MMS funktioniert unter Verizon Galaxy S7 nicht, wenn sie im norwegischen Netzwerk verwendet wird, der Touchscreen funktioniert nicht mehr und andere Probleme

Mit der bevorstehenden Veröffentlichung des # GalaxyS8 in den nächsten Monaten wird das # GalaxyS7 dann zum Modell der zweiten Klasse. Das bedeutet jedoch nicht, dass es sofort veraltet wäre. In der Welt des sich ständig verbessernden Smartphone-Marktes ist die Überlegenheit nicht immer das Neueste, wie das Debakel des Galaxy Note 5 beweist. Während wir hoffen, dass das Galaxy S8 mehr interessante Dinge bringt, wird das Galaxy S7 zu dieser Zeit weiterhin die Oberhand haben.

Dieser Post für heute enthält wie üblich eine weitere Liste der bisher gesammelten S7-Probleme. Nachfolgend einige davon:

  1. MMS funktioniert auf Verizon Galaxy S7 nicht, wenn sie in einem norwegischen Netzwerk verwendet werden
  2. Der Bildschirm des Galaxy S7 wird blau und der Touchscreen funktioniert nicht mehr
  3. Das Galaxy S7 wird auch nach mehrfachem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen neu gestartet
  4. Sprint Galaxy S7 steckt in Freisprech-Aktivierungsschleife | S7-APN-Einstellungen werden gelöscht, wenn sie sich außerhalb des Abdeckungsbereichs befinden
  5. Galaxy S7 Hotmail-Konto wird nicht auf dem Laptop synchronisiert
  6. Galaxy S7 wird zufällig einfrieren und neu starten

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: MMS funktioniert unter Verizon Galaxy S7 nicht, wenn sie in einem norwegischen Netzwerk verwendet werden

Hallo! Also hier ist das Problem. Telefon SM-G930V in den USA gekauft und freigeschaltet (früher dort gewohnt). Ich bin nach Norwegen gezogen und das Telefon mit einer neuen lokalen SIM-Karte kann keine MMS-Nachrichten senden oder empfangen (normale SMS funktionieren). Ich habe bei meinem eigenen Netzbetreiber überprüft, dass die APN-Einstellungen korrekt sind (sowohl manuell als auch über den Dienst für den Netzbetreiber-Update, beide auschecken). Das Telefon wurde zurückgesetzt, die mobilen Daten sind aktiviert, das WLAN wurde ein- und ausgeschaltet, ebenso wie bei den Daten, das Problem bleibt bestehen. Werksreset wurde durchgeführt. Telefonnummern sind korrekt, wenn sie für das Senden von MMS eingegeben werden. Die Spezialisten in Telefongeschäften sagen, dass, wenn ich das Telefon verwurzle, eine ganze Reihe von Diensten nicht mehr funktionieren wird, wie beispielsweise das Kaufen von Tickets in U-Bahnen / Zügen, Bankgeschäfte usw. Es gibt eine ganze Menge Bloatware von Verizon auf dem Telefon (ich habe das meiste durch Apps deaktiviert, aber diese können nicht ohne Rooten entfernt werden?). Vor der Deaktivierung der Verizon Bloatware wurden die gleichen Tests wie oben beschrieben mit dem Telefon durchgeführt. Meine Frage ist also, gibt es eine Lösung dafür? Grüße Lars Halvorsen PS fantastische Arbeit, die Sie mit Informationen auf dieser Website machen. - Lars

Lösung: Hallo Lars. Es ist bekannt, dass Verizon-Telefone nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn sie in andere Netzwerke portiert werden, selbst nachdem das Netzwerk entsperrt wurde. Dies liegt daran, dass Verizon die CDMA-Technologie verwendet. Verizon-Telefone sind im Vergleich zu GSM-Telefonen relativ problematisch, wenn sie in Nicht-Verizon-Netzwerken verwendet werden. Ihr Fall ist nicht der erste, dem wir begegnen. Wir können mit Sicherheit sagen, dass es dafür keine Lösung gibt. Selbst wenn der Entwickler verwurzelt ist, muss sich ein Entwickler mit der Software von Verizon vertiefen, um herauszufinden, ob es etwas gibt, das sich ändern lässt, damit es mit dem Netzwerk Ihres Betreibers in Norwegen zusammenarbeitet.

Wir unterstützen kein Rooting oder keine Softwaremodifikation in diesem Blog. Wenn Sie also durch inoffizielle Softwaremodifikationen an Standardlösungen interessiert sind, sollten Sie andere Foren wie das XDA Developers Forum besuchen.

Problem 2: Der Bildschirm des Galaxy S7 wird blau und der Touchscreen funktioniert nicht mehr

Letzte Nacht hatte mein neues Galaxy S7 einen kleinen Fehler in der unteren linken Ecke. Es wurde blau und der Touchscreen um den betroffenen Bereich funktionierte nicht mehr, sodass ich mein Handy nicht mehr entsperren konnte. Innerhalb einer Stunde hatte es sich auf dem gesamten Bildschirm ausgebreitet. Der Bildschirm oder das Telefon selbst ist nicht beschädigt. Das Telefon hält jetzt an und überprüft Nachrichten noch immer und scheint zu funktionieren, mit Ausnahme des Bildschirms. Die Benachrichtigungsanzeigen und die weißen Anzeigen links und rechts des Startbildschirms funktionieren weiterhin. Wenn es einen Rat gibt, was ich tun kann, da ich keine Versicherung habe und ich 800 Dollar für das Telefon ausgegeben habe, weiß ich nicht wirklich, was ich tun soll.

Ich bin mir sicher, dass die meisten Geschäfte mir nur das Ersetzen des Bildschirms in Rechnung stellen, aber von dem, was ich online gelesen habe, ist dies ein häufiges Problem, das behoben werden kann. Wenn Sie helfen könnten, wäre ich für immer in Ihrer Schuld, da ich im Krankenhaus bin und keine andere Möglichkeit habe, meine Tochter auf der anderen Seite der Welt zu kontaktieren. (Alle ihre Informationen sind am Telefon) Bitte helfen Sie! Danke vielmals. - James

Lösung: Hallo James. Im Gegensatz zu dem, was Sie gesagt haben, ist dieses Problem keineswegs unbedeutend. Wenn Sie das Telefon aufgrund eines nicht funktionierenden Touchscreens nicht mehr entsperren können, ist dies kein kleiner Fehler. Wir wissen nicht, auf welcher Website Sie den Eindruck erwecken, dass dieses Problem auf Ihrer Ebene behoben werden kann. In Bezug auf Ihre Problembeschreibung können Sie dieses Touchscreen-Problem jedoch nicht beheben. Es ist eine Hardwareprüfung erforderlich, um festzustellen, ob die Bildschirmbaugruppe beschädigt ist oder nicht. Schwierig kann dies für Sie sein, es gibt keine Softwarelösung oder "Zauberei", die wir Ihnen sagen können, um sie zu beheben. Es gibt einfach keine Menge an Software-Verbesserungen, die einen schlechten Touchscreen oder eine Bildschirmanordnung lösen können.

Um herauszufinden, ob es sich um ein Softwareproblem handelt, können Sie versuchen, das Telefon in verschiedenen Modi zu starten. Hier ist wie:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  • Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  • Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  • Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  • Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Wenn der Bildschirm des Telefons auch nach dem Ausführen aller dieser Modi nicht reagiert, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass ein Hardwareproblem vorliegt. Erwägen Sie, das Telefon zur Reparatur oder zum Ersatz zu senden.

Problem 3: Galaxy S7 startet auch nach mehrfachem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen neu

Das Telefon stürzt ständig ab. Es ist nicht an eine Anwendung gebunden. Dies geschieht, wenn verschiedene Apps ausgeführt werden. Manchmal ist das Telefon nicht aktiv und beim Entsperren des Telefons ist es einige Stunden zuvor abgestürzt. Zeitstempel am Telefon ist hinter. Ich habe den Cache geleert, ein paar Werksrücksetzungen durchgeführt und das Problem bleibt bestehen. Samsung sagt, es ist kein bekanntes Problem, aber es scheint, als hätten andere Leute das gleiche Problem. Im Gespräch mit dem Carphone Wearhouse sagten sie, es sei ein Betriebssystemproblem und nicht das Hardware- oder Embedded-Software-Problem. Meistens bekommt man nur einen schwarzen Bildschirm und zum Neustart muss er im abgesicherten Modus gestartet werden. - Andy

Lösung: Hallo Andy. Wenn Sie sich bereits mit Samsung in Verbindung gesetzt haben und bereits zuvor auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurden, sollten Sie als nächsten logischen Schritt einen Ersatz für das Telefon suchen. Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellung werden alle Softwareeinstellungen in ihrem bekannten Arbeitszustand wiederhergestellt. Wenn das Telefon von selbst gestartet wird, ohne dass Apps von Drittanbietern installiert sind, sollten Sie darauf hingewiesen werden, dass das Problem auf Ihrer Ebene nicht behoben werden kann. Möglicherweise ist ein unbekanntes Hardwareproblem aufgetreten, das den normalen Android-Betrieb regelmäßig unterbricht und zu einem zufälligen Neustart führt.

Wenn Sie wieder ein funktionsfähiges Telefon haben möchten, sollten Sie sich ein Ersatzgerät besorgen.

Problem Nr. 4: Sprint Galaxy S7 bleibt in der Freisprech-Aktivierungsschleife stecken S7-APN-Einstellungen werden gelöscht, wenn sie sich außerhalb des Abdeckungsbereichs befinden

Ich bezahlte ein renommiertes Online-Unternehmen, um ein Sprint Galaxy S7 freizuschalten, und es schien zunächst zu funktionieren, aber nachdem ich es auf meinem GSM-Netzbetreiber aktiviert hatte, stellte ich fest, dass es immer noch Probleme gab. Es wird weiterhin versucht und aktiviert, und die Aktivierung der Freisprecheinrichtung fällt immer wieder aus. Es erlaubt auch keine Aktualisierung von Profil, PRL und UICC-Unlock. Jedes Mal, wenn ich in ein Gebiet gehe, in dem es keinen Service gibt, wird ich vom APN-Netzwerk getrennt und ich muss in die Einstellungen gehen, wenn ich in einem Servicebereich bin und nicht scheint. Bitte helfen - Lauren

Lösung: Hallo Lauren. Wir sind nicht auf Softwaremodifikationen spezialisiert. Wir können Ihnen nur sagen, dass Sie einen anderen Shop finden, der Ihr Telefon ordnungsgemäß in Ihrem aktuellen Netzwerk konfigurieren kann. Wie bereits erwähnt, sind CDMA-Telefone im Vergleich zu GSM-Telefonen im Allgemeinen schwieriger zu knacken. Es gibt also keine 100% ige Garantie, dass alle Funktionen und Funktionen funktionieren, sobald Sie ein anderes Netzwerk verwenden. In den meisten Fällen funktionieren CDMA-Telefone nicht einmal, wenn sie in einem anderen CDMA-Netzwerk verwendet werden.

Problem 5: Galaxy S7 Hotmail-Konto wird nicht auf dem Laptop synchronisiert

Hallo. Ich habe ein Samsung Galaxy S7-Handy und es wird mit meinem Hotmail-Konto synchronisiert. Bis vor kurzem hat es gut funktioniert, und jetzt scheint mein Handy zusätzliche E-Mails zu erhalten, die ich anscheinend nicht bekomme, wenn ich mich von meinem Laptop zu Hause bei Hotmail anmelde. Ich habe mir meine E-Mail-Einstellungen auf meinem Handy angesehen, um sie zu synchronisieren, aber nichts scheint sich zu ändern, egal was ich versuche. Wahrscheinlich ein einfaches Problem, das ich nicht beheben kann! Ich möchte gerne alle E-Mails auf meinem Handy und Laptop empfangen! - Zoe

Lösung: Hallo Zoe. Wenn Ihr Galaxy S7 Ihre E-Mails zu empfangen scheint, Ihr Laptop jedoch nicht, muss das Problem entweder auf Ihrem Laptop oder Ihrem Hotmail-Konto liegen. Microsoft-Produkte oder -Laptops werden nicht unterstützt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie das Problem weiterhin beheben, wenn Sie das Microsoft-Supportteam und / oder den Hersteller Ihres Laptops betreffen.

Problem Nr. 6: Galaxy S7 wird zufällig einfrieren und neu starten

Hallo guten Nachmittag, vor 3 Wochen, nachdem ich die neue Software aktualisiert habe, friert meine S7 ein und gibt keine Antwort auf einen der Schlüssel. Samsung Store hat die Software danach geändert. Seit gestern friert meine S7 ein oder startet alle 30 Sekunden neu. Ich habe alle Methoden ausgeführt, indem ich die Lautstärkeregler und die Ein- / Ausschalttaste gedrückt habe oder die Lautstärkeregler, die Einschalttaste und die Starttaste gedrückt habe. Meine S7 funktioniert, danach startet sie erneut oder friert ein. Vielen Dank. - Deena

Lösung: Hallo Deena. Wenn dieses Problem nach dem Aktualisieren der Software auftritt, müssen Sie zunächst die Cache-Partition löschen. In manchen Fällen können Updates den Systemcache beschädigen. Daher ist es wichtig, dass Sie die Cache-Partition aktualisieren. Hier ist wie:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenn das Problem nach dem Löschen der Cache-Partition weiterhin besteht, prüfen Sie, ob die Probleme durch eine Drittanbieter-App verursacht wurden. Sie können dies tun, indem Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten und mindestens 24 Stunden lang beobachten. Im abgesicherten Modus werden Apps und Dienste von Drittanbietern blockiert, sodass Sie feststellen, dass Ihr Telefon während des Beobachtungszeitraums nicht einfriert oder neu gestartet wird. Dies ist ein eindeutiger Beweis dafür, dass eine App die Ursache ist. Um das Problem zu beheben, müssen Sie die Apps von Drittanbietern einzeln deinstallieren, um zu sehen, wie sich das Telefon nach jeder Deinstallation verhält. So starten Sie Ihre S7 wieder in den abgesicherten Modus:

  • Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

Wenn das Problem auch dann besteht, wenn sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet, sind Apps nicht schuld. Der nächste logische Schritt zur Problembehandlung besteht darin, festzustellen, ob eine Störung im Betriebssystem die Ursache ist. Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sollte Ihnen dabei helfen. Denken Sie daran, dass das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen vorinstallierte Apps und das Betriebssystem wieder in den Betriebszustand versetzt, als ob das Telefon das Werk gerade verlassen hätte. Das Telefon wird jedoch in ein sauberes Format umgewandelt, da noch keine zusätzlichen Apps oder Updates eingeführt wurden. Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sollte auch der eventuell entstandene Betriebssystemfehler beseitigt werden. Es ist daher ein guter Weg, um zu überprüfen, ob das Problem auf Softwareebene liegt oder nicht. Nachfolgend sind die Schritte beschrieben:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.
  • Beobachten Sie das Telefon weitere 24 Stunden.

Wir gehen davon aus, dass Sie ein nicht gewurzeltes Telefon haben und kein benutzerdefiniertes ROM verwenden. Wenn Sie die offizielle Software trotzdem geändert haben (durch das Rooten oder Flashen von benutzerdefinierten ROMs oder anderer Software), kann das Flashen der Original-Firmware auch in dieser Hinsicht hilfreich sein.

Wenn dagegen die Software des Telefons offiziell ist (von Samsung), das Telefon noch nie verwurzelt wurde und die Werkseinstellungen nichts geändert haben, muss die Hardware-Fehlfunktion daran schuld sein. Bringen Sie das Telefon in einen Samsung-Shop und prüfen Sie, ob es repariert oder ersetzt werden kann.

Empfohlen

Wie behebt man den Samsung Galaxy S9 + Front Camera Failed Error
2019
Samsung Galaxy S5 kann keine Verbindung zu mobilen Datenproblemen und anderen damit verbundenen Problemen herstellen
2019
So beheben Sie das LG G7 ThinQ Bluetooth wird nicht automatisch gekoppelt
2019
Anleitung zum Spiegeln auf Fernseher auf dem Galaxy Note 9 Verwenden der Samsung Smart View App
2019
Samsung Galaxy Note 4 Kein Datendienstproblem und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 Schwarzer Bildschirm und andere verwandte Probleme
2019