So beheben Sie ein iPhone XS Max mit verschwommenen Kameraproblemen

Hallo iPhone Fans! Im heutigen Artikel zur Fehlerbehebung werden einige der gemeldeten Probleme für das iPhone XS Max beantwortet. Das Hauptproblem, das in diesem Beitrag angesprochen wurde, betrifft das Problem der verschwommenen Kamera des iPhone XS. Wir planen, in den kommenden Tagen weitere Artikel desselben Artikels zu veröffentlichen. Schauen Sie sich also diesen Blog von Zeit zu Zeit an.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren können. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem Nr. 1: So beheben Sie ein iPhone XS Max mit verschwommenen Kameraproblemen

Guten Morgen. Ich habe kürzlich das iPhone XS Max gekauft und die Kamera scheint sehr verschwommen zu sein. Besonders bei Apps wie Snapchat. Es sieht also so aus, als würde es scharf stellen, dann nehmen Sie das Foto auf und es wird verschwommen. Ich habe alles versucht, was empfohlen wurde und es hat nicht funktioniert. Bitte kommen Sie mit einer Lösung. Mit freundlichen Grüßen.

Lösung: Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, warum die Kamera eines iPhones verschwommen zu sein scheint. Lassen Sie uns jeden einzelnen besprechen und was Sie mit jedem einzelnen tun können.

Lösung Nr. 1: Schmutzige Außenlinse

Schmutz, Staub oder Flecken im Objektiv können dazu führen, dass die Kamera den Fokus verliert. Beachten Sie, dass die Kamera Ihres iPhones bestimmten Algorithmen folgt, um den Fokus festzulegen. Wenn ein bestimmter Punkt in einem Foto aufgrund eines verschmutzten Objektivs nicht erkannt wird, kann der Fokus möglicherweise nicht richtig scharfgestellt werden, wenn Sie auf den Auslöser drücken.

Bei der Behebung dieser Art von Problem besteht der erste Schritt der Fehlerbehebung darin, sicherzustellen, dass der Benutzer das Objektiv abwischt. Idealerweise möchten Sie für diese Aufgabe ein Mikrofasertuch verwenden. Wenn dies jedoch nicht nützlich ist, reicht ein sauberes, weiches Tuch aus.

Wenn sich auf der Linse sichtbarer Schmutz oder Fleck befindet, drücken Sie nicht auf die Linse, um sie mit Ihrem Finger wegzuwischen. Verwenden Sie stattdessen das Tuch, um es zu entfernen.

Lösung 2: Entfernen Sie den Fall

Wenn Sie eine externe Hülle verwenden, empfehlen wir Ihnen, diese aus der Gleichung zu entfernen und zu beobachten, wie Ihre Kamera funktioniert. In einigen Fällen kann es vorkommen, dass die Kamera Ihres iPhones nicht richtig funktioniert, da durch die hinzugefügte Plastikblende oder falsche Messungen das Telefon dunkel und unscharf wird. Versuchen Sie, dieselben exakten Fotos ohne den Fall zu machen und zu sehen, ob es einen Unterschied gibt.

Lösung 3: Helfen Sie Ihrem Gerät, sich zu konzentrieren

Standardmäßig ist Ihre iPhone XS Max-Kamera so eingestellt, dass sie für sich selbst und ohne Eingreifen des Benutzers fokussiert. Wenn dies aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, auch wenn Sie das Telefon ruhig halten und sich in einer guten Lichtumgebung befinden, können Sie versuchen, die Bereiche zu erkennen, auf die Sie sich konzentrieren möchten. Sie können dies tun, indem Sie einfach auf den Bildschirm tippen, auf den die Kamera fokussieren soll. Da Ihr iPhone möglicherweise ein Gesicht in einem Bild aufnimmt, kann es zu Problemen kommen, wenn Sie versuchen, herauszufinden, auf welchen Bereich Sie sich konzentrieren möchten, wenn sich zu viele Objekte in einem Foto befinden oder kaum genug Objekte erkennbar sind. Hilf ihm, den Teil zu erkennen, auf den du dich konzentrieren solltest, und du solltest gut sein. Verwenden Sie diesen praktischen Fokussiertipp, wenn Sie versuchen, ein Foto bei schwachem Licht aufzunehmen.

Lösung 4: Starten Sie die Kamera-App neu

Wie bereits erwähnt, soll Ihr iPhone ziemlich intelligent fokussieren. Wenn dies nicht immer möglich ist, kann es andere Gründe als die oben genannten geben. An diesem Punkt ist es eine gute Idee, die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, dass die Kamera-App selbst einen Fehler gefunden hat. Wie jede App in Ihrem Telefon kann die Kamera-App leicht problematisch werden. Wenn der Fehler nur vorübergehend und geringfügig ist, können Sie ihn möglicherweise beheben, indem Sie die Kamera-App schließen und erneut öffnen.

So schließen Sie die Kamera-App:

  1. Öffnen Sie den App-Switcher, indem Sie von der linken unteren Ecke des Bildschirms nach oben streichen und in der Mitte des Bildschirms eine kurze Pause machen.
  2. Suchen Sie die Kamera-App, indem Sie nach rechts oder links wischen, um die App zu finden, die Sie schließen möchten.
  3. Wischen Sie in der Vorschau der App nach oben, um die App zu schließen.

Wenn die Kamera-App nicht mehr im App-Switcher angezeigt wird, ist sie bereits geschlossen. An diesem Punkt möchten Sie Ihr iPhone XS Max neu starten, bevor Sie die Kamera-App erneut öffnen.

Lösung 5: Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone XS Max

In einigen Fällen konnten Benutzer das Fokussierungsproblem erfolgreich beheben, indem Sie einfach das Gerät neu starten. Wenn Sie Ihr iPhone zu diesem Zeitpunkt noch nicht neu gestartet haben, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Das Betriebssystem hat möglicherweise einen geringfügigen Fehler entwickelt, der die Kamera-App beeinflusst hat, und ein Systemneustart reicht aus, um sie zu entfernen.

So starten Sie Ihr iPhone XS Max neu: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste. Halten Sie dann die Seitentaste gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen.

Lösung Nr. 6: DFU-Wiederherstellung

Wenn sich zu diesem Zeitpunkt an der Fehlerbehebung nichts geändert hat, besteht der nächste logische Fehlerbehebungsschritt in der Wiederherstellung des Geräts über den DFU-Modus. Stellen Sie vor dem Wiederherstellen Ihres iPhones sicher, dass Ihre persönlichen Daten gesichert werden, um einen Verlust zu vermeiden. Starten Sie anschließend das Telefon im DFU-Modus, um es wiederherzustellen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Schließen Sie auf Ihrem Computer alle aktiven Apps.
  2. Öffne iTunes.
  3. Schalten Sie Ihr iPhone aus. Wenn Sie es nicht normal ausschalten können, lassen Sie den Akku zu 0% entladen, sodass das Telefon von alleine herunterfährt. Laden Sie das Telefon mindestens eine Stunde lang auf, ohne es einzuschalten.
  4. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer.
  5. Halten Sie die Ein / Aus-Taste mindestens 3 Sekunden lang gedrückt.
  6. Halten Sie die Lauter-Taste auf der linken Seite des iPhone gedrückt, während Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt halten. Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste 10 Sekunden lang gedrückt. Wenn das Apple-Logo zu diesem Zeitpunkt angezeigt wird, wiederholen Sie die Schritte 5 und 6. Das Apple-Logo sollte überhaupt nicht angezeigt werden.
  7. Halten Sie die Lauter-Taste weitere 5 Sekunden lang gedrückt. Wenn der Bildschirm In iTunes stecken angezeigt wird, wiederholen Sie die Schritte 5 bis 7. Plug in iTunes-Bildschirm sollte nicht angezeigt werden.
  8. Sie wissen, dass sich Ihr Telefon im DFU-Modus befindet, wenn der Bildschirm schwarz bleibt. Ihr Computer sollte Ihnen dann mitteilen, dass iTunes ein iPhone erkannt hat.
  9. Folgen Sie den Bildschirmanweisungen auf Ihrem Computer, um eine vollständige Wiederherstellung durchzuführen.

Lösung Nr. 7: Holen Sie sich den Apple Support

Die DFU-Wiederherstellung behebt wahrscheinlich Probleme mit dem Fokus, aber wenn Ihr iPhone danach immer noch problematisch ist, sollten Sie unbedingt die Hilfe von Apple in Betracht ziehen. Die Ursache des Problems liegt höchstwahrscheinlich in der Hardware. Es gibt also nichts, was Sie dagegen tun können. Möglicherweise liegt ein mechanischer Fehler hinter dem Problem oder ein Codierungsproblem vor, das Apple derzeit nicht kennt. Besuchen Sie unbedingt Ihren Apple Store, um einen Reparatur- oder Austauschtermin zu vereinbaren.

Problem Nr. 2: Das iPhone XS funktioniert nicht mit Bluetooth im Fahrzeug

Ich habe kürzlich ein iPhone xs gekauft, das keine Verbindung zu meinem Hyundai 2015 herstellt. Hersteller gaben an, dass es möglicherweise nicht kompatibel ist. Kannst du das kommentieren? Mein Freisprechmodus ist für meine Arbeit von entscheidender Bedeutung.

Lösung: In Fahrzeugen installierte Bluetooth-Systeme in Fahrzeugen neigen dazu, mit neueren Smartphones nicht kompatibel zu sein. Mit dem Vorrücken neuerer Bluetooth-Systeme in Smartphones bleiben Bluetooth-Systeme in Autos normalerweise zurück. Dies ist der Grund, warum viele Bluetooth-Verbindungsprobleme auftreten, wenn neue Software-Updates für Telefone verfügbar sind. Dies gilt für iOS- und Nicht-iOS-Geräte. Wenn Sie Ihr neues iPhone XS nicht mit dem Bluetooth Ihres Fahrzeugs verbinden können oder nach dem Koppeln eine fehlende Funktion vorhanden ist, müssen die beiden Geräte ein Inkompatibilitätsproblem haben. Wir sind nicht in der Lage, wenn dies der wahre Grund ist, aber Ihr Autohaus sollte es Ihnen sagen können.

Bei der Bluetooth-Fehlerbehebung in diesem Fall können Sie nur versuchen, alle Kopplungen in beiden Geräten zu löschen, neu zu starten und eine Verbindung wiederherzustellen. Wenn das Pairing fehlschlägt oder das Problem nach dem erneuten Pairing weiterhin besteht, muss die Inkompatibilität die Ursache sein.

Wenden Sie sich an Ihren Autohändler, wenn es eine Problemumgehung gibt, die er vorschlagen kann, oder wenn er ein neueres Bluetooth-System im Fahrzeug installieren kann, das mit Ihrem neuen iPhone kompatibel ist.

Problem Nr. 3: Die iPhone XS Max Facebook-App wird nicht geladen

Ich habe gerade das iPhone XS Max gekauft und die Facebook-App wird nicht geladen. Ich habe verschiedene Dinge ausprobiert, um das Problem durch Google zu beheben, aber immer noch kein Fortschritt.

Lösung: Wenn Sie nur ein Problem mit der Facebook-App haben, sollten sich die Schritte zur Fehlerbehebung auf diese App konzentrieren. Nachfolgend sind Vorschläge, die Sie ausprobieren können:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine gute Internetverbindung verfügen.
  2. Versuchen Sie, eine WLAN-Verbindung zu verwenden, wenn Sie schon immer eine mobile Datenverbindung verwendet haben und umgekehrt.
  3. Schließen Sie die Facebook-App und öffnen Sie sie erneut (oben angegebene Schritte).
  4. Installieren Sie die Facebook-App erneut.
  5. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  6. Wenden Sie sich an den Facebook-Entwickler.

Wir haben zurzeit keine Berichte von anderen Nutzern, die Probleme mit der Facebook-App auf ihrem neuen iPhone XS Max haben, sodass Ihr Problem möglicherweise isoliert wird. Stellen Sie sicher, dass Ihre Facebook-App vollständig aktualisiert ist, bevor Sie eine der oben genannten Problemlösungen durchführen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S8 Schwarzer Bildschirm des Todes und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie den OnePlus 6-Bildschirm hat weiße Linien
2019
Samsung Galaxy S8 Plus lässt sich nach der Software-Aktualisierung nicht einschalten
2019
Wie man Samsung Galaxy A6 repariert, wird nicht aufgeladen
2019
Das Aufladen des Samsung Galaxy S9 wurde hergestellt und die Verbindung getrennt
2019
So beheben Sie den Google Play Store-Fehler 504 in Samsung Galaxy Note 9
2019