So beheben Sie Facebook, das immer wieder abstürzt, wird auf Ihrem Motorola Moto X4-Smartphone nicht ordnungsgemäß geladen [Fehlerbehebung]

Facebook gehört zu den beliebtesten und am meisten verwendeten Social-Media-Apps von Android- und iOS-Smartphone-Benutzern. Obwohl es sich um eine gut gewartete App handelt, gibt es immer noch Fälle, in denen die Facebook-App nicht wie beabsichtigt funktioniert. Zu den häufigsten Problemen bei der Facebook-App auf Android-Geräten gehören Abstürze und Ladefehler. Und häufig sind Netzwerkprobleme die zugrunde liegenden Ursachen.

Normalerweise dauern solche Probleme nicht länger an, da Facebook-Entwickler den Echtzeitstatus der Apps sicherlich genau unter die Lupe nehmen und sofort handeln müssen, wenn etwas schief geht und korrigiert werden muss. Es gibt jedoch noch andere Faktoren, die die Facebook-App destabilisieren und dazu führen können, dass sie ständig abstürzt oder nicht wie erwartet geladen wird. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise eine Fehlerbehebung für die App durchführen, damit sie reibungslos wieder verfügbar ist.

In diesem Beitrag werden einfache Problemumgehungen und mögliche Lösungen für ein Problem mit der Facebook-App hervorgehoben, die auf einem Motorola Moto X4-Smartphone häufig abstürzt oder nicht ordnungsgemäß geladen wird. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie mit diesem Problem umgehen können, wenn Sie während der Verwendung der Facebook-App auf demselben Gerät darauf stoßen.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein Problem mit Ihrem Telefon suchen, durchsuchen Sie unsere Problembehandlungsseiten, um zu prüfen, ob wir Ihr Gerät unterstützen. Wenn sich Ihr Telefon in der Liste unserer unterstützten Geräte befindet, rufen Sie die Seite zur Fehlerbehebung auf, und suchen Sie nach ähnlichen Problemen. Fühlen Sie sich frei, unsere Lösungen und Problemumgehungen zu verwenden. Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos. Wenn Sie dennoch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie den Fragebogen für Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Erste Lösung: Stoppen Sie Facebook und starten Sie Ihr Telefon neu.

In der App treten möglicherweise einige zufällige Fehler auf, die die Ausführung der Routine verhindern. Während Facebook eine robuste App ist, kann es immer noch zu kleineren Störungen kommen. Um diese Fehler zu beheben, kann es hilfreich sein, die Facebook-App zu stoppen. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf das Apps- Symbol.
  2. Berühren und halten Sie das Facebook-App- Symbol und ziehen Sie es auf App-Info.
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Force Stop . Dadurch wird die App zum Beenden gezwungen.

Starten Sie Ihre Moto X4 nach dem Beenden der App mit den folgenden Schritten neu oder führen Sie einen Soft-Reset durch:

  1. Halten Sie die Ein / Aus- Taste etwa 10 bis 20 Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Taste los, wenn das Telefon neu startet und die Startsequenz durchläuft.

Warten Sie, bis Ihr Telefon vollständig hochgefahren ist. Starten Sie dann Facebook erneut, um zu sehen, ob es bereits einwandfrei funktioniert. Wenn Sie einen Soft-Reset oder einen Neustart durchführen, hilft dies beim Ablegen des fehlerhaften Caches aus dem internen Speicher der App und des Telefons, durch den Facebook möglicherweise abstürzt oder das Laden fehlschlägt.

Zweite Lösung: Cache und Daten der App löschen.

Apps speichern den Cache jedes Mal, wenn sie geöffnet und verwendet werden. Zwischengespeicherte Dateien werden zum schnelleren Nachladen ähnlicher Informationen für die App verwendet. Dies kommt den Anwendern in Bezug auf Multitasking zugute. Es gibt jedoch einige Faktoren, die dazu führen können, dass der App-Cache beschädigt wird. In diesem Fall sind auch die Funktionen und Vorgänge der App betroffen. Um sicherzustellen, dass Facebook nicht abstürzt oder nicht ordnungsgemäß geladen wird, versuchen Sie, den Cache und die Daten der App mit den folgenden Schritten zu löschen:

  1. Tippen Sie auf das Apps- Symbol.
  2. Berühren und halten Sie das Facebook-App- Symbol und ziehen Sie es auf App-Info.
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche, um den Cache zu löschen, um den Cache aus der Anwendung zu löschen.
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche, um Daten zu löschen, um temporäre Daten für die Facebook-App einschließlich Anmeldedaten, gespeicherten Spielen und anderen Informationen zu löschen.

Sie müssen Ihre Facebook-Anmeldeinformationen erneut eingeben, um sich bei Ihrem Konto anzumelden, wenn Sie Daten aus der App gelöscht haben.

Wenn Sie die Facebook-App das nächste Mal öffnen, sollten Sie einige Verbesserungen in Bezug auf Leistung und Ladegeschwindigkeit feststellen.

Dritte Lösung: Update Facebook App, falls verfügbar.

Wenn Sie Ihr Gerät nicht für die automatische Installation von Updates eingerichtet haben, sind einige Ihrer Apps, einschließlich Facebook, möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand. Daher ist es möglich, dass die Leistung der App durch einige Fehler und Malware beeinträchtigt wird. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ausstehende App-Updates, einschließlich Facebook, manuell zu suchen und zu installieren:

  1. Tippen Sie auf das Apps- Symbol.
  2. Tippen Sie auf Play Store.
  3. Tippen Sie auf das Menüsymbol oben links im Play Store-Bildschirm.
  4. Tippen Sie auf Meine Apps . Alle Apps mit ausstehenden Updates werden oben aufgeführt.
  5. Tippen Sie auf Aktualisieren, um einzelne Apps, einschließlich Facebook, zu aktualisieren, oder wählen Sie die Option Alle aktualisieren, um alle Apps gleichzeitig zu aktualisieren.

Ermöglichen Sie Ihrem Gerät, die Aktualisierung der Apps abzuschließen, und führen Sie anschließend einen Soft-Reset durch, wenn alle Apps vollständig aktualisiert wurden.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Facebook-App auf Ihrer Moto X4 zurück oder installieren Sie sie neu.

Die App ist möglicherweise vollständig beschädigt und daher nicht mehr funktionsfähig. In diesem Fall kann ein App-Reset eine mögliche Abhilfe sein. Andernfalls müssen Sie die Facebook-App auf Ihrem Telefon löschen und erneut installieren.

  1. Tippen Sie auf Apps, um die Liste der Apps anzuzeigen und darauf zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf Play Store.
  3. Tippen Sie oben links im Play Store auf das Menüsymbol.
  4. Tippen Sie auf Meine Apps und Spiele .
  5. Tippen Sie hier, um Facebook aus den Apps auszuwählen.
  6. Tippen Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren .
  7. Lesen Sie bei entsprechender Aufforderung die Warnung und tippen Sie zur Bestätigung auf OK .

Gehen Sie nach der Deinstallation der Facebook-App zum Play Store zurück, suchen Sie nach der neuesten Version der von Ihrem Moto X4 unterstützten Facebook-App, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie.

Alternativ können Sie die App zurücksetzen und die Standardeinstellungen wiederherstellen. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf das Apps- Symbol.
  2. Berühren und halten Sie das Facebook-App- Symbol und ziehen Sie es auf App-Info.

Dadurch werden weitere Details zur Datennutzung der App sowie die Befehle zum Leeren des Apps-Caches, zum Erzwingen des Stopps oder zum Deaktivieren der App angezeigt.

Fünfte Lösung: Cache-Partition auf der Moto X4 löschen.

Abgesehen vom App-Cache speichert Ihr Gerät den Systemcache an einem separaten Ort oder in einer separaten Partition. Wie bei Apps-Caches werden Systemcaches auch vom Telefonsystem verwendet, um bei Bedarf die gleichen Informationen schnell neu zu laden, was für Multitasking von Vorteil ist. Andererseits kann der Systemcache auch zu Fehlern führen und verwöhnt werden. Und dann beginnen Systemfehler aufzutauchen. Die Symptome können bei bestimmten Apps auftreten, abhängig vom Typ der zwischengespeicherten Dateien, die beschädigt wurden. Um sicherzustellen, dass Facebook nicht ständig abstürzt oder nicht ordnungsgemäß auf der Moto X4 geladen wird, löschen Sie die Cache-Partition mit den folgenden Schritten:

  1. Schalten Sie Ihr Telefon aus.
  2. Halten Sie dann die Tasten Leiser und Leistung einige Sekunden lang gedrückt. Lassen Sie dann beide Tasten los, wenn der Bildschirm Startoptionen angezeigt wird.
  3. Drücken Sie die Taste Leiser, um zu Wiederherstellung zu blättern und diese hervorzuheben.
  4. Drücken Sie die Lauter-Taste, um auszuwählen. Das Motorola-Logo wird angezeigt, gefolgt vom Android-Wiederherstellungsbildschirm.
  5. Halten Sie im Android-Wiederherstellungsbildschirm die Lauter-Taste etwa 10 bis 15 Sekunden lang gedrückt .
  6. Drücken Sie dann kurz die Ein / Aus- Taste . Der Android-Wiederherstellungsbildschirm wird angezeigt.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um die Option Cache-Partition löschen aus den angegebenen Optionen hervorzuheben.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um die Auswahl zu bestätigen.

Ihr Telefon wird dann neu gestartet. Sobald es vollständig hochgefahren ist, starten Sie die Facebook-App und sehen Sie, ob sie bereits einwandfrei und stabil funktioniert.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenden Sie sich für weitere Unterstützung und andere Optionen an den Facebook-Support oder besuchen Sie die Facebook-Hilfe, um das Problem zu melden und vom Helpdesk oder von anderen Mitarbeitern Beiträge zu erhalten. Die App hat möglicherweise einen schwerwiegenden Fehler, der behoben werden muss. Wenn dies ein Serverproblem ist, muss das Supportteam bereits daran arbeiten, die App so schnell wie möglich wiederherzustellen und zu starten.

Empfohlen

Zeitweiliges Empfindlichkeitsproblem auf dem Galaxy Note 7 S-Pen, andere Probleme
2019
So beheben Sie das HTC One M8-Textproblem [Teil 2]
2019
Beheben von Apple iPhone 6s, die sich nicht einschalten lassen [Troubleshooting Guide]
2019
Netflix-App für Android mit Steuerelementen für die Datennutzung von Mobiltelefonen aktualisiert
2019
So beheben Sie, dass Google Pixel 3 XL keine Verbindung zu einem Bluetooth-Gerät herstellt
2019
Samsung Galaxy Note 4 Akku erschöpft sich schnell und andere Probleme
2019