So beheben Sie eine Facebook-App, die auf Ihrem LG V35 ThinQ-Smartphone nicht funktioniert oder immer wieder abstürzt [Fehlerbehebung]

Selbst robuste Apps können kleinere und größere Probleme verursachen, wenn sie durch einige Faktoren ausgelöst werden. Dies kann unabhängig von dem Gerätetyp oder Betriebssystem der App auftreten. Eine gute Sache, weil solche Probleme auf die Software zurückzuführen sind und daher behoben werden können. Lösungen für App-Probleme können durch einfache bis fortgeschrittene Problemumgehungen erhalten werden.

In diesem Beitrag wird ein relevantes Problem in der Facebook-App hervorgehoben, das auf dem neuen LG V35 ThinQ-Smartphone plötzlich nicht mehr funktioniert oder immer wieder abstürzt. Einige empfohlene Problemumgehungen und Standardverfahren werden ebenfalls als Referenz für die Problembehandlung gezeigt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum ein solches Problem auftritt und wie Sie es mit den folgenden einfachen Lösungen angehen können.

Wenn Sie noch andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits Lösungen für Hunderte von Problemen bereitgestellt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Die Chancen stehen gut, dass wir möglicherweise bereits eine Lösung für das derzeitige Problem bereitgestellt haben. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen auf dieser Seite ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Erste Lösung: Beenden Sie Facebook und erzwingen Sie Stopp-Apps.

Es ist normal, dass in Apps gelegentlich kleinere Fehler und Störungen auftreten, und zufällige Abstürze können ein auffälliges Symptom sein. Der einfachste Weg, das Problem zu beheben, besteht darin, die fehlerhafte App anzuhalten. Hier ist wie:

  1. Wischen Sie von der Benachrichtigungsleiste nach unten.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf die Registerkarte Allgemein .
  4. Wählen Sie Apps und Benachrichtigungen aus.
  5. Tippen Sie auf App-Info.
  6. Tippen Sie auf Facebook- App.
  7. Wählen Sie die Option " Force Stop ".
  8. Tippen Sie anschließend zur Bestätigung auf OK .

Führen Sie dasselbe aus, um andere Hintergrund-Apps zu beenden oder zu schließen, um zu verhindern, dass sie einen Konflikt mit der normalen Routine der Facebook-App verursachen. Starten Sie erneut, und starten Sie Facebook anschließend erneut, um zu sehen, ob das Problem behoben ist. Fahren Sie ggf. mit den nächsten anwendbaren Lösungen fort.

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr LG V35 ThinQ-Smartphone neu (Soft Reset).

Wenn das Problem durch Beenden der App nicht behoben wird und Facebook immer noch nicht funktioniert oder immer wieder abstürzt, führen Sie einen Soft-Reset durch oder starten Sie das Telefon neu. Dadurch werden alle beschädigten temporären Dateien und Daten aus dem internen Speicher gelöscht. Hier ist wie:

  1. Halten Sie die Ein- / Ausschalttaste auf der Rückseite des Telefons gedrückt .
  2. Wählen Sie die Option Ausschalten .
  3. Tippen Sie dann zur Bestätigung erneut auf Ausschalten.
  4. Halten Sie nach ca. 30 Sekunden die Taste Power / Lock gedrückt, bis die Anzeige leuchtet.

Alternativ können Sie Folgendes tun:

  1. Halten Sie die Ein- / Ausschalttaste gedrückt, und wählen Sie in den Menüoptionen Neustart aus.
  2. Wenn das Gerät nicht mehr reagiert oder die App nicht mehr funktioniert oder abstürzt, halten Sie die Tasten Lautstärke verringern und Strom / Sperre gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang gedrückt. Lassen Sie dann beide Tasten los, wenn das Telefon neu gestartet wird.

Beide Methoden wirken sich nicht auf Daten aus, die im internen Speicher Ihres Geräts gespeichert sind. Daher ist das Erstellen eines Backups nicht erforderlich.

Dritte Lösung: Installation eines ausstehenden Updates für Facebook und andere Apps.

Eine Aktualisierung der App ist wahrscheinlich erforderlich, wenn das Problem nach der Installation einer neuen Firmware- oder Android-Version auf Ihrem Telefon auftritt. App-Updates können den erforderlichen Korrektur-Patch bereitstellen, um einige schwerwiegende Firmware-Fehler zu beseitigen, die möglicherweise dazu geführt haben, dass bestimmte Apps, insbesondere Facebook, unregelmäßig oder instabil wurden. Wenn Sie nicht festgelegt haben, dass Ihr Gerät Updates automatisch installiert, müssen Sie ausstehende Updates zur Installation manuell auslösen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um nach App-Aktualisierungen auf Ihrem LG V35 ThinQ zu suchen und diese zu installieren:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol der Play Store- App.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol .
  3. Gehen Sie zu Meine Apps und Spiele.
  4. Wählen Sie die Facebook- App aus.
  5. Tippen Sie auf Aktualisieren .

Starten Sie Ihr Telefon neu, wenn alle App-Updates vollständig installiert sind. Dadurch wird sichergestellt, dass die neuen Änderungen der letzten Updates ordnungsgemäß implementiert werden. Dadurch wird verhindert, dass Apps aktiv werden.

Vierte Lösung: Cache und Daten auf Facebook und Systempartition löschen.

Temporäre Dateien, die auf Ihren Apps und Systemordnern Ihres Geräts als Cache gespeichert werden, können ebenfalls beschädigt oder beschädigt werden. Als unerwünschte Symptome werden einige Apps plötzlich unberechenbar oder funktionieren nicht mehr wie beabsichtigt. Um sicherzustellen, dass dies nicht die Ursache für die Facebook-App ist, versuchen Sie gegebenenfalls, den Cache und die Daten in der Facebook-App und der Systempartition zu löschen. So wird's gemacht:

  1. Wischen Sie von der Benachrichtigungsleiste nach unten .
  2. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf die Registerkarte Allgemein .
  4. Wählen Sie Apps und Benachrichtigungen aus.
  5. Tippen Sie auf App-Info.
  6. Wählen Sie die Facebook- App aus.
  7. Tippen Sie auf Speicher .
  8. Tippen Sie anschließend auf Cache löschen.

Wenn das Löschen des App-Caches nicht hilft, muss möglicherweise der interne Speicher des Telefons gelöscht werden. Dadurch werden temporäre Daten gelöscht, die in der Systemcachepartition als Cache gespeichert sind. Falls beschädigte zwischengespeicherte Dateien aus den Systemordnern vorhanden sind, die möglicherweise zu Konflikten mit den Vorgängen der Facebook-App geführt haben, werden diese gelöscht. So löschen Sie die Cache-Partition auf Ihrem LG V35 ThinQ:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Apps .
  2. Tippen Sie anschließend auf Einstellungen .
  3. Navigieren Sie zur Registerkarte Allgemein .
  4. Wählen Sie Speicher aus .
  5. Blättern Sie durch die Liste und tippen Sie auf Zwischengespeicherte Daten.
  6. Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, tippen Sie auf Ja, um die Caches für alle Apps zu löschen.

Führen Sie nach dem Löschen von Cache und Daten einen Soft-Reset durch oder starten Sie das Telefon neu, um das Betriebssystem zu aktualisieren. Starten Sie dann erneut die Facebook-App und testen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie andere Möglichkeiten zur Behebung des Problems suchen.

Fünfte Lösung: Deinstallieren Sie die Facebook-App und installieren Sie die neueste Version erneut.

Die bisherigen Methoden sollten gut genug sein, um das Problem zu bewältigen, wenn zufällige Störungen Schuld sind. Wenn Sie jedoch mit einem solchen permanenten Absturzproblem so weit gekommen sind, liegt dies wahrscheinlich daran, dass die App total beschädigt und funktionsunfähig geworden ist. In diesem Fall kann eine Neuinstallation der Facebook-App auf Ihrem LG V35 ThinQ dies möglicherweise beheben. Dies bedeutet ebenfalls, dass Sie die App zuerst löschen oder deinstallieren müssen. Wenn Sie es einmal ausprobieren möchten, sollten Sie Folgendes tun:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol der Play Store- App.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol .
  3. Gehen Sie zu Meine Apps und Spiele.
  4. Wählen Sie die Facebook- App aus.
  5. Tippen Sie auf die Option zum Deinstallieren .
  6. Tippen Sie anschließend zur Bestätigung auf OK .

Nachdem die App erfolgreich entfernt wurde, starten Sie das Telefon neu und führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Facebook-App im Play Store erneut zu installieren:

  1. Tippen Sie hier, um den Play Store zu öffnen .
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol .
  3. Tippen Sie auf Meine Apps und Spiele.
  4. Wählen Sie die Facebook- App aus. Stellen Sie sicher, dass Sie die Facebook-Version auswählen, die vom aktuellen Betriebssystem Ihres Telefons unterstützt wird.
  5. Tippen Sie auf Installieren .
  6. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die App erneut zu installieren.

Sie können auch über die Play Store-Suchleiste nach einer Facebook-App suchen und dann die neueste Version der App auswählen, die mit der aktuellen Android-Version Ihres Telefons kompatibel ist.

Bitten Sie um weitere Unterstützung

Sie können sich an das Facebook-Hilfecenter wenden oder sich an den Facebook-Support wenden, um das Problem zu melden und andere Optionen und Empfehlungen als Lösung anzufordern. Lassen Sie sie wissen, was Sie bisher getan haben, so dass Sie sofort mit einer fortgeschrittenen Fehlerbehebung fortfahren können.

Empfohlen

Was tun, wenn Ihr Galaxy S7 Edge nach dem OTA-Update am Samsung-Logo hängen bleibt?
2019
Ting eröffnet allen seinen GSM-Betatest
2019
Der Samsung Galaxy S9 + Wi-Fi-Schalter lässt sich nicht einschalten
2019
So beheben Sie häufig auftretende Probleme mit dem iPhone 6 Plus [Teil 9]
2019
So beheben Sie eine schlechte Akkuleistung des Galaxy S8 nach einem Update (Batterieproblem)
2019
iPhone 6S Plus-Apps werden nicht aktualisiert oder heruntergeladen
2019