Samsung Galaxy J5 zeigt weiterhin den Fehler "Leider wurde der Kontakt nicht mehr gehalten" [Fehlerbehebung]

Der Fehler "Leider wurde der Kontakt nicht mehr angezeigt" auf Ihrem Samsung Galaxy J5 bedeutet, dass die integrierte Kontakt-App aus irgendeinem Grund abgestürzt ist. Der Fehler allein sagt uns nicht, was das eigentliche Problem ist, sondern zeigt nur das Ergebnis der Ausgabe.

Aufgrund unserer Erfahrung kann dieses Problem nur ein Problem mit der App selbst sein, da dieses Problem für uns nicht neu ist. Es kann auch nur ein Symptom für ein sich abzeichnendes komplexes Firmware-Problem sein, das Ihre sofortige Aufmerksamkeit erfordert. Der Ablauf der Fehlerbehebung besteht also darin, eine Möglichkeit nach der anderen auszuschließen, bis der Fehler nicht mehr angezeigt wird.

Lesen Sie die nachstehenden Schritte weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihr Galaxy J5, das von dieser Fehlermeldung betroffen ist, beheben können. Obwohl wir keine Methoden vorschlagen, die Ihr Gerät beschädigen könnten, können bei der Fehlerbehebung aufgrund von menschlichen Fehlern viele Dinge passieren. Fahren Sie daher auf eigene Gefahr fort.

Bevor Sie jedoch direkt mit der Fehlerbehebung beginnen, sollten Sie, falls Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, auf unserer Fehlerbehebungsseite vorbeischauen, da wir bereits eine Menge Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die für Sie ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie für Sie nicht funktionieren und Sie weitere Unterstützung benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Fehlerbehebung beim Galaxy J5 mit dem Fehler "Kontakte wurde angehalten"

In diesem Handbuch zur Fehlerbehebung erfahren Sie, was das eigentliche Problem mit Ihrem Telefon ist, damit wir wissen, was zu tun ist, um es zu beheben. Wir können nicht garantieren, dass das Problem behoben wird, aber hören Sie nicht auf, etwas zu tun, damit es funktioniert. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Telefon zu reparieren und zu reparieren…

Schritt 1: Löschen Sie den Cache und die Daten der Kontakte-App

Dadurch wird die App selbst zurückgesetzt. Durch das Löschen des Cache und der Daten werden die vom System generierten Dateien gelöscht, sodass die App bei jedem Öffnen reibungsloser läuft. Sie werden auch Dateien löschen, die von der App selbst gesammelt wurden, da einige von ihnen beschädigt wurden. Dies kann zu Problemen wie diesem führen.

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps- Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Anwendungen .
  4. Tippen Sie auf Anwendungsmanager .
  5. Tippen Sie in der Standardliste auf Kontakte, oder tippen Sie auf MEHR > System-Apps anzeigen, um integrierte Apps anzuzeigen.
  6. Tippen Sie auf Speicher .
  7. Tippen Sie auf Cache löschen .
  8. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK .

Schritt 2: Führen Sie Ihr Galaxy J5 im abgesicherten Modus aus

Wenn der Fehler nach dem Zurücksetzen der App immer noch angezeigt wird, sollten Sie versuchen, das Problem zu isolieren, da es möglicherweise von einer der Apps eines Drittanbieters verursacht wird. Dazu müssen Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus starten:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser- Taste.
  5. Halten Sie die Lauter- Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter- Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.

Versuchen Sie in diesem Modus, Kontakte zu öffnen, und sehen Sie, ob der Fehler weiterhin angezeigt wird. Wenn nicht, verursachen eine oder einige der Apps, die Sie kürzlich installiert haben, das Problem. Sie müssen diese App finden und deinstallieren. Wenn Sie mehr als eine App vermuten, deinstallieren Sie eine nach der anderen und öffnen Sie die Kontakte jedes Mal, wenn Sie dies tun. So deinstallieren Sie eine App von Ihrem J5:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Anwendungen .
  4. Tippen Sie auf Anwendungsmanager .
  5. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung
  6. Tippen Sie auf Deinstallieren .
  7. Tippen Sie zur Deinstallation erneut auf Deinstallieren .

Schritt 3: Löschen Sie die Cache-Partition, um alte Systemcaches zu ersetzen

Das System selbst erstellt für jede Anwendung und jeden Dienst, die im Hintergrund ausgeführt werden, eigene Caches. Es gibt eine Reihe solcher Dateien in Ihrem Telefon. Wenn einige von ihnen beschädigt werden, können auch Probleme wie diese auftreten. Die Sache ist, das Löschen von ihnen tut Ihrem Telefon mehr als Schaden und das Verfahren ist sicher für Ihre Daten und Dateien. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diese Möglichkeit auszuschließen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- Taste und die Home- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Lauter- Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Schritt 4: Sichern Sie Ihre Dateien und Daten und führen Sie den Master-Reset durch

Nachdem Sie die Cache-Partition gelöscht haben und der Fehler beim Öffnen des Kontakts immer noch angezeigt wird, haben Sie keine andere Wahl, als das Telefon zurückzusetzen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie wichtige Dateien und Daten sichern, da diese während des Zurücksetzens gelöscht werden. Deaktivieren Sie dann den Factory Reset Protection (FRP) oder die Diebstahlschutzfunktion, damit Ihr Telefon nach dem Zurücksetzen nicht gesperrt wird.

So deaktivieren Sie FRP oder Diebstahlschutz für Galaxy J5

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps- Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Konten .
  4. Tippen Sie auf Google .
  5. Tippen Sie auf Ihre Google ID-E-Mail-Adresse. Wenn Sie mehrere Konten eingerichtet haben, müssen Sie diese Schritte für jedes Konto wiederholen.
  6. Tippen Sie auf Mehr .
  7. Tippen Sie auf Konto entfernen .
  8. Tippen Sie auf REMOVE ACCOUNT .

So setzen Sie Ihr Galaxy J5 zurück

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter- Taste und die Home- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  6. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  7. Drücken Sie die Power- Taste, um auszuwählen.
  8. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  9. Drücken Sie die Power- Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  10. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  11. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Alternativ können Sie Ihr Telefon auch im Einstellungsmenü zurücksetzen.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps- Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Sichern und zurücksetzen .
  4. Tippen Sie bei Bedarf auf Meine Daten sichern, um den Schieberegler auf EIN oder AUS zu setzen .
  5. Tippen Sie bei Bedarf auf Wiederherstellen, um den Schieberegler auf EIN oder AUS zu setzen .
  6. Tippen Sie auf Factory data reset .
  7. Tippen Sie auf Gerät zurücksetzen .
  8. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihre PIN oder Ihr Kennwort ein.
  9. Tippen Sie auf Weiter .
  10. Tippen Sie auf Alle löschen .

Empfohlen

Gelöster Akku für Samsung Galaxy S8 + dauert zum Laden zu lange
2019
Fehlerbehebung Das Problem des Samsung Galaxy S5-Akkus wird nicht geladen
2019
Samsung Galaxy S7 Edge lädt sehr langsame Probleme und andere Probleme
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 nach dem zufälligen Neustart
2019
Social-Media-Apps auf dem Galaxy Note 5 können nach dem Marshmallow-Update nichts herunterladen, andere Probleme
2019
So beheben Sie das Galaxy S10 kann kein Problem mit der Textnachricht senden [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019