Galaxy S7 sendet keine zufälligen SMS-Nachrichten, verliert ständig das Signal, der Fehler „Nicht im Netzwerk registriert“ und andere Probleme

Hallo zusammen! Hier ist der neueste # GalaxyS7-Artikel für Sie. In diesem Beitrag werden weitere S7-Probleme angesprochen. Wir werden auch in Zukunft ähnliche Beiträge veröffentlichen, also halten Sie Ausschau nach ihnen.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Galaxy S7 startet immer wieder neu, Einstellungen ändern sich ständig

Ich habe bis heute keine Probleme mit meinem Telefon gehabt. Mein Wecker ging darauf los und wurde sofort wieder gestartet. Wenn es wieder eingeschaltet wurde, wurde das Design wieder auf das Standarddesign gesetzt. Also habe ich es geändert und dachte, das Thema wäre vorbei. Mein Telefon wurde dann 4 weitere Male später am Tag neu gestartet. Jedes Mal, wenn Sie das Design zurücksetzen, und die zufälligen Einstellungen auf meinem Telefon ändern, z. B. den Leistungsmodus und die Standard-Messaging-App. Das letzte Mal, als es passierte, vergrößerte den Bildschirm auf dem Startbildschirm, sodass einige Apps nicht auf dem Bildschirm angezeigt wurden, und die Apps, die dies taten, waren viel größer als üblich, sie wechselten zufällig zurück, aber ich habe vergessen, was ich getan habe, um das zu ändern zurück. Außerdem wurde die Standard-Messaging-App geändert, sodass ich sie wieder in die gewünschte App umwandelte. Jetzt erhalte ich keine Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm, dass eine Nachricht angezeigt wird, obwohl die Einstellungen so eingestellt sind, dass ich Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm anzeigt, wenn ich dies tue. Wie kann ich es schaffen, damit aufzuhören, weil es den ganzen Tag über läuft und es mich wirklich beunruhigt? - Harris

Lösung : Hallo Harris. Wenn Sie sich nicht daran erinnern können, was Sie anders gemacht haben (z. B. das Installieren einer neuen App oder eines Updates), das zu dieser Situation führen könnte, empfehlen wir, dass Sie einen Werksreset durchführen und von dort fortfahren. Wenn das Problem durch eine Störung des Betriebssystems oder eine App verursacht wird, sollte es nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behoben werden. Achten Sie darauf, dass Sie das Telefon 24 Stunden lang nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen beobachten. Installieren Sie während dieser Zeit nichts. Dadurch haben Sie genügend Zeit, um das Verhalten des Telefons zu beobachten.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien wie Fotos, Videos, Kontakte usw. Sie können Smart Switch für diese Aufgabe verwenden.
  2. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  3. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  6. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  7. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  8. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  9. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  10. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenn die oben genannten Symptome auch nach einem Werksreset andauern, können Sie davon ausgehen, dass das Problem auf eine fehlerhafte Hardware zurückzuführen ist. Da es keine direkte Möglichkeit gibt zu wissen, welche Hardware möglicherweise fehlerhaft funktioniert, besteht die einzige Möglichkeit darin, das Telefon ersetzen oder reparieren zu lassen.

Problem 2: Der Galaxy S7-Bildschirm bleibt schwarz und lässt sich nicht einschalten

Hallo! Ich bitte um Ihre Hilfe für meinen Mann. Er hat ein Samsung Galaxy S7 Edge. Er war auf seinem Handy bei Facebook, der Akku war zu 40% und an einen Akku angeschlossen, der aufgeladen wurde, und plötzlich ging er auf den Bildschirm des Samsung Galaxy S7 Edge und erstarrte. Er führte einen Neustart aus, drückte den Lautstärkeregler und die Ein / Aus-Taste zusammen. Er wurde neu gestartet und erstarrte dann auf demselben Bildschirm. Er versuchte es ein zweites Mal und es geschah erneut. Beim dritten Mal hat es überhaupt nichts getan. Schwarzer Bildschirm. Wir haben es nur für den Fall an das Hauptladegerät angeschlossen, dass keine Lichter aufleuchten, um anzuzeigen, dass es geladen wird. Wenn jedoch der Akku eingesteckt ist, zeigt das Pack an, dass eine Ladung entnommen wird. Die Lichter an der Vorderseite zeigen es an. Ich habe es erneut versucht, nichts neu zu starten. Ich habe versucht, in den Sicherheitsmodus zu gehen, nichts. Ich habe Ihren Fehlerbehebungsartikel gelesen und habe fast alles versucht, aber nichts hat funktioniert (Ich habe nichts versucht, was dazu geführt hätte, dass die Werkseinstellungen wiederhergestellt oder das Telefon vollständig zurückgesetzt wurden). Bitte helfen Sie, wenn Sie können. - Holly

Lösung: Hallo Holly. Um einen Soft-Reset ordnungsgemäß durchzuführen, was einem "Batteriezug" entspricht, müssen Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Tasten gedrückt halten (nicht die Lautstärke erhöhen ). Wenn Sie dies bereits versucht haben, bevor Sie versuchen, mit uns Kontakt aufzunehmen, müssen Sie Folgendes versuchen:

  1. Verwenden Sie ein anderes Ladegerät und ein USB-Kabel
  2. Versuchen Sie, das Telefon in einem anderen Modus neu zu starten

Manchmal kann ein derartiges Problem durch ein fehlerhaftes Zubehör verursacht werden. Sie möchten also sicherstellen, dass das USB-Kabel und das Ladegerät, die Sie gerade verwenden, zu 100% funktionieren. Wenn Sie sich vergewissert haben, dass es sich nicht um ein USB-Kabel oder ein Ladegerät handelt, können Sie nur prüfen, ob sich Ihr Gerät weiterhin in andere Modi einschalten lässt. Nur dann können Sie versuchen, nachfolgende Schritte zur Fehlerbehebung durchzuführen, z.

  • die Cache-Partition löschen,
  • Werksreset über den Wiederherstellungsmodus oder
  • blinkt (über Odin-Modus)

Wieder sind diese Elemente nur möglich, wenn das Gerät eingeschaltet wird. Wenn es nicht reagiert oder tot ist, müssen Sie es reparieren oder austauschen lassen.

Hier finden Sie die Schritte zum Booten Ihrer S7 in alternative Boot-Modi:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Problem 3: Galaxy S7 sendet keine zufälligen SMS

Ich suche keine Antwort und möchte nicht, dass meine Nachricht gepostet wird. Nur zu Ihrer Information, falls es Ihnen hilft. Dies betrifft die Frage eines anderen Benutzers: „Ich habe das neue Galaxy S7 vor zwei Tagen gekauft. Ich habe bemerkt, dass das Senden von SMS-Nachrichten ein paar Mal am Tag beendet wird. Ich starte das Telefon neu und das Problem ist behoben. Ich weiß, dass dies ein neues Telefon ist, aber ich hoffe, dass ich dabei Hilfe bekommen kann. Es ist ärgerlich, dies 2-3 Mal am Tag zu tun. Danke für Ihre Hilfe."

Ich denke, dass dies mit allen meinen Galaxien (2, 4, 7) passiert ist. Ich schicke einfach keine Texte mehr. Versucht es immer, dann scheitert es. Ist mir in den letzten Tagen mehrmals passiert. Nach meiner Erfahrung… - Ein Neustart des Telefons funktioniert in der Regel, geschieht jedoch häufig kurze Zeit später erneut - Dies geschieht sowohl auf Mobilfunk als auch auf WLAN, scheint jedoch manchmal ausgelöst zu werden, wenn Sie von WLAN / kein Mobiltelefon zu einem Mobilfunk / WLAN-Bereich wechseln Versuchen, die Nachricht zu senden - Die konsistenteste Lösung, die ich gefunden habe, ist das Löschen von Speicherplatz (für mich, Fotos) oder das Löschen alter Textnachrichten (PS, diese Seite wird nie vollständig geladen, große Verzögerungen bei der Antwort, je länger diese Nachricht ist.) bekommt.) - JS

Lösung: Hallo JS. Wir wissen, dass Sie ausdrücklich gesagt haben, Ihre Nachricht nicht zu veröffentlichen, aber wir sehen keinen Grund, dies zu tun. Wir entschuldigen uns daher, wenn wir es veröffentlichen müssen, aber es ist für die Android-Community hilfreicher zu sehen, was Sie getan haben, um Ihr Problem zu beheben. Je mehr Menschen diesen Workaround kennen, desto höher ist die Chance, dass wir anderen Benutzern helfen. Unser Blog existiert nicht, um Rückmeldungen von der Android-Community privat zu erhalten. Das ist der Hauptgrund, warum wir unsere Hilfe nicht per E-Mail senden. Wir möchten Lösungen öffentlich machen. Solange wir nicht gegen Datenschutzprobleme verstoßen, haben wir das Recht, die Kommunikation mit unseren Lesern öffentlich zu machen.

Problem 4: Das Galaxy S7 wird eingeschaltet, bleibt jedoch im Bildschirm des Samsung-Logos hängen

Zuerst hatte ich eine rote LED mit schwarzem Bildschirm. Als ich Samsung darauf aufmerksam machte, schalteten sie irgendwie die rote LED aus, aber der Bildschirm bleibt schwarz und das Telefon startete nicht. Sie sagten, dass es sich um ein Motherboard-Problem handelt, und forderten hohe Gebühren, sodass ich es dort nicht reparieren konnte. Ich habe jede mögliche Lösung im Internet ausprobiert, aber nichts funktioniert. Es reagierten keine Tasten und das Handy ließ sich nicht einschalten. Nach einigen Tagen steckte ich zufällig das Ladegerät ein und auf dem Bildschirm wurden Telefonsymbole angezeigt. In meiner Aufregung habe ich es normalerweise eingeschaltet. Es begann zu booten, aber sobald es das Samsung-Logo erreicht hatte, wurde der Bildschirm nach einiger Zeit leer und die blaue LED leuchtet jetzt. Mein Handy hat jetzt einen schwarzen Bildschirm, aber jetzt leuchtet die blaue LED und die Taste reagiert. Bitte hilf mir. Da habe ich wichtige Daten in meinem Handy. - Kumar

Lösung: Hallo Kumar. Versuchen Sie herauszufinden, ob Sie das Telefon für alternative Startmodi einschalten können (siehe oben). Prüfen Sie, ob Sie zuerst im Wiederherstellungsmodus booten können, um Cache-Partitionen zwischenzuspeichern und auf Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Wenn Sie dies nicht tun können, versuchen Sie herauszufinden, ob Sie im Download- / Odin-Modus starten, um den Bootloader und / oder die Firmware zu flashen. Nachfolgend finden Sie die allgemeinen Schritte zum Flashen eines Bootloaders. Die genauen Schritte können für Ihr Telefonmodell variieren. Stellen Sie daher sicher, dass Sie weitere Nachforschungen dazu anstellen. Die unten angegebenen Schritte dienen nur zu Demonstrationszwecken.

  1. Suchen Sie nach der richtigen Firmware für Ihr Telefonmodell und laden Sie sie herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige auswählen. Es sollte dieselbe Firmware sein, die zuvor auf Ihrem Gerät ausgeführt wurde. Wir gehen davon aus, dass Sie die Firmware-Version irgendwo auflisten. Wenn Sie das noch nicht zur Kenntnis genommen haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie das falsche auswählen. Wie Sie vielleicht wissen, kann die Verwendung einer falschen Firmware zu Komplikationen führen.
  2. Lassen Sie uns nun sagen, dass Sie die richtige Firmware identifiziert haben. Sie möchten es dann auf Ihren Computer herunterladen. Die Firmware-Datei sollte eine Reihe von Dateien wie AP_, BL_, CSC_ usw. enthalten.
  3. Suchen Sie nach der Datei, die mit einem Label BL beginnt. Dies sollte die entsprechende Bootloader-Datei für diese Firmware sein. Wenn Sie die Bootloader-Datei identifiziert haben, kopieren Sie sie auf den Desktop Ihres Computers oder in einen anderen Ordner, auf den Sie leicht zugreifen können.
  4. Fahren Sie mit dem restlichen Blinkvorgang mit dem Odin-Programm fort.
  5. Klicken Sie in Odin auf die Registerkarte BL, und stellen Sie sicher, dass Sie die zuvor identifizierte Bootloader-Datei verwenden.
  6. Stellen Sie nun sicher, dass der Status "Gerät hinzugefügt" und seine "ID: COM-Box" blau sind, bevor Sie die START-Taste drücken. Dadurch wird der Bootloader Ihres Telefons blinken.
  7. Starten Sie das Telefon neu, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Wenn all diese Softwarelösungen nicht funktionieren oder Ihr Telefon überhaupt nicht reagiert, können Sie die Hauptplatine ersetzen oder reparieren.

Problem 5: Der Bildschirm des Galaxy S7 ist rissig und flackert ständig, lässt sich jedoch meistens nicht einschalten

Am vergangenen Wochenende war ich für eine Reise nach Mexiko. Mein Handy hat bereits einen rissigen Bildschirm und funktioniert trotzdem einwandfrei. Ich hatte mein Handy irgendwie zwischen meinen Beinen und nachdem wir die Grenze überschritten hatten, wurde mein Bildschirm schwarz. Sagen wir, ich möchte telefonieren. Damit ich das tun kann, muss ich den Bildschirm für ungefähr 5-10 Minuten ständig ein- und ausschalten, bevor der Bildschirm schließlich angezeigt wird. Wenn dies der Fall ist, flackert der untere Bildschirmbereich des Bildschirms weiß. Ich stelle die Helligkeit ganz auf und das Flackern stoppt, ABER wenn ich den Bildschirm sperre, drücken weitere 10 Minuten von mir die Home-Taste und den Ein- / Ausschaltknopf hin und her, bevor die Bildschirme einschalten, aber flackern. Habe einen Neustart und Werkseinstellungen versucht und nichts funktioniert - Jon

Lösung: Hallo Jon. Bei Ihrem Telefon liegt offensichtlich ein Hardwarefehler vor. Wir fragen uns daher, warum Sie noch nicht versucht haben, es reparieren oder ersetzen zu lassen. Die allgemeine Regel bei der Android-Fehlerbehebung ist einfach: Wenn durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellung kein Problem behoben wird, muss die Hardware fehlerhaft sein. Sie sollten eine Reparatur oder einen Ersatz einlegen, um das Problem zu beheben. Erwarten Sie nicht, dass ein Software-Tweak einen schlechten Bildschirm korrigiert, wie Sie ihn gerade erleben. Wenn Sie Glück haben und der Schaden nur an der Bildschirmbaugruppe isoliert ist, sollte die Reparatur dies leicht beheben.

Problem 6: Galaxy S7-Messaging-Apps wie Viber, Facebook Messenger und Whatsapp funktionieren nur, wenn sie neu gestartet werden

Ich habe einen S7-Rand, den ich aus zweiter Hand gekauft habe. Das Telefon ist jedoch großartig. Mein Viber, mein Facebook Messenger, Google Mail-Konten, WhatsApp… funktionieren nicht, wenn ich nicht rausgehe und mich erneut anmelde. Es ist so frustrierend. Ich bin bei meinem Netzbetreiber Optus $ 2 pro Tag, der Prepaid-Plan ist nicht mehr verfügbar. Als ich zu Optus ging, schienen sie ahnungslos zu sein und sagten, es sei denn, mein Plan ist 3G, aber der Rand ist vorwiegend 4G Bla Bla…. Was kann ich tun, weil ich jetzt mein beschissenes HTC vermisse, das ich früher hatte, aber es war im Grunde auf seinen letzten Beinen #sadface. - Livlualua

Lösung: Hallo Livlualua. Im Folgenden sind die Dinge, die Sie ausprobieren können:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Master-Synchronisierung eingeschaltet ist . Aktivieren Sie dazu die Schaltfläche Sync in der Statusleiste. Ziehen Sie einfach die Statusleiste auf dem Bildschirm nach, suchen Sie nach der Schaltfläche Sync und vergewissern Sie sich, dass sie aktiviert ist.
  2. Löschen Sie den Cache und die Daten der betroffenen Apps . Abhängig von der Ursache funktioniert dieser Schritt zur Fehlerbehebung möglicherweise nicht. In den folgenden Schritten erfahren Sie, wie Sie dies für jede App tun.
  3. Löschen Sie die Cache-Partition . Die Cache-Partition speichert eine Reihe von Dateien. Eine davon ist der Systemcache. Hierbei handelt es sich um eine spezielle Gruppe von Dateien, die Android beim Laden von Apps verwendet. Manchmal kann die Installation von Apps und Updates den Systemcache beschädigen, was wiederum zu allen möglichen Problemen führen kann. Das Löschen des alten Systemcaches zwingt das Telefon, eine neue Überstundenzeit zu erstellen, damit Sie diesen Schritt nicht überspringen möchten. Dies ist sicher möglich, ohne dass Benutzerdateien wie Fotos, Videos usw. verloren gehen.
  4. Werksreset Wie der Name vermuten lässt, werden durch dieses Verfahren alle Softwareeinstellungen auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt. In der Regel kann dieses Verfahren Probleme effektiv beheben, die durch einen Software- oder App-Fehler verursacht werden. Wenn sich daran nichts ändert, können Sie darauf wetten, dass schlechte Hardware schuld ist. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, verweisen Sie bitte auf die vollständigen Schritte oben.

Gehen Sie wie folgt vor, um den Cache und die Daten einer App zu löschen :

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". In OEM-Versionen von Android 6 oder 7 kann dies in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Befolgen Sie zum Löschen der Cache-Partition die folgenden Schritte:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 7: Galaxy S7 verliert ständig das Signal des Mobiltelefons, Fehler im Netzwerk nicht registriert

Hallo. Ich bin auf Ihre sehr hilfreiche Website gestoßen und habe mich gefragt, ob Sie dazu einen Rat haben. Ich habe ein S7 Galaxy, das ich vor etwa 10 Monaten gebraucht gekauft habe. Es ist an keinen Bediener gesperrt.

Vor ungefähr 10 Tagen erhielt ich die Meldung "Nicht im Netzwerk registriert", was bedeutet, dass ich weder telefonieren noch Nachrichten senden oder empfangen konnte. Ich habe folgende Dinge ausprobiert:

  • Legen Sie die SIM-Karte in ein anderes Telefon ein. Es hat gut funktioniert.
  • Soft-Reset
  • Ich habe mein Handy auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.
  • Überprüft, ob ich die neuesten Software-Updates habe.
  • Ging in Einstellungen> Mobilfunknetze … suchte nach verfügbaren Betreibern und versuchte, eine Verbindung zu ihnen herzustellen. Ich habe das schon mehrmals gemacht. Manchmal funktioniert es und ich bin kurz im Netz registriert, kann anrufen und Nachrichten senden / empfangen. Nach kurzer Zeit tritt das Problem jedoch wieder auf.

Manchmal werde ich auf mysteriöse Weise wieder mit dem Netzwerk verbunden, ohne etwas zu tun. Selbst wenn es sich um ein registriertes Netzwerk handelt, ist das Senden von Nachrichten extrem langsam, und ich muss es einige Male wiederholen, bevor es durchgeht. Ich ging in den örtlichen Laden meines Mobilfunkbetreibers (ich wohne in Frankreich, der Betreiber ist Bouygues). Sie sagen, es ist ein Problem mit meinem Mobiltelefon, das nicht mit seinem Netzwerk zusammenhängt. Ich denke, das könnte ein Problem mit dem SIM-Kartenleser sein - vielleicht ein schlechter Kontakt. Hast du irgendwelche Gedanken dazu? Ich versuche, ein Update zu finden, das nicht den Kauf eines neuen Telefons erfordert, da alles andere am Telefon gut zu funktionieren scheint. - Carol

Lösung: Hallo Carol. Wenn SMS und andere netzwerkabhängige Aktivitäten in einem anderen Telefon funktionieren, wenn Sie Ihre SIM-Karte in das Telefon einsetzen, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass das Problem geräteabhängig ist. Führen Sie einen Werksreset durch und beobachten Sie, wie SMS funktioniert, ohne eine App zu installieren oder ein Update für 24 Stunden durchzuführen. Wenn das Problem weiterhin auftritt, besorgen Sie sich ein neues Telefon.

Empfohlen

Galaxy Note 4 SD-Kartenfehler: "Diese Datei kann nicht verschoben werden", andere Probleme im Zusammenhang mit dem Speicher
2019
Fehlerbehebung für iPhone 8-Apps, Fehler beim Update fehlgeschlagen [Fehlerbehebung]
2019
Apple iPhone 8 Plus Fehler 4013 beim Aktualisieren mit iTunes
2019
Das iPhone 6 kann keine Apps löschen. Bei der Installation von Apps wird immer wieder die Meldung „Warten“ angezeigt
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 3 SD, MicroSD-Kartenprobleme [Teil 1]
2019
ZTE Axon Pro erhält Android 6.0 Marshmallow-Update
2019