Die Schnellladung des Galaxy Note 4 funktioniert nicht, es werden nicht bis zu 100% aufgeladen, andere Probleme

Willkommen zu einem anderen # GalaxyNote4-Post für diese Woche. Wir bringen Ihnen in diesem Fall noch eine Reihe allgemeiner Probleme mit der Note 4, so dass wir hoffen, dass dieses Material hilfreich ist.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Galaxy Note 4 friert ein und wird von selbst heruntergefahren

In letzter Zeit hat sich mein Telefon verzögert und der Bildschirm würde einfrieren, nachdem ich ein paar Apps heruntergeladen hatte. Dann schaltete sich das Telefon eines Tages aus und ließ sich nicht wieder einschalten. Ich habe einen Soft-Reset durchgeführt und es würde funktionieren, aber das Problem würde wieder auftreten. Jedes Mal, wenn das Problem auftritt, mache ich einen weiteren Soft-Reset und es würde wieder funktionieren.

Eines Tages bekam ich eine Fehlermeldung, die besagt, dass im normalen Modus nicht gebootet werden kann, zusammen mit einer Reihe anderer Dinge. Ich rief den technischen Support an, der mir sagte, ich soll die Batterie herausnehmen und nach 10 Sekunden wieder einsetzen, und es würde wieder funktionieren. Das Telefon wird immer noch ausgeschaltet und lässt sich nicht wieder einschalten. Ein Soft-Reset funktioniert immer, aber ab und zu wird wieder die Fehlermeldung angezeigt, die besagt, dass im normalen Modus nicht gebootet werden kann. Ich habe mich erneut an den technischen Support von Samsung gewandt Ich nahm den Akku für 10 Sekunden heraus und legte ihn wieder ein, und es würde funktionieren.

Vor ein paar Tagen habe ich alle Apps, die ich vor all diesen Problemen heruntergeladen habe, deinstalliert und ein Software-Update durchgeführt. Das Telefon funktionierte seitdem einwandfrei, aber die Probleme kommen wieder. Es scheint jedes Mal zu passieren, wenn ich versuche, mein Telefon aufzuladen. Dies ist seit über einer Woche so, und ich möchte eine dauerhaftere Lösung, als die Batterie ständig herauszunehmen. Dieses Problem tritt auch im abgesicherten Modus auf. Irgendwelche Ideen, woran es liegen könnte? Ich möchte wirklich kein neues Telefon kaufen müssen. - Mimiexue

Lösung: Hallo Mimiexue. Versuchen Sie, den Akku neu zu kalibrieren, und beobachten Sie einige Tage, wie das Telefon funktioniert. Dieses Verfahren sollte das Telefon dazu zwingen, Android neu zu schulen, wie der Akkustand richtig erkannt wird. In manchen Fällen können ungenaue Batterieanzeigen zu zufälligen Abschaltungen führen. Hier sind die Schritte, die Sie tun möchten:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  3. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  5. Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  6. Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  7. Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  8. Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  9. Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Wenn die Batteriekalibrierung nicht funktioniert, führen Sie das drastischere Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durch. Dies sollte der letzte Schritt zur Fehlerbehebung sein, den Sie durchführen müssen. Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellung werden alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardwerte zurückgesetzt. Dies bedeutet, dass sich das Gerät in Bezug auf die Software in einem stabilen Zustand befinden sollte. Wenn das Problem durch einen Softwarefehler verursacht wurde, sollte es nach einem Werksreset nicht vorhanden sein. Um eine Baseline-Leistung zu erhalten, stellen Sie sicher, dass nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen keine App installiert wird. Lassen Sie das Telefon noch einige Tage ohne Apps laufen. Verwenden Sie es normal, indem Sie Texte und Anrufe ausführen und ausführen. Wenn alles normal ist und das Telefon nicht von alleine heruntergefahren wird, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Ursache des Problems in einer Softwarefehlfunktion oder einer fehlerhaften Anwendung liegt. Um zu sehen, welche davon wahr ist, müssen Sie die Apps nacheinander installieren, um zu sehen, wie das Telefon nach einiger Zeit funktioniert. Dies erfordert Zeit, ist aber der einzig wirksame Weg, die Ursache zu ermitteln, insbesondere wenn es sich um eine App handelt.

Wenn das Problem jedoch nach einem Werksreset wieder auftritt und auch ohne installierte Apps, können Sie darauf wetten, dass das Problem auf eine schlechte Hardware zurückzuführen ist. Es kann sich um die Batterie handeln, versuchen Sie es daher zuerst. Stellen Sie sicher, dass Sie den neuen Ersatzakku kalibrieren, bevor Sie ihn vollständig verwenden. Wenn das Problem weiterhin besteht, senden Sie das Telefon zur Reparatur oder zum Austausch.

Als Referenz dienen die folgenden Schritte zum Zurücksetzen der Note 4 auf die Werkseinstellungen:

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Markieren Sie nun mit der Taste Vol Down die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  7. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  8. Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Problem 2: Die Schnellladung des Galaxy Note 4 funktioniert nicht, lädt sich nicht bis zu 100% auf.

Ich habe ein Samsung Note 4, das ich 2014 gekauft habe. Mein Handy hat innerhalb von einer Stunde oder weniger bis zu 100% aufgeladen. Immer wenn ich mein Handy an das Schnellladegerät anschließe, wird angezeigt, dass es zwar schnell aufgeladen wird, es aber langsam lädt. Tatsächlich lasse ich es für 2 bis 3 Stunden und das Telefon kostet nur bis zu 85% bis 90%. Es geht nie über 90% hinaus. Ich habe den Soft-Reset abgeschlossen, indem ich den Akku 10 Sekunden lang entfernt und das Telefon neu gestartet habe. Ich führte auch einen weiteren Soft-Reset durch, indem ich den Akku entfernte und den Netzschalter eine Minute lang ohne Erfolg hielt. Ich habe meinen Cache geleert und alle Ablagerungen aus dem Ladeschlitz ohne Glück entfernt. Mein Ladegerät ist in gutem Zustand, seit ich das Telefon gekauft habe. Ich habe es seit dem ersten Tag so gehalten, aber ich weiß nicht, warum es nicht schnell aufgeladen wird. Eines ist aufgefallen, wenn ich den Akku herausnehme und wieder einschalte und dann mein Handy wieder einschalte. Der Akkuladestand wird als 100% angezeigt, aber vorher zeigt es, dass 85 bis 90% nicht daran vorbei gehen. Heute habe ich mein Telefon 4 Stunden lang aufgeladen und mein Akkuladestand liegt für 30 Minuten bei 88%. Bitte helfen - Abhishekmahendru

Lösung: Hallo Abhishekmahendru. Aufgrund unserer eigenen Erfahrung und von Berichten anderer Benutzer mit einem ähnlichen Problem ist die Ursache hauptsächlich ein schlechter Ladeanschluss. Um zu überprüfen, ob dies in Ihrem Fall zutrifft, können Sie folgende Schritte ausführen (mit Ausnahme der bereits erwähnten Schritte):

  1. Verwenden Sie ein anderes bekanntes funktionierendes USB-Kabel und ein Schnellladegerät
  2. Probieren Sie ein kabelloses Ladegerät aus (Hinweis 4 für das kabellose Aufladen von Kabeln ist ein zusätzliches Upgrade erforderlich.
  3. Batterie neu kalibrieren (Schritte oben)
  4. Factory Reset durchführen (Schritte oben)
  5. Batterie wechseln
  6. Senden Sie das Telefon zur Reparatur oder zum Austausch

Problem 3: Galaxy Note 4 hat eine Verzögerung und schaltet sich zufällig ab

Jedes Mal, wenn sich mein Telefon ausschaltet, kann es sich erst wieder einschalten, wenn ich den Akku herausgenommen habe und etwa eine Stunde gewartet habe. Es wäre dann super laggy und schloss sich wieder ab. Ich musste eine App namens Wake-Lock installieren, um zu verhindern, dass der Bildschirm schwarz wird und das Telefon ausgeschaltet wird. Die teilweise Wecksperre half meinem Telefon, zu bleiben. Mein Telefon versucht jetzt zu aktualisieren. Es heißt, das Update zu installieren, auf 100% zu kommen, dann einfach abschalten und nichts weiter tun. Ich muss dann den Akku herausnehmen, eine Weile warten und den Akku wieder einschalten, um ihn wieder einzuschalten. Es geht dann wieder in den Aktualisierungsbildschirm. Bitte helfen Ich weiß nicht, wie ich das Update abschließen kann, damit das Telefon wieder funktioniert. - Clarelouise1982

Lösung: Hallo Clarelouise1982. Die Problembehandlung bei Android ist eher ein Versuch und ein Fehler als eine sichere Methode, um die Ursache zu ermitteln. Wenn Sie also die Softwarelösungen bereits ausgeschöpft haben, einschließlich der temporären Lösung für die Installation der Wake Lock-App, müssen Sie sich darum kümmern eine Hardware-Fehlfunktion hier. Bitte überprüfen Sie unsere Vorschläge für Abhishekmahendru oben. Wenn die oben genannten Schritte in Ihrem Telefon nicht funktionieren, ziehen Sie eine Reparatur oder einen Ersatz in Betracht.

Problem 4: Das Galaxy Note 4 stellt nach dem Ersetzen des Ladeanschlusses keine Verbindung zum Netzwerk her

Ich habe kürzlich den Ladeanschluss an meinem Samsung Galaxy Note 4 ausgetauscht und hatte seitdem Probleme mit der Netzwerkverbindung. Ich habe das Telefon wieder geöffnet und sichergestellt, dass das Signalkabel wahrscheinlich an dem kleinen Knoten am Ladeanschluss sowie an der Hauptplatine angebracht ist. Ich habe das Werk zurückgesetzt, aber das Problem ist dasselbe. Mein Netzanbieter ist Sky Mobile. Wenn Sky SIM eingelegt ist, zeigt die Netzwerksuche EE an, aber in meinem Schlafzimmer können Sie Vodafone, EE und Sky sehen. Wenn ich mich mit Sky verbinde, heißt das, dass keine Verbindung zum Himmel besteht. Ich rief Sky an, um die manuelle Einstellung zu erleichtern, bevor das Telefon zurückgesetzt wurde. Bitte helfen Kein Geld für formelle Reparaturen. - W Laryea

Lösung: Hallo W Laryea. Wir haben so gut wie keine Kenntnis von Ihrem Telefon und wie es mit der Reparatur funktioniert. Wir können also nicht mit Sicherheit sagen, was passiert ist. Da das Telefon anscheinend mehrere Netzwerke gleichzeitig erkennt, ist dies definitiv kein Problem bei einem Hardwarefehler. Es muss ein Konfigurationsproblem vorliegen, das mit Ihrem Netzbetreiber erarbeitet werden muss, um das Telefon erneut in seinem System zu registrieren. Es ist auch möglich, dass die Netzwerkprogrammierung des Telefons aus irgendeinem Grund nach der Reparatur geändert wurde. Wenn die Arbeit mit Ihrem Mobilfunkanbieter nicht funktioniert, haben Sie kein Glück. Nur Samsung kann überprüfen, ob das Modem des Telefons richtig programmiert ist oder nicht. Wenn Sie dem auf den Grund gehen möchten, müssen Sie sich an den Support wenden

Problem 5: Galaxy Note 4 installiert kein Android-Update

Hallo. Ich habe ein Samsung Galaxy Note 4, das ich im Dezember 2014 von Walmart gekauft und über den Straight Talk Service verwendet habe. Mein Telefon ist grundsätzlich auf Android-Version 4.4.2 steckengeblieben. Wenn ich nach Software-Updates suche, heißt es, "die neuesten Updates wurden bereits installiert", aber offensichtlich nicht. Ich habe versucht, den technischen Support von Straight Talk gezielt anzurufen, und sie hatten absolut keine Ahnung, worüber ich überhaupt sprach. Sie sagten immer wieder: "Sie müssen unter WLAN sein, um Ihr Handy zu aktualisieren." Aber selbst unter WLAN heißt es immer noch, dass die neuesten Updates bereits vorhanden sind. Die meisten meiner Apps funktionieren gut, aber bei meinem Telefon, das nicht mit dem neuesten Update arbeitet, kann ich einige Funktionen bestimmter Apps nicht nutzen. Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe. - Marissa

Lösung: Hallo Marissa. Wenn Sie über einen Computer verfügen, installieren Sie Samsung Smart Switch und prüfen Sie, ob Sie die Note 4 nach dem Verbinden per USB-Kabel aktualisieren können. Wenn für Ihr Gerät ein Update verfügbar ist, sollte Smart Switch Sie in dem Moment informieren, in dem Sie feststellen, dass Ihr Telefon verbunden ist. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie es nicht über diese App aktualisieren.

Wenn Sie dringend ein neues Android-Update installieren möchten, können Sie dies manuell per Flash tun. Denken Sie daran, dass das Blinken im Wesentlichen die Kernsystemdateien ändert. Wenn dies nicht ordnungsgemäß durchgeführt wird, kann es sein, dass Sie ein zerbrochenes Telefon erhalten. Wenn Sie die damit verbundenen Risiken eingehen möchten, gehen Sie online und finden Sie eine gute Anleitung, wie Sie dies auf Ihrem Telefonmodell tun können. Die genauen Schritte variieren je nach Telefonmodell. Dies bedeutet, dass sich eine blinkende Anleitung für Verizon Note 4 möglicherweise von der Anleitung für Straight Talk Note 4 unterscheidet. Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung der Firmware-Version, da die Verwendung einer falschen Version zu Problemen mit der Startschleife führen kann.

Problem 6: Galaxy Note 4 mit neuem Motherboard kann die SD-Karte nicht entschlüsseln

Hallo. Ich habe ein Samsung Galaxy Note 4 mit einer verschlüsselten 64 GB SD-Karte. Vor einer Woche hing das Gerät und beim Neustart hat es den Begrüßungsbildschirm nicht passiert. Samsung hat mir gesagt, dass das Motherboard nicht funktioniert, also habe ich es ersetzt. Beim Einsetzen der SD-Karte wird die Meldung angezeigt, dass das Gerät die SD-Karte vorbereitet oder auf Fehler prüft, die sich noch im aktuellen Status befinden. Wenn Sie die SD-Karte mit einem PC verwenden, können Sie auf alle Informationen mit der Dateierweiterung wie jpeg usw. zugreifen, können sie jedoch nicht öffnen, da sie verschlüsselt sind. Ich habe auch ein anderes Samsung-Handy ausprobiert und dieselbe Meldung erscheint. Nach dem Zusammenbruch habe ich als erstes die gesamte SD-Karte auf meinen Laptop kopiert. Irgendwelche Ratschläge, wie man die Dateien von der SD-Karte erhält? Wäre toll wenn ja. Vielen Dank im Voraus. Viele Grüße. - Karl

Lösung: Hallo Karl. Leider kann ein verschlüsseltes Speichermedium wie eine SD-Karte nur von dem Gerät entschlüsselt werden, das es zuvor codiert hat. Da Sie das Motherboard ausgetauscht haben, ist Ihr Telefon im Grunde ein "anderes" Telefon und kann die Karte nicht mehr entschlüsseln. Dasselbe gilt, wenn Sie ein anderes Note 4 oder ein anderes Gerät verwenden. Die Stärke der Verschlüsselung ist in diesem Fall auch die Hauptschwäche, sodass Sie kein Glück haben. Es gibt keine Möglichkeit, die SD-Karte zu entschlüsseln.

Problem 7: Galaxy Note 4 verliert den Akku schnell, wenn er nicht an ein Ladegerät angeschlossen ist

Hallo. Mein Name ist Ameerah und ich besitze ein Samsung Galaxy Note 4. Ich habe es jetzt seit über 3 Jahren und es hat mir bis jetzt keine Probleme bereitet. Die LED-Anzeigen der Tasten am unteren Ende des Telefons hören nicht auf zu flackern. Wenn ich versuche, mein Gerät zu benutzen (auch nur zu entsperren), schaltet es sich während der Benutzung in wenigen Sekunden aus. Bevor es das tat, würde es einfrieren und ich würde den Netzschalter einige Sekunden gedrückt halten und dann wieder einschalten. Die Batterie würde am Ende z. 58% bis 23% beim Wiedereinschalten, und die Lichter fangen wieder an zu flackern.

Ich habe festgestellt, dass das Flackern aufhört, wenn ich mein Handy in der Hand halte, und es funktioniert wie gewohnt. Aber ich mag es nicht, wenn es aufgeladen wird. Ich habe gehofft, wenn Sie mir bitte helfen könnten, was vielleicht das Problem verursacht.

Ich habe das Gefühl, als wäre es die Batterie, und ich habe gelesen, wie man die Rückseite und die Verbindung mit der Batterie öffnet, und so weiter, aber ich wollte nur wissen, ob es sich um die Batterie oder etwas anderes handelt.

Auch das ist schon mal passiert aber nicht so schlimm. bevor ich dachte, es wäre der RAM voll. Ich habe "clean master" sowie "CM security" heruntergeladen. Nach ungefähr einer Woche funktionierte mein Telefon einwandfrei. Dies geschah vor etwa einem Jahr. Aber jetzt ist es schlimmer. - Ameerah

Lösung: Hallo Ameerah. Es sieht für uns wie ein Batterieproblem aus. Vergewissern Sie sich, dass Sie den oben genannten Empfehlungen für andere folgen, indem Sie den Akku neu kalibrieren und einen Werksreset durchführen. Wenn die beiden die Situation nicht verbessern, besorgen Sie sich eine neue Batterie.

Problem 8: Galaxy Note 4 wird bei einigen Apps neu gestartet

Ich habe ein 3 Jahre altes Samsung Galaxy Note 4. Manchmal schaltet sich mein Handy von selbst aus und versucht weiterhin, neu zu starten (es vibriert und zeigt Samsung-Text an), aber der Neustart ist erst möglich, wenn ich es wieder auflade. Sobald ich das Gerät zum Laden einsteige, zeigt es 0% Akku an. Innerhalb von ein oder zwei Sekunden wird der Prozentsatz des ursprünglichen Akkus angezeigt, den er vor dem automatischen Ausschalten hatte. Dies geschieht, wenn ich versuche, einige schwergewichtige Apps wie Google Maps, Uber und manchmal mit dem Google-Browser zu verwenden.

Es gibt Tage, an denen der Neustart drei bis vier Mal am Tag durchgeführt wird, und manchmal geschieht dies überhaupt nicht, besonders an Tagen, an denen ich keine App verwende, sondern einfach zum Telefonieren. Mein Samsung Galaxy Note 4 wurde von AT & T gekauft, aber ich verwende es für Cricket Wireless. - FN

Lösung: Hallo FN. Trotz einiger Ähnlichkeiten Ihres Problems mit anderen oben möchten wir annehmen, dass Ihr Telefon möglicherweise ein Problem mit dem Stromverwaltungs-IC hat. Dies liegt daran, dass das Problem nur zufällig auftritt und nur, wenn Sie Apps verwenden, die viel Rechenressourcen erfordern. Wir empfehlen Ihnen dennoch, die grundlegenden Probleme bei der Software-Fehlerbehebung zu erledigen, z. B. Batteriekalibrierung, Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, Zurückladen der Standard-Firmware (wenn Sie ein benutzerdefiniertes ROM ausführen), Unrooting (wenn das Telefon verwurzelt ist) und den Batteriewechsel. Wenn dies alles keinen Unterschied macht, lassen Sie das Telefon austauschen.

Problem 9: Das Galaxy Note 4 bleibt im Samsung-Logo-Bildschirm hängen und sagt immer, dass das Batteriefach offen ist

Hallo. Ich habe eine Anmerkung 4. Ich habe den Akku entfernt, eine Stunde lang weggelassen und einen vollständigen Wischvorgang ausgeführt. Während ich dies schreibe, blinkt mein Samsung-Logo und sonst nichts. Zu den früheren Problemen zählen physische Probleme, die Abdeckung des Anschlusses ist beschädigt. Habe gerade den Samsung-Akku durch einen echten ersetzt (naja, Samsung steht drauf). es kommt mit einem Touch-Wiz-Fehler und auch mit der Fehlermeldung, das Batteriefach zu schließen, was ich mehrmals getan habe. Es hat eine Weile gespielt. Ich bin derzeit in NYC, aber das Telefon ist ein UK-Telefon mit einer UK-SIM-Karte. Ich werde weiter versuchen und einige harte Resets durchführen. - Barry

Lösung: Hallo Barry. Es gibt nur so viel Endbenutzer, wie Sie es bei der Android-Problembehandlung tun können. Wenn Sie bereits einen neuen Akku und ein Werksreset getestet haben, bevor Sie sich an uns wenden, muss das Problem auf der Hardwareseite liegen. Der einzige andere Software-Trick, den Sie noch haben müssen, ist das Flashen einer älteren oder neueren Android-Version. Wir bezweifeln, dass sich daran nichts ändern wird, aber wie wir gesagt haben, gibt es an Ihrem Ende nicht viel zu tun. Software-Fehlerbehebung kann nur Software-Probleme beheben. Es gibt keine Anzahl von Zurücksetzungen, die Sie zur Behebung einer Hardwarefehlfunktion durchführen können.

Wir können Ihnen nicht sagen, was diese fehlerhafte Hardware ist, wenn nicht eine gründliche Hardwarediagnose durchgeführt wird. Wenn Sie dem Problem auf den Grund gehen wollen, senden Sie das Telefon an Samsung, damit es getestet werden kann. Ansonsten ziehen Sie einfach einen Telefonersatz in Betracht.

Problem 10: Galaxy Note 4 lässt Anrufe fallen, Apps frieren ein und stürzen ab

Respektiert alle. Meine Note 4 war bis letzte Woche eine perfekte Maschine. Alles passierte plötzlich ohne gezogene Aktivität. Bei zufälligen ausgehenden Anrufen wurden jeden Tag zu einem Zeitpunkt zwischen 2 und 3 der Mitarbei- tungsstunden Anrufe getätigt. Ich beschuldigte mich wie üblich am Netzwerk und wechselte zu einigen anderen Engagements. Bei einigen Stichproben wurde mir klar, dass mein Handy nicht klingelt. Ich habe nicht viel aufgepasst und versucht, zu den verpassten Anrufen zurückzukehren, die aus xyz-Gründen verpasst wurden. Alle Anrufe wurden aufgebaut, jedoch ohne Stimme an beiden Enden. Seit diesem Tag sind alle Sprachfunktionen von Note 4 zusammen mit dem Anwendungsfall beseitigt. Ich habe einen Software-Experten konsultiert, der ein paar Mal geflasht hat. Nach einem neuen ROM funktioniert es mit jeder Sprachfunktion des Geräts für die nächsten Minuten einwandfrei. Dann wieder Stille. Entschuldigung für das zusätzliche Briefing. - Meer

Lösung: Hallo Meer. Da Sie ein nicht offizielles ROM verwenden, empfehlen wir, dass Sie versuchen, Antworten vom Entwickler der verwendeten Software oder von der Community zu finden, die diese auch verwendet. Die Lösung Ihrer Probleme kann ROM-spezifisch sein und wir haben keine Ahnung davon.

Das Beste, was wir Ihnen über dieses Problem mitteilen können, ist das Flashen der offiziellen Samsung-Firmware. Wenn dies nicht funktioniert, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um das Problem mit den getrennten Anrufen zu erfahren.

Wenn Sie auch bei der Verwendung von Standard-Firmware nach wie vor App-Abstürze feststellen, sollten Sie ein Werks-Reset durchführen und beobachten, wie vorinstallierte Apps wie die integrierte Phone-App funktionieren. Wenn alles ordnungsgemäß funktioniert, wenn keine Drittanbieter-Apps installiert sind, können Sie darauf wetten, dass eine der Apps, die Sie installieren, nicht von Samsung oder Google stammt.

Empfohlen

Beheben von Ladefehlern für Samsung Galaxy S6 (Edge, Edge Plus)
2019
Wie man Samsung Galaxy A6-Bildschirm repariert, funktioniert nur, wenn er gedrückt wird
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 66]
2019
Das iPhone 6 kann keine E-Mails senden, kein WLAN-Netzwerk erkennen, keine Updates installieren, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6-Bildschirmfrostproblem und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie das Problem mit dem iPhone 6 ohne Aufladung
2019