So beheben Sie Google Pixel 2-WLAN-Probleme: WLAN hat keine Internetverbindung

Viele # GooglePixel2-Besitzer fragen uns nach Unterstützung, wenn sich ihr Gerät im WLAN nicht mit dem Internet verbindet. Der heutige Artikel ist für diese Ausgabe (und für einen anderen verwandten Fall) geschrieben. Wie üblich stammen die hier genannten Fälle aus Berichten einiger Mitglieder unserer Gemeinschaft. Wenn Sie unsere Lösungen als hilfreich empfinden, teilen Sie uns dies mit, damit wir Ihre Geschichte auch in unserem Blog veröffentlichen können.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: So beheben Sie Google Pixel 2-WLAN-Probleme: WLAN hat keine Internetverbindung

Seitdem ich das Pixel 2 habe, möchte es nicht mehr korrekt auf meinem WLAN funktionieren. Ich habe einen Asus AC3100 gekauft und habe das Broadcasting-WLAN von meinem AT & T-Router. Als ich den Nexus 6p hatte, war alles großartig. Wenn ich mit dem ASUS-Router verbunden bin, verbinde ich mit dem Pixel 2, aber meine Apps und das Surfen im Internet kommen grundsätzlich zum Stillstand. Wenn ich mich an den AT & T-Router anschließe, funktioniert alles gut. Hat noch jemand solche Probleme erlebt? Es kann nicht mein Router sein, da mein Nexus-Telefon großartig funktioniert. Das einzige, was sich geändert hat, ist, dass ich mein Pixel 2 habe.

Lösung: Die Ursache des Problems kann entweder auf der Routerseite oder auf der Seite des Telefons (Pixel 2) liegen.

Um das Problem zu beheben, führen Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung aus, und sehen Sie, welche funktionieren wird.

Starten Sie Ihren Pixel neu

Dies sollte der erste Schritt zur Problembehandlung sein, den Sie durchführen müssen. Viele kleinere Netzwerkfehler werden durch einfaches Ein- und Ausschalten des Telefons behoben. In Ihrem Fall möchten Sie einen Neustart des Pixels erzwingen, um den Speicher zu löschen und einen Akkuzug zu simulieren. So wird's gemacht:

  1. Halten Sie die Netztaste einige Sekunden lang gedrückt.
  2. Tippen Sie anschließend auf dem Bildschirm auf Neu starten.
  3. Wenn Sie Neustart nicht sehen, halten Sie die Ein- / Aus-Taste ungefähr 30 Sekunden lang gedrückt, bis sich das Gerät einschaltet.

Netzwerkgerät neu starten

Wenn ein Neustart Ihres Pixel 2 nicht hilft, sollten Sie als nächsten Schritt zur Problembehandlung alle betroffenen Netzwerkgeräte neu starten. Trennen Sie unbedingt Ihr AT & T-Modem / Ihren Router und Ihren Asus-Router von der Stromquelle, und lassen Sie sie mindestens 30 Minuten lang so laufen. Schalten Sie sie anschließend nacheinander aus, indem Sie zuerst den AT & T-Router anschließen. Sobald der Router initialisiert ist und die Lampen stabil werden, ist dies die Zeit, zu der Sie den Asus-Router anschließen möchten. Versuchen Sie dann nach etwa einer Minute zu prüfen, ob Ihr Pixel über WLAN eine Verbindung zum Internet herstellen kann.

Vergessen Sie die Verbindung zum WLAN

Eine der häufigsten Schritte zur Fehlerbehebung beim Umgang mit WLAN-Problemen besteht darin, das Netzwerk, mit dem Sie Probleme haben, zu vergessen oder die Verbindung zu trennen. Dadurch kann ein Gerät einen möglichen Fehler abstellen, der nur bei aktiver Kommunikation zwischen den beiden Geräten auftritt. Wenn Sie Ihr Telefon von Ihrem WLAN-Netzwerk getrennt haben, starten Sie das Telefon neu, bevor Sie es wieder anschließen.

Asus-Router umgehen

Wir können nicht sicher sein, ob es einen eindeutigen oder isolierten Fehler gibt, der entsteht, wenn Ihr Pixel 2 und Ihr Asus-Router miteinander verbunden sind. Sie sollten also die Ausrüstung von Drittanbietern umgehen. Wenn Sie den Asus-Router aus der Gleichung entfernen, sollten Sie wissen, ob Ihr Pixel 2 ein WLAN-Problem hat oder nicht.

Wenn das WLAN Ihres Telefons richtig funktioniert, wenn Sie direkt mit Ihrem ISP-Router (Internet Service Provider) verbunden sind, liegt möglicherweise ein Kompatibilitätsproblem mit Ihrem Asus-Router vor. In diesem Fall möchten Sie mit dem technischen Support von Asus an den möglichen Schritten zur Fehlerbehebung arbeiten, die Sie zur Beseitigung des Problems durchführen können. Andernfalls ist es besser, wenn Sie den besagten Router nicht in Ihrem Netzwerk verwenden.

Wenn Ihr Pixel 2-WLAN weiterhin mit Ihrem AT & T-Router problematisch ist, führen Sie die restlichen Schritte zur Fehlerbehebung aus.

Suchen Sie nach Apps von Drittanbietern

Bei einigen Android-Geräten treten Probleme auf, weil Apps dazu führen. Nicht alle Apps verfügen über das gleiche Know-how, daher können einige von ihnen zu Problemen führen oder Android stören. Starten Sie das Gerät im abgesicherten Modus, um zu sehen, ob eine Ihrer Apps von Drittanbietern Schuld hat. In diesem Modus werden keine Apps von Drittanbietern ausgeführt, sodass nur vorinstallierte Apps funktionieren. Wenn die WLAN-Verbindung Ihres Pixels im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus funktioniert, können Sie darauf wetten, dass sich eine der Apps dahinter befindet.

So starten Sie Ihr Pixel 2 im abgesicherten Modus neu:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis die Menüoptionen angezeigt werden.
  2. Tippen Sie in den angegebenen Optionen auf Ausschalten.
  3. Lassen Sie das Gerät einige Sekunden lang ausschalten.
  4. Halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis das Google-Logo angezeigt wird. Lassen Sie dann die Taste los.
  5. Halten Sie die Taste "Lautstärke verringern" gedrückt, während das Google-Logo weiterhin angezeigt wird.
  6. Lassen Sie die Taste los, wenn das Symbol für den abgesicherten Modus in der linken unteren Ecke des Bildschirms zum Entsperren angezeigt wird.

Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Drittanbieter-App das Problem verursacht, müssen Sie die Täter mithilfe des Ausschlussverfahrens eingrenzen. Um herauszufinden, welche Ihrer Apps die Probleme verursacht, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr S9 immer noch problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1-4.

Löschen Sie die Netzwerkeinstellungen

Da es sich nur um eine Netzwerkstörung handelt, müssen Sie auch die Netzwerkeinstellungen Ihres Geräts löschen, um zu sehen, ob dies hilfreich ist. Dies ist oft eine effektive Lösung für die meisten Netzwerkprobleme. Sie sollten sie also nicht überspringen.

  1. Tippen Sie auf einem Startbildschirm auf das Pfeilsymbol Nach oben, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen App-Symbol.
  3. Tippen Sie auf das Symbol "System Info".
  4. Tippen Sie auf das Symbol Optionen zurücksetzen.
  5. Wähle aus den folgenden:
    • Zurücksetzen von Wi-Fi, Mobiltelefon und Bluetooth
    • App-Einstellungen zurücksetzen
    • Alle Daten löschen (Werksreset)
  6. Tippen Sie auf RESET SETTINGS. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die PIN, das Kennwort oder das Muster ein.
  7. Tippen Sie zur Bestätigung auf RESET SETTINGS.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

In diesem Fall ist möglicherweise ein Werksreset erforderlich, wenn alle oben genannten Vorschläge nicht funktionieren. Dadurch werden die Softwareinformationen Ihres Geräts auf die Standardwerte zurückgesetzt. Um zu vermeiden, dass persönliche Daten verloren gehen, sollten Sie Ihre Dateien rechtzeitig sichern.

So setzen Sie Ihr Pixel 2 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Stellen Sie sicher, dass das Telefon ausgeschaltet ist.
  2. Halten Sie die Einschalttaste und die Leiser-Taste gedrückt, bis der Bootloader-Modus angezeigt wird. Lassen Sie dann los. Es wird durch ein Android-Bot-Image mit dem Start-Label oben dargestellt.
  3. Drücken Sie die Taste Leiser, um den Wiederherstellungsmodus auszuwählen, und drücken Sie dann die Ein / Aus-Taste, um die Auswahl zu bestätigen. Danach blinkt Ihr Telefon kurz auf dem Google-Startbildschirm und startet dann im Wiederherstellungsmodus.
  4. Wenn Sie das Android-Bot-Bild mit einem Ausrufezeichen in einem roten Dreieck mit der Aufschrift No Command sehen, halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  5. Drücken Sie einmal die Lauter-Taste, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los.
  6. Verwenden Sie die Taste Lautstärke, um die Option Daten löschen / Werkseinstellung auf dem Android-Wiederherstellungsbildschirm auszuwählen.
  7. Wählen Sie zur Bestätigung Ja.
  8. Warten Sie, bis der Reset der Werksdaten abgeschlossen ist.
  9. Wählen Sie System jetzt neu starten.

Problem Nr. 2: Was ist zu tun, wenn Sie die Firmware Ihres Google Pixel 2 auf die vorherige Version zurücksetzen möchten

Ich frage mich, ob Sie helfen können, da ich es sehr schätze, dass Sie viele E-Mails erhalten. Ich bin auf Vodaphon. Ich habe das System vor Tagen (31. Juli) aktualisiert und seitdem hatte ich endlose Probleme. Alle meine Apps schließen sich, nachdem ich das Telefon 10 Minuten lang benutzt habe. Der Akku entlädt sich auch viel schneller und das Gerät wird sehr heiß. Sie können den Prozessor auf der Rückseite des Telefons fühlen, wie er weg murrt, und ich kann dann keine App mehr erreichen, ohne dass mir fast sofort alles zukommt. Ich kann nicht in die Batterie einsteigen, da das ganze Telefon eins ist. Ich habe mich nur gefragt, seit ich bemerkte, dass andere Probleme hatten, ob ich irgendetwas tun könnte, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen.

Die Probleme werden im abgesicherten Modus fortgesetzt. Ich habe die Karte gestern Nacht über Nacht herausgenommen, und heute hatte ich beim Neustart des Geräts keine Probleme, bis der Akku aufgewärmt war. Ich musste zu Hause auf meinen Computer zugreifen, um Nachrichten zu senden, da mein Telefon im Moment völlig unbrauchbar ist. Denken Sie, dass ein Neustart hilft, oder stecke ich jetzt mit einem unbrauchbaren Telefon fest? Möchte das letzte Update wenn möglich rückgängig machen? Danke im Voraus.

Lösung: Leider gibt es keine einfache Möglichkeit, das Betriebssystem Ihres Telefons auf die vorherige Android-Version zurückzusetzen, ohne auf das Flashen zurückzugreifen. Flashing ist ein Android-Begriff, wenn ein Benutzer manuell versucht, eine Aktie oder ein benutzerdefiniertes Betriebssystem manuell zu installieren. Es ist nicht so einfach wie das Klicken auf die Aktualisierungsschaltfläche, genau wie das, was Sie tun, wenn ein OTA-Update (Over-the-Air) von Ihrem Mobilfunkanbieter verfügbar ist. Das Blinken erfordert einige fortgeschrittene Schritte und Kenntnisse. Wenn das Gerät nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird, kann es möglicherweise zu einem Steinschlag des Geräts kommen. Wenn Sie sich sicher sind, dass die Probleme, die Sie haben, auf das neueste Update zurückzuführen sind und Sie die vorherige Android-Version manuell installieren möchten, müssen Sie zuerst etwas darüber nachdenken. Sie benötigen außerdem einen Computer und die richtige Firmware-Version. Jeder gute Leitfaden sollte Ihnen eine Liste der Dinge geben, die Sie zum Flashen Ihres Telefons benötigen. Suchen Sie mithilfe von Google nach zuverlässigen Anleitungen zum Flashen Ihres Pixels 2. Das Flashen ist riskant und kann die Software Ihres Telefons beschädigen, so dass Sie nicht mehr beheben können. Tun Sie es auf eigene Gefahr.

Empfohlen

So beheben Sie eine verzögerte Reaktion des Touchscreens auf Ihrem iPhone 8 [Handbuch zur Fehlerbehebung]
2019
Lösungen für das Problem mit dem Galaxy S7-Akku, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5-Ladegerät ist nicht kompatibel mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Behebung des Nova Launcher, der auf dem Samsung Galaxy S9 Plus immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 4 wird neu gestartet und andere Probleme werden angezeigt
2019
Behebung des Problems der LTE-Verbindung bei Galaxy S9
2019