So reparieren Sie ein Apple iPhone 8, das keine Verbindung zu einem Bluetooth-Zubehör herstellt oder verbindet

Immer mehr Menschen nutzen die fortschrittlichen Funktechnologien, die ein Smartphone bietet, insbesondere Bluetooth. Die heutige Bluetooth-Technologie ermöglicht nicht nur einen größeren Nahbereich, sondern auch Geschwindigkeit und Stabilität. Trotzdem ist es nicht perfekt. Daher werden Sie nicht überrascht sein, wenn Sie eines Tages feststellen, dass Ihr iPhone keine Verbindung zu Bluetooth-Zubehör wie Tastaturen, Headsets oder Auto herstellt. Eine Vielzahl von Faktoren kann zu Problemen wie diesem auf Ihrem iPhone führen. Diese und einige hilfreiche Workarounds und mögliche Lösungen sind das, was dieser Beitrag hervorhebt. Betrachten Sie diesen Kontext als kostenlose Referenz, wenn Sie Probleme beim Koppeln oder Verbinden Ihres iPhone 8 mit einem Bluetooth-Zubehör haben.

Bevor wir weitergehen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, schauen Sie auf unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone 8. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben. Es gibt Chancen, dass es bereits Lösungen für Ihr Problem gibt. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die für Sie ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und wir helfen Ihnen bei Ihrem Problem.

So beheben Sie das iPhone 8, das keine Verbindung zu Bluetooth-Geräten herstellt

Bevor Sie mit der Problembehandlung beginnen, vergewissern Sie sich, dass Bluetooth auf Ihrem iPhone aktiviert ist. Der schnellste Weg, dies herauszufinden, ist das Control Center zu öffnen, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen und dann prüfen, ob das Bluetooth-Symbol aktiviert ist. Sie wissen, wann es eingeschaltet ist, wenn das Bluetooth-Symbol blau markiert ist. Ansonsten erscheint es grau. Sie können den Bluetooth-Schalter aus- und wieder einschalten, um das Bluetooth-System Ihres iPhones zuerst zu aktualisieren. Eine andere Sache, die Sie berücksichtigen müssen, ist die Nähe zwischen Ihrem iPhone und dem Bluetooth-Gerät, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Versuchen Sie möglichst, sie nebeneinander zu platzieren, während Sie diese Anleitung zur Fehlerbehebung durchgehen.

Wenn Sie sich vergewissert haben, dass Bluetooth aktiviert ist und sich in Reichweite befindet, Sie Ihr iPhone 8 jedoch nicht mit Ihrem Bluetooth-Zubehör verbinden oder verbinden können, ist es an der Zeit, Ihre iPhone-Software mit den folgenden Methoden zu behandeln und Fehler zu beheben.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone 8 neu (Soft Reset).

Ein einfacher Neustart (Soft Reset) auf dem iPhone kann dazu beitragen, verschiedene Arten von Softwarefehlern zu beheben, die zu Bluetooth-Kopplungsproblemen auf Ihrem Gerät führen können. Dies ist die erste empfohlene Lösung für kleinere Softwareprobleme in mobilen Geräten. Es hat keine Auswirkungen auf Ihre iPhone-Daten, so dass Sie dabei keinen Datenverlust erwarten können. Sie müssen Ihrem Gerät lediglich einen Neustart geben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone 8 neu zu starten:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie die Folie zum Ausschalten, um das Telefon vollständig auszuschalten.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Side / Power-Taste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Warten Sie, bis Ihr iPhone vollständig hochgefahren ist, und versuchen Sie es erneut mit Ihrem Bluetooth-Zubehör zu koppeln.

Zweite Lösung: Deaktivieren / Aktivieren Sie den Pairing-Modus auf Ihrem Bluetooth-Gerät.

Bluetooth-Geräte verfügen normalerweise über eine spezielle Taste oder einen Schalter, den Sie drücken können, um den Pairing-Modus zu aktivieren oder deaktivieren. Suchen Sie diese Taste an Ihrem Bluetooth-Gerät und halten Sie sie gedrückt, um den Verbindungsmodus zu deaktivieren. Drehen Sie nach etwa 30 Sekunden den Schalter oder drücken Sie die Taste erneut, um ihn wieder in den Pairing-Modus zu versetzen. Versuchen Sie danach, das Bluetooth-Gerät erneut mit Ihrem iPhone zu koppeln oder zu verbinden.

Diese Problemumgehung kann helfen, kleinere Softwareprobleme zu beheben, die möglicherweise die Kommunikation Ihres Bluetooth-Geräts mit Ihrem iPhone 8 verhindert haben.

Dritte Lösung: Vergessen Sie das Bluetooth-Gerät auf Ihrem iPhone 8.

Das Vergessen eines Bluetooth-Geräts funktioniert, indem es das Bluetooth-Gerät aus dem Telefonspeicher entfernt und so aussieht, als wäre es nie mit Ihrem iPhone verbunden. Wenn Sie sie das nächste Mal koppeln, ist es so, als würden sie zum ersten Mal koppeln oder eine Verbindung herstellen. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie hier, um die App Einstellungen zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Bluetooth .
  3. Tippen Sie auf das blaue i- oder Informationssymbol neben dem Bluetooth-Gerät, das Sie vergessen oder löschen möchten.
  4. Wählen Sie die Option " Dieses Gerät vergessen".
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie zur Bestätigung auf Gerät vergessen .
  6. Navigieren Sie im Menü " Einstellungen" zu " Meine Geräte" . Wenn Sie Ihr Bluetooth-Gerät nicht mehr in der Liste sehen, wurde das Gerät vergessen.

Starten Sie Ihr iPhone neu und versuchen Sie erneut, es mit Ihrem Bluetooth-Gerät zu koppeln oder eine Verbindung herzustellen. Ihr Bluetooth-Gerät muss sich ebenfalls im Pairing-Modus befinden. Wenn dies nicht hilft und das Problem weiterhin besteht, fahren Sie fort und greifen Sie auf Software-Reset zurück.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone 8 zurück.

Beim Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen werden alle Netzwerkeinstellungen gelöscht, die Sie auf Ihrem iPhone eingerichtet haben, einschließlich Bluetooth-, Wi-Fi-Netzwerke und VPN-Einstellungen. Dies ist eine Möglichkeit, Ihrem iPhone einen Neustart zu bieten, wenn Sie eine Verbindung zu Bluetooth-Geräten oder WLAN-Netzwerken herstellen. Netzwerkfehler, die auf Ihrem iPhone auftreten, werden ebenfalls behoben.

Notieren Sie sich alle Wi-Fi-Passwörter, bevor Sie fortfahren, da Sie sie danach erneut eingeben müssen. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone 8 mit den folgenden Schritten zurück:

  1. Tippen Sie hier, um die App Einstellungen zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Warten Sie, bis Ihr iPhone die Netzwerkeinstellungen zurücksetzt und anschließend von selbst neu startet.

Richten Sie nach dem Hochfahren Ihre Wi-Fi-Netzwerke ein, aktivieren Sie Bluetooth, suchen Sie dann nach dem Bluetooth-Pairing und starten Sie es erneut.

Fünfte Lösung: Setzen Sie Ihr iPhone 8 zurück oder stellen Sie es wieder her.

Sie können auf eine vollständige Systemrücksetzung oder eine iOS-Wiederherstellung zurückgreifen, wenn keine der vorherigen Lösungen das Problem beheben kann. Möglicherweise gibt es einen komplexeren Systemfehler, der verhindert, dass Ihr iPhone eine Verbindung zu einem Bluetooth-Zubehör herstellt oder mit diesem verbunden wird. Dies ist das nächste Problem, mit dem Sie sich befassen müssen. Beachten Sie jedoch, dass eine iPhone-Wiederherstellung auch zu einem Datenverlust führt. Daher ist zuvor ein Backup erforderlich.

Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, können Sie über die iPhone-Einstellungen einen Werksreset (Master-Reset) durchführen.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen-> Allgemein-> Zurücksetzen-> Alle Inhalte und Einstellungen löschen.

Warten Sie, bis der Reset abgeschlossen ist, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fehlgeschlagen ist, können Sie stattdessen eine Wiederherstellung im DFU-Modus durchführen. Eine ausführlichere Anleitung zum Wiederherstellen des DFU-Modus auf dem iPhone 8 finden Sie auf unserer Seite "Fehlerbehebung". Fühlen Sie sich frei, es als Referenz zu verwenden, wenn Sie mehr Hilfe bei den Schritten benötigen.

Weitere Hilfe suchen

Wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Bluetooth-Geräts, um weitere Unterstützung und andere Optionen zu erhalten. Überprüfen Sie auch, ob auf dem Bluetooth-Gerät eine kompatible Bluetooth-Technologie mit der Ihres iPhone 8 ausgeführt wird. Wenn das Problem nach der Aktualisierung ein Problem ist, z. B. wenn Sie nach der Installation eines neuen Softwareupdates Probleme beim Koppeln oder Verbinden mit einem Bluetooth-Gerät hatten Ihr iPhone 8 und wenden Sie sich an den Apple Support, um das Problem für eine umgehende Behebung zu beheben.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019