildschirm ist ein weißes Problem und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 20]
2019