So beheben Sie ein iPhone 7 Plus, das nach dem Update von iOS keine Tonausgabe von Lautsprechern hat [Fehlerbehebung]

Kein Ton oder andere Audioprobleme auf einem iPhone können auf einen Softwarefehler oder eine fehlerhafte Hardware zurückzuführen sein. Um festzustellen, ob es auf die Software oder Hardware zurückzuführen ist, versuchen Sie sich zu erinnern, was vor dem allerersten Symptom passiert ist. Ist es beispielsweise vorgekommen, nachdem Sie Ihr iPhone fallen gelassen oder versehentlich nass gemacht haben? Oder hat es ausgelöst, nachdem Sie Ihre iPhone-Einstellungen geändert haben. Wenn es auf den ersten Fall fällt, wird das Problem ohne Ton höchstwahrscheinlich durch Hardwareschäden verursacht, was den Servicebedarf anzeigt. Andernfalls müssen Sie sich mit einem Softwareproblem beschäftigen.

In diesem Beitrag behandelt, ist ein relevantes Problem beim Transpirieren auf dem iPhone 7 Plus. Dies kann als Problem nach der Aktualisierung angesehen werden, da es nach einer iOS-Updateinstallation aufgetreten ist. Falls Sie das gleiche Problem bei Audiofehlern haben, insbesondere wenn Sie nach dem Update Ihrer iPhone 7 Plus-Software auf die neueste verfügbare iOS-Version keinen Ton erhalten, haben wir einige hilfreiche Komplettlösungen und generische Lösungen zu Referenzzwecken aufgeführt. Lesen Sie weiter, wenn Sie weitere Hilfe benötigen.

Wenn Sie noch andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits Lösungen für Hunderte von Problemen bereitgestellt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Die Chancen stehen gut, dass wir möglicherweise bereits eine Lösung für das derzeitige Problem bereitgestellt haben. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen auf dieser Seite ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Fehlerbehebung beim iPhone 7 Plus nach iOS-Update ohne Ton

Bevor Sie mit der Problembehandlung beginnen, testen Sie, ob Ihr iPhone-Lautsprecher funktioniert oder nicht. Navigieren Sie dazu zu Einstellungen-> Sounds oder Einstellungen-> Sounds & Haptics, und ziehen Sie den Schieberegler für Klingeln und Warnungen mehrmals nach oben oder unten.

Wenn Sie keinen Ton hören, ist der Lautsprecher möglicherweise beschädigt und muss daher gewartet werden. Andernfalls versuchen Sie diese nachfolgenden Problemumgehungen, um Ihre iPhone-Software zu beheben und den Sound nach jeder Methode zu testen.

Erste Lösung: Führen Sie einen Soft-Reset durch oder starten Sie Ihr iPhone 7 Plus neu.

Ein Neustart oder Soft Reset des Geräts ist der empfohlene letzte Schritt, wenn Sie Softwareänderungen an einem Gerät vornehmen. Dadurch wird der interne Speicher gelöscht und die Systemfunktionen werden aktualisiert. Kleinere Störungen durch das Aktualisieren werden dabei ebenfalls gelöscht. Wenn Sie Ihr iPhone nach dem Aktualisieren von iOS noch nicht neu gestartet haben, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Halten Sie die Ein / Aus- Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis die Schaltfläche Slide to Power Off angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone vollständig auszuschalten.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein / Aus- Taste gedrückt und lassen Sie sie los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

Lassen Sie Ihr Gerät den Startvorgang abschließen und testen Sie, ob die Audiofunktionen bereits ordnungsgemäß funktionieren. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten zutreffenden Lösung fort.

Zweite Lösung: Überprüfen und verwalten Sie die Soundeinstellungen Ihres iPhone 7 Plus.

Ihre iPhone-Einstellungen, einschließlich der Audio- / Sound-Einstellungen, wurden möglicherweise durch das Update automatisch geändert oder überschrieben. Leider ist die Ausgabe nicht gut, da Ihr iPhone keinen Ton mehr hatte. Sie können dann Ihre iPhone-Einstellungen überprüfen und gegebenenfalls die Sound-Optionen wieder so einstellen, wie sie vor der Installation des neuen Updates waren.

Sie können zunächst versuchen, den Ruftonschalter für einige Sekunden umzuschalten, um den Lautlosmodus einzuschalten, und dann den Schalter wieder in den Ringmodus zu schalten. Drücken Sie auch die Lautstärketasten, insbesondere "Lautstärke erhöhen", um sicherzustellen, dass nicht die niedrigste Stufe (Stummschaltung) eingestellt ist. Dadurch erhöhen Sie die Hörerlautstärke während eines Anrufs, die Medienlautstärke beim Streaming von Musik oder Videos und die Klingeltonlautstärke. Viele Menschen haben Wunder gefunden, wenn sie diese einfachen Tricks ausführen, so dass dies einen Versuch wert ist.

Sie können auch die Audioeinstellungen und die Tonoptionen einschließlich der Funktion "Nicht stören" prüfen und verwalten.

Gehen Sie dazu zum Menü Einstellungen-> Nicht stören und stellen Sie sicher, dass die Funktion Nicht stören deaktiviert ist. Ihr iPhone kann möglicherweise immer noch keinen Ton abspielen, wenn die DND-Funktion aktiviert ist, es sei denn, Sie haben einige Ausnahmen festgelegt. Dies kann durch Ausschalten von DND auf Ihrem iPhone ausgeschlossen werden.

Wenn das Problem ohne Ton nur bei einer bestimmten App auftritt, müssen Sie möglicherweise relevante Einstellungen in der App konfigurieren, um einen Sound zu erzeugen.

Dritte Lösung: Schalten Sie ggf. Bluetooth aus.

Sie hören keinen Ton von Ihrem iPhone-Lautsprecher, wenn er gekoppelt oder mit einem Bluetooth-fähigen Audiogerät verbunden ist, da der Audioausgang an das letztere Gerät geleitet wird. Um sicherzustellen, dass dies nicht zu Problemen führt, deaktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone 7 Plus, um das Pairing zu entfernen und die Audioausgänge mit dem integrierten Lautsprecher zu aktivieren.

Wechseln Sie dazu zum Menü Einstellungen-> Bluetooth und tippen Sie dann auf den Schalter Bluetooth, um die Funktion auszuschalten.

Starten Sie Ihr iPhone neu und testen Sie, ob es jetzt ertönt.

Vierte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen Ihres iPhone 7 Plus zurück.

Um ungültige Einstellungen von der zugrunde liegenden Ursache auszuschließen, kann das Zurücksetzen aller Einstellungen auf Ihrem iPhone hilfreich sein. Dadurch werden alle benutzerdefinierten Optionen und Konfigurationen gelöscht und die Standard- oder Originalwerte wiederhergestellt. Im Gegensatz zu einem Master-Reset wirkt sich das Zurücksetzen der Systemeinstellungen nicht auf Ihre iPhone-Daten aus, sodass Sie keine wichtigen Dateien verlieren, die Sie im internen Speicher Ihres Geräts gespeichert haben. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Tippen Sie anschließend auf, um das Zurücksetzen der Systemeinstellungen zu bestätigen.

Warten Sie, bis der Reset abgeschlossen ist, und starten Sie Ihr iPhone neu. Nach dem Neustart müssen Sie einige Einstellungen konfigurieren und die erforderlichen Optionen entsprechend Ihren Präferenzen aktivieren. Wenn alles eingestellt ist, testen Sie Ihr iPhone, um festzustellen, ob die Audiofunktionen bereits funktionieren.

Fünfte Lösung: Stellen Sie Ihr iPhone 7 Plus mit iTunes wieder her.

Als letzten Ausweg können Sie eine iOS-Wiederherstellung durchführen, um Ihr iPhone zu löschen und eine vorherige iOS-Sicherung wiederherzustellen oder es als neu einzurichten. Das Update hat möglicherweise die Systemeinstellungen völlig durcheinander gebracht, so dass ein vollständiger System-Reset erforderlich ist. Sie können sich dafür entscheiden, Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus wiederherzustellen oder eine Wiederherstellung im DFU-Modus über iTunes durchzuführen. Eine ausführlichere Anleitung zum Wiederherstellen des Wiederherstellungsmodus und zum Wiederherstellen des DFU-Modus finden Sie in unserem iPhone 7 Plus-Abschnitt "Tutorials" auf dieser Website. Besuchen Sie einfach unsere Fehlerbehebungsseite für weitere Details.

Andere Optionen

Eskalieren Sie das Problem an den Apple Support oder Ihren Netzbetreiber, damit es weitere Beurteilungen vornehmen und es gegebenenfalls nach anderen Problemen nach dem Update kennzeichnen kann, um es sofort zu beheben. Es ist möglich, dass das neue iOS-Update einige Fehler enthält, die zu Audiofehlern auf Ihrem iPhone 7 Plus führten. Fragen Sie nach weiteren Empfehlungen und / oder temporären Lösungen.

Alternativ können Sie Ihr iPhone zu einer nahe gelegenen Apple Genius Bar bringen und von einem autorisierten Techniker überprüfen lassen. Andernfalls werden Hardwareschäden oder beschädigte Lautsprecher aus den zugrunde liegenden Ursachen ausgeschlossen. Es ist jedoch auch möglich, dass Ihr Gerät durch einen versehentlichen Fall oder eine versehentlich auftretende Flüssigkeitsbeschädigung einen physischen oder flüssigen Schaden erlitten hat und zufällig die Symptome aufgetreten sind, nachdem das neue iOS-Update auf Ihrem Gerät implementiert wurde. Allerdings ist auch eine Hardwareüberprüfung erforderlich.

Empfohlen

Beheben des iPhone 6 Plus Kein Soundproblem
2019
Samsung Galaxy S4 Problem beim Hochfahren, Akku, Stromversorgungsproblemen [Teil 4]
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 51]
2019
Wie viele Daten verwendet Google Maps und wie werden diese bei Abstürzen behoben?
2019
Samsung Galaxy S6, S6 Edge funktioniert nach dem Lollipop-Update nicht mehr
2019
Verizon LG G3 erhält ein neues Lollipop-Update mit Fehlerbehebungen
2019