Das Galaxy Note 5 sagt immer wieder, der Speicher sei voll, stecke im Android-Logo-Bildschirm und andere Probleme

Hallo Leute! Willkommen zu einem anderen # GalaxyNote5-Artikel. Dieser Beitrag behandelt 9 weitere Anmerkung 5-Probleme, die wir über einen Zeitraum von wenigen Tagen erhalten haben. Wir hoffen, dass einige von Ihnen dies hilfreich finden werden.

Im Folgenden sind die Themen, die in diesem Beitrag enthalten sind:

  1. Galaxy Note 5 reagiert nach dem Löschen des Caches nicht mehr
  2. Die Messaging-App Galaxy Note 5 stürzt ständig ab
  3. Galaxy Note 5 kann keine Gruppennachrichten senden / empfangen
  4. Galaxy Note 5 sagt immer wieder, dass der Speicher voll ist
  5. Fotos, die mit der Galaxy Note 5-Kamera aufgenommen wurden, sind verschwunden
  6. Der Galaxy Note 5-Sperrbildschirm funktioniert nicht immer
  7. Die Galaxy Note 5-Kamera funktioniert nicht und macht keine Bilder
  8. Galaxy Note 5 bleibt nach einem Update im Android-Logo-Bildschirm hängen
  9. Galaxy Note 5 Bluetooth-Probleme nach der Reparatur

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy Note 5 reagiert nach dem Löschen des Caches nicht mehr

Ich habe versucht, den Cache und die Cookies auf meinem Samsung Note 5 zu löschen, und der Bildschirm verwandelte sich in ein gelbes Dreieck mit einem schwarzen Ausrufezeichen in 2 senkrechten weißen Punkten in abnehmender Größe unter der Mitte des Dreiecks und ein weißes Androidsymbol nach rechts mit "x" für die Augen. Das Telefon ist gesperrt. Kann nicht ausgeschaltet werden. Warten Sie nur darauf, dass die Batterie leer ist. Es konnte nicht herausgefunden werden, wie die hintere Abdeckung entfernt werden kann, um einen Soft-Reset durchzuführen, aber einige Online-Diskussionen zu diesem Problem gelesen, die das Problem für andere nicht behoben haben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! - Kim

Lösung: Hallo Kim. Bei älteren Telefonen hätte das Entfernen der hinteren Abdeckung und des Akkus leicht einen Neustart bewirkt. Dies ist offensichtlich nicht mit dem Galaxy Note 5 möglich. Um einen "Batteriezug" zu simulieren, der auch als Soft-Reset bezeichnet wird, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Halten Sie die Einschalt- und die Lauter-Taste 12 Sekunden lang gedrückt.
  2. Verwenden Sie die Taste Leiser, um zur Option Ausschalten zu blättern.
  3. Drücken Sie zur Auswahl die Home-Taste.
  4. Hinweis Das Gerät wird vollständig heruntergefahren. Es wird empfohlen, das Gerät im abgesicherten Modus einzuschalten.

Problem Nr. 2: Die Galaxy Note 5-Messaging-App stürzt ständig ab

Meine Textnachrichten sind sehr lang, manchmal sogar ganz geschlossen und ich bekomme eine Fehlermeldung auf dem Bildschirm (Sorry, die Nachricht reagiert jetzt nicht). Wenn ich tippe und das Telefon eine Nachricht erhält, wird es geschlossen und es wird dieselbe Benachrichtigung angezeigt. Ich werde das Messaging öffnen, um zu meinem Gespräch zurückzukehren, und alles, was ich eingegeben hatte, ist verschwunden und nicht als Entwurf gespeichert.

Manchmal enthält es auch Wörter, die ich nicht eingetippt habe, wenn es einfriert. Dann kann ich auch ohne zwangsweise Schließen tippen. Ich habe alles getan, was ich weiß, außer einem harten Reset und dem Löschen von Daten in meinem App-Manager. Ja, ich habe den Cache geleert und alle laufenden Apps geschlossen gehalten. Nein, ich habe kürzlich nichts heruntergeladen, was dazu führen könnte, dass mein Telefon abgehört wird oder ein Virus vorliegt. - Ashley

Lösung: Hallo Ashley. Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus, um zu sehen, ob eine Drittanbieter-App dieses Problem verursacht. Der abgesicherte Modus ist das erste ausfallsichere Verfahren, mit dem Sie ein Problem diagnostizieren können. Wenn das Gerät in diesem Modus hochgefahren ist, werden alle Apps von Drittanbietern oder heruntergeladene Apps vorübergehend deaktiviert, wobei die vorinstallierten und die Kerndienste ausgeführt werden.

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Das Telefon wird neu gestartet, die Taste Leiser gedrückt halten.
  5. Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  6. Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen.

Beobachten Sie das Telefon, indem Sie in der Messaging-App eine Nachricht erstellen. Versuchen Sie dies einige Stunden, um Unterschiede festzustellen. Sie können auch mithilfe einer anderen Messaging-App feststellen, ob es sich um einen Fehler auf App-Ebene handelt.

Wenn das Problem wieder auftritt, führen Sie einen Werksreset durch. Hier ist wie:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien.
  2. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  3. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  4. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  5. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  6. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  7. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  9. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Problem 3: Galaxy Note 5 kann keine Gruppennachrichten senden / empfangen

Ich habe mit meinem Samsung Galaxy Note 5 Schwierigkeiten, SMS an mehrere Empfänger zu senden / zu empfangen. Mein Netzbetreiber ist PureTalk im ATT-Netzwerk. Ich verwende die Standard-Messaging-App von Samsung. Ich schreibe regelmäßig mit meinen beiden Brüdern und erhalte MMS-Nachrichten von einem von ihnen. Sie können ein Foto oder ein Video enthalten und die Buchstaben MMS werden direkt über dem Zeitstempel des empfangenen Textes angezeigt. MMS wird an dieser Stelle auch nur mit Text angezeigt. Ich interpretiere dies als eine Nachricht meines Bruders, die auch an den anderen Bruder gesendet wird, daher die MMS-Angabe. Es gibt keine Möglichkeit, wie ich feststellen kann, ob die empfangene Nachricht an mehrere Empfänger gesendet wird. Ich habe angenommen, dass eine Antwort auf eine Nachricht, die an mehrere Empfänger gesendet wurde, eine Antwort an alle ist. Mein Bruder fragt mich jedoch weiterhin, warum ich nicht auf alle geantwortet habe. Er sagt, er kann sagen, dass ich nicht auf alle antworte, wenn er die Antworten auf seine Gruppennachrichten prüft und sieht, dass meine Antworten nie aufgelistet werden und dass meine Texte immer nur ihm gehören. Er sagte, versuchen Sie, eine Gruppe zu bilden, die aus meinen beiden Brüdern besteht, und die Antwort an die Gruppe zu senden. Ich habe das getan und mir wurde gesagt, ich antworte nur noch auf ihn.

Wenn ich auf einen dieser MMS-Texte antworte und die Empfänger angeben möchte (ohne die von mir erstellte Gruppe zu verwenden), wird der Absender als einziger Empfänger angezeigt (standardmäßig angenommen). Wenn ich den 2. Bruder aus meiner Kontaktliste hinzufüge, ändert sich der Bildschirm in eine Textkette des hinzugefügten Bruders und nicht des sendenden Bruders. Ich habe dann keine Ahnung, ob die Antwort an beide oder nur an den neu hinzugefügten Bruder ging. Dies ist alles nicht intuitiv, wenn Sie von einem Flip-Telefon (nur mit SMS) zu diesem 2 Monate alten Hinweis 5 kommen. Haben Sie Vorschläge? Vielen Dank. - Scott

Lösung: Hallo Scott. Gruppen-Messaging ist eine Treffer-und-Fehlfunktion, die aus mehreren beweglichen Teilen besteht. In vielen Fällen ist das Gruppen-Messaging durch inkompatible Geräte, Apps oder Netzwerke beeinträchtigt. Wenn Ihre beiden Brüder unterschiedliche Telefone wie iPhones oder andere Nicht-Android-Handys verwenden, besteht eine große Chance, dass Gruppen-Messaging zwischen Ihnen und Ihnen überhaupt nicht funktioniert. Selbst wenn Sie eine Nachricht als Gruppennachricht von Ihrem Ende aus senden, kann ein Bruder sie aufgrund von Inkompatibilitätsproblemen nur als einzelne Nachricht erhalten. Das Gleiche gilt umgekehrt: Ihr Telefon empfängt nur einzelne Texte, auch wenn Ihre Brüder die Nachricht als Gruppennachricht beantwortet haben.

Um dieses Problem zu umgehen, können Sie anstelle von Apps wie Google Hangouts oder dem Messenger von Facebook plattformübergreifende Apps verwenden, um sicherzustellen, dass jeder von Ihnen Nachrichten in einer Gruppeneinstellung empfängt.

Nachfolgend finden Sie die Schritte zum Senden einer Gruppennachricht in einem Galaxy Note 5:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Nachrichten.
  2. Tippen Sie auf das Erstellungssymbol.
  3. Tippen Sie auf das Kontaktsymbol.
  4. Klappen Sie auf und tippen Sie auf Gruppen.
  5. Tippen Sie auf die Gruppe, an die Sie die Nachricht senden möchten.
  6. Tippen Sie auf Alle auswählen oder Empfänger manuell auswählen.
  7. Tippen Sie auf Fertig.
  8. Geben Sie den Nachrichtentext in das Feld Gruppenkonversation ein.
  9. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf das Senden-Symbol

Wenn Sie dies bereits getan haben, das Problem jedoch weiterhin besteht, haben Sie kein Glück und müssen alternative Methoden zum Gruppieren von Messaging verwenden.

Problem 4: Galaxy Note 5 sagt immer wieder, dass der Speicher voll ist

Mein Mann hat am 2-25-17 ein Galaxy Note 5 gekauft und sagt immer wieder, dass der Speicher voll ist. Sein Telefon ist nur halb voll. Er schaltet es ab und schaltet es wieder ein und seine korrekte Speicherbelegung kommt wieder. Der Note 5 hat keinen austauschbaren Akku und keine SD-Karte. Irgendwelche Vorschläge? - Carrie

Lösung: Hallo Carrie. Wenn das Telefon völlig neu ist, sollten Sie zuerst einige Software-Fehlerbehebungen durchführen, um zu sehen, ob ein App- oder Software-Fehler vorliegt, der den Fehler verursacht. Wenn sich das Telefon andererseits in Besitz befindet, kann dies ein fortlaufendes Problem sein, über das der Vorbesitzer Sie nicht benachrichtigt hat. Daher müssen Sie versuchen, es zurückzuschicken.

Um das Problem zu beheben, müssen Sie zunächst die Cache-Partition löschen, um den Systemcache zu aktualisieren. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Andere Schritte zur Problembehandlung, die Sie ausprobieren können, sind:

  • Booten in den abgesicherten Modus (siehe oben)
  • Installieren von App- und Systemupdates
  • Werksreset (siehe oben)

Problem 5: Fotos, die mit der Galaxy Note 5-Kamera aufgenommen wurden, sind verschwunden

Mir ist aufgefallen, dass einige Bilder in meiner Galerie fehlen. Ich habe in den Telefonordnern gesucht, aber sie sind weg. Ich bin sicher, dass ich nicht gelöscht habe und auch sicher bin, dass ich diese Bilder mit meiner Handykamera aufgenommen habe. - Azizashal

Lösung: Hallo Azizashal. Wenn Sie bereits alle Telefonordner nach Ihren Fotos durchsucht haben, versuchen Sie, Ihr Telefon mit Samsung Smart Switch zu sichern, und suchen Sie alle Ordner auf dem Computer erneut. Wenn dies auch nicht hilft, sie zu finden, ist das traurig, aber wir können nichts weiter tun, um zu helfen.

Problem Nr. 6: Der Galaxy Note 5-Sperrbildschirm funktioniert nicht immer

Das Telefon wird gelegentlich nicht sofort gesperrt. Ich habe alle Einstellungen überprüft und zum Verizon-Store gebracht, damit sie darin arbeiten können. Sie setzen alles auf die Werkseinstellungen zurück und überprüfen meine Einstellungen. Nach einigen Tagen tat die Streifensperre das Gleiche. - Lynndavis0428

Lösung: Hallo Lynndavis0428. Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wieder auftritt, haben Sie möglicherweise einfach die Ursache durch die Installation einer problematischen App erneut eingeführt. Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und beobachten Sie, wie der Sperrbildschirm für einige Tage funktioniert. Im abgesicherten Modus werden Apps und Dienste von Drittanbietern blockiert, sodass Sie während des gesamten Beobachtungszeitraums keine Apps von Drittanbietern verwenden können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um im abgesicherten Modus zu starten:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Das Telefon wird neu gestartet, die Taste Leiser gedrückt halten.
  5. Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  6. Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen

Alternativ können Sie die Werksrücksetzung erneut durchführen und beobachten, wie der Sperrbildschirm funktioniert, wenn keine Apps und Updates installiert sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass eine App das Problem verursacht, müssen Sie sie nacheinander deinstallieren, um sie zu identifizieren.

Problem # 7: Die Galaxy Note 5-Kamera funktioniert nicht und macht keine Bilder

Die Kamera hat vor einigen Tagen die Videoaufnahme gestoppt. Dann bin ich aufgewacht und habe festgestellt, dass die Kamera auch keine Bilder aufnimmt. Keine Fehlermeldung, es passiert einfach nichts, wenn ich eine der Tasten drücke. Ich habe versucht, mein Telefon auszuschalten, aber immer noch dasselbe Ergebnis. Ich habe keinen Zugriff auf die Batterie für einen Soft-Reset. - Bruce

Lösung: Hallo Bruce. Führen Sie einen Werksreset durch und sehen Sie, wie es von dort aus verläuft. Wenn dies auf einen Softwarefehler zurückzuführen ist, sollte der Werksreset diesen Fehler beheben. Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellung bestehen bleibt, deutet dies darauf hin, dass dies durch eine fehlerhafte Hardware verursacht wurde. In diesem Fall möchten Sie es zur Reparatur oder zum Austausch einschicken.

  1. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre Note 5 auf Werkseinstellung zurückzusetzen:
  2. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien.
  3. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  4. Suchen Sie das Einstellungssymbol und tippen Sie darauf.
  5. Suchen und tippen Sie im Abschnitt "Persönlich" auf Sichern und zurücksetzen.
  6. Tippen Sie auf Factory data reset.
  7. Berühren Sie Gerät zurücksetzen, um mit dem Zurücksetzen fortzufahren.
  8. Geben Sie je nach verwendetem Sicherheitsschloss die PIN oder das Kennwort ein.
  9. Tippen Sie auf Weiter.
  10. Berühren Sie Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Problem Nr. 8: Galaxy Note 5 bleibt nach einem Update im Android-Logo-Bildschirm hängen

Hallo. Ich habe das neue Update zu Note 5 fertiggestellt. Ich habe die Caches gelöscht, wie Sie es im Abschnitt zur Fehlerbehebung angegeben haben. Leider funktionierte das nicht. Ich habe sogar ein Werksreset durchgeführt und das Android-Symbol blinkt genauso wie der schwarze Bildschirm mit dem Logo. Was kann ich sonst noch tun? Es war vollkommen in Ordnung bis zum Update. Vielen Dank im Voraus für alle Informationen. - Tdfajardo

Lösung: Hallo Tdfajardo. Wir kennen die Geschichte Ihres Geräts nicht, also können wir nicht viel tun, um zu helfen. Wenn das Problem durch das Zurücksetzen durch die Werkseinstellung nicht behoben wurde, wurde der Bootloader möglicherweise durch das Update beschädigt, sodass möglicherweise ein erneutes Flashen erforderlich ist. Bevor Sie jedoch manuell blinken, empfehlen wir Ihnen dringend, stattdessen mit Samsung oder Ihrem Mobilfunkanbieter zu sprechen. Wir gehen natürlich davon aus, dass das OTA-Update das einzige war, was Sie anders versucht haben. Wenn dieses Problem nach einem fehlgeschlagenen manuellen Flashen aufgetreten ist, versuchen Sie, den Bootloader erneut zu flashen, bevor Sie versuchen, eine neue Firmware aufzufüllen. Nachfolgend finden Sie die allgemeinen Schritte zum Flashen eines Bootloaders. Beachten Sie, dass die genauen Schritte bei Ihrem Telefonmodell variieren können, so dass wir nicht für Schäden verantwortlich sind. Machen Sie zuerst Ihre eigene Forschung, um weitere Komplikationen zu vermeiden.

  1. Suchen Sie nach der richtigen Firmware für Ihr Telefonmodell und laden Sie sie herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen auswählen. Es sollte dieselbe Firmware sein, die zuvor auf Ihrem Gerät ausgeführt wurde. Wir gehen davon aus, dass Sie die Firmware-Version irgendwo auflisten. Wenn Sie das noch nicht zur Kenntnis genommen haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie das falsche auswählen. Wie Sie vielleicht wissen, kann die Verwendung einer falschen Firmware zu Komplikationen führen.
  2. Lassen Sie uns nun sagen, dass Sie die richtige Firmware identifiziert haben. Sie möchten es dann auf Ihren Computer herunterladen. Die Firmware-Datei sollte eine Reihe von Dateien wie AP_, BL_, CSC_ usw. enthalten.
  3. Suchen Sie nach der Datei, die mit einem Label BL beginnt. Dies sollte die entsprechende Bootloader-Datei für diese Firmware sein. Wenn Sie die Bootloader-Datei identifiziert haben, kopieren Sie sie auf den Desktop Ihres Computers oder in einen anderen Ordner, auf den Sie leicht zugreifen können.
  4. Fahren Sie mit dem restlichen Blinkvorgang mit dem Odin-Programm fort.
  5. Klicken Sie in Odin auf die Registerkarte BL, und stellen Sie sicher, dass Sie die zuvor identifizierte Bootloader-Datei verwenden.
  6. Stellen Sie nun sicher, dass der Status "Gerät hinzugefügt" und seine "ID: COM-Box" blau sind, bevor Sie die START-Taste drücken. Dadurch wird der Bootloader Ihres Telefons blinken.
  7. Starten Sie das Telefon neu, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Problem Nr. 9: Galaxy Note 5-Bluetooth-Probleme nach der Reparatur

Ich habe kürzlich den Bildschirm, das LCD, den Digitizer und den Ladeanschluss in meiner Note 5 ausgetauscht, und nachdem ich Bluetooth wieder zusammengebaut habe, hat es große Verbindungsprobleme. Gibt es etwas im Telefon, das dies verursachen könnte? Mein Akku wird auch heiß. - Jeremy

Lösung: Hallo Jeremy. Dies ist genau einer der Gründe, warum Reparaturen nur von Fachleuten ausgeführt werden sollten. Wenn Sie nicht wissen, was als nächstes zu tun ist, empfehlen wir Ihnen, jemanden, der weiß, wie er seine Arbeit erledigt, das Telefon überprüfen zu lassen.

Soweit wir wissen, was die Probleme verursacht, können wir nichts für Sie tun. Um dies festzustellen, muss eine vollständige Hardwareprüfung und -diagnose durchgeführt werden. Wir können das Gerät offensichtlich nicht physisch überprüfen, so dass wir nicht einmal wissen, wo wir anfangen sollen. Möglicherweise liegt ein Kurzschluss in der Logikplatine oder eine schlecht durchgeführte Schweißnaht zwischen den Teilen vor. Wenn Sie nicht vorsichtig waren und ein inkompatibles Ersatzteil verwendet haben, kann dies auch zu Problemen führen, die sich auf etwas beziehen, das Sie gerade erleben.

Empfohlen

Galaxy Note 4 SD-Kartenfehler: "Diese Datei kann nicht verschoben werden", andere Probleme im Zusammenhang mit dem Speicher
2019
Fehlerbehebung für iPhone 8-Apps, Fehler beim Update fehlgeschlagen [Fehlerbehebung]
2019
Apple iPhone 8 Plus Fehler 4013 beim Aktualisieren mit iTunes
2019
Das iPhone 6 kann keine Apps löschen. Bei der Installation von Apps wird immer wieder die Meldung „Warten“ angezeigt
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 3 SD, MicroSD-Kartenprobleme [Teil 1]
2019
ZTE Axon Pro erhält Android 6.0 Marshmallow-Update
2019